Lade Login-Box.

STÄDTEBAU

Martina Baum vor einem Modell der "Zukunftsideen für Neubrunn".

14.02.2020

Hassberge

Neue Möglichkeiten für Neubrunn

Stuttgarter Studenten haben neue Impulse für den kleinen Ort gesucht. Die Vorschläge sollen nun als Ideenschmiede für die Gemeinde dienen. » mehr

Henry Schramm (Mitte) kam mit Rückendeckung in seine Pressekonferenz. Wolfram Brehm, Dr. Michael Pfitzner, Dr. Ralf Hartnack, Stefan Schaffranek und Thomas Nagel standen dem angezeigten OB zur Seite und sprachen von Wahlkampfmanövern. Foto: Melitta Burger

Aktualisiert am 06.02.2020

Oberfranken

Kulmbachs Oberbürgermeister: "Habe guten Gewissens gehandelt"

Der Kulmbacher OB ist mit Unterstützung seines Wahlbündnisses vor die Öffentlichkeit getreten. Er habe sich nicht strafbar gemacht, sagt Schramm und verspricht Transparenz. » mehr

Am Grundstücksgeschäft in der Albert-Schweitzer-Straße 5 war laut Staatsanwaltschaft nichts faul.	Foto: Gabriele Fölsche

24.02.2020

Oberfranken

37.000 Euro in bar sind keine Geldwäsche

Die Staatsanwaltschaft stellt das Ermittlungsverfahren gegen Oberbürgermeister Henry Schramm ein. SPD-Stadtrat Hans Werther zweifelt am Rechtssystem. » mehr

Das Trauzimmer im Modell war von außen nicht zu sehen.

13.12.2019

Region

Millimeterarbeit am Schlösschen

Fünf Jahre lang waren Miniaturmodelle von Coburger Sehenswürdigkeiten Wind und Wetter ausgesetzt. Nun kümmert sich die Wefa in Rödental um eines der maroden Bauwerke. » mehr

Globaler Klimastreik  - Hamburg

27.11.2019

Deutschland & Welt

Bund will mehr Klimaschutz beim Städtebau

Der Klimaschutz soll in den Förderprogrammen des Bundes für die Städtebauförderung künftig eine wichtige Rolle spielen. » mehr

Mit einer kleinen Einweihungsfeier wurde das sanierte Seßlacher Rathaus wieder offiziell "in den Dienst" gestellt.

19.11.2019

Region

Nie wieder kalte Füße im Seßlacher Rathaus

Nicht nur energetisch wurde das Baudenkmal saniert. Es gibt nun einen Aufzug und die Fassade wurde erneuert. Dass die nicht jedem gefällt, trübt die Stimmung bei der Einweihungsfeier nicht. » mehr

Schäden an Kastanie

29.09.2019

Deutschland & Welt

IUCN: Etwa die Hälfte der europäischen Baumarten bedroht

In den europäischen Städten und Wäldern sind mehr als die Hälfte der Baumarten bedroht. Ursache sind unter anderem Klimawandel, Städtebau, Krankheiten. Die Rosskastanie wird von anderer Seite gefährde... » mehr

Ummerstadts Bürgermeisterin Christine Bardin freut sich über die Auszeichnung. .Foto: PR

02.09.2019

Region

Denkmalschutzpreis für Ummerstadt

Für die Sanierung eines Fachwerkhauses am Markt erhält die Stadt eine Auszeichnung vom Freistaat Thüringen. Das Baudenkml wird heute sinnvoll genutzt. » mehr

14.07.2019

Region

Hotel-Komfort in alten Gemäuern

Die Gruppe JUFA Hotels eröffnet ein neues Haus auf der Festung Rosenberg. Den Gästen stehen 28 moderne Zimmer zur Verfügung. Für Kinder gibt's ein besonderes Extra. » mehr

02.07.2019

Region

Ein Konzept für die Zukunft

Die Stadtverwaltung sieht sich in Sachen Weiterentwicklung gut aufgestellt. Wären da nicht manche Zwänge. » mehr

Die Sammlung des Gerätemueums Ahorn umfasst über 60 000 Gegenstände. Ein neues Depot soll auch wissenschaftliche Arbeiten ermöglichen.

23.05.2019

Region

Eine Million für Museums-Depot

Ahorn bekommt die Höchstsumme aus dem Kulturfonds. Dem Bau an der "Alten Schäferei" steht nun nichts mehr Weg. » mehr

03.05.2019

Region

Zurückhaltung in den Fraktionen

Die im Stadtrat vertretenen Fraktionen halten sich mit Stellungnahmen zum Vorschlag zurück, ein Hotel im Rosengarten zu bauen. » mehr

09.04.2019

Region

"Schwarzes Kreuz" wird zum Treffpunkt

Im Juni beginnt der Umbau der ehemaligen Teuschnitzer Gaststätte. Es entstehen unter anderem Zimmer, ein Biergarten und ein Info-Zentrum. So will man die Stadt beleben. » mehr

So präsentiert sich der Steinweg aus der Luft. Nun sind die Coburger aufgerufen, ihren Lieblingsplatz in der Stadt zu fotografieren. Bei dem Wettbewerb der Wohnbau winken schöne Preise.

