Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STAATSSEKRETÄRE

28.07.2020

Oberfranken

Wie Abgeordnete ihre Ferien verbringen

Der bayerische Landtag macht Sommerpause. Auch die Urlaubspläne der Parlamentarier sind von der Corona-Krise geprägt. » mehr

23.07.2020

Region

Eine Straße, die manch ein graues Haar gekostet hat

Fast 20 Jahre lang bemühen sich die Zeyerner um eine Ortsumgehung. Am Freitag wird sie nun freigegeben. Die Interessengemeinschaft wird deshalb aber nicht "arbeitslos". » mehr

Patrouille im Ärmelkanal

08.08.2020

Brennpunkte

Illegal über den Ärmelkanal: London macht Druck auf Paris

Eine steigende Zahl an Migranten versucht mit Booten über den Ärmelkanal nach Großbritannien zu gelangen. Das britische Innenministerium erwägt nun den Einsatz von Kriegsschiffen. » mehr

Andreas Scheuer

20.07.2020

Brennpunkte

Maut-Vorwürfe gegen Scheuer: Privates E-Mail-Konto genutzt?

Die Opposition hat einen neuen Vorwurf gegen Verkehrsminister Andreas Scheuer: Möglicherweise nutzte er im Zusammenhang mit der Maut-Affäre auch ein privates E-Mail-Konto. » mehr

Der Riesenbärenklau ist auf beiden Seiten der Landesgrenze immer noch nicht eingedämmt. Foto: Tischer

12.07.2020

Coburg

Gefährliche Herkulesaufgabe am Grünen Band

Der Landkreis Sonneberg sagt dem Riesenbärenklau den Kampf an. Nun auch in jenen Gebieten, die man bislang nicht betreten durfte. » mehr

«Ocean Viking»

07.07.2020

Brennpunkte

EU-Staaten finden keine Lösung bei der Seenotrettung

Bei ihm sei jetzt «ein richtiges Feuer» entbrannt, sagt Seehofer. Er wolle richtig Gas geben, um unter deutschem EU-Ratsvorsitz einen großen Fortschritt bei der EU-Asylreform zu erreichen. Doch schon ... » mehr

Corona-Testzentrum in Gütersloh

25.06.2020

Brennpunkte

Gütersloh und Warendorf: Länder für bundesweite Reiseregeln

In den NRW-Kreisen Gütersloh und Warendorf wird nach dem Corona-Ausbruch bei Tönnies reichlich getestet - mit vielen erfreulichen Ergebnissen. Die Urlaubszeit könnte für Menschen aus diesen Regionen t... » mehr

23.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 21. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juni 2020: » mehr

Philipp Amthor

14.06.2020

Brennpunkte

Kritik an Amthor wird lauter - SPD und Linke für Aufklärung

Gerät CDU-Jungstar Philipp Amthor wegen einer Tätigkeit für eine US-Firma in Bedrängnis? Er räumt Fehler ein, die CDU im Nordosten steht hinter ihm. Doch SPD und Linke halten das Thema nicht für erled... » mehr

Dominic Cummings

26.05.2020

Brennpunkte

Cummings-Skandal in London: Staatssekretär tritt zurück

Trotz seines Fehlverhaltens in der Corona-Krise kommt ein Rücktritt für den britischen Regierungsberater Dominic Cummings nicht infrage. Aus Protest nimmt nun aber ein anderes Regierungsmitglied seine... » mehr

Britischer Chefberater

25.05.2020

Brennpunkte

Johnson-Berater Cummings: «Ich bedaure nichts»

Rücktritt? Das kommt für den britischen Chefberater Dominic Cummings nicht infrage. Er weist Kritik an seinem Handeln während der Pandemie zurück. Damit bleibt er die rechte Hand von Premier Boris Joh... » mehr

