Lade Login-Box.

STAATSANWALTSCHAFT

Raffaele Trotta

vor 9 Stunden

Coburg

Raffaele Trotta wird Direktor des Amtsgerichts

Der Bayerische Staatsminister der Justiz, Georg Eisenreich, hat Raffaele Trotta mit Wirkung vom 1. Juni 2019 zum Direktor des Amtsgerichts Coburg ernannt. » mehr

Justitia

vor 2 Stunden

Oberfranken

Anklage lautet auf versuchten Mord

Ein 39 Jahre alter Mann aus dem östlichen Landkreis Wunsiedel, der seit Monaten wegen des Verdachts auf Brandstiftung in mehreren Fällen in Untersuchungshaft sitzt, hat sich vor Gericht wegen versucht... » mehr

vor 5 Stunden

Schlaglichter

Landgericht liegt dritte Anklage im Fall Lügde vor

Im Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde hat das Landgericht Detmold auch die dritte Anklageschrift erhalten. Das teilte ein Sprecher mit. Das Gericht werde dem 34-jä... » mehr

vor 14 Stunden

Schlaglichter

Türkei: Prozess gegen Mesale Tolu vertagt

In Istanbul ist der Prozess gegen die deutsche Journalistin Mesale Tolu auf den 11. Oktober vertagt worden. Tolu war nicht anwesend. Im Sommer hatte sie nach Monaten der U-Haft ausreisen dürfen. Die u... » mehr

Bosch

vor 13 Stunden

Wirtschaft

Bosch muss 90 Millionen Euro Bußgeld zahlen

Bosch kann ein kleines Kapitel im Dieselskandal schließen. Alle Rechtsstreitigkeiten sind damit längst nicht ausgestanden. Doch für den Autozulieferer enthält die Entscheidung der Staatsanwaltschaft S... » mehr

Bronzestatue der Justitia

vor 11 Stunden

Bayern

Wolbergs-Korruptionsprozess: Verteidiger setzt Plädoyer fort

Im Regensburger Korruptionsprozess fordert der Verteidiger des angeklagten Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs ganz klar einen Freispruch. In seinem Plädoyer holt er weit aus. » mehr

Blutentnahme

22.05.2019

Sport

ARD: Auch Biathlon soll im Blutdoping-Skandal betroffen sein

Im Blutdoping-Skandal um den mutmaßlichen Drahtzieher Mark S. aus Erfurt rückt Biathlon als womöglich fünfte betroffene Sportart in den Fokus. » mehr

Einsatzvorbereitung

22.05.2019

Hintergründe

«Al-Salam» im Visier der Ermittler

800 Polizisten, 49 Objekte, zahlreiche sichergestellte Beweise: Eine Razzia rückt einen neuen möglichen Player der Organisierten Kriminalität in den Fokus. » mehr

Großrazzia gegen Organisierte Kriminalität

22.05.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Sie sollen in Schleuser- und Waffengeschäfte verwickelt sein: Die Polizei ist gegen Mitglieder der Gruppe «Al-Salam-313» vorgegangen. Der breiteren Öffentlichkeit war die rockerähnliche Organisation b... » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

Großrazzia gegen Organisierte Kriminalität in elf Städten

Mit einem Großaufgebot geht die Polizei in NRW seit den frühen Morgenstunden gegen Kriminelle vor. Mehrere Hundert Einsatzkräfte durchsuchen Wohnungen in Essen und zehn weiteren Städten, teilten Staat... » mehr

In Internet wird gegenwärtig ein Clip heiß diskutiert, der Ausschnitte eines Polizeieinsatzes in Weismain zeigt. Foto: cm

22.05.2019

Oberfranken

Sonntags-Party eskaliert: Festnahme mit einem rechten Schwinger

Bei einem Polizeieinsatz in Weismain wird eine junge Frau mit einem Faustschlag zu Boden gebracht. Nun überprüft das LKA, ob dies rechtmäßig war. » mehr

Landgericht Landshut

21.05.2019

Region

Tod eines Patienten: Haftstrafen und Freispruch gefordert

Im Prozess um die folgenschwere Verwechslung von Medikamenten in einem niederbayerischen Pflegeheim hat die Staatsanwaltschaft für die drei Angeklagten Haftstrafen zwischen zweieinhalb und dreieinhalb... » mehr

Kokain in Bananenkisten

21.05.2019

Region

Kokainschmuggel in Bananenkisten: Prozess unterbrochen

185 Kilogramm Kokain sollen drei Männer in Bananenkisten von Ecuador nach Deutschland geschmuggelt haben - der Prozess gegen sie am Landgericht München I wurde direkt zu Beginn unterbrochen. Noch bevo... » mehr

