Lade Login-Box.

STAATSANWALTSCHAFT

29.05.2020

Kronach

Tödlicher Streit: Verdächtiger sitzt in Oberfranken

Anfang April starb ein 23-Jähriger nach einer Messerattacke in Kronach. Der mutmaßliche Angreifer, der in Frankreich geschnappt wurde, sitzt seit Freitag in einem oberfränkischen Gefängnis. » mehr

Trauer am Königsplatz

29.05.2020

Brennpunkte

Anklage nach tödlichem Schlag auf Augsburger Königsplatz

Das Bild der im Kreis stehenden Feuerwehrleute, die Arm in Arm um ihren Kollegen trauern, ging vor einem halben Jahr durch die Medien. Der Augsburger war zum Gewaltopfer geworden, gestorben an einem e... » mehr

Blaulicht

29.05.2020

Coburg

Verfolgungsjagd auf A 73: Berauschter BMW-Fahrer flüchtet vor Polizei

Ein Verkehrsrowdy ist am Freitagvormittag auf der A 73 bei Ebersdorf in Schlangenlinien unterwegs. An den Hinterreifen qualmt es. Die Polizei nimmt die Verfolgung auf. » mehr

Justitia-Statue

29.05.2020

Bayern

Anklage nach tödlichem Schlag auf Augsburger Königsplatz

Das Bild der im Kreis stehenden Feuerwehrleute, die Arm in Arm um ihren Kollegen trauern, ging vor einem halben Jahr durch die Medien. Der Augsburger war zum Gewaltopfer geworden, gestorben an einem e... » mehr

Polizei Blaulicht

29.05.2020

Bayern

Haftbefehl nach Schuss bei Polizeikontrolle

Ein Mann wird vermisst. Bei ihrer Suche stößt die Polizei auf eine Person, auf den die Beschreibung zutrifft. Plötzlich zieht der Mann eine Waffe. » mehr

Grablichter

29.05.2020

Brennpunkte

Mordverdacht in Kita: Wurden Frühwarnzeichen ignoriert?

Wie kann eine Frau, die bereits in ihren ersten Wochen im Kita-Job für nicht geeignet befunden wird und in deren Umfeld es immer wieder zu seltsamen Vorfällen kommt, drei Jahre als Erzieherin arbeiten... » mehr

Ex-DFB-Präsident Zwanziger

29.05.2020

Sport

Zwanziger fordert vom DFB intensive Aufklärung der WM-Affäre

Für Theo Zwanziger zielen die Bemühungen des DFB um eine Aufklärung der Affäre der Fußball-WM 2006 in die falsche Richtung. Er fordert den Verband dazu auf, die Ermittlungen zu intensivieren. » mehr

G20-Gipfel in Hamburg

29.05.2020

Bayern

Ex-Polizist gesteht Dosenwurf auf Kollegen bei G20-Demo

«Welcome to Hell» - so hieß eine Demonstration gegen den G20-Gipfel in Hamburg vor fast drei Jahren. Der Protest eskalierte und wurde von der Polizei aufgelöst. Ein Münchner Kollege der Beamten beobac... » mehr

Richterhammer

29.05.2020

Bayern

Zahnärztin wegen Totschlags an ihrem Ehemann verurteilt

Mit einem Folterwerkzeug erdrosselt eine Zahnärztin ihren Ehemann, entfernt ihm die Zahnprothese und legt die Leiche nackt in einem Wald in Tschechien ab. Es ist das gewaltsame Ende einer vergifteten ... » mehr

28.05.2020

Bayern

Randale vor Starnberger Polizeiwache: Anklagen

Nach der Randale von Jugendlichen an der Polizeiinspektion Starnberg im Juli 2019 hat die Staatsanwaltschaft München II sechs Beteiligte angeklagt. Den Angeschuldigten werden Angriffe auf Vollstreckun... » mehr

