Lade Login-Box.

STAATSKANZLEIEN

Tesla-Batteriefabrik

22.11.2019

Wirtschaft

Taskforce für geplante Tesla-Fabrik nimmt Arbeit auf

Tesla-Autos «made in Brandenburg» sollen bald Realität sein. Das Projekt zum Bau einer neuen Großabrik ist ambitioniert. Eine Taskforce soll mögliche Probleme aus dem Weg räumen. » mehr

08.11.2019

Computer

Neuwagen in Deutschland müssen künftig Digitalradio haben

Beim Digitalradio können Hörer aus einem größeren Programmangebot als UKW auswählen. Der Standard DAB+ könnte nun mit der Autoradio-Pflicht einen deutlichen Schub bekommen. » mehr

Söder und Glück

08.12.2019

Bayern

Alois Glück fordert Artenschutz von Kirchen und Kommunen

Im Frühjahr standen die Debatten zwischen Umweltschützern und Bauern im Fokus des Runden Tischs in der Staatskanzlei. Nun geht die Sitzung weiter - mit anderen Teilnehmern und weitergehenden Zielen. » mehr

Die Bühne der Laien

24.05.2019

Feuilleton

Die Bühne der Laien

Armes Österreich. Schwer trug es noch am ESC-Debakel - seine Kandidatin war schon in der Vorrunde aus dem Song-Contest geflogen - , da kamen ihm auch noch zwei testosterongetriebene Lichtgestalten abh... » mehr

Amokfahrt in Münster

07.04.2019

Brennpunkte

Armin Laschet: Amokfahrt von Münster traf Menschen ins Herz

Vier Todesopfer und mehr als 20 Verletzte - die furchtbare Bilanz einer Amokfahrt vor einem Jahr in Münster. NRW-Ministerpräsident Laschet spricht vom Schmerz in seinem Bundesland. » mehr

Luftfahrtmesse ILA

30.03.2019

Wirtschaft

Zukunft der Luftfahrtmesse ILA ist offen

Sie ist die größte deutsche Flugzeugschau, ein wichtiger Branchentreff. Doch es ist unklar, wie es weitergeht. Das Problem ist das Geld. Und dann ist da auch noch der BER. » mehr

Robert Menasse

04.01.2019

Boulevard

Buchpreisträger Menasse in der Kritik

Hat der Wiener Autor und Träger des Deutschen Buchpreises bewusst Zitate gefälscht? Die Staatskanzlei in Mainz entscheidet nun, ob sie bei der geplanten Verleihung der Carl-Zuckmayer-Medaille an Rober... » mehr

Volker Bouffier

19.12.2018

Brennpunkte

Koalitionsvertrag in Hessen steht

Der zweite Koalitionsvertrag von CDU und Grünen in Hessen steht. Bekannt ist bisher nur die Verteilung der Ressorts. Und es gibt schon Kritik. » mehr

Thomas Gottschalk

15.12.2018

Brennpunkte

Gottschalk bekommt Ersatz für Bayerischen Verdienstorden

Thomas Gottschalk ist mit dem Brand seiner Villa in Malibu entspannt umgegangen - viele zollten ihm dafür Respekt, der «Spiegel» kürte ihn dafür zu einem der Helden des Jahres. Jetzt soll Gottschalk z... » mehr

Niederländisches Königspaar

10.10.2018

Boulevard

König Willem-Alexander lobt deutsche Winzer

Die niederländischen Monarchen Willem-Alexander und Máxima sind mit klaren Vorstellungen nach Rheinland-Pfalz gekommen: Der Wunsch nach einem engeren Austausch bestimmt den Besuch. » mehr

27.08.2018

Kronach

Nordhalben fordert Entschädigung

Die Ködeltalsperre wird mit Wasser aus dem Gemeindegebiet gespeist. Bürgermeister Michael Pöhnlein findet, dass das bezahlt werden sollte. Auch, weil man dadurch Einschränkungen habe. » mehr

Von Elmar Schatz

17.03.2018

Meinungen

Der Gewürfelte

Ade Landesvater, nun ist ein neuer Typ in die Münchner Staatskanzlei eingezogen. Markus Söder, dem 51-jährigen Ministerpräsidenten fehlt das Großväterliche eines Alfons Goppel, an den sich nur Ältere ... » mehr

13.03.2018

Oberfranken

Seehofers letzter Arbeitstag in Bayern

Am Dienstag hat sich der bayerische Ministerpräsident von seinen Kabinettskollegen verabschiedet. Oppositionschef Rinders- pacher findet warme Worte. » mehr