Schwerer Busunfall

21.05.2019

Deutschland & Welt

Unfall auf der A9: Ermittlungen gegen Busfahrer eingeleitet

Ein Fernbus verunglückt auf der Autobahn 9 in Richtung München. Eine Frau stirbt. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den 59 Jahre alten Busfahrer. Was wird ihm vorgeworfen? » mehr

Nicoley Baublies

21.05.2019

Deutschland & Welt

Personal-Querelen bei Gewerkschaft Ufo

Die internen Konflikte bei der Flugbegleiter-Gewerkschaft eskalieren. Nach dem Rücktritt dreier Vorstandsmitglieder kündigt auch Gewerkschaftschef Baublies seinen Rückzug an. Der Zeitpunkt bleibt aber... » mehr

21.05.2019

Oberfranken

Behinderte misshandelt: Anklage gegen Gruppenleiterin

Die Staatsanwaltschaft hat gegen eine Gruppenleiterin der Himmelkroner Heime wegen Misshandlung von geistig Behinderten Anklage erhoben. Das bestätigte Leitender Oberstaatsanwalt Herbert Potzel. » mehr

Bronzestatue der Justitia

21.05.2019

Region

Mann gibt Tötung von Schrebergartennachbar zu

Nach einer Bluttat in einem Schrebergarten hat ein 42-Jähriger zugegeben, seinen Parzellennachbarn umgebracht zu haben. Zu Beginn des Prozesses vor dem Ingolstädter Landgericht räumte der Lagerist am ... » mehr

Bombendrohung an Münchener Schule

21.05.2019

Region

Drohungen gegen drei Münchner Schulen

Noch bevor die Gebäude für die Schüler geöffnet werden, ist die Polizei da: An drei Schulen in München gehen Drohungen ein. Zwei Einsätze sind schnell beendet, an einer Schule sind die Beamten mit Hun... » mehr

Land- und Amtsgericht Landshut

21.05.2019

Region

Tod eines Patienten: Haftstrafen und Freispruch gefordert

Im Prozess um die folgenschwere Verwechslung von Medikamenten in einem niederbayerischen Pflegeheim hat die Staatsanwaltschaft für die drei Angeklagten Haftstrafen zwischen zweieinhalb und dreieinhalb... » mehr

Landgericht München I

21.05.2019

Region

«Das Kind war eiskalt»: Prozess um ausgesetztes Baby

Der Fall machte 2018 Schlagzeilen: ein neugeborener Junge, allein zurückgelassen in einer Hecke. Die Mutter zunächst unauffindbar. Jetzt wird der Frau der Prozess gemacht. » mehr

Nicoley Baublies

20.05.2019

Deutschland & Welt

Personal-Querelen bei Gewerkschaft Ufo

Die internen Konflikte bei der Flugbegleiter-Gewerkschaft eskalieren. Nach dem Rücktritt dreier Vorstandsmitglieder kündigt auch Gewerkschaftschef Baublies seinen Rückzug an. Der Zeitpunkt bleibt aber... » mehr

In dieses Haus in Ritschenhausen lockte ein Paar die Mutter. Archivfoto: Lorenz

20.05.2019

Region

Verdacht auf Menschenhandel

Tagelang suchte die Polizei nach einer Zwillingsmutter und den Babys. Dann kam ein bizarrer Fall ans Licht. Nun beginnt der Prozess. » mehr

Amtsgericht Amberg

20.05.2019

Region

Amberg: Asylbewerber legt Berufung gegen Urteil ein

Die Prügelattacken von vier jungen Asylbewerbern vom Dezember 2018 beschäftigen voraussichtlich weiterhin die Justiz. Einer der Asylbewerber, ein 18 Jahre alter Afghane, habe über seine Anwältin Beruf... » mehr

Landgericht München I

20.05.2019

Region

Totschlag auf dem Friedhof? Mann gesteht Schläge

Regelmäßig treffen sich zwei Obdachlose. Sie sammeln Pfandflaschen, trinken gemeinsam und schlafen auf einem Friedhof. Eines Nachts eskaliert ein Streit, einer der beiden stirbt. Der Andere steht nun ... » mehr

Landgericht Regensburg

20.05.2019

Region

Verteidigung will Freispruch für Wolbergs

Fünf Stunden lang fasst der Verteidiger des suspendierten und angeklagten Regensburger Oberbürgermeisters den Prozessverlauf und die Arbeit der Ermittler zusammen. Sein Schluss: Freispruch für seinen ... » mehr

Landgericht Ingolstadt

20.05.2019

Region

Gericht verhandelt über Mord im Schrebergarten

In ihren Schrebergärten wollen Menschen eigentlich ein bisschen Ruhe und Entspannung finden. In Oberbayern wurde eine Gartenanlage hingegen zum Schauplatz eines blutigen Verbrechens. » mehr

