STARKREGEN

Vertrocknet

07.09.2018

Wissenschaft

DWD: Hitze-Sommer zeigt Bedeutung von Klimaanpassung

Unwetter, Hitze, Dürre - die Klima-Auswertung des Sommer 2018 ist ein Warnsignal. Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit einer künftigen Zunahme solcher Extremperioden. » mehr

Vorbereitung auf Starkregen

23.08.2018

Bauen & Wohnen

Das Haus vor Wasserschäden durch Starkregen schützen

Vor dem nächsten Starkregen können Hausbesitzer ihr Gebäude vor Wasserschäden schützen. Dafür kontrollieren sie am besten, ob Bodeneinläufe und Dachrinnen nicht durch Laub verstopft sind. » mehr

Hurrikan "Florence"

11.09.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Florence» bedroht die US-Südostküste

Sturmfluten, Starkregen, Überschwemmungen: Der Hurrikan «Florence» dürfte heftige Auswirkungen haben - so sagen es Experten voraus. Die Südostküste der USA macht sich bereit für den schweren Sturm. Ab... » mehr

Straße unter Wasser

03.08.2018

Mobiles Leben

Wie sich Autofahrer auf Starkregen vorbereiten können

Auf extreme Hitze folgen mancherorts starke Unwetter. Darauf sollten sich auch Autofahrer einstellen. Denn bei Starkregen kann selbst eine Tiefgarage zur gefährlichen Falle werden. Wie reagiert man ri... » mehr

Blaualgen im Wasser

01.08.2018

Gesundheit

Woran Badegäste Blaualgen erkennen

Kristallklar ist das Wasser in vielen Badeseen ohnehin nicht. Aber woran erkennen Badegäste, dass eine Gesundheitsgefahr besteht? Und was können sie selbst tun, um Gewässer sauber zu halten? » mehr

Wenn die Ziegeln wegfliegen

25.07.2018

Geld & Recht

Was steckt in der Wohngebäudeversicherung?

Mit der eigenen Immobilie geht für viele Menschen ein Traum in Erfüllung. Der Schutz des teuer bezahlten Zuhauses gehört mit ins Budget. Die Wohngebäudeversicherung deckt eine Reihe von Schäden am Geb... » mehr

16.07.2018

Region

Starkregen setzt Nordhalbener Straßen unter Wasser

Während des Weltmeisterschaft-Finalspiels ist am Sonntag in Nordhalben ein Starkregen mit Hagelschauer niedergegangen. Bereits vor dem Spiel, als in Nordhalben noch die Sonne erstrahlte, gab es vom We... » mehr

Blaulicht

10.06.2018

Region

A73: Auto überschlägt sich bei Starkregen - Fahrer schwer verletzt

Ein Mann verliert am Samstag auf der A73 in Höhe Moggenbrunn die Kontrolle über sein Auto. Das überschlägt sich. Die Feuerwehr muss den Mann aus dem Auto befreien. » mehr

Das Flüsschen Nerde überflutet am Donnerstag Straßen und Keller in Meeder. Foto: Axel Baumgärtner/Feuerwehr Meeder

01.06.2018

Region

Land unter in Meeder

Am Donnerstagnachmittag verwandelt plötzlicher Starkregen Straßen in Bäche und überflutet Keller. 40 Feuerwehrleute sind in Meeder im Einsatz. » mehr

Überflutung durch Starkregen

30.05.2018

dpa

Das Haus gegen Starkregen absichern

Der Sommer kündigt sich mit starken Unwettern an. Vor allem Starkregen führt vielerorts zu Überflutungen. Was Hausbesitzer tun können, um sich vor den Folgen zu schützen: » mehr

Starkregen

12.04.2018

dpa

Starkregen droht: Richtig vorbereiten und Schäden beseitigen

Noch ist das Wetter angenehmen. Doch in manchen Teilen Deutschlands droht starker Regen und Wind. Wer die folgenden Tipps beherzigt, kann möglichen Schäden vorbeugen. » mehr

Überflutung

09.04.2018

Bauen & Wohnen

Sturm und Sturzfluten - Häuser gegen Unwetter wappnen

Unwetter haben in den vergangenen Sommern große Schäden verursacht: Starkregen sorgte für Überflutungen, heftige Stürme fegten Dächer weg. Wie sollten Hausbesitzer und Bauherren sich davor wappnen? » mehr

Im Juli sollen die Tiefbauarbeiten in der Ketschendorfer Straße abgeschlossen sein. Archivbild: Rosenbusch