Besuch im Pflegeheim

08.05.2020

Familie

Bei Heimbesuchen Hygienemaßnahmen beachten

Dass viele Menschen gerade am Muttertag ihre Mutter im Pflegeheim besuchen möchten, ist verständlich. Doch trotz erster Lockerungen ist große Vorsicht geboten. » mehr

Sommerurlaub in der Ferne

27.04.2020

Reisetourismus

Vorerst keine großen Fernreisen möglich

Viele Bürger fragen sich derzeit, was mit ihrem Sommerurlaub passiert. Balkonien statt Karibik - oder doch an die Ostsee? Aber wenn, dann nur unter klare Sicherheitskriterien. » mehr

Geisterspiele

21.04.2020

Sport

Schneller Start? Termin für Geisterspiele bleibt offen

Die Krise als Chance verstehen - das möchten viele organisierte Fans in Deutschland. Die DFL reagiert darauf. Das Bundesinnenministerium geht mit einem Terminvorschlag defensiv um. » mehr

Gottesdienste

17.04.2020

Brennpunkte

Gottesdienstverbot: Religion und Politik arbeiten an Konzept

Nächste Woche werden die Corona-Beschränkungen ein wenig gelockert - nicht aber das Gottesdienstverbot. Nun soll darüber noch einmal gesprochen werden. » mehr

Marco Wanderwitz

11.04.2020

Wirtschaft

Hoher Bedarf im Osten für direkte Corona-Hilfen

In der Corona-Krise hat die Wirtschaft im Osten aus Sicht des Ostbeauftragten der Bundesregierung, Marco Wanderwitz, einen hohen Bedarf an Direktzuschüssen für kleine Firmen. » mehr

Markus Söder

Aktualisiert am 07.04.2020

Bayern

Söder deutet Verlängerung von Anti-Corona-Maßnahmen an

Schulen zu, Geschäfte dicht: Das öffentliche Leben liegt wegen Corona darnieder. Noch ist offen, wie lange. Markus Söder macht nun klar: Vieles wird noch dauern. Und kommt die Maskenpflicht? » mehr

Premier League

05.04.2020

Sport

Englischer Fußball in der Kritik - «Muss Teil beitragen»

Nirgendwo im Fußball wird so viel Geld umgesetzt wie in England. Und trotzdem halten Spieler wie Clubs während der Corona-Krise ihr Geld lieber beisammen. Die Kritik ist groß. » mehr

Beerdigung in Madrid

29.03.2020

Brennpunkte

Spanien geht gegen Corona in «Winterschlaf»

Das Coronavirus treibt die Spanier in ein Wechselbad der Gefühle. Bei der Zahl der Todesfällen werden täglich neue, traurige Rekorde erzielt. Aber es gibt Zahlen, die Mut machen. Und ab morgen verschä... » mehr

Coronavirus-Tests

25.03.2020

Bayern

7289 Coronavirus-Fälle in Bayern und 41 Tote

In Bayern sind inzwischen 7289 Menschen positiv auf das Coronavirus Sars-CoV-2 getestet worden. » mehr

Markus Söder

Aktualisiert am 24.03.2020

Bayern

Bayern sichert Wirtschaft 40 Milliarden zu

Der Haushalt wird zur Bewältigung der Krise aufgestockt. Außerdem soll ein Bayern-Fonds die Beteiligung des Staates an Konzernen ermöglichen. » mehr

Freuen sich über die Freigabe der B 303 für den landwirtschaftlichen Verkehr (von links): Landrat Sebastian Straubel, BBV-Kreisobmann Martin Flohrschütz, Jürgen Angermüller, BBV-Geschäftsführer Hans-Jürgen Rebelein und Seßlachs Bürgermeister Maximilian Neeb. Foto: privat

04.03.2020

Coburg

Freie Fahrt für Traktoren

Auf dem Teilstück der B 303 dürfen nun auch Landwirte mit ihren Maschinen unterwegs sein. Das Pilotprojekt läuft zunächst zwei Jahre. » mehr

