Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Sport

Hamilton wünscht sich Vettel weiter in der Formel 1

Lewis Hamilton (35) hofft, dass Sebastian Vettel seine Formel-1-Karriere fortsetzt. Es «wäre schade», wenn der Deutsche aufhören würde, sagte der Mercedes-Pilot am Rande des Grand Prix von Österreich.



Lewis Hamilton
Wünscht sich Sebastian Vettel weiter in der Formel 1: Weltmeister Lewis Hamilton.   Foto: Bryn Lennon/POOL Getty/AP/dpa

«Er hat dem Sport noch viel mehr zu geben und kann noch eine Menge mehr erreichen.» Es sei für die Formel 1 wichtig, so viele Topfahrer wie nur möglich zu haben. «Man sollte die Weltmeister halten, das ist nur gut für den Sport», sagte der sechsmalige Weltmeister. Vettel (33) muss Ferrari Ende dieses Jahres verlassen, seine Zukunft ist offen. In Fernando Alonso (38) kehrt 2021 ein zweimaliger Weltmeister in die Formel 1 zu Renault zurück.

© dpa-infocom, dpa:200709-99-737704/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 07. 2020
07:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fernando Alonso Ferrari Lewis Hamilton Renault Sebastian Vettel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Solidaritätsbekundung

10.07.2020

Darüber spricht das Fahrerlager beim GP der Steiermark

Nur eine Woche nach dem Formel-1-Neustart in die Notsaison ist erneut Spielberg der Grand-Prix-Schauplatz. Vor dem zweiten Rennen des Jahres am Sonntag (15.10 Uhr/Sky und RTL) liefert nicht nur Sebastian Vettels Zukunft ... » mehr

Diskussionswürdig

09.07.2020

Vettel: «Bin wettbewerbsfähig» - «Kein Platz» bei Red Bull

Sebastian Vettel unternimmt vor dem zweiten Österreich-Rennen einen Ausflug in die Natur. Nach seinem Formel-1-Fehlstart in Spielberg wollte der Ferrari-Pilot seinen Kopf freibekommen - und zeigt sich anschließend in Fli... » mehr

Österreich

09.07.2020

Das muss man zum Großen Preis der Steiermark wissen

Nur eine Woche nach dem Formel-1-Auftakt in Österreich steht in Spielberg die zweite Etappe der Notsaison an. Ferrari-Star Sebastian Vettel will seinen Fehlstart vergessen machen. » mehr

Fernando Alonso

08.07.2020

Formel-1-Comeback perfekt: Alonso ab 2021 bei Renault

Fernando Alonso soll für eine Renaissance von Renault sorgen. Der spanische Altstar feiert bei seinem ehemaligen Weltmeisterteam ein Sensationscomeback. Die Formel-1-Rückkehr ist für die Franzosen ein Wagnis - und betrif... » mehr

Fernando Alonso

07.07.2020

Alonso angeblich vor F1-Comeback - 2021 wieder für Renault

Fernando Alonso kehrt wohl in die Formel 1 zurück. Der zweimalige Weltmeister soll 2021 wieder für Renault fahren. Sebastian Vettel würde damit eine weitere Option wegbrechen. Alonsos Verpflichtung wäre ein Wagnis. » mehr

Sebastian Vettel

01.07.2020

Karriereende oder Angriff: Kommt der Vettel-Finger wieder?

Mit fast viermonatiger Verspätung startet die Formel 1 in dieser Woche in die Corona-Saison. Für den ehemaligen Dauersieger Sebastian Vettel könnte es eine Abschiedstour werden. Oder findet der viermalige Weltmeister doc... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 07. 2020
07:11 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.