07.03.2018

Region

Baustelle beeinträchtigt Anwohner erheblich

Die Durchfahrt zum Ketschentor wird für längere Zeit gesperrt. Ein Problem gibt es mit Bussen, die ein Hotel anfahren. » mehr

22.12.2017

Region

Uhren am ZOB gehen wieder

Im Sommer dieses Jahres hatte ein anhaltender Starkregen dazu geführt, dass eine Anzeigentafel und die Uhren am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Coburg nicht mehr funktionierten. Seither warteten Bus... » mehr

Autofahren bei Starkregen

13.09.2017

Region

A 73: Zwei Unfälle wegen Starkregen

Zweimal krachte es am Dienstagnachmittag auf der A 73 zwischen den Anschlussstellen Coburg und Eisfeld-Süd. In beiden Fällen hatten die Fahrer ihre Geschwindigkeit nicht der Witterung angepasst. » mehr

04.09.2017

Region

Falschfahrer, Starkregen und Schlangenlinien

Viel zu tun für die Verkehrspolizei: Am Wochenende waren die Beamten auf der Autobahn gleich mehrfach gefragt. » mehr

Thomas Neder freut sich auf die Aprelernte. Foto: Henning Rosenbusch

03.09.2017

Region

Obstlehrgarten trotzt dem Trend

Während in weiten Teilen Deutschlands Apfelbauern über große Ernteausfälle klagen, sieht die Lage im Coburger Land etwas besser aus. Der Kreisfachberater rechnet mit durchschnittlichen Erträgen. » mehr

Wenn das Maisfeld baden geht

01.09.2017

Region

Wenn das Maisfeld baden geht

Sebastian Schultheiß hat ein Maisfeld angelegt, das in kurzer Zeit extrem viel Wasser aufnehmen kann. Damit geht er eines der größten Probleme der Landwirte an. » mehr

Pflanze mit Regentropfen

22.08.2017

dpa

Nach Gewitterregen: Übertöpfe und Untersetzer ausleeren

Eigentlich können die meisten Pflanzen einen Schauer im Sommer gut vertragen. Doch nach Starkregen müssen Übertöpfe und Untersetzer möglichst schnell geleert werden, damit sich keine Staunässe bildet. » mehr

15.08.2017

Region

Gepflegter Damm ist das A und O

Der Hochwasserschutz in Au lässt laut Thomas Müller, Kommandant der Orts-Feuerwehr, zu wünschen übrig. Der Uferbewuchs sieht zwar hübsch aus, ist aber gefährlich. » mehr

Hochwasser in Nordhessen

28.07.2017

Geld & Recht

Starkregen und Orkan: Was sagen die Versicherungen?

Gibt es mehr verheerende Unwetter als früher? Die Versicherer sind bei ihrer Antwort zurückhaltend. Sie wissen anhand der Schäden aber: Die Intervalle zwischen Jahren mit Wetterextremen werden kürzer.... » mehr

Keller unter Wasser

26.07.2017

dpa

Keller unter Wasser - Was Hausbesitzer jetzt tun müssen

Anhaltende Schauer oder Starkregen überfluten Keller. Was nun? Der wichtigste Rat: Keine Panik. Denn wer vorschnell handelt, schadet unter Umständen dem Gebäude und verliert Versicherungsansprüche. » mehr

Den Stecker ziehen

20.07.2017

dpa

Starkregen, Sturm und Blitze: Vorbereitung auf Unwetter

Dieser Sommer hat es in sich: Schon wieder setzen heftige Gewitter in Teilen Deutschlands Keller und Straßen unter Wasser. Hausbesitzer sollten künftig wichtige Vorkehrungen treffen. » mehr

Autofahren bei Starkregen

10.07.2017

dpa

Tipps zum Autofahren bei Starkregen

Starkregen kann Autofahrern mächtig zusetzen, wenn die Straßen plötzlich überflutet sind. Wie verhalten sie sich dann richtig? Und wer kommt für Schäden auf, die das Wasser verursacht? » mehr

Abgepumptes Wasser

30.06.2017

dpa

Land unter im Keller: Wie Mieter richtig reagieren

Im Sommer sorgen immer wieder heftige Niederschläge für größere Schäden - so wie zuletzt in Ost- und Norddeutschland. Mieter sollten bei Unwettern besser kontrollieren, ob alles trocken geblieben ist,... » mehr

Gigantische Lawine

19.06.2017

Bauen & Wohnen

Wenn es plötzlich stark regnet: Wer zahlt Schäden am Haus?

