Lade Login-Box.

STAATSANWALTSCHAFT

Das achteckige Gebäude der Handwerkskammer

vor 12 Stunden

Wirtschaft

Ermittlungen gegen Ex-HWK-Chef Horst Eggers

Im Herbst erschütterte der Millionen-Betrugsfall bei der Tochterfirma GTO die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken. Jetzt wird auch gegen den ehemaligen Hauptgeschäftsführer Horst Eggers ermittelt, n... » mehr

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet

vor 12 Stunden

Bayern

35-Jähriger wegen versuchter Tötung seiner Ex in U-Haft

Weil er seine ehemalige Lebensgefährtin schwer verletzt haben soll, sitzt ein 35-jähriger Mann aus dem unterfränkischen Landkreis Miltenberg in Untersuchungshaft. Gegen ihn werde wegen versuchter Tötu... » mehr

Auto am Tatort

vor 33 Minuten

Brennpunkte

Acht Tote bei Schüssen in Hanau

Schreckliche Gewalttat in Hanau: Nach Schüssen an zwei Orten sind acht Menschen tot - fünf weitere sind verletzt. Die Täter sind noch auf der Flucht. » mehr

Landgericht Ulm

vor 10 Stunden

Bayern

Berufungsverfahren: Nur noch Bewährungsstrafe für Tierquäler

Abgebissene Ohren und Schwänze, schwere Lungenleiden. Und mindestens 800 Schweine, die qualvoll verendeten. Dafür hatte ein Züchter die höchstmögliche Strafe bekommen. Doch nun wurde sie aufgehoben. » mehr

Verblasster Glanz

18.02.2020

NP

Kronacher Polizei entdeckt illegalen Autofriedhof

Während einer Streifenfahrt haben Polizisten zahlreiche schrottreife Autos auf einem Privatgrundstück entdeckt. Eine Genehmigung dafür hat der Grundstückseigentümer aber nicht vor. » mehr

Weinstein-Prozess

18.02.2020

Boulevard

Weinstein-Prozess steuert auf Urteil zu

Das Schicksal von Harvey Weinstein liegt nun in den Händen von zwölf Laien. Die Geschworenen in dem aufsehenerregenden Prozess haben sich zur Urteilsfindung zurückgezogen. » mehr

Osman Kavala

vor 4 Stunden

Brennpunkte

Nach Kavala-Freispruch in Türkei: Ermittlung gegen Richter

Neue Wendung im Kavala-Prozess: Nach den Freisprüchen werden nun die zuständigen Richter von anderen Juristen überprüft. Der freigesprochene Intellektuelle Kavala sitzt schon wieder in U-Haft - die Em... » mehr

Lerow Kwado (l) während des Spiels gegen Preußen Münster

17.02.2020

Bayern

Rassismus-Vorfall in Münster: Drei Jahre Stadionverbot

Nach dem Rassismus-Vorfall beim Drittliga-Fußballspiel in Münster ist gegen den Tatverdächtigen ein bundesweites Stadionverbot von drei Jahren ausgesprochen worden. Das gab der Club Preußen Münster am... » mehr

Rassismus-Eklat

17.02.2020

Sport

Rassismus-Vorfall in Münster: Drei Jahre Stadionverbot

Nach dem Rassismus-Vorfall beim Drittliga-Fußballspiel in Münster ist gegen den Tatverdächtigen ein bundesweites Stadionverbot von drei Jahren ausgesprochen worden. Das gab der Club Preußen Münster be... » mehr

Vermisste Schülerin Rebecca

17.02.2020

Brennpunkte

Rebecca seit einem Jahr verschwunden

Für die Familie der Berliner Schülerin Rebecca hält die Tragödie unvermindert an. Das Mädchen verschwand vor einem Jahr spurlos. Die Polizei geht von einem Mord aus - und will nicht aufgeben. » mehr