Nach dem Brexit

25.02.2020

Brennpunkte

EU erwartet «sehr schwierige» Verhandlungen mit Briten

Die EU erklärt, was sie von Großbritannien nach dem Brexit erwartet. Die Briten sind mit dem Verhandlungsmandat aus Brüssel unzufrieden. Noch bevor EU-Verhandlungsführer Barnier die erste Runde einläu... » mehr

Flüchtlinge

23.02.2020

Brennpunkte

SPD-Politiker: Asylsuchende aus Griechenland aufnehmen

Die Migrantenlager auf den Inseln der Ostägäis sind hoffnungslos überfüllt, die Zustände sind schlimm. Sollte Deutschland Menschen von dort aufnehmen? Der migrationspolitische Sprecher der SPD im Bund... » mehr

Glyphosat

22.02.2020

Wirtschaft

Glyphosat-Verbot für private Gärten soll dieses Jahr kommen

Das von der Bundesregierung seit längerem in Aussicht gestellte Verbot glyphosathaltiger Unkrautvernichtungsmittel für Privatanwender soll in diesem Jahr kommen. » mehr

Manfred Döss

20.02.2020

Wirtschaft

Neue Gespräche über Diesel-Vergleich von VW

Außerhalb des Gerichtssaals gingen Volkswagen und der Bundesverband der Verbraucherzentralen in heftigem Streit auseinander. Nun wollen sie aber doch weiter über Entschädigungen für Dieselkunden reden... » mehr

Nach geplatztem Vergleich mit VW

20.02.2020

Mobiles Leben

VW zu neuen Gesprächen über Diesel-Vergleich bereit

Außerhalb des Gerichtssaals gingen Volkswagen und der Bundesverband der Verbraucherzentralen in heftigem Streit auseinander. Nun wollen sie aber doch weiter über Entschädigungen für Dieselkunden reden... » mehr

Ursula von der Leyen

13.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen im U-Ausschuss: «Es sind Fehler passiert»

Gab es im Bundesverteidigungsministerium Vetternwirtschaft? Und warum werden dort Millionenbeträge für externe Berater ausgegeben? Fragen wie diesen geht ein Untersuchungsausschuss des Bundestags nach... » mehr

Seehofer und Wanderwitz

11.02.2020

Brennpunkte

Marco Wanderwitz soll neuer Ost-Beauftragter werden

Der bisherige Ost-Beauftragte der Bundesregierung wurde nach einem umstrittenen Tweet zur Ministerpräsidentenwahl in Thüringen entlassen. Sein Nachfolger kommt aus Sachsen. » mehr

Dorothee Bär

09.02.2020

Hassberge

Grüne fordern Bärs Rücktritt: "Nie da, aber allgegenwärtig"

"Untragbares Verhalten" und zu viele Absenzen: Der Kreisverband der Grünen in den Haßbergen fordert den sofortigen Rücktritt von Dorothee Bär. » mehr

Ost-Beauftragter Hirte

08.02.2020

Brennpunkte

Ost-Beauftragter muss nach Lob für Thüringer Wahl gehen

Es ist bereits der dritte angekündigte Rücktritt in der Thüringen-Krise: Der Ost-Beauftragte der Bundesregierung nimmt seinen Hut - auf Druck der Kanzlerin. Grund ist ein umstrittener Tweet. » mehr

K. Holetschek

16.01.2020

Oberfranken

Mit mehr Ministerinnen ins neue Jahrzehnt

Zum Jahresauftakt sorgt CSU-Chef Söder mit seiner Forderung nach einem Kabinettsumbau in Berlin für Unruhe. In Bayern hat er jetzt schon eine Baustelle erledigt. Ein Signal. » mehr

Kritik des Iran an Schlichtung

14.01.2020

Deutschland & Welt

Atomabkommen: Iran nennt Schlichtung «strategischen Fehler»

