Lade Login-Box.

STAATSFINANZEN

Luigi Di Maio

03.09.2019

Brennpunkte

Fünf-Sterne-Bewegung stimmt für Koalition in Italien

Was war das für eine Zitterpartie. Bei der Suche nach einer neuen Regierung in Italien hing alles von einer Abstimmung im Internet ab. Nun dürfte der neuen Regierung kaum noch etwas im Wege stehen. Od... » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

Kokain im Wert von 74 Millionen Euro in Frankreich entdeckt

Der französische Zoll hat Kokain im Wert von rund 74 Millionen Euro in nordfranzösischen Hafenstadt Le Havre beschlagnahmt. Eine Tonne Kokain sei in der Nacht zu Dienstag in einer Lieferung von Palmhe... » mehr

Vereidigung

09.09.2019

Brennpunkte

Italienische Regierung vor Vertrauensabstimmung im Parlament

Die neue italienische Regierung stellt sich heute einer Vertrauensabstimmung im Abgeordnetenhaus in Rom. Das Kabinett unter Ministerpräsident Giuseppe Conte war am vergangenen Donnerstag vereidigt wor... » mehr

Opel

24.07.2019

Wirtschaft

Bei Opel wächst wieder die Zuversicht

Opel galt lange als Verlustbringer, nun baut die Marke mit dem Blitz ihre Gewinne aus. Viele Jobs bleiben allerdings auf der Strecke. Bei der Batteriefertigung sind noch Hürden zu überwinden. » mehr

Flaggen

03.07.2019

Wirtschaft

EU verzichtet auf Schulden-Strafverfahren gegen Italien

Nach monatelangem Streit hat die EU-Kommission eine überraschende Wende vollzogen. Wegen der Schuldenpolitik Italiens will sie nun doch kein Strafverfahren einleiten. Die Regierung aus Populisten und ... » mehr

Ekrem Imamoglu

17.06.2019

Brennpunkte

TV-Duell vor Wiederholung von Bürgermeisterwahl in Istanbul

Seit 2002 gab es in der Türkei kein TV-Duell mehr. Im Kampf um das Bürgermeisteramt in Istanbul stellte sich AKP-Kandidat Binali Yildirim Herausforderer Ekrem Imamoglu von der Oppositionspartei CHP. » mehr

Ignazio Visco

31.05.2019

Wirtschaft

Italiens Notenbankchef kritisiert Schuldenpolitik

In Italien will der Chef der rechten Partei Lega die Steuern kräftig senken. Damit stößt er auf Widerstand bei der nationalen Notenbank. Der Haushaltsstreit mit der EU geht in eine neue Runde. » mehr

29.05.2019

Schlaglichter

Zollstreit und Konjunkturangst zwingen Dax in die Knie

Der schwelende US-chinesische Handelskonflikt sowie zunehmende Konjunkturängste haben den Anlegern am deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte die Stimmung vermiest. Verstärkt wurde die Talfahrt von dem ... » mehr

Sozialer Wohnungsbau ist aus Sicht des Deutschen Gewerkschaftsbundes dringend nötig - und zwar nicht nur in Metropolen, sondern auch in der Region. Symbol-Foto: Stefan Linß

28.05.2019

Coburg

"Die Preise gehen durch die Decke"

Der Gewerkschaftsbund hadert mit der Wohnungspolitik. In den vergangenen Jahren seien kaum noch Sozialwohnungen entstanden. » mehr

Mit einem Präsent bedankte sich VHS-Geschäftsführer Rainer Meier (links) bei Dr. Wolfgang Tasler für dessen Festvortrag zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschule Coburg.

12.05.2019

Coburg

Säule der Bildungslandschaft

Die VHS Coburg begeht ihr 100-jähriges Jubiläum mit einem Festakt. Dr. Wolfgang Tasler lüftet in seinem Vortrag das Betriebsgeheimnis. » mehr

Aktualisiert am 23.04.2019

Meinungen

Interner Konflikt

Die Parteien haben erkannt, dass es diesmal um eine bedeutende Europawahl geht. Denn die Europäische Union steht von innen und außen unter großem Druck. Manfred Weber, Spitzenkandidat der Europäischen... » mehr

Die Roller kommen

04.03.2019

Coburg

Wie E-Scooter auch Coburg verändern könnten

Wenn der Bundesrat mitspielt, könnten bald überall in Deutschland elektrische Scooter die Straßen bevölkern. Bamberg hat sie sogar schon. Coburg nicht. » mehr

27.02.2019

Coburg

Zögerliche Gemeinderäte

In Meeder gibt es Lücken in der Mobilfunkversorgung. Etwa in Ahlstadt. Bei möglichen Maßnahmen hält sich die Gemeinde aber zurück. Ebenso bei einem anderen Thema. » mehr