Norbert Hartl im Gerichtssaal

17.02.2020

Bayern

Ex-SPD-Stadtrat stützt Wolbergs im Korruptionsprozess

Norbert Hartl ist ein Urgestein der Regensburger SPD. Dann wird er im ersten Korruptionsprozess angeklagt - und bekommt einen Freispruch. Im zweiten Verfahren ist er nun Zeuge. Vom Staatsanwalt verabs... » mehr

Verspricht lückenlose Aufklärung und Transparenz: Der Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Archiv

14.02.2020

Oberfranken

Immer mehr anonyme Anzeigen gegen Schramm

Fast täglich neue Vorwürfe gegen immer mehr Personen: Der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner übt harte Kritik. » mehr

Nun hat ein anonymer Anzeigenerstatter auch das Pförtnerhaus der alten Spinnerei aufs Korn genommen. Die Wohnungen, die dort im Dachgeschoss untergebracht sind, sollen bevorzugt unter anderem an Fußballspieler des ATS Kulmbach vergeben worden sein, wird vorgebracht. Foto: Melitta Burger

14.02.2020

Oberfranken

Noch mehr Anzeigen, noch mehr Ärger

Schon wieder ist eine anonyme Anzeige gegen Henry Schramm erstattet worden, diesmal offenbar aus dem Rathaus. Landrat Söllner übt harte Kritik an den namenlosen Schreibern. » mehr

Weinstein-Prozess

14.02.2020

Deutschland & Welt

«Das Muster eines Raubtiers» - Anklage greift Weinstein an

Die Anklage will Harvey Weinstein lebenslang hinter Gitter bringen - und Staatsanwältin Joan Illuzzi zieht bei ihrem Schlussplädoyer im Prozess alle Register. Die Geschworenen werden darüber urteilen,... » mehr

14.02.2020

Region

Ex-Musikhochschulchef nicht zum Haftantritt erschienen

Der wegen sexueller Nötigung verurteilte Ex-Präsident der Musikhochschule München, Siegfried Mauser, hat seine Haft nicht angetreten. Er hätte am 13. Januar in der Justizvollzugsanstalt Landsberg vors... » mehr

Statue der Justitia

14.02.2020

Region

Nach Unfalltod eines Jungen: Verfahren eingestellt

Gut ein halbes Jahr nach dem Unfalltod eines einjährigen Buben im schwäbischen Gundelfingen hat die Staatsanwaltschaft das Verfahren gegen die Fahrerin eingestellt. Die Ermittlungen wegen fahrlässiger... » mehr

Statue der Justitia

14.02.2020

Region

Freispruch in Prozess um Beihilfe zu sexuellem Missbrauch

Nach einer Anklage wegen Beihilfe zum sexuellen Missbrauch sind eine Mutter und eine Sozialarbeiterin freigesprochen worden. Es habe keine Beweise gegeben, teilte ein Sprecher des Amtsgerichts Starnbe... » mehr

Wirecard

14.02.2020

Deutschland & Welt

Wirecard setzt rasantes Wachstum fort

Von den Wachstumsraten des Wirecard-Konzerns können andere Dax-Unternehmen nur träumen. Doch der Abwickler elektronischer Zahlungen leidet unter Vorwürfen unseriöser Geschäftspraktiken. » mehr

Weniger twittern?

14.02.2020

Deutschland & Welt

Offene Kritik: US-Justizminister will weniger Trump-Tweets

Trump ist für seine Tweets berüchtigt. Sein Justizminister hält eigentlich stramm zu ihm, doch nun kommt von William Barr eine ungewöhnliche Mahnung an den Präsidenten. Der twittert weiter und reagier... » mehr

13.02.2020

Oberfranken

Der Tod eines 19-Jährigen schockiert Selb

Der juge Mann könnte Opfer eines illegalen Autorennens geworden sein. Hinweise auf solche Rennen habe es bislang nie gegeben, sagt der Selber OB. Einen beliebten Rasertreff habe die Stadt umgebaut. » mehr

Weinstein-Prozess

13.02.2020

Deutschland & Welt

Weinstein-Anwältin mit Appell an Jury: «Er ist unschuldig»

