Lade Login-Box.

SPRACHERKENNUNG

Alexa

29.05.2019

Computer

Amazon lässt Alexa-Aufnahmen leichter löschen

Amazon macht es nach der jüngsten Kritik am Datenschutz bei seiner Sprachassistentin Alexa einfacher, gespeicherte Aufnahmen zu löschen. So kann man das künftig auch per Sprachbefehl erledigen, wie Am... » mehr

Entwicklerkonferenz Google I/O

08.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Google I/O: Datenschutz-Versprechen und Flugzeug-Protest

Im Silicon Valley gehört es inzwischen zum guten Ton, sich für den konsequenten Schutz der Privatsphäre auszusprechen. Nicht nur Apple-Chef Tim Cook erklärt Datenschutz zum Menschenrecht. Auch Google ... » mehr

Amazons Echo-Lautsprecher

31.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Amazon lässt Alexa-Aufnahmen leichter löschen

Gespeicherte Aufzeichnungen konnten Alexa-Nutzer bisher nur über die Alexa-App entfernen. In Zukunft will Amazon die Löschung vereinfachen: Ein einfacher Sprachbefehl soll dann ausreichen. » mehr

Entwicklerkonferenz Google I/O

08.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Google bringt Gesichtserkennung ins vernetzte Zuhause

Ein neues Google-Gerät erkennt, wer vor ihm steht und passt die angezeigten Informationen daran an. Das sei hilfreich für die Nutzer, betont der Internet-Konzern - und will Datenschutz-Ängsten mit umf... » mehr

Entwicklerkonferenz Google I/O

08.05.2019

Computer

Google bringt Gesichtserkennung ins vernetzte Zuhause

Ein neues Google-Gerät erkennt, wer vor ihm steht und passt die angezeigten Informationen daran an. Das sei hilfreich für die Nutzer, betont der Internet-Konzern - und will Datenschutz-Ängsten mit umf... » mehr

Google I/O

07.05.2019

Computer

Google lässt Spracherkennung direkt auf Smartphone laufen

Künstliche Intelligenz und Datenschutz waren die zentralen Themen zum Auftakt der Entwicklerkonferenz Google I/O. Der Google Assistant läuft jetzt direkt auf Smartphones - und ein neuer Lautsprecher m... » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Google präsentiert neuen Sprachassistenten

Google ist ein Durchbruch bei der Entwicklung seines Sprachassistenten gelungen: Der Assistant kann jetzt lokal auf dem Smartphone laufen, statt zur Spracherkennung Aufnahmen ins Netz zu schicken. Das... » mehr

Smarter Lautsprecher

12.04.2019

Netzwelt & Multimedia

Amazon zeichnet Alexa-Sprachbefehle auf

Wenn der Alexa-Lautsprecher mithört, dann tun das zum Teil auch Amazon-Mitarbeiter. Der US-Konzern wählt einige Sprachaufnahmen für Mitschnitte aus, um die Spracherkennung weiterzuentwickeln. Doch wer... » mehr

Amazon Echo

11.04.2019

Computer

Amazon-Mitarbeiter werten Unterhaltungen mit Alexa aus

Wenn man sich mit Amazons Sprachassistentin Alexa unterhält, werden Aufnahmen in die Cloud gesendet. Das ist klar. Neu für die meisten Nutzer dürfte allerdings sein, dass die Mitschnitte manchmal auch... » mehr

08.03.2019

Mobiles Leben

Schimmernder Umsturz

Der neue Mazda3 spielt mit Licht - und Traditionen im Motorenbau. Noch 2019 kommt ein Diesel-Benziner. » mehr

Mozilla-Zentrale in San Francisco

28.02.2019

Deutschland & Welt

Mozilla macht Datensatz menschlicher Stimmen verfügbar

Mozilla, der Hersteller des Firefox-Browsers, hat den größten Datensatz menschlicher Stimmen verfügbar gemacht, der komplett von Freiwilligen eingesprochen wurde. » mehr

Roboter Pepper

26.02.2019

dpa

Humanoide Roboter zeigen auf dem MWC ihr Können

Immer verfügbar, nie aufdringlich, perfekt und diskret: Humanoide Roboter sind ein Menschheitstraum - nicht nur als willkommene Hilfe im Haushalt oder beim Service. Viele Robos werden schon gezielt al... » mehr

Sprachassistenten

10.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Gefährden Sprachassistenten die Privatsphäre?

In naher Zukunft könnten Sprachassistenten unseren Alltag weitgehend regeln. Sie steuern die Zimmertemperatur, kochen Kaffee, verbinden uns mit anderen. Eine neue, lokale Art der Datenverarbeitung sol... » mehr

Smartspeaker Hello von Archos

30.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Smartspeaker auf der IFA

Spracherkennung und Sprachsteuerung sind zwei Topthemen auf der IFA 2018 in Berlin. Im Gegensatz zu anderen Visionen rund ums vernetzte Leben sind sie schon greifbar. Das gilt insbesondere für die vie... » mehr

Spracherkennung bei Firefox

13.06.2018

dpa

Mozilla startet Datenbank für Spracherkennung auf Deutsch

Mithilfe von Spracherkennung und Sprachsteuerung lässt sich in der digitalen Welt viel bewirken. Nun hat Mozilla eine Datenbank zur Erkennung der deutschen Sprache ins Leben gerufen. » mehr

«Hey Google»

12.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Die Sprachassistenten sind überall

Auf der CES gibt es kaum ein Gerät ohne Sprachsteuerung und künstliche Intelligenz. 2018 soll das Gespräch mit der Technik zur Normalität werden. Nach einem bescheidenen Start für die digitalen Helfer... » mehr

Common Voice

30.11.2017

dpa

Mozilla veröffentlicht Sprachdatenbank

Ob Amazons Alexa, Googles Assistant oder Cortana von Microsoft: Assistenten zur Spracherkennung und -steuerung werden von Unternehmen dominiert, die ihre Projekte isoliert vorantreiben und teils aller... » mehr

Dictate: Texte einsprechen

29.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Dictate: Texte einsprechen statt tippen

Freihändig schreiben: Mit der Spracherkennung Dictate lassen sich leicht Texte diktieren und übersetzen. Das kleine Add-in gehört zu Microsofts Garage-Projekt und ist kostenlos. » mehr

Es sieht zwar schon ziemlich voll aus am GBS-Standort in Bayreuth, aber laut Geschäftsführer Roland Hollstein (im Bild rechts) ist genug Platz für weiteres Wachstum. Foto: Ronald Wittek

30.01.2017

FP/NP

Genossen steigen bei Grundig ein

Eine Tochter der DZ-Bank beteiligt sich an dem Elektronik-Spezialisten. Sie sieht großes Potenzial und strebt mehr Umsatz und mehr Personal an. » mehr

Technikmesse CES 2017

06.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Nächster Schritt im Internet der Dinge: Alles hört aufs Wort

Sprachsteuerung im Haushalt ist der große Trend der diesjährigen CES. Deutlich wird auch, dass Plattformen der großen US-Konzerne den Markt beherrschen. Aber ein Konkurrent aus Deutschland will mithal... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".