Naturgewalten wie Starkregen werden häufiger, überschwemmte Keller oder auch ganze Wohnungen ebenfalls. Hausbesitzer können sich aber gegen Elementarschäden versichern. Doch nur wenige tun das. » mehr

Daniel Götz

13.06.2017

NP-Sport

Daniel Götz erneut bayerischer Berglauf-Meister

Daniel Götz von SV Bergdorf-Höhn war der einzige Teilnehmer des Leichtathletik-Kreises Oberfranken West bei den deutschen und bayerischen Berglaufmeisterschaften in Bodenmais. » mehr

05.06.2017

Region

Starkregen setzt der Kreisstadt zu

Zu mehr als 30 Einsätzen wird die Feuerwehr Kronach am Samstag gerufen. Die Kanalisation in der Innenstadt ist mit dem Wasser überfordert. Auch der Verkehr auf Straße und Schiene ist beeinträchtigt. » mehr

20.05.2017

Region

Starkregen sucht nördlichen Kreis Kronach heim

Schwere Regenfälle haben am Freitagabend den nördlichen Landkreis Kronach heimgesucht. » mehr

Autofahren bei Starkregen

19.05.2017

dpa

Plötzlicher Starkregen: Tempo runter und notfalls anhalten

Setzt plötzlich starker Regen ein, sollten Autofahrer sofort reagieren. Andernfalls kann es zu Aquaplaning kommen. Auch die Sicht verschlechtert sich meist deutlich. » mehr

Gewitter

12.05.2017

dpa

Vor Gewittersaison Rückstausicherung im Keller nachrüsten

Lokal begrenzte Starkregen sind gnadenlos: 2016 fielen in Bayern innerhalb weniger Stunden örtlich mehr als 100 Liter Regen pro Quadratmeter. Die Kanalisation ist damit überfordert, das Wasser drückt ... » mehr

Unwetterschäden

22.02.2017

Geld & Recht

Elementarschutz bei Hausratversicherungen

Wenn Unwetter schwere Schäden verursachen, kann das zur finanziellen Belastung werden. Denn: Hausrat ist in solchen Fällen nicht immer versichert. Für Schäden durch Naturereignisse ist ein besonderer ... » mehr

Auf Wetterphänomene spekulieren

04.01.2017

Geld & Recht

Katastrophen-Anleihen für Anleger

Mit bestimmten Anleihen können Anleger auf gutes Wetter setzen. So lange Naturkatastrophen wie Fluten und Stürme ausbleiben, können sie sich auf hohe Renditen freuen. Für wen sind die Katastrophen-Anl... » mehr

14.12.2016

Region

Wasserproblem scheint gelöst

Der Nordhalbener Bürgermeister Michael Pöhnlein ist glücklich: Der Bau eines neuen Regenüberlaufbeckens ist vom Tisch. Dennoch muss die Gemeinde einige Auflagen erfüllen. » mehr

19.09.2016

Region

Obermain-Therme eröffnet neue Parkplätze

Die Not war groß. Nun hat der Verband reagiert. Gegenüber des Haupteingangs können jetzt weitere 77 Pkw abgestellt werden. » mehr

01.08.2016

Region

Waldbauern müssen umdenken

Extreme Hitze, Trockenheit oder Stürme mit Starkregen: Der Klimawandel mit seinen Wetterkapriolen macht der heimischen Forstwirtschaft zu schaffen. Am Rennsteig gibt es Lösungsvorschläge. » mehr

23.07.2016

Region

Starkregen trifft Eila mit voller Wucht

Zwei Stunden lang regnet es am Samstagvormittag in dem Pressiger Ortsteil. Das genügt, um nahezu in jedem Haus Schaden anzurichten. Mehr als 200 Einsatzkräfte sichern Häuser und pumpen Keller aus. » mehr

Der heftige Regen, der im Juni auch über Franken niederging - wie hier in der Gemeinde Rauhenebrach im Landkreis Haßberge - hat nichts mit einem Klimawandel zu tun, sagt der frühere ZDF-Meteorologe Dr. Wolfgang Thüne.