Fröhlich stimmte der gemischte Chor "Route 16 - 66" aus Redwitz die Besucher des Kreissängertages ein. Fotos: Norbert Karbach

12.03.2018

Region

Chöre stimmen nachdenkliche Töne an

Der Kreissängertag war von der Trauer um Günter Freitag, den verstorbenen Vorsitzenden geprägt. Dennoch blicken die Sänger zuversichtlich nach vorn. » mehr

18.02.2018

NP

Sonderausstellung im Museum Schloss Burgk zeigt "These-Antithese"

Unter dem Titel "These-Antithese" ist seit Samstag im Museum Schloss Burgk eine Sonderausstellung des Verbands Bildender Künstler Thüringen zu sehen. » mehr

09.02.2018

Region

"Steinwiesen Helau" in München

Das Prinzenpaar aus der Faschingshochburg im Oberen Rodachtal vertrat den Bezirk Oberfranken im bayerischen Landtags und der Staatskanzlei. » mehr

Schild mit der Aufschrift «Flugplatz?» auf Feld

08.11.2017

Region

Definitives Aus für neuen Flugplatz bei Coburg

Die Staatsregierung will die bestehenden Einrichtungen ausbauen, erklärt Staatskanzlei-Minister Marcel Huber in Bamberg. » mehr

Grüne machen beim Flugplatz Druck

25.10.2017

Region

Grüne machen beim Flugplatz Druck

Der Aeroclub soll den Antrag stellen, die Anflugbefeuerung auf der Brandensteinsebene auszubauen. Dafür ist aber eine Entscheidung des Stadtrats notwendig. » mehr

25.07.2017

Oberfranken

Sachsen und Bayern ehren die Helfer des Busunfalls

Bayern und Sachsen richten am Samstag, 29. Juli, einen gemeinsamen Empfang für die Helfer des Busunglücks auf der Autobahn 9 bei Münchberg aus. » mehr

28.06.2017

FP/NP

Noch nicht am Ende

Lange ist nichts passiert, doch kaum droht der Münchner OB Dieter Reiter mit Fahrverboten für Diesel in der Landeshauptstadt, schon lädt Horst Seehofer zum Autogipfel in die Staatskanzlei. Zeit wird's... » mehr

Shanice, Tanzmariechen der Tanzsportgarde Coburger Mohr, schneidet a in München die Krawatte vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer ab.

24.02.2017

Oberfranken

Coburger Karnevalisten suchen Staatskanzlei heim

Am Unsinnigen Donnerstag feiern die Narren Straßenkarneval. In München übernahmen sie kurzzeitig die Macht und "halbierten" Horst Seehofer. » mehr

19.01.2017

Region

Marcel Huber singt Loblied auf Bayern

Der Leiter der Staatskanzlei preist beim CSU-Empfang in Seßlach die Vorzüge des Freistaats. Und er verteidigt die Asylpolitik seiner Partei. » mehr

Die Umgehung von Tambach hat noch Chancen auf Verwirklichung, wenn auch geringe. Das wurde beim Besuch von Marcel Huber, Leiter der bayerischen Staatskanzlei, am Donnerstag im Coburger Land deutlich.	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

19.01.2017

Region

Null Akzeptanz für neue Stromleitung

Bürgermeister aus dem Landkreis verdeutlichen Staatskanzleichef Marcel Huber ihre Haltung. Er verspricht, den Protest an Wirtschaftsministerin Ilse Aigner weiterzugeben. » mehr

Maximilian Münch

16.01.2017

Reisetourismus

Der Tourismus setzt auf Influencer-Werbung

Reisen und Fotos davon posten - einige Instagramer können davon leben. Tourismusziele zahlen ihnen viel Geld, um endlich jüngere Zielgruppen zu erreichen. Medienforscher haben da so ihre Bedenken. » mehr

Viele Substanzen, die das Marktredwitzer Handelsunternehmen CFM Tropitzsch besorgt, werden auch in der Impfstoff-Produktion verwendet.

27.12.2016

FP/NP

Gifthändler mit Händchen für den Export

Egal, wo auf der Welt ein Unternehmen eine Substanz benötigt, CFM Tropitzsch besorgt sie. Sogar die bayerische Staatskanzlei hat deren Geschäftsmodell geehrt. » mehr

Der Präsident des Bayerischen Waldbesitzerverbandes Josef Ziegler, Staatsminister Dr. Marcel Huber, Waldkönigin Anna Maria Oswald und Maximilian Freiherr von Rotenhan, der Spender des Christbaumes, im Kuppelsaal (von links) .