18.03.2019

Region

Und was ist Ihr Lieblingsplatz?

Coburg hat viele schöne Ecken. Bei einem Wettbewerb der Wohnbau sind Bürger nun aufgerufen, einfach einmal auf den Auslöser zu drücken. » mehr

Schüler demonstrieren für Klimaschutz

05.02.2019

Region

Straßen trotz Schülerdemo frei

Wenn am Freitag die Schüler für ihre Zukunft und gegen die Klimakrise demonstrieren, werden in Coburg keine Straßen gesperrt. » mehr

Gute Ideen für die Neugestaltung des Schlachthof- und Güterbahnhofgeländes gibt es reichlich. Jetzt versucht die Stadt Coburg, für die Verwirklichung ihrer Pläne zusätzliche Fördergelder abzuschöpfen.	Foto: CDO

25.10.2018

Region

Der Bund schüttet sein Füllhorn aus

Güterbahnhof: Die Stadt will zusätzliche Fördergelder abschöpfen. Ein neues Programm ist dafür "maßgeschneidert". » mehr

Schaudepot der Kunsthalle Rostock

30.09.2018

Deutschland & Welt

Schaudepot der Rostocker Kunsthalle eröffnet

Endlich können die wertvollen Kunstgegenstände der Kunsthalle adäquat und unter klimatisch optimalen Bedingungen gelagert werden. Das Schaudepot ist fertig. Ein Projekt, das auch die Experten beim Bun... » mehr

Oset-Rynningeviken

27.09.2018

Deutschland & Welt

Alarmierender Rückgang der Feuchtgebiete weltweit

Klimawandel, Umweltverschmutzung oder Städtebau - diese Faktoren bedrohen Feuchtgebiete weltweit. Ein neuer Bericht verdeutlicht das Ausmaß des Problems. » mehr

19.09.2018

Region

Hoher Besuch zum Kirchenjubiläum

Die Dreifaltigkeitskirche in Hain steht seit 350 Jahren. Das wird am Sonntag, 30. September, gefeiert. Dazu kommt auch der EKD- Ratsvorsitzende. » mehr

Bike Unchained 2

13.09.2018

Netzwelt & Multimedia

iOS-Game-Charts: Städtebau, Knobelspaß und Downhill-Rennen

Die iOS-Game-Chats halten wieder einige Hits bereit: Neben der Städtebausimulation «Pocket City» sind auch das Knobelspiel «The Room: Old Sins» und das Action-Rennspiel «Bike Unchained 2» unter den be... » mehr

Tomb of the Mask

15.08.2018

Netzwelt & Multimedia

iOS-Game-Charts: Knobelspaß, Brummifahren und Städtebau

Knobelfans mit einem Hang zur Nostalgie sowie Hobby-Trucker haben diesmal in den Spiele-Charts das Sagen. Doch auch ein Wirtschaftssimulator kann mit besonders vielen Downloads punkten. » mehr

21.06.2018

NP

Nürnberger Doku-Zentrum bekommt bessere Technik und mehr Platz

Das Doku-Zentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg ist zu klein geworden - angesichts des großen Interesses. Nun hat die Stadt ihre Ausbaupläne vorgestellt. » mehr

Teamarbeit in der Seßlacher Turnhalle: Aus tausenden von Bausteinen schlossen die Sechstklässler Baulücken und erschufen eine Stadt nach ihren Vorstellungen. Den Anstoß zum Schulprojekt "Städtebau und Architektur" gab die Initiative Rodachtal.	Fotos: Christoph Scheppe

05.06.2018

Region

Schüler bauen sich eine Stadt

Wie entstehen Baulücken und was macht man damit? Diesem Thema widmet die Grund- und Mittelschule Seßlach einen Projekttag. Den Anstoß gibt die Initiative Rodachtal. » mehr

07.05.2018

Region

Tettauer blicken in ihre eigene Zukunft

Wie sieht die Gemeinde im Jahr 2020 aus? Das Ziel ist in jedem Fall klar: Es gibt mehr Platz für Jüngere und eine gute Betreuung für Senioren. Doch ein Problem gibt es. » mehr

