Lade Login-Box.

STRÄUCHER

Gespinstmotten und ihre Geflechte

21.06.2019

Garten

Gespinstmotten mit Wasserstrahl entfernen und aufsammeln

In vielen Gärten sind in diesem Frühsommer seltsame Geflechte zu sehen: kahl gefressene, silbrig eingehüllte Sträucher und Bäume. Schuld ist keine Spinne, sondern die sogenannte Gespinstmotte, die sic... » mehr

18.06.2019

Kronach

Goldregen für die frechen Früchtla

Die Fischbacher Gartler sind zu Recht stolz auf ihren siegreichen Nachwuchs. Und so hat man beim Fest im Freizeitpark gleich doppelt Grund zur Freude. » mehr

Vogelmiere

11.07.2019

Berichte

Unkraut einfach wegessen

Unkraut zupfen ist mühselig. Warum macht man es dann eigentlich? Zumal die meisten verpönten Pflanzen leckere Wildkräuter sind, die man auch bewusst zur Ernte wachsen lassen kann. Ein Plädoyer für Löw... » mehr

«Pilzsuche Ultra»

08.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Diese Apps kennen Flora und Fauna

Schwirrt da oben eine Blau- oder eine Kohlmeise? Und wie heißt eigentlich dieser Baum hier? Gut, dass das Smartphone zu Hand ist. Denn bei der Bestimmung von Tieren und Pflanzen leisten Apps wunderbar... » mehr

Birgit Weber und Norbert Tessmer präsentieren einen der gelben Blumenkästen, die das Rathaus schmücken. Foto: Henning Rosenbusch

17.06.2019

Region

Coburg pflanzt Blumen für die Bienen

Das Grünflächenamt setzt auf Artenschutz. Deutlich sichtbares Zeichen sind gelbe Blumenkästen am Rathaus. Aber die Stadt macht noch mehr. » mehr

Hier findet alles seine Verwertung: Michael und Wilfried Mauer haben einen fantasievollen Selbstversorger-Garten angelegt.

17.06.2019

Region

Sieben Paradiese in einem Ort

Am 30. Juni ist "Tag der offenen Gartentür". Weil der Obst- und Gartenbauverein 150 Jahre alt wird, sind alle sieben Stationen in Gestungshausen. » mehr

Hiltrud Gutjahr

13.06.2019

Garten

Gärtnern wie Hildegard von Bingen

Klostergärten sind bekannt für ihre Heilpflanzen. Besonders spannend für Hobbygärtner ist der sogenannte Hildegard-Garten: Er bietet eine kleine Hausapotheke sowie zahlreiche Zierpflanzen und essbare ... » mehr

Raupen-Lametta. Symbolfoto.

05.06.2019

Region

Raupen entpuppen sich als ungefährlich

Besorgte Bürger haben sich an die Stadtverwaltung Rödental gewandt, dass am Herzogsweg Eichenprozessionsspinner nisten würden. » mehr

Schwarzen Holunder anbauen

24.05.2019

dpa

Eigener Holundersirup aus dem Garten

Holundersirup selber gemacht, das schmeckt ausgezeichnet. Tipps zu Erntezeitpunkt und Zubereitung gibt das Bundeszentrum für Ernährung: » mehr

Salvia officinalis

10.05.2019

dpa

Salbei braucht einen sonnigen Standort

Gewürz und Heilpflanze: Salbei verleiht Gerichten einen bitter würzigen Geschmack und kommt auch gegen zahlreiche Beschwerden zum Einsatz. Am besten gedeiht der mediterrane Halbstrauch an einem lichtd... » mehr

Der Violette Feuerfalter - aufgenommen im Kreis Hof - steht in Deutschland auf der Roten Liste. Sein Vorkommen ist in den vergangenen Jahren stark zurückgegangen, er gilt als stark gefährdet. Foto: Maximilian Busl

08.05.2019

Oberfranken

"Der Schwund beschleunigt sich"

Das Insektensterben schreitet auch in Bayern voran. Der Forscher Andreas Segerer sieht nicht nur die Landwirtschaft in der Pflicht, sondern auch Kommunen und Gartenbesitzer. » mehr