28.05.2020

Bayern

Sportverein-Jugendleiter soll Buben missbraucht haben

Der ehemalige Jugendleiter eines Wassersportvereins in Mittelfranken soll über mehrere Jahren Buben missbraucht haben. Die Polizei nahm den 56-Jährigen fest. Die genaue Zahl der Opfer und über welchen... » mehr

Amtsgericht Düsseldorf

28.05.2020

Bayern

Münchner kauft 1371 Tickets mit gestohlenen Kreditkarten

Ein 25-jähriger Münchner soll einen schwunghaften illegalen Handel mit Bahntickets betrieben haben. Die Staatsanwaltschaft beziffert den Schaden auf 345 000 Euro. Der Mann ist nun wegen Computerbetrug... » mehr

Justitia

27.05.2020

Bayern

Augsburger «Goldfinger»-Prozess vor der Einstellung

Den Namen hat das Steuersparmodell von dem James-Bond-Klassiker «Goldfinger»: Millionäre haben damit in der Vergangenheit massiv weniger Steuern zahlen müssen. In Augsburg wird ein Mammut-Prozess um d... » mehr

Prozess um bundesweiten Kindes-Missbrauchsfall

27.05.2020

Brennpunkte

Koordinator im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach gefasst

Der Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach zieht immer weitere Kreise. Die Ermittler sprechen von einem Schneeball-System und sehen den sexuellen Kindesmissbrauch in der Mitte der Gesellschaft angekomme... » mehr

Die Äste wurden relativ sorgfältig aus dem Biberdamm gezogen und blieben am Ufer liegen.

26.05.2020

Coburg

Angriff auf den Biber

Ein Damm des Nagers in Oettingshausen wurde zerstört; möglicherweise entging das Tier nur knapp einem Giftanschlag. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. » mehr

Blauchlicht auf Polizeiauto

26.05.2020

Bayern

Drogenkuriere mit Heroin und Kokain im Körper erwischt

Zwei Drogenkuriere, die Heroin und Kokain in ihren Körpern transportieren, hat die Polizei in Unterfranken erwischt. Bei einem medizinischen Check stellte sich heraus, dass beide zusammen gut 100 Gram... » mehr

Sexuelle Belästigung

Aktualisiert am 26.05.2020

Kronach

16-Jährige sexuell belästigt - Verdächtiger in Haft

Die Kriminalpolizei hat am Dienstag einen 25-Jährigen verhaftet. Er soll vergangenen Montag eine 16-Jährige auf dem Gelände der Landesgartenschau in Kronach sexuell belästigt haben. » mehr

Bedburg-Hau

27.05.2020

Brennpunkte

Flüchtiger Straftäter hielt Mutter Messer an Hals

Tödliches Ende einer Flucht aus der Psychiatrie: Zwei Patienten nehmen in Aachen eine Mutter als Geisel. Zwei Polizisten schießen. » mehr

Häusliche Gewalt

25.05.2020

Lichtenfels

Versuchte Tötung: Mann würgt Ex-Freundin

Als der Mann in Lichtenfels seine Sachen aus der Wohnung seiner Ex-Freundin holen will, kommt es zum Streit. Jetzt sitzt er wegen versuchter Tötung in Untersuchungshaft. » mehr

Unterstützung

24.05.2020

Brennpunkte

Spektakulärer Korruptionsprozess gegen Netanjahu eröffnet

Zigarren, Schmuck und rosa Champagner: Der Hang Netanjahus und seiner Frau zum Luxus ist kein Geheimnis. Doch nun wird dem Regierungschef der Prozess gemacht. Es geht um Geschenke und illegale Einflus... » mehr

23.05.2020

Lichtenfels

Auf frischer Tat ertappt: Diebe schlachten Auto aus

In Lichtenfels haben es mehrere Diebe auf Teile eines abgestellten Autos abgesehen. Die Polizei erwischte die Täter auf frischer Tat. » mehr