29.06.2016

Region

"Starkregen hat es schon immer gegeben"

Die heftigen Niederschläge der vergangenen Wochen haben nichts mit einem Wandel des Klimas zu tun. Das sagt der frühere ZDF-Meteorologe Dr. Wolfgang Thüne. » mehr

17.06.2016

Region

Viele Probleme sind endlich vom Tisch

Die Schützengesellschaft Kronach kann durchatmen. Nicht nur, weil die Zukunft des Freischießens in trockenen Tüchern ist. Im August beginnt nun auch die Sanierung des Vereinsgeländes. » mehr

Hochwasser kehrt nach Unterfranken zurück

14.06.2016

Region

Hochwasser kehrt nach Unterfranken zurück

Am Montagnachmittag hat der Starkregen dazu geführt, dass mehrere Keller unter Wasser standen. Am schlimmsten Betroffen waren die Landkreise Haßberge und Schweinfurt. » mehr

Zieht ein Unwetter heran, dann gibt der Deutsche Wetterdienst Warnmeldungen heraus. Foto: dpa

10.06.2016

Region

Maximal eine Stunde Vorwarnzeit

Starkregen oder Blitze sorgen bei Freiluftveranstaltungen für Gefahr. Experten von Wetterdienst und Ordnungsamt erklären, wie sich das Risiko minimieren lässt. » mehr

Familiennachwuchs der Adebars trotzt Gewitter und Regen

08.06.2016

Region

Familiennachwuchs der Adebars trotzt Gewitter und Regen

Es gibt gute Nachrichten vom Storchennachwuchs im Coburger Land. Trotz des gewittrigen Wetters mit Starkregen und lokalen Blitzeinschlägen der vergangenen Tage scheinen alle Jungstörche wohlauf. » mehr

28.03.2016

NP

Oberfranken: Unfälle bei Sturm und Starkregen

Plötzlich einsetzender Sturm und Starkregen machten am späten Montagabend vor allem den Autofahrern in Oberfranken schwer zu schaffen. » mehr

29.03.2016

Oberfranken

Oberfranken: Unfälle bei Sturm und Starkregen

Plötzlich einsetzender Sturm und Starkregen machten am späten Montagabend vor allem den Autofahrern in Oberfranken schwer zu schaffen. » mehr

Der Geldautomat in Neubrunn wird zum 1. Oktober abgebaut. Die Gemeinde Kirchlauter bietet deshalb ihren älteren Mitbürgern von da an einen Fahrdienst zu Raiffeisenfiliale in Kirchlauter an.	Fotos: Baumgärtner

03.09.2015

Region

Gemeinde hilft älteren Neubrunnern

Nach dem Rückzug der Raiffeisenbank aus dem Dorf will die Kommune Fahrdienste in die Filiale in Kirchlauter organisieren. » mehr

Jolf Schneider über Wetter und Klima

24.08.2015

FP/NP

Abschied vom Winter

Nun ist amtlich, was wir alle in den vergangenen Wochen gefühlt, ja ausgeschwitzt haben: Dieser Juli war der heißeste seit Beginn der globalen Wetteraufzeichnungen vor 135 Jahren. Das muss zunächst ke... » mehr

19.07.2015

Region

Zu schnell: Auto überschlägt sich auf der A73

Ein 27 Jahre alter Autofahrer hat bei einem Unfall auf der Autobahn 73 großes Glück gehabt. » mehr

Wie ein Streichholz hat der Wind diesen Baum auf dem Hof der "Alten Schmiede" im Seßlacher Ortsteil Gemünda umgeknickt. Foto: privat

08.07.2015

Region

Zweite Sturmnacht geht glimpflich aus

Mit der großen Hitze ist es erst einmal vorbei. Aber Hoch "Annelie", der Auslöser für die Rekordtemperaturen der vergangenen Tage, zieht nicht ab, ohne Spuren zu hinterlassen. » mehr

11.02.2015

Region

"Zwingende Pflichtaufgabe"

Drei Regenüberlaufbecken mit Schacht, Pumpen und Kanalleitungen - macht zusammen drei Millionen Euro. » mehr

21.01.2015

Region

Bei jedem Starkregen heißt es in Förtschendorf "Land unter"

In Förtschendorf stehen einige Gärten und Höfe regelmäßig unter Wasser. Anwohner fordern die Marktgemeinde nun eindringlich auf, im Wickendorfer Weg endlich Abhilfe zu schaffen. » mehr

12.11.2014

Region

Schonfrist für Nordhalben

Die Betriebserlaubnis des Regenüberlaufbeckens wird nicht verlängert. Trotzdem duldet das Landratsamt noch bis Mitte nächsten Jahres die Einleitung von Regenwasser. Bis dahin muss Bürgermeister Michae... » mehr

01.10.2014

Region

Wasser fließt bei Starkregen durchs Dach

Das Spielzeugmuseum muss saniert werden, doch die Verwaltung sagt nein, obwohl 135 000 Euro in den Haushalt eingestellt sind. Andere Baustellen haben Vorrang. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".