Pierre Moscovici

27.02.2019

Wirtschaft

Brüssel alarmiert wegen Wirtschaftslage in Italien

Zu Jahresbeginn nimmt die EU-Kommission die 28 Mitgliedsstaaten unter die Lupe. Die Zeugnisse bieten keine Traumnoten. Bei einigen Kandidaten droht Versetzungsgefahr. » mehr

08.01.2019

Coburg

Heike macht sich für Klinik Neustadt stark

Nach Ansicht des früheren Staatssekretärs im Sozialministerium, Jürgen W. Heike (CSU), sollte sich die Regiomed-Verbandsversammlung in den nächsten Wochen mit der Entwicklung des Klinikums - insbesond... » mehr

Gerd Müller

24.12.2018

Brennpunkte

Müller fordert Afrikastrategie von der EU

Die Bevölkerung Afrikas wächst schnell und fordert Jobs, Versorgung und Konsumgüter. Um Chancen zu nutzen und Gefahren für Klima und politische Stabilität zu verhindern, muss deutlich mehr getan werde... » mehr

Exportüberschuss

21.11.2018

Wirtschaft

Deutschland wegen Leistungsbilanz-Überschusses am Pranger

Ganz Europa schaut derzeit vor allem auf Italiens Staatsfinanzen, doch auch Deutschland steht im Fokus der EU-Kommission. Allerdings nicht wegen zu hoher Schulden. » mehr

Von Matthias Will

23.01.2018

Meinungen

Teure Sünden

Einen europapolitischen Aufbruch haben sich Union und SPD im Sondierungspapier verordnet. Plötzlich ist ihnen Europa also wichtig, nachdem sie das Thema im Bundestagswahlkampf sträflich vernachlässigt... » mehr

02.01.2018

Kronach

Große Spende für den Hospizverein

Die Koinor-Horst-Müller-Stiftung bedenkt den Kronacher Verein mit 5000 Euro. Der schafft nun eine weitere Stelle für seine wichtige Arbeit. » mehr

Aquarium von Aquatis

23.10.2017

Reisetourismus

Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet

Krokodile, Piranhas, Fellchen: ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt. » mehr

10.08.2017

Hassberge

Gemeinde ist fast schuldenfrei

Die Jahresrechnungen 2016 für die Gemeinde Ermershausen passen. Den von Andreas Dellert von der VG Hofheim vorgetragenen Rechenschaftsbericht nahm der Gemeinderat zustimmend zur Kenntnis. » mehr

Eines der geknickten Hinweisschilder..

03.05.2016

Hassberge

Schildbiegern droht Strafe

Untermerzbach - Der 1. Mai ging nicht schadlos an Einrichtungen der Gemeinde Untermerzbach und des Landkreises Haßberge vorüber. » mehr

"Frau VHS"Irmgard Ruhhammer und "Mr. Musikschule" Hermann Bauer beim Eintrag ins Buch der Stadt.	Foto: jeck

22.01.2016

Hassberge

Ehrung für zwei Kulturschaffende

Die Eröffnung des Rückertjahres bildet den Schwerpunkt beim Neujahrsempfang der Stadt Ebern am Donnerstagabend. Und auch bei den Ehrungen stehen Bildung und Kultur diesmal im Mittelpunkt. » mehr

Spenden willkommen: der Verein "Alternative Kultur".	Foto: Koch

17.01.2016

Coburg

Eine Plattform für kulturelle Ideen

Der Verein "Alternative Kultur" stellt sich vor. » mehr

Hofheimer fahren ihre eigene Linie

27.08.2015

Hassberge

Hofheimer fahren ihre eigene Linie

Den Discobus in seiner bisherigen Form wird es nicht mehr geben, ein neues Konzept kommt nicht vor Oktober. Damit die Fahrten zum "Kaiser" in Unterpreppach aber gesichert bleiben, bilden sich nun Alte... » mehr

In diesem Haus in Königsberg in der Marienstraße entsteht durch den Arbeitskreis "Heimat und Geschichte" das "Haus der Geschichte".