Die europäischen Vertragspartner haben im Atomabkommen mit dem Iran eine sogenannte Schlichtung ausgelöst. Irans Außenminister gefällt das gar nicht. » mehr

Ghosn-Wohnung in Japan durchsucht

02.01.2020

Deutschland & Welt

Erste Festnahmen nach Ghosns Flucht in den Libanon

Es war ein Überraschungscoup kurz vor Neujahr: Da tauchte der angeklagte Ex-Renault-Chef Ghosn im Libanon auf, dabei durfte er Japan nicht verlassen. Wie die Flucht genau ablief, ist zwar noch unklar.... » mehr

Giuseppe Conte

28.12.2019

Deutschland & Welt

Italiens Ministerpräsident beschwört Einheit der Regierung

Die neue italienische Regierung ist erst gut hundert Tage im Amt. Und zerstritten. Das soll nicht so bleiben, verspricht Regierungschef Conte. Und schafft ein neues Ministerium. » mehr

Cem Özdemir

17.12.2019

Deutschland & Welt

Angriff auf Haus von Ex-Grünen-Chef Özdemir

Cem Özdemir twittert ein Foto von einer zersplitterten Türscheibe an seinem Wohnhaus. Diese wird offenbar von einem Stein getroffen. Aber wohl nicht aus politischen Gründen. » mehr

CDU in Sachsen-Anhalt

15.12.2019

Deutschland & Welt

Neonazi-Vergangenheit von CDU-Mann gefährdet Kenia-Koalition

Zerbricht die Kenia-Koalition in Sachsen-Anhalt an der Neonazi-Vergangenheit eines CDU-Kreispolitikers? SPD und Grüne vermissen beim Koalitionspartner eine klare Abgrenzung nach rechts. Im Raum stehen... » mehr

Nachtsitzung im Bundestag

28.11.2019

Deutschland & Welt

Ältestenrat gegen Nachtsitzungen im Bundestag

Binnen weniger Stunden waren kürzlich im Bundestag zwei Abgeordnete zusammengebrochen. Deshalb sollen die Sitzungswochen nun entschärft werden - auch wenn die AfD ihre Oppositionsrechte beschnitten si... » mehr

Globaler Klimastreik  - Hamburg

27.11.2019

Deutschland & Welt

Bund will mehr Klimaschutz beim Städtebau

Der Klimaschutz soll in den Förderprogrammen des Bundes für die Städtebauförderung künftig eine wichtige Rolle spielen. » mehr

Wendt

25.11.2019

Deutschland & Welt

Wendt wird nicht Staatssekretär - aber Debatte geht weiter

Die Idee ist schon wieder abgeblasen - der umstrittene Polizeigewerkschafter Wendt wird nicht Staatssekretär in Sachsen-Anhalt. Mitten in der aufgeheizten Debatte wird bekannt, dass Wendt in NRW gerad... » mehr

Rainer Wendt

24.11.2019

Deutschland & Welt

Rainer Wendt wird doch nicht Staatssekretär

Der umstrittene Polizeigewerkschafter sollte nach Plänen der CDU Staatssekretär im Innenministerium in Magdeburg werden. Doch die Koalitionspartner sperren sich gegen das Vorhaben. Wendt wittert eine ... » mehr

Wendt wechselt

23.11.2019

Deutschland & Welt

SPD und Grüne lehnen Rainer Wendt als Staatssekretär ab

Er polarisiert mit rechten Äußerungen und sorgte wegen einer umstrittenen Doppel-Bezahlung für Schlagzeilen. Dass der Polizeifunktionär Rainer Wendt nun Staatssekretär in Sachsen-Anhalt werden soll, b... » mehr