Landgericht Detmold

20.05.2020

Brennpunkte

«Führerscheinkönig» muss über 4 Jahre ins Gefängnis

Die Vorwürfe hat er immer bestritten. Aus seiner Sicht war er nur ein Dienstleister für Autofahrer, denen der Führerschein entzogen wurde. Das Landgericht Detmold aber sieht das anders und schickt «Fü... » mehr

Hans Dieter Pötsch und Herbert Diess

19.05.2020

Wirtschaft

Verfahren gegen VW-Spitze soll eingestellt werden

Die Ermittlungen waren lang und komplex - aber am Ende wohl nicht überzeugend genug für das Gericht, um einen Prozess zu starten. Das Verfahren gegen die VW-Führung wegen möglicher Marktmanipulation i... » mehr

Tödlicher Angriff auf Weizsäcker

19.05.2020

Brennpunkte

Fritz von Weizsäcker erstochen - War es Mord aus Hass?

War die tödliche Messerattacke gegen Fritz von Weizsäcker die Tat eines Wahnkranken? Der gewaltsame Tod eines Sohnes des früheren Bundespräsidenten löste Entsetzen aus. Nun sitzt ein 57-Jähriger auf d... » mehr

Eine Bronzestatue der Justitia steht unter freiem Himmel

18.05.2020

Bayern

Behinderte Jungen in Franken missbraucht: Fast 14 Jahre Haft gefordert

Das Martyrium der kleinen Buben schockt selbst erfahrene Ermittler. Dutzende Male vergreift sich ein Sprachtherapeut an anvertrauten Kindern. Die Opfer sind behindert, können sich nicht wehren. Nach m... » mehr

Wohnungsdurchsuchung

13.05.2020

Brennpunkte

Razzien nach Gewalt gegen Polizisten

Eine Maskenpflicht-Kontrolle im Supermarkt eskaliert, zwei Polizisten werden schwer verletzt. Filmszenen landen sofort im Internet. Nicht nur deshalb sind die Ermittler sicher: Es war eine Falle. » mehr

Schwarzer in USA erschossen

12.05.2020

Brennpunkte

Schwarzer erschossen: Untersuchung gegen Staatsanwälte

Im Fall des erschossenen Schwarzen in Georgia blieben die weißen Tatverdächtigen wochenlang auf freiem Fuß. Nun soll das Vorgehen der Staatsanwaltschaft untersucht werden. Die Polizei veröffentlicht u... » mehr

Polizei Blaulicht

10.05.2020

Lichtenfels

35-Jähriger skandiert Nazi-Parolen an Tankstelle

Eine Gruppe von Männern hat am Samstag kurz vor Mitternacht für ein größeres Aufgebot an einer Lichtenfelser Tankstelle gesorgt. » mehr

Mordfall Bögerl

09.05.2020

Brennpunkte

Ermittler hoffen weiter auf Aufklärung im Mordfall Bögerl

Es ist einer der bekanntesten ungeklärten Mordfälle der Republik: Vor zehn Jahren wird Maria Bögerl aus ihrem Haus in Heidenheim entführt. Wochen später findet ein Spaziergänger ihre Leiche. » mehr

Fußtritt. Symbolfoto. Fußtritt. Symbolfoto.

08.05.2020

Oberfranken

Prozess: Hofer soll Mann brutal gegen den Kopf getreten haben

Ein 23-Jähriger tritt am Hofer Hauptbahnhof auf einen anderen Mann ein. Vor Gericht ist er über die Tat selbst verwundert. » mehr

Stilles Paris

08.05.2020

Region

Polizei schnappt Kronacher Messerstecher in Paris

Nach vier Wochen auf der Flucht klickten in Paris die Handschellen: Die Polizei hat den Mann festgenommen, der Anfang April einen 23-jährigen Mann in Kronach erstochen haben soll. » mehr