26.06.2015

Hassberge

Stadt erhält Haus der Geschichte"

Der Königsberger Arbeitskreis "Heimat und Geschichte" bezieht Räume im Fachwerkgebäude Marienstraße 14. Dort sollen historische Schätze aufbewahrt und Ausstellungen gezeigt werden. Die Kommune stellt ... » mehr

Die Haseltalbrücke in Suhl gilt als Krone der 222 Kilometer langen Thüringer Waldautobahn. Sie wurde kurz vor Fertigstellung zur Probe beleuchtet. Nun gibt es Ideen, diese Beleuchtung als ein Pfund in die touristische Waagschale zu werfen. 	Archivfoto: frankphoto.de

17.06.2015

Aus der Region

Brücken als Touristenattraktion

Hermann Woger hat 18 Jahre lang in Thüringen Brücken gebaut. Für acht Brücken vom A 4-Kreuz bis Suhl hat er die Oberbauleitung inne gehabt. » mehr

Bald ein gewohntes Bild? Autos fahren im Steinweg, und es finden sich dort auch Kurzzeitparkplätze.	Foto: Braunschmidt

21.11.2014

Coburg

Vorerst keine Autos im Steinweg

Der Stadtrat beauftragt die Verwaltung, vorbereitende Untersuchungen für die Sanierung und Gestaltung des Viertels einzuleiten. Diese dauern ein Jahr. Und das hat Konsequenzen. » mehr

Michael Weißenborn  zur US-Haushaltskrise

18.10.2013

Meinungen

Obamas Pyrrhus-Sieg

Sicher doch, der Kompromiss zwischen Republikanern und Demokraten im Kongress konnte das Schlimmste gerade noch verhindern: Die Regierungsgeschäfte in den USA können wieder voll aufgenommen werden, Hu... » mehr

Michael Weißenborn  zum Thema USA

07.10.2013

Meinungen

Ein Trauerspiel

Ein Kolumnist der Washington Post wagte sich weit vor: Er wünsche sich, seine Landsleute würden vom Merkel-Deutschland lernen, wie in einer am sozialen Ausgleich orientierten Demokratie problemorienti... » mehr

Markus Grabitz   zum Schuldenmachen in Europa

27.04.2013

Meinungen

Schon vergessen?

In der Euro-Zone ist eine Debatte um die sogenannte Sparwut entbrannt. Immer mehr, auch namhafte Politiker fordern eine Abkehr vom Kurs der Konsolidierung der Staatsfinanzen. » mehr

Klaus Köster  zum Haushaltsstreit in Amerika

29.12.2012

Meinungen

Auf der Klippe

Es geht um die Weltkonjunktur, doch das scheint die Streithähne kaum zu kümmern, die sich seit Monaten eine erbitterte Auseinandersetzung um die amerikanischen Staatsfinanzen liefern. » mehr

Michael Weißenborn  zu Obamas Kampf um eine zweite Amtszeit

10.09.2012

Meinungen

Ein bisschen Hoffnung

Vor vier Jahren hatte der damalige Präsidentschaftskandidat der Demokraten mit dem Versprechen elektrisiert, das verzagte Amerika zu verändern: Den Millionen Arbeitslosen machte Barack Obama Hoffnung,... » mehr

Brose wird den Geschäftsbereich "Sitzsysteme", der in diesen Gebäuden untergebracht ist, an seinem Stammsitz Coburg belassen. Bei Zukunftsinvestitionen soll aber der Standort Bamberg/Hallstadt zum Zuge kommen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Brose-Gruppe.	Foto: Brose

20.04.2012

Coburg

Brose setzt Signal für Coburg

Die Terrain Consulting GmbH, Berlin, hat die Zukunftsfähigkeit der drei Brose-Hauptstandorte untersucht. Coburg bleibt dabei hinter Würzburg und Bamberg/Hallstadt zurück. » mehr

Jürgen Otto

20.04.2012

Coburg

Bamberg bekommt den Vorzug

Die Terrain Consulting GmbH, Berlin, hat die Zukunftsfähigkeit der drei Brose-Hauptstandorte untersucht. Coburg bleibt dabei hinter Würzburg und Bamberg/Hallstadt zurück. » mehr

22.03.2012

Kronach

Mitwitz setzt vorerst nicht auf Windkraft

Die Räte wollen kein Geld für Vorprüfungen ausgeben. Sie warten den Regionalplan Oberfranken- West ab. Ein nächtlicher Fohmarkt soll den Kirchweihsamstag attraktiver machen. » mehr

25.01.2012

Wirtschaft

Interview

Der Nürnberger OB Ulrich Maly beobachtet genau, wie die CSU Bayern schuldenfrei machen will. Er fordert mehr Kontakt zwischen Regierenden und Regierten. » mehr

Lauschas Bürgermeister Zitzmann

26.10.2011

Aus der Region

Lauscha in der Krise

Einst war die Stadt die Hochburg der Christbaumschmuck-Herstellung. Nun steht der Ort vor den Scherben seiner Geschichte. Auch das Glasbläserhandwerk hat ganz massiv zu kämpfen. » mehr

Zimmermeister Erich Walz sprach den Richtspruch und wünschte dem Haus viel Glück in der Zukunft. 	Foto: fjs

15.10.2011

Lichtenfels

Vorbildliches Privat-Engagement

Richtfest beim Pflegeheim am Eichberg. Investition von 1,7 Millionen Euro wird ohne öffentliche Mittel gestemmt. » mehr

