Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Regionalsport

Tennis

Krawietz/Mies unterliegen im Auftaktspiel

Die Generalprobe für die Australian Open, haben die French-Open-Sieger Kevin Krawietz aus Witzmannsberg und Andreas Mies aus Köln verpatzt.



Doppel-Duo
Kevin Krawietz (l) und Andreas Mies.   Foto: Albert Perez/AAP/dpa

Adelaide/Witzmannsberg - Eine Woche vor dem Start des ersten Grand-Slam-Turniers des Jahres 2020 (20. Januar bis 2. Februar) verloren der 27-jährige Oberfranke und sein Partner beim ATP-Turnier der 250er-Kategorie in Adelaide im Doppel in ihrem Auftaktmatch am Dienstag im Achtelfinale.

Krawietz (Doppel-Weltranglisten-8.) und Mies (10.) gingen an Position 3 gesetzt als Mitfavoriten in dieses mit 610 010 US-Dollar dotierte Hartplatzturnier, das in diesem Jahr in der Küstenstadt im Süden Australiens nach zwölfjähriger Unterbrechung erstmals wieder stattfand. Doch mussten sich die beiden Deutschen dem Kroaten Nikola Mektic (15.) und dem Niederländer Wesley Koolhof (14.) mit 6:7 (3:7), 2:6 geschlagen geben. Für Krawietz und Mies hat damit das neue Jahr mit einem Sieg und zwei Niederlagen beim ATP Cup in Brisbane und nun dieser Niederlage nicht optimal begonnen.

Für den Witzmannsberger war das Match in Adelaide insofern ein besonderes, weil er im Vorjahr bei den Australian Open noch gemeinsam mit dem 31-jährigen Mektic im Doppel angetreten war und das Achtelfinale erreicht hatte. Im August hatten Krawietz und sein etatmäßiger Partner Mies bei den Canadian Open Mektic und Franko Skugor knapp bezwungen. Als nächste Herausforderung stehen nun für das deutsche Duo die Australian Open an. Die Qualifikation für den Einzelwettbewerb hat bereits am Dienstag begonnen, die Hauptrunde im Einzel und Doppel in Melbourne startet am kommenden Montag. mdö/Foto: privat

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 01. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ATP-Turnier Association of Tennis Professionals Australian Open Grand-Slam-Turniere
Adelaide Witzmannsberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wollen in Paris ihre Erfolgsserie im Tennis-Doppel fortsetzen: der Witzmannsberger Kevin Krawietz (vorne) und sein Kölner Partner Andreas Mies.	Bild: imago-sportfoto/Jürgen Hasenkopf

28.05.2019

Auftritt auf der Tennis-Weltbühne

Kevin Krawietz will die Erfolgsserie fortsetzen. Mit seinem Kölner Partner Andreas Mies startet er im Hauptfeld der French Open. Zuerst geht es gegen zwei französische Youngster. » mehr

Kevin Krawietz (bright hair) and Andreas Mies (dark hair), GER, , during first doubles round of 2020 Australian Open in

vor 7 Stunden

Australian Open: Krawietz/Mies scheitern bereits in Runde eins

Nicht einmal eineinhalb Stunden stehen der Witzmannsberger und sein Kölner Doppelpartner bei den Australian Open auf dem Feld, da ist das Turnier für sie schon zu Ende. Krawietz spricht von einer „Riesenenttäuschung“. » mehr

Kevin Krawietz, hier auf der Tennis-Anlage bei den Australian Open, nimmt das Aus beim Grand-Slam-Turnier sportlich. Er hofft, sich auch künftig für die ganz großen Events zu qualifizieren.	Foto: privat

09.01.2019

Aus in Melbourne wirft Krawietz nicht um

Der Witzmannsberger Tennis-Profi verliert sein erstes Einzel bei einem Grand-Slam-Turnier mit 4:6 und 2:6 deutlich. Aber der 26-Jährige richtet den Blick bereits auf neue Herausforderungen. » mehr

Durchschlagskräftig: Kevin Krawietz (vorne) und sein Partner Andreas Mies auf dem Weg zum Endspiel-Sieg in Eckental.	Bild: Sportfoto Zink

07.11.2018

Über Eckental und Indien nach Melbourne

Nach seiner bislang besten Saison als Tennis-Profi steht Kevin Krawietz in der Weltrangliste auf den Positionen 67 im Doppel und 245 im Einzel. Nun freut sich der 26-jährige Witzmannsberger auf die Australian Open. » mehr

Kevin Krawietz (vorne) und Andreas Mies kämpften sich beim ATP-Turnier in München ins Viertelfinale vor. Foto: Jürgen Hasenkopf/imago-sportfoto

03.05.2019

"Davis-Cup-Einsatz wäre ein Traum"

Beim ATP-Turnier in München müssen Tennis-Profi Kevin Krawietz aus Witzmannsberg und sein Kölner Partner Andreas Mies im Viertelfinale die Segel streichen. Dennoch freuen sie sich über den stetigen Aufwärtstrend. » mehr

Stolzer Blick: Tennistrainer Zoran Obrovski (Mitte) mit seinem früheren Schützling Kevin Krawietz (links) und dessen Doppelpartner Andreas Mies nach dem Sieg bem ATP-Challenger-Turnier in Eckenthal.	Fotos: privat

08.10.2019

Der Meistermacher

Zoran Obrovski arbeitet seit 37 Jahren als Tennistrainer in Coburg. Für ihn ist der Beruf auch eine Berufung. Sein prominentester Schüler heißt Kevin Krawietz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 01. 2020
00:00 Uhr



^