Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Sport

Trotz Viertelfinal-Aus: Zuversichtliches Davis-Cup-Team

Es hat nicht ganz gereicht für Deutschlands Tennis-Herren. Dennoch macht der Auftritt in Madrid Mut. Auch ohne Spitzenspieler Alexander Zverev war Deutschland konkurrenzfähig. 2020 soll es weiter gehen als bis ins Viertelfinale.



Kohlmann und Struff
Schauen zuversichtlich in die Zukunft: Jan-Lennard Struff (l) und Davis-Cup-Teamchef Michael Kohlmann.   Foto: Manu Fernandez/AP/dpa

Mit einem gemeinsamen Essen ging der Start in eine neue Zeitrechnung des Davis Cups für die deutschen Tennis-Herren in der Nacht zum Samstag zu Ende.

Nach dem Viertelfinal-Aus gegen die überraschend starken Briten war die Enttäuschung im deutschen Lager groß, doch am Ende überwogen die positiven Erkenntnisse aus der Woche in Madrid. «Es war eine sehr positive Zeit. Ich bin sehr stolz auf die Jungs», sagte Teamchef Michael Kohlmann trotz des 0:2 gegen das ohne Andy Murray angetretene Team Großbritanniens.

Nach den beiden Einzelniederlagen von Philipp Kohlschreiber und Jan-Lennard Struff stand das deutsche Aus schon fest. Das bedeutungslose Doppel wurde nicht mehr gespielt. Die Auswahl des Deutschen Tennis Bundes muss damit weiter auf den ersten Halbfinal-Einzug seit 2007 warten. Zudem wurde es nichts mit einem Geburtstagsgeschenk für Boris Becker. Die Tennis-Legende feierte am Freitag 52. Geburtstag und fieberte auf der Tribüne mit dem Team mit.

Nach den beiden Siegen in der Gruppenphase gegen Argentinien und Chile hatten sich die Deutschen große Hoffnungen auf ein Weiterkommen gemacht. Am Ende reichte es nicht ganz. Doch mit Blick auf die Zukunft ist Kohlmann nicht bange. «Ich bin sehr zuversichtlich. Wir haben gezeigt, dass wir immer eine Rolle spielen können, egal in welcher Konstellation.»

2020 wollen die deutschen Herren einen neuen Angriff wagen. Die Auslosung der Qualifikationspartie findet am Sonntag wenige Stunden vor dem Finale statt. Die Begegnungen werden am 6./7. März 2020 gespielt, die Endrunde findet dann Ende November 2020 wieder in Madrid statt.

Ob es bis dahin Änderungen am Format gibt bleibt abzuwarten. Am Modus der in diesem Jahr erstmals ausgetragenen Endrunde gab es in den Tagen von Madrid viel Kritik. Der enge Zeitplan, die vielen Nachtschichten, die wenigen Zuschauer - die Verantwortlichen um Barcelonas Fußball-Star Gerard Piqué und seine Investmentfirma Kosmos werden die Premiere genau analysieren müssen, um das Event in der Zukunft zu einem Erfolg zu machen. «Mir hat es gefallen, aber einige Dinge müssen geändert werden. Es ist schon anders als der Davis Cup», bilanzierte Struff die erste Auflage des neuen Formats.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 11. 2019
08:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andy Murray Boris Becker Daviscup Deutscher Tennis Bund Gerard Piqué Michael Kohlmann Philipp Kohlschreiber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Philipp Kohlschreiber

22.11.2019

Deutsche Tennis-Herren verpassen Davis-Cup-Halbfinale

Für Deutschlands Tennis-Herren ist die neue Endrunde im Davis Cup vorbei. Gegen Großbritannien verlor das deutsche Team schon nach den beiden Einzeln. » mehr

Philipp Kohlschreiber

21.11.2019

Deutsche Tennis-Herren im Viertelfinale

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: Die deutschen Tennis-Herren stehen in Madrid im Viertelfinale. Nun sollen Andy Murray und Co. dran glauben. Und das an einem besonderen Tag. » mehr

Tennis-Legende

22.11.2019

Am Becker-Geburtstag: Tennis-Team strebt ins Halbfinale

Seinen Ehrentag verbringt Boris Becker nicht etwa im Kreise von Freunden und Familie. Stattdessen ist Deutschlands Tennis-Legende bei der Davis-Cup-Endrunde in Madrid. Und sieht dort bisher eine deutsche Mannschaft, die ... » mehr

Jan-Lennard Struff

20.11.2019

Davis Cup: Deutschland feiert Start gegen Argentinien

Deutschland hat beim Davis Cup in Madrid den ersten Schritt in Richtung Viertelfinale gemacht. Gegen die starken Argentinier stand der Sieg schon nach den beiden Einzeln fest. Doch auch das Doppel Krawietz/Mies gewann. » mehr

Davis Cup

31.01.2019

Unsinn? Zverevs deutliche Kritik am neuen Davis-Cup-Modus

Angeführt von Alexander Zverev strebt das deutsche Davis-Cup-Team am Freitag und Samstag gegen Ungarn das Erreichen der Finalwoche an. In dem traditionsreichen Wettbewerb ist vieles neu in diesem Jahr. Der deutsche Topsp... » mehr

ATP Cup

01.01.2020

Neustart in Australien: Zverev und Co. beim ATP Cup

Neues Jahr, neuer Wettbewerb: Mit der Premiere des ATP Cups starten die Tennisstars um Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev am Freitag in die Saison. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare Steinbach am Wald

Abschlussgala der CIK-Schülerseminare | 26.01.2020 Steinbach am Wald
» 182 Bilder ansehen

Junior-Soccer-Cup in Coburg

Junior-Soccer-Cup in Coburg | 26.01.2020 Coburg
» 5 Bilder ansehen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen

Aufzeichnung der BR-Sendung "Franken Helau" in Steinwiesen | 26.01.2020 Steinwiesen
» 24 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 11. 2019
08:25 Uhr



^