"Wir fördern nichts, von dem wir nicht überzeugt sind": Friedrich Gräßel, Vorsitzender der regionalen Rehau-Geschäftsleitung. 	Foto: Lange

08.09.2011

Wirtschaft

Engagement für die Gesellschaft

Was wären Kunst und Kultur ohne die Unterstützung der Wirtschaft? In Zeiten, in denen öffentliche Mittel immer knapper werden? Die Rehau AG + Co gehört zu den großen Förderern der Kultur. » mehr

04.08.2011

Lichtenfels

Nichts Neues in Sachen Zweckverband

Burgkunstadt - In Sachen Abwasserzeckverband Kunstadt gab es am vergangenen Dienstag keine Neuigkeiten. » mehr

eckstein_augenthaler

22.03.2008

Regionalsport

Jörg Dittwar: Als Ex-Profi auf einer Kuhwiese

Coburg/Kronach – Kleine Vereine haben oft große Träume. Da wird schon in den untersten Klassen mit Punkteprämien hantiert, um ein bisschen Bundesliga zu spielen. Wer ohne nennenswerte Einnahmen und Sp... » mehr

08.12.2009

Aus der Region

Steht die Spielbank Bad Steben vor dem Aus?

Bayerns Oberster Rechnungshof (ORH) sieht nach Landesbank-Desaster und Finanzkrise die soliden Staatsfinanzen in großer Gefahr - und setzt deshalb auf einen strikten Sparkurs. Der sieht unter anderem ... » mehr

ck_bahnhof2_6sp-4c

20.06.2008

Kronach

„Romys Bahnhof“ bleibt

Hof an der Steinach – „Romys Bahnhof“ darf stehen bleiben. Das geschichtsträchtige, ehemalige Bahnhofsgebäude in Hof an der Steinach, das seit einigen Jahren dem Verfall preisgegeben ist, wird nicht a... » mehr

gf_derwirtschftsweise

03.05.2008

Kronach

Aufschwung muss bei allen ankommen

Die KAB-Großkundgebung der Kreisverbände Kronach-Hof und Lichtenfels-Coburg-Kulmbach stand am 1. Mai unter dem Motto „Teilhabe statt Ausgrenzung“. Gleich zwei hochkarätige Redner, und zwar der Wirtsch... » mehr

Horn4_6sp_4c

22.04.2008

Kronach

Ein halbes Arbeitsleben für die Gemeinde

Schneckenlohe – Erwin Horn (CSU), der scheidende Bürgermeister der Gemeinde Schneckenlohe, gehört zusammen mit dem Tettauer Bürgermeister Alfred Schaden (SPD) zweifellos zu den kommunalpolitischen Urg... » mehr

Npcol_ah_PeterDienst3_030510

03.05.2010

Coburg

Klares Bekenntnis zum Umweltschutz

Lautertal - Der Gemeinderat Lautertal befürwortete in seiner Sitzung am Donnerstag nun doch einer Vereinbarung mit dem Landkreis zur Erarbeitung eines "Erweiterten Integrierten Klimaschutzkonzeptes" m... » mehr

03.11.2007

Coburg

„Flugplatz ist ein unsinniges Projekt“

Coburg – Die Initiative „Bürger für ihre Region – gegen den neuen Verkehrslandeplatz“ (BI) wird ihren Widerstand gegen den Neubau eines Flugplatzes im Landkreis Coburg nicht aufgeben. Das hat BI-Sprec... » mehr

FPND_LEI_Grabitz

24.03.2011

Meinungen

Europa rüstet sich

Eins vorweg: Den deutschen Staatsfinanzen geht es blendend. Nun ja, vergleichsweise: Anderen Ländern geht es deutlich schlechter. In Deutschland hat der Staat Schulden, die etwa 80 Prozent der Wirtsch... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

27.04.2010

Meinungen

Zurück zu den Drachmen

Wäre der Staat Griechenland ein deutsches Unternehmen, würde die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Insolvenzverschleppung erheben. Denn Athen ist pleite. Und die griechische Regierung hat es schon lang... » mehr

16.04.2010

Oberfranken

LESERBRIEFE

Schuld der Menschen Zum Artikel "Hunde hetzen Rehe in den Tod" "Es ist vollkommen verständlich, dass Herr Dr. Peter Kanzler wütend und empört ist über die blutigen Vorkommnisse in seinem Jagdpach... » mehr

08.12.2009

Oberfranken

Spielbank Bad Steben vor dem Aus?

Bayerns Oberster Rechnungshof (ORH) sieht nach Landesbank-Desaster und Finanzkrise die soliden Staatsfinanzen in großer Gefahr - und setzt deshalb auf einen strikten Sparkurs. Der sieht unter anderem ... » mehr

^