Tatort "Am Riegel": Norbert Ottinger (kleines Foto) wurde am Abend des 13. November 2006 in seinem Edeka-Markt in Mitwitz mit Messerstichen und Schlägen auf den Kopf brutal ermordert. Vom Täter fehlt bis heute jede Spur.	Foto: NP-Archiv

17.05.2019

Oberfranken

Neue Hinweise im Mordfall Ottinger

Im Fall des noch ungeklärten Raubmords am Mitwitzer Supermarktbetreiber N. Ottinger hat die Polizei mehrere neue Hinweise erhalten. » mehr

Chelsea Manning

17.05.2019

Deutschland & Welt

Chelsea Manning wieder hinter Gittern

Die frühere Wikileaks-Informantin Chelsea Manning sitzt wieder hinter Gittern. Sie sei am Donnerstag (Ortszeit) nach einer verweigerten Aussage in einer Anhörung zu Wikileaks wegen Missachtung des Ger... » mehr

16.05.2019

Region

Bewährungsstrafe für Lügen vor Gericht

Eine junge Frau macht vor Gericht falsche Aussagen. Wegen positiver Sozialprognose lässt der Richter Milde walten. » mehr

Armbrust-Fall

16.05.2019

Deutschland & Welt

Armbrust-Fall: Ermittler durchsuchen Haus eines der Opfer

Fünf Leichen und drei Armbrüste - ein mysteriöser Kriminalfall beschäftigt Niedersachsen, Bayern und Rheinland-Pfalz. Die Ermittler durchsuchen das Haus des Mannes, der in Passau starb. » mehr

Phishing

16.05.2019

Deutschland & Welt

Drahtzieher nach weltweitem Online-Betrug vor Gericht

Nach Zerschlagen des weltweiten Online-Betrugsnetzes «Avalanche» mit geschätzten Schäden von mehreren hundert Millionen Euro wird mehr als einem Dutzend Drahtzieher der Prozess gemacht. » mehr

Prozess

16.05.2019

Deutschland & Welt

Anklage will lebenslang für Patientenmörder Högel

Die Liste der mutmaßlichen Todesopfer von Högel ist lang. An die meisten Morde kann er sich nicht mehr erinnern. Doch die Staatsanwaltschaft legt ihm die grausame Rechnung vor, auf der 97 Morde stehen... » mehr

Mordfall Peggy

15.05.2019

Oberfranken

Holger E. sieht neue Vorwürfe im Fall Peggy gelassen

Der damals 17-Jährige verweist auf sein Alibi und die Vernehmungen. Er habe mit dem Verschwinden des jungen Mädchens nicht zu tun. Für den Staatsanwalt ist die Spur E. erledigt. » mehr

Finanzamt

15.05.2019

Deutschland & Welt

Bundesweite Steuer-Razzia nach «Panama Papers»-Auswertung

Die Enthüllungen über Briefkastenfirmen im Steuerparadies Panama ziehen auch drei Jahre später ihre Kreise. Bundesweit durchsuchen Fahnder Wohnungen und Geschäftsräume. Der Verdacht: Reiche Privatleut... » mehr

Der Regiomed-Aufsichtsrat des Regiomed geht davon aus, dass sich das kommunale Unternehmen mit seinen rund 5400 Beschäftigten "voraussichtlich selbstständig aus der angespannten Finanzlage befreien kann".	Foto: Archiv Rosenbusch

15.05.2019

Region

Regiomed unterstützt Staatsanwaltschaft

Der Aufsichtsrat betont, mit den Ermittlern kooperieren zu wollen. Anlass ist eine Anzeige wegen des Verdachts der Untreue. » mehr

Leichenfund in Wittingen

15.05.2019

Deutschland & Welt

Ermittlungen im Armbrust-Fall dauern an

Fünf Menschen sterben in Bayern und in Niedersachsen. Ermittler versuchen, im Passauer Armbrust-Fall die Frage nach dem Warum zu klären. » mehr

Urteil im Mordprozess

15.05.2019

Deutschland & Welt

Familien-Mörder muss lebenslang hinter Gitter

Der 31-Jährige, gegen den bereits ein Kontaktverbot bestand, hat seine gesamte Familie erstochen - weil sich seine Frau von ihm trennen wollte. Der Vorsitzende Richter hielt eine Gefängnisstrafe von 1... » mehr

14.05.2019

Deutschland & Welt

Tod durch Bakterium? Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach dem Fund eines gefährlichen Erregers in einer Kölner Radiologie-Praxis ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft. Man prüfe, ob der Tod eines 84-jährigen Rentners auf eine Infektion mit dem Bakteriu... » mehr

Leichenfund in Wittingen

14.05.2019

Topthemen

Armbrust-Fall mit fünf Toten: Was wir wissen - und was nicht

Es ist ein Kriminalfall mit vielen Wendungen: Fünf Tote, drei Armbrüste, viele Gerüchte und jede Menge offener Fragen. » mehr