Harvey Weinstein scheint aufgeregter als sonst. «Sein Leben liegt in ihren Händen», sagt seine Chefanwältin zu den Geschworenen. In ihrem Plädoyer spricht sich nicht von Vergewaltigungsopfern - sonder... » mehr

Das Thema Kindesmissbrauch entzieht sich der Sprache, findet Gert Heidenreich. Dennoch hat er ein Buch darüber geschrieben, aus dem er morgen im Museum Bayerisches Vogtland lesen wird.	Symbolfoto: Photographee.eu/Adobe Stock

Aktualisiert am 13.02.2020

Region

Sexueller Missbrauch von Kindern: Jugendtrainer in U-Haft

Wegen möglichen sexuellen Missbrauchs von Kindern sitzt ein ehemaliger Jugendtrainer aus dem unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen mittlerweile in Untersuchungshaft. » mehr

Deniz Yücel

13.02.2020

Deutschland & Welt

Yücel-Prozess: Staatsanwalt fordert bis zu 16 Jahre Haft

Strafen wegen Propaganda für die PKK und Volksverhetzung: Im Prozess gegen den Journalisten Deniz Yücel hat der Staatsanwalt sein Plädoyer gehalten. Er will den «Welt»-Reporter für viele Jahre hinter ... » mehr

Aktualisiert am 12.02.2020

Oberfranken

Tödlicher Unfall in Selb: Fahrer nahm an illegalem Autorennen teil

Am vergangenen Donnerstag stirbt ein Fußgänger, weil er in Selb von einem Autofahrer erfasst wurde. Dieser soll zuvor an einem illegalen Rennen in der Stadt teilgenommen haben. Der 20-Jährige aus dem ... » mehr

Vor dem Amtsgericht in Haßfurt stand am Mittwoch ein 28-Jähriger. Foto: Ruprecht

12.02.2020

Region

Ungeplantes Gärtner-Glück

Grüner Daumen bringt Gras-Raucher in die Bredouille: Das Amtsgericht Haßfurt verhängt eine Bewährungsstrafe für den Cannabisanbau. » mehr

Bayern bekommt Hate-Speech-Beauftragten

12.02.2020

Region

Neuer Hate-Speech-Beauftragter kündigt hohe Strafen an

Der Hass im Netz greift weiter um sich. Menschenverachtende Kommentare sind an der Tagesordnung. Bayern verschärft nun den Kampf dagegen - und ernennt den ersten Hate-Speech-Beauftragten des Landes. » mehr

Roger Stone

11.02.2020

Deutschland & Welt

Staatsanwalt will lange Haft für Trump-Vertrauten Stone

Wegen mehrerer Vergehen im Zusammenhang mit der Russland-Affäre drohen einem langjährigen Vertrauten des US-Präsidenten eine lange Haftstrafe. Bereits im November war er schuldig gesprochen worden. » mehr

Unfallstelle in Moers

10.02.2020

Deutschland & Welt

Tödliches Autorennen - 22-Jähriger wegen Mordes vor Gericht

Das Rennen ergab sich bei einem Treffen: Zwei junge Männer, zwei schwere Autos, über 550 PS in einer Wohnstraße. Einer rast in einen Kleinwagen. Die Fahrerin stirbt. Beide Männer stehen vor Gericht. E... » mehr

Aktualisiert am 07.02.2020

Oberfranken

Tot: Fußgänger von Auto erfasst

Der 19-jährige Kulmbacher war als Fußgänger unterwegs, als er in Selb von einem Auto erfasst wurde. Zur genauen Unfallursache kann die Polizei noch nichts sagen. » mehr

Tatort am Millerntor

06.02.2020

Deutschland & Welt

10.000 Euro für Schüsse auf Rockerboss - Geständnis erwartet

Über Mittelsmänner soll ein Bulgare einen Mordauftrag bekommen haben. Das Opfer, ein Rockerboss, überlebt den Anschlag in Hamburg schwer verletzt. Das Geld soll der Attentäter nie bekommen haben. Nun ... » mehr