Landgericht Bamberg

Aktualisiert am 07.05.2020

Oberfranken

Mann muss nach Vergewaltigung der Ehefrau in Haft

Im Prozess um die Vergewaltigung seiner Ehefrau ist ein 35-Jähriger zu einer Freiheitsstrafe von sechseinhalb Jahren verurteilt worden. » mehr

Ist diese Brotzeit 6,50 Euro Wert? Ja, sagt Martin Abt, Geschäftsführer der Diakonie Hochfranken. Etliche dort angestellte Pflegekräfte kommen zu einem anderen Urteil. Foto: privat

Aktualisiert am 06.05.2020

Oberfranken

Keine Ermittlungen wegen "Heldenessen" gegen AWO

Die Staatsanwaltschaft Hof geht nicht gegen den Sozialverband in Kulmbach vor. Deren Umgang mit den sogenannten Heldenessen habe keine Vorgaben des Staates verletzt. » mehr

Justitia und Akten

05.05.2020

Region

400 tote Schweine in Mastbetrieb: Peta erstattet Anzeige

Nach dem Fund von 400 toten Schweinen in einem Mastbetrieb im unterfränkischen Landkreis Kitzingen hat die Tierrechtsorganisation Peta Anzeige erstattet. » mehr

Wohnungseinbruch

05.05.2020

Deutschland & Welt

In der Corona-Pandemie wird weniger eingebrochen

Homeoffice, Homeschooling und keine Veranstaltungen: In der Corona-Krise halten sich alle vornehmlich zu Hause auf. Das hat Auswirkungen auf die Zahl der Wohnungseinbrüche. » mehr

Überfall auf ZDF-Team

04.05.2020

Deutschland & Welt

Polizei wertet Fotos und Videos zu Überfall auf ZDF-Team aus

Was steckt hinter der Attacke auf ein Fernsehteam in Berlin? Es gibt Verdächtige, aber keine klaren Beweise. Nun äußerte sich auch der Sprecher von Bundeskanzlerin Merkel. » mehr

Ist diese Brotzeit 6,50 Euro Wert? Ja, sagt Martin Abt, Geschäftsführer der Diakonie Hochfranken. Etliche dort angestellte Pflegekräfte kommen zu einem anderen Urteil. Foto: privat

03.05.2020

Oberfranken

Ist "Heldenessen" Fall für Staatsanwalt?

Nach Auffassung des Landtagsabgeordneten Alexander König (CSU) könnte das Verfahren der Sozialverbände einen Subventionsbetrug darstellen. Die Angelegenheit erhitzt die Gemüter. » mehr

Übergriff auf Kamerateam

03.05.2020

Deutschland & Welt

Hintergrund für Angriff auf ZDF-Team unklar

Nach Dreharbeiten bei einer Demo von Gegnern der Corona-Maßnahmen wird ein ZDF-Team brutal angegriffen. Zunächst Festgenommene sind wieder frei. Völlig unklar ist, was dahinter steckt. » mehr

«Operation Aderlass»

Aktualisiert am 04.05.2020

Überregional

Erfurter Arzt Mark S. gibt Komplizen preis

Der mutmaßliche Drahtzieher Mark S. hat im Zuge der staatsanwaltschaftlichen «Operation Aderlass» offenbar wichtige Komplizen in seinem Blutdoping-Netzwerk genannt haben. Dies geht aus Dokumenten herv... » mehr

Übergriff auf Kamerateam

02.05.2020

Deutschland & Welt

Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf «heute-show»-Team

Ein Kamerateam des ZDF wird nach Dreharbeiten angegriffen. Sechs Menschen werden festgenommen - und kommen wieder auf freien Fuß. Der Staatsschutz ermittelt. » mehr

Blaulicht Polizei

01.05.2020

NP

13-Jähriger soll Sexualstraftat begangen haben

Ein 13-Jähriger aus Thüringen wird verdächtigt, sich an einer 42-Jährigen vergangen zu haben. » mehr

Haftbefehl

30.04.2020

Deutschland & Welt

Vater wollte offenbar einjährigen Sohn töten

Ein Vater soll versucht haben, seinen einjährigen Sohn zu töten. Das Kind überlebt, der Vater rast in Selbstmordabsicht auf der Autobahn 1 gegen die Leitplanke. Das Motiv für die Tat ist völlig unklar... » mehr

Fußtritt. Symbolfoto. Fußtritt. Symbolfoto.

