Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Sport

Görges: Zwangspause «gute Übung für ein Leben ohne Tennis»

Die deutsche Tennisspielerin Julia Görges sieht die coronabedingte Zwangspause nicht nur als negative Erfahrung, sondern auch als Vorgeschmack auf die Zeit nach ihrer aktiven Karriere.



Julia Görges
Sieht die coronabedingte Zwangspause als Vorgeschmack auf die Zeit nach ihrer aktiven Karriere: Julia Görges.   Foto: Frank Molter/dpa

«Die vergangenen Wochen waren für mich eine gute Übung für ein Leben ohne Tennis. Es war zwar ungewohnt, wochenlang zu Hause zu sein, aber da ich mir, anders als viele andere derzeit, keine Existenzsorgen machen musste, habe ich es genossen», sagte die 31-Jährige aus Bad Oldesloe dem «Zeitmagazin» und betonte: «Ich konnte die Hausarbeit erledigen, lesen, Hörbücher hören, abends Filme gucken. Die kleinen Dinge im Leben schätzen zu lernen, ist bestimmt nicht verkehrt.»

Wegen der Coronavirus-Pandemie ist die Tennis-Saison seit Anfang März unterbrochen und wird bis mindestens zum 31. Juli ausgesetzt. Mitte Juli wird Görges jedoch bei einem Show-Turnier in Berlin antreten. Sie sei «sehr froh, dass es jetzt wieder losgeht», sagte die aktuell zweitbeste deutsche Spielerin nach der ehemaligen Wimbledonsiegerin Angelique Kerber, freue sich aber «auch schon auf die Zeit danach» und «darauf, irgendwann nicht mehr nur über meinen Beruf wahrgenommen zu werden». Sie sei «sehr stolz auf das, was ich geleistet habe, aber das, was danach kommt, wird genauso schön», sagte Görges, die 2018 das Wimbledon-Halbfinale erreichte und auf Platz neun der Weltrangliste vorrückte. Im Moment belegt sie Rang 38.

«Natürlich setzt es Glückshormone frei, in Wimbledon ein Halbfinale zu spielen oder in die Top Ten der Weltrangliste zu kommen - was zurzeit mein beruflicher Traum ist. Aber solche Erfolge machen mich nicht zu einem glücklicheren Menschen», sagte Görges in dem Beitrag für die Rubrik «Ich habe einen Traum» und ergänzte: «Es wäre tragisch, wenn mein Glück von sportlichen Resultaten abhängen würde. Es ist eher umgekehrt - wenn ich außerhalb des Sports zufrieden und mit mir im Reinen bin, dann bringt mich das auch im Tennis weiter.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 06. 2020
07:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Angelique Kerber Deutsche Tennisspielerinnen Julia Görges Tennis Tennisspielerinnen Wimbledon
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Angelique Kerber

12.07.2020

Tennis-Ass Kerber: Keiner weiß, wie es weitergeht

Ende August sollen die US Open beginnen. 2016-Siegerin Angelique Kerber kann sich momentan nicht vorstellen, in den Flieger nach New York zu steigen. Ihre Entscheidung fällt womöglich erst kurzfristig. » mehr

Angelique Kerber

08.04.2020

Leere Ränge und späte French Open? - Kerber und Görges offen

In der Coronavirus-Krise ohne Tennis-Turniere bis mindestens Mitte Juli sind für die besten deutschen Tennisspielerinnen ungewohnte Szenarien denkbar. Julia Görges hätte keine Probleme mit French Open im Herbst. Für Ange... » mehr

Naomi Osaka

24.05.2020

Naomi Osaka bestverdienende Sportlerin der Welt

Vier Jahre lang führte die amerikanische Ausnahme-Tennisspielerin Serena Williams auch die Geld-Rangliste an. Doch nun steht die Japanerin Naomi Osaka auf Platz eins im «Forbes»-Ranking der bestverdienenden Sportlerinnen... » mehr

Skeptisch

23.05.2020

Görges rechnet nicht mehr mit Tennisturnieren 2020

Die deutsche Tennisspielerin Julia Görges glaubt nicht an eine Fortsetzung des offiziellen Spielbetriebs in diesem Jahr. » mehr

Laura Siegemund

06.02.2020

Ohne Kerber und Görges: Fed-Cup-Team will zur neuen Endrunde

Die deutschen Tennis-Damen gehen auch ohne ihre Spitzenkräfte als Favorit in die Fed-Cup-Partie in Brasilien. Beim Debüt von Kapitän Rainer Schüttler ist die neue Endrunde in Budapest das Ziel. Die deutsche Damentennis-C... » mehr

Angelique Kerber

04.07.2019

Aus für Titelverteidigerin Kerber in Wimbledon

Angelique Kerber trat in Wimbledon als Titelverteidigerin an und hatte nach erfolgreichen Vorbereitungsturnieren auf einen ähnlichen Coup wie im Vorjahr gehofft. Doch schon in der zweiten Runde ging der Rasenklassiker fü... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 06. 2020
07:11 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.