Wikileaks-Gründer Assange

06.02.2020

Deutschland & Welt

UN-Berichterstatter erhebt schwere Vorwürfe im Fall Assange

Kurz vor dem Start des Verfahrens um seine Auslieferung von Großbritannien in die USA erhält Julian Assange Unterstützung aus Deutschland. Der UN-Sonderberichterstatter für Folter glaubt, dass an dem ... » mehr

Zugentgleist

06.02.2020

Deutschland & Welt

Bei Tempo 290: Schweres Zugunglück in Italien

Früh am Morgen entgleist ein Hochgeschwindigkeitszug in der Lombardei. Zwei Menschen sterben, viele werden verletzt. Die Lok liegt weit entfernt vom restlichen Zug. Wie konnte das passieren? » mehr

Polizei

04.02.2020

Deutschland & Welt

Polizist erschießt mit Messer bewaffneten Mann

Der bei einer Polizeiaktion in Nordhessen getötete Mann soll sich mit einem Messer Einsatzkräften widersetzt haben. » mehr

03.02.2020

Deutschland & Welt

Polizist gibt tödlichen Schuss auf Mann mit Messer ab

Bei einer Verkehrskontrolle im hessischen Vellmar hat ein Beamter nach Polizeiangaben auf einen mit einem Messer bewaffneten Mann geschossen. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen durch einen Notarzt und... » mehr

Foto: dpa/David Wolfgan

03.02.2020

Region

Tritt in den Unterleib

Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis muss eine saftige Geldstrafe zahlen: Er war beim Sander Faschingszug mit knapp zwei Promille im Blut ausgerastet. » mehr

Ein Polizeiauto

03.02.2020

Oberfranken

Mit zwei Promille, aber ohne Führerschein

Bei einer Polizeikontrolle Montagnacht stellten Beamte aus Bayreuth fest, dass ein Autofahrer unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Das Messgerät zeigte einen Wer von zwei Promille. » mehr

02.02.2020

Deutschland & Welt

Lambrecht: Kirchenrecht bricht nicht die Strafprozessordnung

Mit Blick auf die Aufklärung von Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche hat Justizministerin Christine Lambrecht auf geltendes Recht verwiesen. Kirchenrecht breche nicht die Strafprozessordnung ... » mehr

02.02.2020

Deutschland & Welt

Berichte: Zwei Menschen in Belgien mit Messer angegriffen

Im belgischen Gent hat die Polizei laut Medienberichten eine verdächtige Person angeschossen und an der Hand verletzt. Diese soll zuvor zwei Menschen mit einem Messer angegriffen haben, berichten belg... » mehr

02.02.2020

Deutschland & Welt

Berichte: Mann im belgischen Gent von Polizei angeschossen

Im belgischen Gent hat die Polizei Medienberichten zufolge am Abend einen Mann angeschossen und an der Hand verletzt. Dieser soll zuvor versucht haben, Personen mit einem Messer anzugreifen, wie die N... » mehr

Auch wenn sie klein sind, haben Yorkshire-Terrier ein Grundbedürfnis nach Bewegung - und auf regelmäßige Gassi-Gänge. Foto: Adobe Stock/Dyrefotografi.dk

30.01.2020

Oberfranken

Tiermessie-Prozess: Geldstrafe für nachlässige Hundehalter

Weil ein Ehepaar viele Terrier in der Wohnung hielt, mit diesen aber nicht Gassi ging, musste das Ordnungsamt eingreifen. Nun standen die beiden Hofer vor Gericht. » mehr

30.01.2020

Deutschland & Welt

Durchsuchungen bei Gauland: Verdacht auf Steuerhinterziehung

Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung ist die Wohnung von AfD-Fraktionschef Alexander Gauland in Potsdam durchsucht worden. Wie ein Fraktionssprecher bestätigte, hielt sich Gauland wegen einer E... » mehr

Karin Strenz

30.01.2020

Deutschland & Welt

Verdacht auf Steuerhinterziehung: Durchsuchungen bei Gauland

Gegen AfD-Fraktionschef Alexander Gauland wird wegen möglicher Steuerhinterziehung ermittelt. Der Bundestag hat seine Immunität aufgehoben. Gauland, der am Vorabend noch an einem Empfang seiner Frakti... » mehr