23.04.2018

Region

Experten sollen Gesamtkonzept erstellen

Die Fraktionen von CSU/JC, Pro Coburg und SBC erachten es als notwendig, dass Fachleute für das Gebiet Güterbahnhof, alte Angerturnhalle und Kongresshaus ein Gesamtkonzept erarbeiten und nach Beschlus... » mehr

Wohnen zwischen Bach und Bibliothek

13.11.2017

Region

Wohnen zwischen Bach und Bibliothek

Studenten der Hochschule Coburg entwickeln Pläne für die Umgestaltung des Mittelpunktes von Weitramsdorf. Ziel ist die Belebung des Ortes. » mehr

21.06.2017

Region

Ein Bürgerhaus in der Rennsteigstraße

Mit Ideen, wie man Reichenbach attraktiver gestalten könnte, hat sich der Gemeinderat beschäftigt. Auch ein "Hexenhäusla" spielte dabei eine Rolle. » mehr

Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann genießt die Aussicht von seinem Amtszimmer auf den benachbarten Biergarten. Wenn es nach ihm geht, gerne auch noch länger: Hennemann will 2020 wieder antreten.	Foto: Kaufmann

18.05.2017

Region

"Selbst erstaunt, was bei uns alles los ist"

Seinem Vorgänger zollt er großen Respekt für dessen Arbeitsvolumen: "Das sieht man erst, wenn man's selber macht", sagt Jürgen Hennemann. Zur Halbzeit zieht Eberns Bürgermeister Bilanz. » mehr

Cut the Rope: Magic

03.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Game-Charts: Spaß an magischen Welten und Städtebau

Manche iOS-Nutzer haben an «Doodle Jump» einen so großen Spaß, dass sie ihr Gerät nicht aus der Hand legen können. Deswegen behauptet sich die Game-App auch in dieser Woche in den Charts. Ebenfalls ge... » mehr

Neues zum Wintersemester

05.04.2017

dpa

Neue Studiengänge: Logistik, Städtebau, Consulting

Für manche Studiengänge zum Wintersemester 2017/2018 endet der Bewerbungsschluss bereits Ende April. Dazu gehört der Master zum Thema Städtebau in Basel. Darauf sollte man schnell einen Blick werfen. ... » mehr

Sanierung des Regensburger Römertors

11.02.2016

NP

Römer-Bauwerk "Porta Praetoria" wird saniert

Eines der ältesten Römer-Denkmale Deutschlands, die fast 2.000 Jahre alte "Porta Praetoria" in Regensburg, wird saniert. » mehr

05.02.2016

Region

Landrat weist Vorwürfe von sich

Die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen läuft im Landkreis laut Oswald Marr gut. Er stellt sich vor seine Mitarbeiter. Von Kritikern fordert er mehr Mannschaftsgeist. » mehr

Barbara Hendricks

27.01.2016

NP

Bund gibt 3,3 Millionen Euro für Regensburger Synagogen-Neubau

Der geplante Neubau der jüdischen Synagoge in Regensburg gehört jetzt zu den nationalen Projekten des Städtebaus. Für Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) ist das Bauvorhaben von besonderer übe... » mehr

Großes Besucherinteresse an der Wanderausstellung der Architektouren 2015. Foto: Gerda Völk

24.09.2015

Region

Von Architektur ein Bild machen

Was alles möglich ist im Bereich Altbausanierung, Städtebau und Landschaft ist im Rathaus zu sehen. Neben interessanten Baubeispielen gibt es auch Informationen zum Energiesparen. » mehr

So stellen sich Leonie Nöthen und Felix Schaller die Verwandlung des alten Schlachthofs in ein Kulturzentrum vor. 	Foto: Hochschule Coburg /NP-Grafik

26.02.2015

Region

Viel Raum für Kunst und Kultur

Studenten der Hochschule entwerfen Pläne für das alte Schlachthofgelände. Ein Informationszentrum, das Stadtmuseum und ein Zugang zur Itz stehen im Mittelpunkt. » mehr

14.01.2015

Region

Schritt für Schritt zum Schmuckstück

100 Seiten stark ist der Bericht, in dem die Planer zeigen, wie Wallenfels einmal ausschauen könnte. Viele Ideen der Bürger sind darin verewigt. Und die sind vom Maßnahmenkatalog durchaus angetan. » mehr

Parkende Autos auf dem Schlossplatz gehören nach dem Willen des Fördervereins Schlossplatz-Tiefgarage bald der Vergangenheit an	. Foto: Förderverein

01.12.2014

Region

Neue Strategie für die Schlossplatz-Garage

Ein Arbeitskreis soll jetzt nach Fördermitteln suchen. Für den Betrieb soll die Stadt zuständig sein, sagt der Förderverein. » mehr