30.04.2020

Region

Opfer liegt am Boden: Duo tritt Mann gegen Kopf

Zwei Männer sollen am Mittwochabend im Lichtenfelser Ortsteil Eichig einen anderen Mann attackiert und verletzt haben. Die Tatverdächtigen sitzen nun in Untersuchungshaft. » mehr

29.04.2020

Region

Nachts, als die Diebesbande kam

In Wallenfels sollen vier Männer vor zwei Jahren mehrere Einbrüche verübt haben. Nun stehen die mutmaßlichen Täter in Coburg vor Gericht. » mehr

Prozess um getöteten Dreijährigen

29.04.2020

Deutschland & Welt

15-Jährige für Mord an Halbbruder verurteilt

Nach dem brutalen Mord an einem dreijährigen Jungen ist seine Halbschwester zu mehr als sieben Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Das Tatmotiv aber bleibt auch nach dem Urteil des Landgerichts Detmo... » mehr

28.04.2020

Oberfranken

Staatsanwaltschaft: Keine Wahlfälschung

Das Verfahren gegen zwei Mitarbeiter der Stadt Kulmbach ist eingestellt. Eine Manipulation der OB-Stichwahl war nicht nachzuweisen. » mehr

Nur per Brief ist in den betreffenden Kommunen die Stichwahl am Sonntag möglich. Foto: Sven Hoppe/dpa

28.04.2020

Oberfranken

Wahlfälschung: Staatsanwalt stellt Ermittlung ein

Die Vorwürfe waren schwer: Mitarbeiter der Stadt Kulmbach standen unter Verdacht, absichtlich Wahlbriefunterlagen vernichtet zu haben, um das Ergebnis der OB-Stichwahl zu beeinflussen. » mehr

Zwei Tote in Dormagen

26.04.2020

Deutschland & Welt

Vater getötet - Polizei erschießt Sohn

Ein Sohn tötet seinen Vater im Haus der Familie in Dormagen - und stirbt anschließend selbst durch einen Schuss von Polizisten. Noch steht nicht fest, was genau geschah. » mehr

Neue Autobahnbrücke in Genua

24.04.2020

Deutschland & Welt

«Beispiel für ganz Italien» - Genuas neue Brücke kommt

Italien steht wegen Corona still. Firmen und Industrie sind geschlossen. In Genua wird trotz Virus am Aufbau der eingestürzten Brücke gearbeitet. Nun steht ein Meilenstein zur Wiedereröffnung bevor. T... » mehr

Coronavirus

23.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Hilfen in Berlin erschlichen

Ermittler in Berlin decken immer mehr Betrugsfälle im Zusammenhang mit den Corona-Soforthilfen für notleidende Betriebe auf. » mehr

Ein Polizist mit Handschellen und einer Pistole am Gürtel

23.04.2020

Region

Treffen im Rosengarten aufgelöst: 34-Jährige bespuckt Polizisten

Weil sie mit einem Platzverweis nicht einverstanden war, tickte eine 34-jährige Coburgerin aus. Sie beleidigte und bespuckte Polizisten im Rosengarten. » mehr

Corona-Soforthilfen

22.04.2020

Deutschland & Welt

Betrugsverdacht bei Corona-Hilfen in Essen und Duisburg

Wegen der Corona-Pandemie haben viele Selbstständige und Kleinunternehmer Staatshilfe beantragt. Dabei ist es in Nordrhein-Westfalen wohl nicht immer mit rechten Dingen zugegangen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.