Gauland

Aktualisiert am 30.01.2020

Deutschland & Welt

Durchsuchungen bei Gauland - Verdacht auf Steuerhinterziehung

Gegen AfD-Fraktionschef Alexander Gauland wird wegen möglicher Steuerhinterziehung ermittelt. Der Bundestag hat seine Immunität aufgehoben. Gauland, der am Vorabend noch an einem Empfang seiner Frakti... » mehr

29.01.2020

Region

Urteil gegen Schläger-Trio: Gericht macht kurzen Prozess

Schneller als erwartet ist am Mittwoch das Urteil gegen ein Schläger-Trio ergangen. Ein Polizist sorgte für den Durchbruch. » mehr

Weinstein-Prozess - Mimi Haleyi

28.01.2020

Deutschland & Welt

Zwei Frauen im Zentrum des Weinstein-Prozesses

Im größten Prozess der MeToo-Ära stehen zwei Frauen im Mittelpunkt. Die eine will Harvey Weinstein für immer hinter Gitter bringen, die andere greift Zeuginnen mit ungewöhnlicher Härte an. Ihr Duell w... » mehr

Voerde

28.01.2020

Deutschland & Welt

Frau vor Zug gestoßen: Richter schicken Täter in Psychiatrie

Unvermittelt und von hinten stößt der Täter eine 34-Jährige in Nordrhein-Westfalen vor einen einfahrenden Zug. Sie stirbt noch im Gleisbett. Die Richter sprechen von einer «verstörenden Tat». » mehr

In gut 90 Prozent der Fälle, mit denen sich der "Weiße Ring" befasst, geht es um häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch.

27.01.2020

Oberfranken

Vergewaltigung in Bayreuth: Bar-Betreiber in U-Haft

Vergewaltigung im Kreuz. Tatort: Die Wohnung über der Shisha-Bar. Der 29-jährige Besitzer ist seit Montag in U-Haft. » mehr

Häusliche Gewalt

Aktualisiert am 27.01.2020

Oberfranken

Vier Männer sollen 22-Jährige vergewaltigt haben

In Bayreuth hat die Polizei vier Männer festgenommen. Sie sollen eine 22-jährige Frau vergewaltigt haben. Einer der mutmaßlichen Täter sitzt bereits in einer Justizvollzugsanstalt » mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin

27.01.2020

Deutschland & Welt

Über 100 rechtsextreme Drohmails: Anklage gegen 31-Jährigen

Über Monate kommen Mails mit rechtem Inhalt in ganz Deutschland an. Der wahre Absender ist zunächst nicht zu erkennen. Deutlich wird aber, dass Angst verbreitet werden soll. » mehr

Vor dem Amtsgericht Haßfurt ging es kürzlich um 20 km/h, die ein junger Mofafahrer zu viel auf dem Tacho hatte.	Foto: AdobeStock/dell

26.01.2020

Region

Schneller als die Polizei erlaubt

Eine Mutter soll ihrem 15-jährigen Sohn ein zu schnelles Mofa gegeben haben. Scheinbar ein Missverständnis. Das Verfahren wird mit einer Geldauflage eingestellt. » mehr

Demonstration gegen Indymedia-Verbot

25.01.2020

Deutschland & Welt

Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in Leipzig

Vor der Demonstration gegen das Verbot der Plattform «Linksunten.Indymedia» in Leipzig hatten Politik und Polizei zur Friedlichkeit gemahnt. Doch die Appelle nützen nichts. » mehr

Sichtschutz

25.01.2020

Deutschland & Welt

Viele Fragen nach Schüssen in Rot am See

Sechs Menschen haben in Rot am See ihr Leben verloren. Sie starben durch Schüsse aus der Waffe eines 26-Jährigen, der mit allen Opfern verwandt war. Während die Polizei nach dem Motiv des Mannes sucht... » mehr

^