Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Sport

Das bringt der Wintersport am Freitag

Für die Nordischen Kombinierer wird es heute im finnischen Ruka mit dem ersten Weltcup-Wettkampf ernst. Das deutsche Team lauert auf seine Chance. Die Langläufer starten mit einem Sprint in die Weltcup-Saison.



Fabian Rießle
Gilt als potenzieller Kandidat für die eine oder andere positive Überraschung: Fabian Rießle.   Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa

Die Weltcup-Saison der Langläufer beginnt in Finnland mit einem Sprint. Die Deutschen rechnen sich in ihrer Übergangssaison geringe Chancen aus. In der Nordischen Kombination geht es auf die Großschanze und die Fünf-Kilometer-Strecke.

SKILANGLAUF

Männer Weltcup, Ruka (Finnland)

Qualifikation Sprint Damen/Herren 10.00 Uhr (Eurosport) Finale Sprint Damen/Herren 12.30 Uhr (Eurosport)

Der Weltcup-Winter beginnt für die Skilangläufer, die im finnischen Ruka mit einem Sprint starten. Bundestrainer Peter Schlickenrieder erwartet eine «Arbeitssaison», in der das Team versuchen werde, den Rückstand auf die Weltspitze aufzuholen. Florian Notz war im vergangenen Jahr als 33. im Gesamtweltcup der beste Deutsche. Die Erwartungen sind daher entsprechend gedämpft. Das Team befände sich mitten im Umbau, sagt Schlickenrieder. Als Favoriten gelten die Norweger mit ihren Superstars Johannes Kläbo und Therese Johaug.

NORDISCHE KOMBINATION

Männer Weltcup, Ruka (Finnland)

1. Weltcup-Wettkampf Springen 11.00 Uhr (Eurosport) Fünf-Kilometer-Lauf 15.00 Uhr (Eurosport)

Der zweite Tag der Weltcup-Saison beginnt auf der Großschanze im finnischen Ruka. Die deutschen Athleten gehören nicht zu den Top-Favoriten. Johannes Rydzek, als Vorjahresvierter bester Deutscher, erlebte eine wechselhafte Vorbereitung. Im Sommer zog sich der mehrfache Weltmeister eine Fußverletzung zu und musste drei Wochen pausieren. Nach einer starken Vorbereitung gilt Fabian Rießle als potenzieller Kandidat für die ein oder andere positive Überraschung. Es dürfte jedoch schwierig werden, den norwegischen Vorjahressieger Jarl-Magnus Riiber ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Der 22-Jährige deklassierte im vergangenen Jahr mit mehr als 500 Punkten Vorsprung zum Zweiten die Konkurrenz im Gesamtweltcup.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 11. 2019
07:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundestrainer Johannes Rydzek Nordische Kombination Skilanglauf Skisport Skiverbände Wintersport
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zweiter

10.01.2020

Keine Chance gegen Riiber: Kombinierer als Team stark

Der Überflieger aus Norwegen dominiert auch nach dem Jahreswechsel. Jarl Magnus Riiber ist zu stark für alle anderen. Aber als Mannschaft werden die Schützlinge von Bundestrainer Weinbuch immer besser. » mehr

Thomas Dreßen

30.11.2019

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die deutschen Biathleten gehen in Schweden in ihren ersten Weltcup nach dem Karriereende von Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier. Der Weltcup-Auftakt bei den Skilangläufern und Nordischen Kombinierern ist in vollem Ga... » mehr

Benedikt Doll und Arnd Peiffer

12.01.2020

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Die Biathleten wollen in Oberhof ihre starke Serie fortsetzen, im Ski Alpin streben die deutschen Athleten Wiedergutmachung an. Außerdem stehen am Sonntag Vinzenz Geiger und Claudia Pechstein im Fokus. » mehr

Karl Geiger

19.01.2020

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Mit den Verfolgungsrennen der Frauen und Männer endet in Ruhpolding der Biathlon-Weltcup. Die Alpinen haben in Wengen einen Klassiker und in Sestriere eine Premiere. Für die Skispringer gibt es einen Auftritt vor heimisc... » mehr

Denise Herrmann

17.01.2020

Das bringt der Wintersport am Freitag

Biathlon, Ski alpin, Snowboard, Skispringen, Skeleton - in zahlreichen Disziplinen sind am Freitag die Wintersportler gefordert. » mehr

Linus Straßer

26.01.2020

Das bringt der Wintersport am Sonntag

In Kitzbühel steht der dritte Event des Jubiläums-Wochenendes an, im Slalom will Linus Straßer überzeugen. Die Biathleten bestreiten Massenstarts in Slowenien. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare Steinbach am Wald

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare | 26.01.2020 Steinbach am Wald
» 182 Bilder ansehen

Junior-Soccer-Cup in Coburg

Junior-Soccer-Cup in Coburg | 26.01.2020 Coburg
» 5 Bilder ansehen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen | 26.01.2020 Steinwiesen
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 11. 2019
07:26 Uhr



^