Lade Login-Box.
Topthemen: Der BachelorCotubeVor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-Theater

Sport

Saarbrücken wirft Köln raus - Bayern wenden Blamage ab

Die erste Überraschung der zweiten Pokalrunde ist perfekt. Viertligist Saarbrücken blamiert den Erstligisten aus Köln und feiert den Einzug ins Achtelfinale. Mit späten Treffern rettet sich der FC Bayern in die nächste Runde.



Blamage abgewandt
Thomas Müller (Mitte) sorgte mit seinem Tor zum 2:1 für den Bayern-Sieg in Bochum.   Foto: David Inderlied/dpa » zu den Bildern

Der 1. FC Saarbrücken hat den 1. FC Köln blamiert und aus dem DFB-Pokal geworfen. Der Spitzenreiter der viertklassigen Regionalliga-Südwest setzte sich am Dienstagabend in der zweiten Runde sensationell mit 3:2 (0:0) gegen den harmlosen Bundesliga-Aufsteiger durch.

Vor 6800 Zuschauern in Völklingen trafen Christopher Schorch (53. Minute), Gillian Jurcher (57.) und Matchwinner Tobias Jänicke (90.) für den Außenseiter. Jonas Hector (71.) und Simon Terodde (84.) konnten für die enttäuschenden Kölner vor dem Last-Minute-K.o. nur zwischenzeitlich ausgleichen.

Cup-Verteidiger Bayern München schrammte nur knapp an einer ähnlichen Blamage vorbei. Die Münchner gewannen nach einer lange Zeit desolaten Leistung noch mit 2:1 (0:1) beim Zweitligisten VfL Bochum. Ein Eigentor von Alphonso Davies (36. Minute) hatte die Bochumer in Führung gebracht. Später verhinderten Serge Gnabry (83.) und der eingewechselte Thomas Müller (89.) das Aus des Rekord-Pokalsiegers.

Erstliga-Konkurrent TSG Hoffenheim setzte sich hingegen am Ende problemlos gegen den MSV Duisburg durch und schlug den Drittligisten MSV Duisburg 2:0 (0:0). Auch Schalke 04 und Bayer Leverkusen haben das Achtelfinale erreicht. Die Gelsenkirchener gewannen am Dienstagabend 3:2 (3:0) gegen den Zweitligisten Arminia Bielefeld. In einem Erstliga-Duell setzte sich Leverkusen zeitgleich gegen den SC Paderborn durch und gewann 1:0 (1:0).

Im ersten Bundesliga-Duell der zweiten Pokalrunde setzte sich Union Berlin beim SC Freiburg mit 3:1 (1:1) durch. Die Berliner waren durch den ehemaligen Freiburger Joshua Mees (36.) in Führung gegangen. Für die Freiburger glich Nationalspieler Robin Koch (45.) aus, ehe Robert Andrich (86.) und Christian Gentner trafen.

Eine Runde weiter sind zudem zwei Zweitligisten. Der VfB Stuttgart gewann beim Hamburger SV 2:1 (1:1, 1:1) nach Verlängerung. Der Karlsruher SC besiegte den Ligakonkurrenten SV Darmstadt 1:0 (0:0).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 10. 2019
22:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
1. FC Saarbrücken 1.FC Köln Aaron Hunt Arminia Bielefeld Bayer Leverkusen Christian Gentner Christopher Schorch FC Bayern München Florian Grillitsch Hamburger SV Karlsruher SC MSV Duisburg SC Freiburg SC Paderborn 07 Sargis Adamyan Schalke 04 Serge Gnabry TSG Hoffenheim Thomas Müller Tobias Jänicke Union Berlin VfB Stuttgart VfL Bochum
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
DFB-Pokal

18.08.2019

Westschlager in zweiter Runde: Dortmund trifft auf Gladbach

Christoph Metzelder beschert seinem Ex-Club Borussia Dortmund ein attraktives Pokal-Los. Der BVB bekommt es mit Gladbach zu tun und hat dabei keine guten Erinnerungen. Der FC Bayern muss mal wieder beim VfL Bochum ran. A... » mehr

Leon Goretzka

31.12.2019

Das sportliche Jahr 2019 in Zitaten

Siege, Niederlagen, Rücktritte und Abschiede - auch ohne Olympia und Fußball-WM und -EM sorgte das Sportjahr 2019 für reichlich Gesprächsstoff. Auch um den einen oder anderen lustigen Spruch waren die Sportler nicht verl... » mehr

Rückrundenstart

16.01.2020

Formcheck: Das ist los bei den 18 Bundesliga-Clubs

Nach 26 Tagen Winterpause geht es nun wieder los: Der FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach eröffnen am 17. Januar die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Der Titelkampf ist spannend wie selten - doch wie gut sind die... » mehr

Torjäger

29.10.2019

Bayern peilt Achtelfinale an - Zweites HSV-Duell mit VfB

Auf dem Weg nach Berlin soll Bochum für Cup-Verteidiger FC Bayern nicht zum Stolperstein werden. Die Statistik spricht für die Münchner, aber bei ihnen läuft es nicht rund. Dennoch gehen sie ebenso als Favorit ins Rennen... » mehr

Lucien Favre

28.10.2019

Zwischen Blamagerisiko und Charakterfrage: Favoriten gewarnt

Es sind ein paar heiße Partien. Bayern in Bochum, Gladbach in Dortmund, Leipzig in Wolfsburg. Dazu nach dem 6:2 in der Meisterschaft die Cup-Auflage des Zweitliga-Duells Hamburger SV gegen den VfB Stuttgart. Wer schafft ... » mehr

Christoph Daum

15.01.2020

Christoph Daum: RB Leipzig oder Bayern München wird Meister

Die Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga werden RB Leipzig und der FC Bayern München unter sich ausmachen. Das vermutet Christoph Daum. Für einen einstigen Top-Club sieht der frühere Meistertrainer schwere Zeiten bis ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Zug kracht gegen Auto Kronach

Zug kracht gegen Auto | 13.01.2020 Kronach
» 6 Bilder ansehen

Söder in Kronach

Söder in Kronach | 11.01.2020 Kronach
» 38 Bilder ansehen

Bauernproteste in Kronach

Bauernproteste in Kronach | 11.01.2020 Kronach
» 23 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 10. 2019
22:55 Uhr



^