Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Sport

Russe Medwedew setzt Siegeszug bei US Open fort

Der Russe Daniil Medwedew ist einfach nicht zu stoppen. In New York steht er im Halbfinale und ist Ende des Jahres auch in London dabei. Bei den Damen schafft Jelina Switolina den Sprung ins Halbfinale.



Daniil Medwedew
Steht nach dem Sieg über Stan Wawrinka im Halbfinale: Daniil Medwedew aus Russland in Aktion.   Foto: Sarah Stier/FR171690 AP

Der Russe Daniil Medwedew hat bei den US Open seinen Siegeszug fortgesetzt und erstmals in seiner Tennis-Karriere bei einem Grand-Slam-Turnier das Halbfinale erreicht.

Der 23-Jährige setzte sich in New York gegen den Schweizer Stan Wawrinka mit 7:6 (8:6), 6:3, 3:6, 6:1 durch und ist beim letzten Grand Slam der Saison der jüngste Halbfinal-Teilnehmer seit Novak Djokovic vor neun Jahren. Durch seinen elften Sieg in Serie qualifizierte sich der Russe auch für die ATP Finals in London im November. Vor den US Open hatte er bereits das Turnier in Cincinnati gewonnen.

Medwedew, der im Achtelfinale den Deutschen Qualifikanten Dominik Koepfer ausgeschaltet hatte, verwandelte nach 2:34 Stunden seinen ersten Matchball. Er trifft jetzt auf den Schweizer Roger Federer oder Grigor Dimitrow aus Bulgarien.

«Es war ein komisches Spiel, weil ich starke Schmerzen in meiner Schulter hatte», sagte Medwedew nach dem Partie. «Ich bin sehr froh, dass ich weiter bin und werde alles tun, dass ich für das Halbfinale komplett fit bin», sagte Medwedew.

Bei den Damen schaffte die Ukrainerin Jelina Switolina als erste Spielerin den Sprung ins Halbfinale. Switolina bezwang die Britin Johanna Konta mit 6:4, 6:4 und steht zum ersten Mal in New York in der Vorschlussrunde. Dort trifft sie am Donnerstag auf die Gewinnerin des Duells zwischen der Amerikanerin Serena Williams und Wang Qiang aus China.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 09. 2019
00:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Association of Tennis Professionals Dmitrij Medwedew Grigor Dimitrow Novak Djokovic Roger Federer Serena Williams Stan Wawrinka US Open Wang Qiang
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Raus

04.09.2019

Wieder kein Grand-Slam-Titel für Federer

Grand-Slam-Titel Nummer 21 muss weiter warten. Roger Federer hat es auch in New York nicht geschafft. Bei den US Open scheidet der Schweizer im Viertelfinale aus. Die Art und Weise ist besonders ärgerlich. » mehr

Champion

09.09.2019

Nadal genießt US-Open-Triumph nach Tennis-Thriller

Noch ein Grand-Slam-Titel, dann hat Rafael Nadal den Schweizer Roger Federer eingeholt. Ein großer Ansporn - eigentlich. Doch Nadal will davon nichts wissen. Tennis spielt er auch mit 33 Jahren noch aus einem ganz andere... » mehr

Novak Djokovic

02.09.2019

US Open: Schulterverletzung stoppt Djokovics Rekordjagd

Die Nummer eins der Welt ist raus! Weil die Schulter Probleme macht, muss Novak Djokovic in New York aufgeben. Das ist bitter, weil er seinen Titel bei den US Open verteidigen wollte. Vor allem aber auch wegen eines ganz... » mehr

Rafael Nadal

07.09.2019

Nadal und Medwedew bei US Open im Endspiel

Ein altbekanntes und ein neues Gesicht stehen bei den US Open im Finale. In den beiden Halbfinals reichen Rafael Nadal und Daniil Medwedew jeweils drei Sätze. » mehr

Serena Williams

01.09.2019

Williams siegt am Geburtstag ihrer Tochter - Federer mühelos

Serena Williams muss an einem für sie ganz besonderen Tag eine kleine Schrecksekunde überstehen. Wie Roger Federer steht sie in New York im Viertelfinale. Für eine Mitfavoritin kommt dagegen das Aus. » mehr

Rafael Nadal

05.09.2019

Rafael Nadal gibt sich in New York keine Blöße

Rafael Nadal ist in New York nicht zu stoppen. Als einziger der großen Drei ist er bei den US Open noch im Rennen und hat bislang erst einen Satz abgegeben. Jetzt wartet im Halbfinale ein Italiener, den vorher niemand au... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Kirchweih Lahm

Kirchweih Lahm | 15.10.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Oktobermarkt in Ebern

Oktobermarkt in Ebern | 14.10.2019 Ebern
» 12 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 09. 2019
00:05 Uhr



^