02.04.2014

Region

Loewe wird Mieter der Stadt Kronach

Der Grundstückskauf des Firmen-Areals geht in die letzte Phase. Dafür gründet man eine eigene GmbH. Sie soll auch im Städtebau eine Rolle spielen. » mehr

27.03.2014

Region

Mitwitz bekommt grüne Mitte

Der Plan zur Umgestaltung der Ortsdurchfahrt ist weit fortgeschritten. Die Straße soll enger werden, dafür das Areal drum herum blühender. Auch ein Lichtkonzept kommt. » mehr

11.10.2013

Region

Nach Weihnachten will man durchstarten

Der Reichenbacher Gemeinderat gibt grünes Licht für vorbereitende Untersuchungen. Dabei geht es um städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen. » mehr

Wanderwege, Wasserspielplatz und Waldstadion wurden als Tourismus-Pluspunkte gesehen. 	Foto: Stefan Lutter

27.09.2011

Region

Oberes Tor ist Brennpunkt

Eine gute Resonanz erfährt der zweite Anlauf zum Stadtentwicklungskonzept. » mehr

lif-roed_harvard_110609

11.06.2009

NP

Ideale Bedingungen fürs Leben schaffen

Boston/Grundfeld/Coburg - An der Harvard-Universität in Boston/USA fand vor Kurzem eine beeindruckende Veranstaltung statt: Commencement Ceremony 2009 - die Verabschiedung der Klasse von 2009. Mit dab... » mehr

nplif_mr_Bahnhof2_030311

03.03.2011

Region

Jetzt müssen Taten folgen

Das städtebauliche Entwicklungskonzept für die Gemeinde Redwitz ist fertiggestellt. Die Planer stellen Ergebnisse und Projektideen vor. » mehr

12.05.2009

Region

Treppen-Zuschuss nur bei Aufzug-Bau

Schon am Freitag hatte Regierungspräsident Wilhelm Wenning zwar versichert, dass im Falle eines Aufzug-Baus in die Obere Stadt auch die Sanierung der Treppe gefördert wird (die NP berichtete) - dennoc... » mehr

Dressel_Marr_4sp_sw4c

22.12.2007

Region

Ausbau B 173: Keine Zeit mehr verlieren

Kronach/ Berlin – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Carl-Christian Dressel und der Kronacher Landrat Oswald Marr unterstrichen im Rahmen eines Parlamentstermins in Berlin die Bedeutung eines möglichst... » mehr

www_schule3_5sp_sw4c_081009

08.10.2009

Region

Angepackt für einen liebenswerten Ort

Weißenbrunn/W - Mit Spannung sehen die Weißenbrunner dem Freitag, 16. Oktober, entgegen. Dann wird bekannt gegeben, ob sich die jahrelangen Anstrengungen hin zu einem lebenswerten und erlebnisreichen ... » mehr

Innenstadt Coburg

12.12.2008

Region

„Meilenstein für Stadtentwicklung“

Coburg – Der Stadtrat hat am Donnerstag einstimmig das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für Coburg beschlossen. Erarbeitet worden ist es vom Büro für Städtebau von Professor Walter Ackers (... » mehr

30.05.2008

Region

„Hochschule in die Stadt holen“

Coburg – Walter Ackers, Professor für Städtebau aus Braunschweig, erläuterte dem Stadtrat am Donnerstag, wo Coburgs Zukunft liegt. » mehr

cw_altlastenkataster

30.08.2007

Region

„Im Coburger Untergrund findet man alles“

Nachdem der Städtebau- und Ideenwettbewerb „Coburger Süden“ auch den Güterbahnhof umfassen soll, ist dieses Areal wegen der dortigen Altlasten zum Streitobjekt zwischen den NIK-Initiatoren und der Kom... » mehr

fpnd_reparatur_240111

24.01.2011

Oberfranken

Aufbruch fällt ins Schlagloch

Ministerpräsident Seehofer stellt am Dienstag das Programm "Aufbruch Bayern" vor. Was er wohl nicht sagen wird: Manche Investition ist gar keine. » mehr

fpnd_adelt_040309

04.03.2009

Oberfranken

Gemeindetag zeigt sich skeptisch

Bad Berneck – Der Bayerische Gemeindetag sieht der Umsetzung des Konjunkturpakets II mit Skepsis entgegen. „Es wird viele Enttäuschungen geben“, sagte Direktor Johann Keller am Dienstag zum Auftakt ei... » mehr

fpnd_winterholl_1spund4c_bittekontern

11.12.2007

Oberfranken

„Stolz auf die Vergangenheit erhalten“

Das Büro für Städtebau und Architektur von Dr. Hartmut Holl in Würzburg ist mit der Durchführung des Wettbewerbs zur Winterling-Revitalisierung beauftragt. Herr Dr. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.