Mittelalterladen im Westerwald

14.05.2019

Topthemen

Fünf Leichen und ein Mittelalterladen: Der Armbrust-Fall

In einer Passauer Pension werden drei Tote mit Armbrustpfeilen gefunden. Was hat sich dort abgespielt? Die Ermittler haben eine Vermutung. Doch da sind noch zwei andere Leichen. Und eine Spur führt in... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

14.05.2019

Deutschland & Welt

Kindesmissbrauch in Lügde: Erste Anklagen vorgelegt

Die Ermittlungen zum Kindesmissbrauch in Lügde waren begleitet von zahlreichen Pannen. Nun hat die Staatsanwaltschaft die ersten Anklagen vorgelegt. Doch am Ende sind die Ermittler noch lange nicht. » mehr

14.05.2019

Region

Schlossplatz: 81-Jähriger schiebt mit Auto Verkehrskadett von Straße

Zwei Verkehrskadetten haben auf dem Schlossplatz in Coburg am Montagabend den Verkehr geregelt. Ihren Anweisungen wollte ein 81-Jähriger aber so gar nicht folgen. » mehr

Die Polizei fand nach einem Notruf in einem Gebäude in Bergrheinfeld zwei Leichen. Dabei soll es sich um ein getrennt lebendes Ehepaar handeln. Foto: News5

14.05.2019

Region

Grausiger Fund in Bergrheinfeld

Ein getrennt lebendes Ehepaar ist tot in seinem Haus gefunden worden. Die Schweinfurter Kripo ermittelt wegen eines Tötungsdeliktes. » mehr

Leichenfund in Wittingen

14.05.2019

Deutschland & Welt

Armbrust-Fall dürfte Tötung auf Verlangen gewesen sein

Fünf Leichen und drei Armbrüste, eine einsame Pension und eine Wohnung - das sind die Eckdaten eines mysteriösen Kriminalfalles, der sich über drei Bundesländer erstreckt. Welche Zusammenhänge gibt es... » mehr

14.05.2019

Deutschland & Welt

Mysteriöser Tod von fünf Menschen wirft Fragen auf

Drei mit Armbrustpfeilen getötete Menschen in einer Passauer Pension und zwei Leichen in einer Wohnung in einer niedersächsischen Kleinstadt - diese mysteriösen Todesfälle geben den Ermittlern weiter ... » mehr

13.05.2019

Oberfranken

Angeklagter sieht sich als Opfer des Systems

Insolvenzanwalt aus Bayreuth bestreitet vor Gericht jeden Vorsatz. Vielmehr habe er Urkunden gefälscht, um sich zu schützen. » mehr

Monsanto

13.05.2019

Deutschland & Welt

Monsanto stellt Bayer vor immer neue Probleme

Der US-Konzern Monsanto hat vor der Übernahme durch Bayer wohl nicht nur in Frankreich, sondern auch in Deutschland umstrittene Listen mit Kritikern und Unterstützern erstellen lassen. Nach Tausenden ... » mehr

13.05.2019

Deutschland & Welt

Zwei Männerleichen in Wohnung in Südbrandenburg entdeckt

Zwei Männerleichen sind am frühen in einer Wohnung in der südbrandenburgischen Kleinstadt Forst entdeckt worden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wird davon ausgegangen, dass die Männer Opfer eines Ge... » mehr

13.05.2019

Topthemen

Ecuador will Assange-Besitz an USA weitergeben

Die Generalstaatsanwaltschaft von Ecuador hat laut Medienberichten einer Durchsuchung des Zimmers des Wikileaks-Gründers Julian Assange in der Londoner Botschaft des lateinamerikanischen Landes zugest... » mehr

Tötungen mit Armbrust

13.05.2019

Deutschland & Welt

Zwei weitere Leichen im Armbrust-Fall von Passau gefunden

Der bizarre Armbrust-Fall von Passau zieht weitere Kreise. Erst finden Mitarbeiter einer Pension in Bayern drei Tote, dann entdeckt die Polizei zwei weitere Leichen in einer Wohnung in Niedersachsen. ... » mehr

Julian Assange

13.05.2019

Deutschland & Welt

Schweden nimmt Ermittlungen zu Assange wieder auf

Amerikaner und Schweden machen sich im Fall Assange Konkurrenz Beide wollen den Wikileaks-Gründer wegen strafrechtlicher Ermittlungen in die Finger bekommen. Nun ist es an den Briten, zu entscheiden. » mehr

Bayer-Kreuz

12.05.2019

Deutschland & Welt

Ärger um Monsanto in Frankreich

Die US-Tochter Monsanto sorgt für den Bayer-Konzern erneut für juristische Probleme. In Frankreich laufen gegen den amerikanischen Saatgut- und Pestizidhersteller Vorermittlungen wegen illegaler Erfas... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".