01.12.2016

Region

Tanne aus Rentweinsdorf schmückt Staatskanzlei

Rentweinsdorf/München - Der Präsident des Bayerischen » mehr

20.06.2016

NP

Deutsches "Stonehenge" eröffnet

Eine der bedeutendsten mitteleuropäischen Kultstätten der Bronzezeit ist fortan für die Öffentlichkeit frei zugänglich. » mehr

Kampfjet-Absturz bleibt folgenlos

17.03.2016

Oberfranken

Kampfjet-Absturz bleibt folgenlos

In den Trümmern einer zerschellten F-16 ist hochgiftiger Treibstoff ausgetreten. Für die Rettungskräfte bestand aber keine Gefahr. » mehr

Oberfranken voll des Lobes für Söder

16.11.2015

Oberfranken

Oberfranken voll des Lobes für Söder

Ein Oberfranken-Minister will der Nürnberger nicht werden. Dennoch erhält er viel Dank von den Rathaus-Chefs im Bezirk. » mehr

21.06.2015

Oberfranken

Zuhören, nachdenken, entscheiden

Ministerpräsident Seehofer schwört die Delegierten beim CSU-Treffen in Steinbach am Wald auf diese gemeinsame Linie ein. » mehr

21.06.2015

Region

Zuhören, nachdenken, entscheiden

Ministerpräsident Seehofer schwört die Delegierten beim CSU-Treffen am Rennsteig auf diese gemeinsame Linie ein. Dass ihm seine häufigen Meinungswechsel den Spitznamen "Drehhofer" eingebracht haben, i... » mehr

Alexander König

18.06.2015

NP

Alexander König stiftet Verwirrung

Der Landtagsabgeordnete fordert weniger Flüchtlinge in Bayern. Er begründet das mit den hohen Kosten. Auf seiner Facebook-Seite entspinnt sich daraus eine heftige Debatte. » mehr

14.02.2015

Region

Kronacher Narren zu Gast bei Horst Seehofer

Das Kronacher Prinzenpaar und eine Abordnung des Präsidiums der Fousanaochter haben am Donnerstag als Vertreter von Oberfranken zusammen mit Bezirkspräsident Marco Anderlik die Staatskanzlei und den b... » mehr

12.06.2014

Oberfranken

Spaenle gönnte seiner Frau 600 000 Euro

Büroarbeiten können für den Steuerzahler teuer werden, wenn Abgeordnete ihren Angehörigen Jobs vermitteln. Der Fall des bayerischen Kultusministers ist für diese Selbstbedienung ein Paradebeispiel. » mehr

01.02.2014

Oberfranken

Aus der Dose

Gestern in der Staatskanzlei. Ein Beamter stürmt aufgeregt ins Amtszimmer des Ministerpräsidenten. » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg auf dem Weg zu seinem ersten öffentlichen Auftritt in Deutschland seit drei Jahren.

01.02.2014

Oberfranken

Die Rache des politischen Glühwurms

Drei Jahre war der einstige CSU-Hoffnungsträger Karl-Theodor zu Guttenberg von der deutschen Bühne verschwunden. Beim ersten Auftritt seit seinem Sturz stichelt der Ex-Minister mit einer boshaften Bem... » mehr

31.01.2013

Oberfranken

Streit um Bayerns Strukturpolitik

Der Streit um die Fortschreibung des Landesentwicklungsprogramms (LEP) geht in eine neue Runde. Bei einem Spitzentreffen in der Staatskanzlei blieben viele Fragen offen. » mehr

Jürgen W. Heike

05.01.2013

Region

Auch Land Bayern will die Werrabahn

Coburg/München - Thomas Kreuzer, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, hält die Aufnahme des Schienen-Lückenschlusses zwischen Coburg und Südthüringen in den neuen Bundesverkehrswegeplan für "vorstell... » mehr

30.08.2012

NP

Freistaat übernimmt Selber Museum

Selb - Das Porzellanikon Selb soll in die Trägerschaft des Freistaats Bayern übergehen. Das sieht eine Vorlage der Staatskanzlei vor, die dem bayerischen Ministerrat nach Informationen der Neuen Press... » mehr

Seit Jahren fordern oberfränkische Politiker, dass der Freistaat Bayern die Verantwortung für das Porzellanikon als umfassendstes Porzellanmuseum Europas übernimmt. Ein Jahr vor der Landtagswahl scheinen sie nun kurz vor dem Ziel angekommen zu sein. 	Foto: Florian Miedl

29.08.2012

Oberfranken

Porzellanikon wird staatliches Museum

Die Staatskanzlei will mehr Geld für die Kultur außerhalb Münchens ausgeben. Das Museum Mödlareuth soll 5,5 Millionen Euro, die Bayreuther Festspiele 16 Millionen bekommen. » mehr

