Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Sport

«Bild»: Brandt verlässt Leverkusen und wechselt wohl zum BVB

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Julian Brandt wird Bayer Leverkusen der «Bild»-Zeitung zufolge im Sommer verlassen und wohl zu Vizemeister Borussia Dortmund wechseln.



Abgang
Julian Brandt soll vor einem Wechsel zum BVB stehen.   Foto: Paul Zinken

Demnach hat der 23-Jährige seine Ausstiegsklausel aus dem bis 2021 laufenden Vertrag gezogen. Noch in dieser Woche werde der Mittelfeldspieler zum Medizin-Check beim BVB erwartet, berichtete das Blatt.

Brandt soll seinen Entschluss auf der Mannschaftsfahrt nach Barcelona mitgeteilt haben. Der Offensivspieler soll für die festgeschriebene Ablösesumme von 25 Millionen Euro wechseln können. Damit hätte sich der BVB den nächsten Nationalspieler gesichert, nachdem am Dienstag auch der Transfer des Hoffenheimers Nico Schulz abgewickelt wurde. Auch der Gladbacher Thorgan Hazard steht vor einem Wechsel zur Borussia.

Leverkusens Sportchef Rudi Völler hatte bis zuletzt auf einen Verbleib von Brandt gehofft, erst recht nach der Champions-League-Qualifikation am letzten Spieltag. Der gebürtige Bremer war Anfang 2014 vom VfL Wolfsburg nach Leverkusen gewechselt. In 165 Ligaspielen erzielte der Youngster 34 Tore.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 05. 2019
18:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bayer Leverkusen Borussia Dortmund Julian Brandt Nico Schulz Rudi Völler VfL Wolfsburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Neuzugang

22.05.2019

BVB-Transferoffensive: Schulz, Hazard und Brandt kommen

Der BVB setzt mit seinen Personalplanungen ein frühes Zeichen: Mit Schulz, Hazard und Brandt will Dortmund einen neuen Angriff auf den FC Bayern und den Titel starten. Knapp 80 Millionen Euro kostet das Trio. » mehr

Vize-Meister

19.05.2019

«Wieder angreifen»: BVB auch ohne Meisterwunder kämpferisch

Auf ein Neues! Nach der knapp verpassten Meisterschaft nimmt der BVB den nächsten Angriff auf die Schale ins Visier und sieht sich fast auf Augenhöhe mit dem FC Bayern. Die Planungen zur Erhöhung der Schlagkraft sind län... » mehr

Bleibt

vor 8 Stunden

Borussia Dortmund verlängert mit Trainer Favre

Es war nur noch eine Formsache, doch die Vertragsverlängerung kommt zum rechten Zeitpunkt. Im Werben um Hummels hat der BVB eine weitere Personalie geklärt. Trainer Favre soll auch die nächsten beiden Jahre im Club bleib... » mehr

Mats Hummels

17.06.2019

Problemlöser Hummels? Rückhol-Aktion birgt auch Risiken

Aus Dortmunder Sicht sprechen viele Gründe für eine Rückholaktion von Mats Hummels. Doch ein teurer Transfer des früheren Weltmeisters vom FC Bayern birgt auch einige Risiken für den BVB. » mehr

Joachim Löw

22.05.2019

Kein Platz für Götze in Löws Umbruchteam

Für WM-Held Götze bleibt die Tür zur Nationalelf zu. Bundestrainer Löw hat beim «spannenden Prozess» des Neuaufbaus keine Verwendung für den BVB-Profi. Kroos und ter Stegen fehlen gegen Weißrussland und Estland. Der Kapi... » mehr

Neuzugang

21.05.2019

BVB geht mit mehr Mut in die neue Saison

Die erste Lücke im BVB-Kader ist geschlossen. Mit der Verpflichtung von Nico Schulz wächst beim Revierclub der Glaube an eine weitere Saison auf Augenhöhe mit dem FC Bayern. Clubchef Hans-Joachim Watzke rief eine neue, m... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 05. 2019
18:55 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".