Maas

23.11.2019

Deutschland & Welt

Maas protestiert bei Cavusoglu gegen Verhaftung von Anwalt

Australien, Neuseeland, Kanada, Chile, Singapur: Außenminister Maas nutzt das G20-Treffen in Japan für eine Serie von Einzelgesprächen. Eines sticht dabei aber heraus. Es ist ein Krisentreffen mit ein... » mehr

Wendt wird Staatssekretär in Magdeburg

22.11.2019

Deutschland & Welt

Wendt wird Innenstaatssekretär in Sachsen-Anhalt

Rainer Wendt ist als Polizeigewerkschafter bundesweit bekannt - nicht nur, weil er mit seinen Aussagen oft polarisiert. Jetzt soll er in die Führungsriege des Magdeburger Innenministeriums wechseln. D... » mehr

Mobilfunkmast

16.11.2019

Deutschland & Welt

Scheuer: Lückenlose Versorgung mit Mobilfunk überfällig

Das Mobilfunknetz auf dem Land ist ein Ärgernis. Um Löcher in der Netzabdeckung zu schließen, stellt die Bundesregierung 1,1 Milliarden für Mobilfunkmasten in Aussicht. » mehr

Frauenrechte

12.11.2019

Deutschland & Welt

Bevölkerungswachstum: UN-Konferenz will Frauenrechte stärken

Eine UN-Konferenz in Nairobi will das Problem des großen Weltbevölkerungswachstums in Angriff nehmen. Die Beteiligten aus aller Welt stellen dabei die Rechte von Frauen in den Mittelpunkt. Die Themen ... » mehr

Google

12.11.2019

dpa

Google stellt Ergebnisse des digitalen Bildungsplans vor

Google hat jetzt erste Ergebnisse aus seiner Zukunftswerkstatt für digitale Weiterbildungsangebote präsentiert. » mehr

Aktualisiert am 07.11.2019

FP/NP

Eine Vertrauensfrage

Der Mann hat Chuzpe. Urplötzlich tritt Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) mit Vorschlägen für eine gründliche Reform des politischen Systems auf den Plan. Manche davon sind richtig und überfälli... » mehr

Peter Altmaier

07.11.2019

Deutschland & Welt

Altmaier fordert grundlegende Reform des politischen Systems

Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich für eine Reform des politischen Systems und eine stärkere Beteiligung der Bürger an Entscheidungen ausgesprochen. Die Thüringen-Wahl sei eine tiefgreifende ... » mehr

Georg von Waldenfels ist selbst im Alter von 75 Jahren noch vielfach engagiert. Archivfoto: Sören Stache/dpa

25.10.2019

Oberfranken

Oberfranken lässt ihn nicht los

Zu seinem 75. Geburtstag am Sonntag blickt Georg von Waldenfels auf ein bewegtes Leben zurück. Der ehemalige Politiker und Vorsitzende des Tennisbunds hat noch viel vor. » mehr

Bei der Feier trug sich Altlandrat Rudolf Schneider ins Goldene Buch ein. Er wurde flankiert von Bürgermeister Helmut Dietz (links) und Altbürgermeister Walter Eichhorn (rechts).

20.10.2019

Region

Bürgernähe in drei Akten

Nach jahrelangem Ringen wird Untermerzbach vor 25 Jahren wieder selbstständig. Ein Grund zum Feiern. » mehr

"Ich habe nie so viele glückliche Menschen gesehen wie damals in den Abteilfenstern": Diese Familie aus der DDR war eine der ersten, die mit den Zügen aus Prag am Hofer Hauptbahnhof ankamen. Weitere historische Fotos von der Ankunft der Flüchtlingszüge auf der Homepage unserer Zeitung. Foto: Ernst Sammer/Frankenpost-Archiv

30.09.2019

Oberfranken

Die erste Station in der Freiheit

Vor 30 Jahren trafen die Züge mit DDR-Flüchtlingen aus Prag in Hof ein. Bahnhofschef Robert Knieling erinnert sich an bewegte Zeiten - und an den Anruf bei Kanzler Kohl. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.