21.06.2012

Region

Protokollarische Kehrtwende

Jetzt dürfen auch die Chefs der Stadtratsfraktionen Horst Seehofer sehen. Nicht alle brechen darüber in Euphorie aus. » mehr

20.04.2012

Region

Kreiskulturraum: Zur Sanierung fehlen Gelder

Der Veranstaltungssaal in der Siechenangerstraße soll heuer saniert werden. Kreiskulturreferentin Gisela Lang sehnt die Renovierung schon lange herbei. Der Freistaat lehnt eine Förderung jedoch ab. » mehr

Freudiger Empfang der fränkischen Narren durch Horst Seehofer in der Staatskanzlei. Von links: Der Präsident des Fastnacht-Verbands Franken, Bernhard Schlereth, die Säraspo-Vertreter Marion Karl (Frauenkomitee), Melanie Bischoff (Sitzungspräsidentin), Ministerpräsident Horst Seehofer sowie das Frohnlacher Prinzenpaar Kathrin II. und Holger II.	Fotos: Tobias Isemann, Bayerische Staatskanzlei

17.02.2012

Region

Narren in der Staatskanzlei

Ministerpräsident Horst Seehofer empfängt am "Unsinnigen Donnerstag" das Tanzmariechen Michelle Maldonado vom Coburger Mohr und das Säraspo-Prinzenpaar in der Landeshauptstadt. » mehr

16.02.2012

Region

Seehofer empfängt Prinzenpaar

Frohnlach - Heute vertritt das SÄRASPO-Prinzenpaar Kathrin II. (Thierauf) und Holger II. (Greim) beim Empfang des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer in der Staatskanzlei die Region Oberfra... » mehr

Vor Ministerpräsident Horst Seehofer und weiteren Politikern wird Michelle Maldonado nächste Woche auftreten.

08.02.2012

Region

Maldonado tanzt in der Staatskanzlei

Coburg - Eine Einladung in die Bayerische Staatskanzlei nach München haben Michelle Maldonado von der Tanzsportgarde Coburger Mohr und ihre Trainerin Dominique Scholz in diesen Tagen erhalten. So wird... » mehr

30.09.2011

Oberfranken

Abgesagt: Helmut Kohl kommt nicht nach Mödlareuth

Die für den 13. Oktober geplante Enthüllung eines Denkmals für Altkanzler Helmut Kohl (CDU) im Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth ist abgesagt worden. Das teilte ein Sprecher der Staatskanzlei am Fr... » mehr

Hier kommt der Strom für den "ZENN" von Michael Hörnlein her. Das Solar-Panel steht im Garten des Besitzers.

17.09.2011

Region

Traum "Solarfabrik" geplatzt

Enttäuschte Gesichter in Weismain: Für Freistaat Bayern kommen für das geplante Forschungs- und Innovationszentrum zur Weiterentwicklung der Photovoltaik nur Standorte in Nordostoberfranken in Frage. » mehr

20.08.2011

Region

Staatskanzlei lässt Steinwiesen abblitzen

Minister Marcel Huber will der Gemeinde die Rückzahlung gewährter Zuschüsse nicht erlassen. Nicht einmal die Zinsen. » mehr

02.06.2011

Oberfranken

Solarfabrik kommt nach Hochfranken

Hof/Wunsiedel - Hochfranken kann sich berechtigte Hoffnungen auf die "Solarfabrik der Zukunft" machen, die der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer am 25. Januar in seiner Regierungserklärung z... » mehr

Horst Seehofer (CSU)

29.04.2011

Oberfranken

Spitzengespräch zu Fluglinie Hof-Frankfurt

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) beendet heute (Freitag/10.00) seine Osterferien - und erstes Thema ist die Zukunft der verlustreichen Fluglinie Hof-Frankfurt. » mehr

Regionalflughafen Hof-Plauen

28.04.2011

Oberfranken

Neustart für die Hofer Fluglinie in Sicht

In der Münchner Staatskanzlei soll morgen die Entscheidung zwischen zwei Bewerbern fallen. Branchenkenner setzen auf die ostfriesische OLT. » mehr

Air-Berlin-Maschine

27.04.2011

Oberfranken

Gespräche über die Zukunft von Hof-Plauen

Hof/Plauen - Am Freitag steht die Zukunft des Linienverkehrs am Flughafen Hof-Plauen in der Münchener Staatskanzlei als Thema auf der Tagesordnung. Die Ergebnisse seien "noch nicht abschätzbar", sagte... » mehr

^