Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Sport

Bayer soll das deutsche Quartett komplettieren

Drei deutsche Vereine sind in der Champions League schon weiter. Bleiben noch die Leverkusener. Die brauchen einen Sieg gegen Juventus Turin und Schützenhilfe. Dass Bayer überhaupt noch eine Chance hat, hätte nach drei Spielen aber kaum jemand für möglich gehalten.



Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen will das deutsche Quartett in der Champions League komplettieren.   Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Spielt er oder spielt er nicht? Diese Frage stellt sich bei Bayer Leverkusen vor dem entscheidenden Champions-League-Gruppenspiel gegen Juventus Turin nicht bei einem eigenen Spieler, sondern bei einem gegnerischen.

Der heißt nämlich Cristiano Ronaldo, ist fünfmaliger Weltfußballer und gemeinsam mit Lionel Messi der bekannteste Fußballer dieses Jahrtausends. Als Bayer bei der Auslosung Juventus Turin mit eben diesem Ronaldo zugeteilt wurde, war das heutige Spiel (21.00 Uhr/DAZN) gegen den italienischen Serienmeister schnell ausverkauft.

Am Dienstag reiste der 34-Jährige auch mit Juve nach Leverkusen. Ob er spielt, ist aber offen. Da Turin schon als Gruppensieger feststeht, deutete Trainer Maurizio Sarri zumindest an, einige Stammspieler zu schonen. «Ich werde erst kurz vor dem Spiel entscheiden, ob der eine oder andere müde ist und eine Pause braucht», sagte der 60-Jährige.

ALLE VIERE: Nachdem der FC Bayern und RB Leipzig bereits vor dem letzten Spieltag als Achtelfinalist feststanden, zog am Dienstag auch Borussia Dortmund nach. Leverkusen kann also dafür sorgen, dass das deutsche Quartett geschlossen die Vorrunde übersteht. Allerdings braucht Bayer dafür einen eigenen Sieg und Schützenhilfe der schon ausgeschiedenen Russen von Lok Moskau, die bei Atlético Madrid punkten müssen. Sportdirektor Simon Rolfes bezifferte diese Chance schon nach dem letzten Spiel auf «vier bis fünf Prozent». Das Überwintern in der Europa League hat Leverkusen aber schon sicher.

WUNDER: Sollte Bayer es am Ende noch schaffen, dürfte man dies durchaus als kleines Fußball-Wunder bezeichnen. Denn dass ein Team nach drei Niederlagen zum Auftakt noch weiterkommt, gab es in der Geschichte der 1992 eingeführten Champions League erst einmal. In der Saison 2002/03 schaffte es Newcastle United.

PERSONAL: Bei Bayer fehlen neben dem dauerverletzten Joel Pohjanpalo der gesperrte Nadiem Amiri und Mitchell Weiser. Juve wird ohne Deutsche spielen. Denn Ex-Weltmeister Sami Khedira wurde gerade erst am Knie operiert. Und Nationalspieler Emre Can wurde nicht für die Königsklasse gemeldet. Nicht dabei sein werden auch die Ex-Münchner Douglas Costa (verletzt) und Mario Mandzukic (nicht gemeldet).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 12. 2019
07:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Atlético Madrid Bayer Leverkusen Borussia Dortmund Champions League Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro Emre Can FC Bayern München Joel Pohjanpalo Juventus Turin Lionel Messi Mario Mandžukic Mitchell Weiser Nadiem Amiri Newcastle United RB Leipzig Sami Khedira Simon Rolfes
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kai Havertz

10.12.2019

Bayer setzt für Wunder auf 100-Millionen-Mann Havertz

Bayer Leverkusen kann am Mittwoch ein kleines Fußball-Wunder vollenden. Und dafür braucht es einen Unterschied-Spieler. Dass Kai Havertz ein solcher sein kann, hat er oft bewiesen. Die vergangenen Wochen liefen für den 2... » mehr

Peter Bosz

07.11.2019

Leverkusen hofft auf zwei Endspiele und ein Wunder

Bayer Leverkusen schien quasi ausgeschieden. Doch nach dem verdienten 2:1-Sieg gegen Atlético Madrid, der laut UEFA-Rangliste drittbesten Mannschaft Europas, ist das Wunder von Leverkusen wieder möglich. Trainer Peter Bo... » mehr

Kältekammer

25.11.2019

Leverkusen mit Endspiel im Eisschrank Moskau

Bei einem Sieg mit zwei Toren Differenz ist die Europa League sicher, bei einer Niederlage ist alles definitiv vorbei: Bayer Leverkusen steht bei Lok Moskau mit Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes vor einem echten Endspiel. ... » mehr

Champions League

29.08.2019

Königsklassen-Kracher für Bundesliga-Clubs

Diese Lose haben es richtig in sich. Borussia Dortmund muss in der Champions League gegen Barcelona und Inter Mailand ran. Leverkusen trifft unter anderem auf Juventus Turin mit Cristiano Ronaldo. Die Bayern erwischen es... » mehr

Zweikampf

01.10.2019

Zweite Niederlage: Leverkusen verliert auch bei Juventus

Das Achtelfinale in der Champions League rückt für Bayer Leverkusen in immer weitere Ferne. Die Werkself verliert 0:2 bei Juventus Turin. Nationalspieler Jonathan Tah unterläuft ein folgenschwerer Fehler. » mehr

In der Startelf

01.10.2019

Tah zurück - Bender fällt aus - Juve mit Khedira

Bayer Leverkusen muss im Champions-League-Spiel bei Juventus Turin kurzfristig auf Kapitän Lars Bender verzichten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare Steinbach am Wald

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare | 26.01.2020 Steinbach am Wald
» 182 Bilder ansehen

Junior-Soccer-Cup in Coburg

Junior-Soccer-Cup in Coburg | 26.01.2020 Coburg
» 5 Bilder ansehen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen | 26.01.2020 Steinwiesen
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 12. 2019
07:17 Uhr



^