Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Sport

Hitzfeld gratuliert zu Hummels - Boateng-Lage «schwierig»

Ottmar Hitzfeld hat Borussia Dortmund zum Transfer von Mats Hummels gratuliert und sieht seinen Ex-Club für den Kampf um die Meisterschaft nun optimal aufgestellt.



Ottmar Hitzfeld
Ex-Trainer Ottmar Hitzfeld gratuliert dem BVB zur Rückholaktion von Mats Hummels.   Foto: Robert Ghement/EPA

«Man kann Dortmund nur beglückwünschen», sagte der frühere Erfolgstrainer der Deutschen Presse-Agentur. «Genau dieser Typ hat ihnen in der vergangenen Saison noch gefehlt: Ein überragender Abwehrspieler, der die Mannschaft führen kann. Er könnte ihr Schlüsselspieler im Kampf um die Meisterschaft werden.» Die neue Saison verspreche schon jetzt, spannend zu werden.

Der FC Bayern München und der BVB hatten eine Einigung über den Wechsel des 30-Jährigen erzielt. Dass die Münchner den in der Rückrunde starken Innenverteidiger ziehen lassen, kann Hitzfeld grundsätzlich nachvollziehen. «Ich kenne die Gedankengänge der Bayern nicht und weiß zum Beispiel nicht, wie das Verhältnis zwischen Niko Kovac und Mats Hummels war», sagte der 70-Jährige. «Außerdem haben sie bereits Benjamin Pavard und Lucas Hernandez für die Abwehr verpflichtet. Man hätte ein Überangebot gehabt.»

Der frühere Coach, der mit beiden Clubs die Champions League gewonnen hat, sieht nicht erst seit dem Hummels-Transfer Jérôme Boateng bei den Münchnern in einer komplizierten Lage. Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte dem Abwehrspieler vor wenigen Wochen einen Wechsel nahegelegt. «Die Bayern kennen den Markt. Boateng hat ja noch einen Vertrag, und wenn die Nachfrage für ihn nicht so groß ist, wäre das eine schwierige Situation», meinte Hitzfeld.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 06. 2019
06:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Benjamin Pavard Borussia Dortmund Deutsche Presseagentur FC Bayern München Jérôme Boateng Mats Hummels Ottmar Hitzfeld Uli Hoeneß
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mats Hummels

20.06.2019

BVB fordert mit Hummels FC Bayern heraus

Mit der Rückkehr von Mats Hummels hat Borussia Dortmund auf dem Transfermarkt einen echten Coup gelandet. Nun sagen die Dortmunder dem Serienmeister FC Bayern München den Kampf an. » mehr

Zurück

19.06.2019

Hummels-Rückkehr perfekt: Dortmunds Angriff auf Bayern

Mats Hummels wird zur neuen Bundesligasaison wieder ein Dortmunder. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler soll dazu beitragen, die junge Abwehr von Trainer Lucien Favre zu stabilisieren. » mehr

Mats Hummels

16.06.2019

«Extrem willkommen»: Bayerns Hummels vor BVB-Rückkehr

Der Lockruf an Mats Hummels erklang schon 2016. «Immer extrem willkommen» sei er bei Borussia Dortmund, hieß es bei der Verabschiedung des damaligen Nationalspielers zum FC Bayern München. Nun zeichnet sich wohl ein Tran... » mehr

Uli Hoeneß

24.06.2019

Trotz Flick-Coup: Bayern-Präsident Hoeneß «langsam genervt»

Uli Hoeneß und Oliver Bierhoff freuen sich über die Münchner Verpflichtung von Hansi Flick. Mit weiteren Zugängen für den Kader muss sich Trainer Niko Kovac indes gedulden. Präsident Hoeneß gefällt eine Debatte gar nicht... » mehr

Ousmane Dembélé

02.07.2019

Die schwierige Suche des FC Bayern nach der BVB-Offensive

Borussia Dortmund ist für die kommende Saison schon gut gerüstet, Meister Bayern München sucht dagegen händeringend nach einem Topstar für die Offensive. Ein Kandidat soll der frühere BVB-Profi Ousmane Dembélé sein. » mehr

Benjamin Pavard

12.07.2019

«Schmaler Kader»: Salihamidzic will gute Simmung im Team

Bei der Vorstellung des nächsten Weltmeisters verrät Bayerns Sportdirektor ein wichtiges Kriterium bei der Münchner Kaderplanung. Zu viele Stars können der «guten Stimmung» im Team schaden. Benjamin Pavard präsentiert si... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Skapulierfest in Lahm

Skapulierfest in Lahm | 22.07.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Bunter Nachmittag der Lucas-Cranach-Grundschule

Bunter Nachmittag Lucas-Cranach-Grundschule | 22.07.2019 Kronach
» 11 Bilder ansehen

Abschluss RS 1 in Kronach

Abschluss RS 1 in Kronach | 22.07.2019 Kronach
» 5 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 06. 2019
06:49 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".