08.05.2019

Region

Bei den Gartlern läuft es rund

Der Fischbacher Verein wächst und gedeiht. Besonders stolz ist man auf die tolle Jugendgruppe "freche Früchtla". » mehr

Maulwurfshügel

26.04.2019

dpa

Tipps gegen die Wühlmaus im Garten

Wühlmäuse ärgern Hobbygärtner. Und die wollen zurückärgern - aber oft mit den falschen Methoden. Denn Knoblauch, ein oft empfohlenes Hausmittel, ist kaum wirksam. Was hilft also wirklich - und wie wei... » mehr

Aroniabeeren

25.04.2019

Garten

Superfood Aronia im Garten anbauen

Viele kleine Blüten überziehen die Aronia-Sträucher im Mai - das ist der Auftakt für das Superfood im Garten. Von nun an bilden sich die unzähligen gesunden Früchte, die vom August an dann im Mund lan... » mehr

Tiger Woods

23.04.2019

Reisetourismus

Eine Golfreise zum Masters in Augusta

Einmal bei einem Top-Turnier wie dem Masters in den USA dabei sein - für Golf-Fans ein Traum. Spezielle Reiseveranstalter machen es möglich. Günstig ist das aber nicht. » mehr

Eichhörnchen Fridolin

19.04.2019

Deutschland & Welt

Berliner macht Eichhörnchen zu Facebook-Stars

Die Dachterrasse des Berliners Frank Wilde ist ein kleines Paradies für Eichhörnchen. Sieben Tierchen besuchen es regelmäßig. Koala, Fridolin, Frédéric und Co. sind Fotomotive, über die sich Menschen ... » mehr

Eichhörnchen-Flüsterer

18.04.2019

Deutschland & Welt

Berliner macht Eichhörnchen zu Facebook-Stars

Die Dachterrasse des Berliners Frank Wilde ist ein kleines Paradies für Eichhörnchen. Sieben Tierchen besuchen es regelmäßig. » mehr

11.04.2019

Region

Wie der Waldumbau kinderleicht gelingt

Der Verein "Unser Frankenwald" startet eine Baum-Aktion. Im Fokus sind die drei Landkreise Kulmbach, Hof und Kronach. Beteiligt ist auch Marktrodach. » mehr

Blühende Forsythien

09.04.2019

dpa

Rosen während der Forsythienblüte zurückschneiden

Im Frühjahr sollte man die Rosen zurückschneiden. Doch wann genau ist es soweit? Hobbygärtner können sich an der Blüte einer anderen Pflanze orientieren. » mehr

Blühender Weißdorn

25.03.2019

Garten

Weißdorn bringt ein Blütenmeer in den Garten

Anspruchslos, pflegeleicht und insektenfreundlich: Weißdorn vereint viele gute Eigenschaften, die sich Gärtner wünschen. Darüber hinaus gilt er als wichtige Heilpflanze. Er ist sogar zur Arzneipflanze... » mehr

Azalee

14.03.2019

Garten

Daran erkennt man Japanische Azaleen und Gartenazaleen

Azaleen sind die kleinen Schwestern des Rhododendron. Es gibt verschiedene Varianten, die man nicht verwechseln sollte - denn sie bieten jeweils wichtige Elemente für die Gartengestaltung. Die Japanis... » mehr

Seidelbast

14.02.2019

Garten

Warum Seidelbast gut für den Garten ist

Wenn Pflanzen so giftig sind wie der Seidelbast, fragt man sich, warum man sie in den Garten setzen sollte. Aber der ab Winterende blühende Strauch hat ein paar gute Argumente: Vögel und Insekten lebe... » mehr

Bodnant-Winterschneeball

14.12.2018

Garten

Der Winterblühende Schneeball spendet viel Duft und Farbe

Manche Pflanzen haben Tricks auf Lager, um besonders aufzufallen. Der Schneeball erblüht ausgerechnet in der kargen Winterzeit - und wirft zuvor seine Blätter ab, damit die Blüten erst recht zu sehen ... » mehr

Blick auf eine Kartoffelrose

22.11.2018

dpa

Die Kartoffelrose bietet Vögeln Winternahrung

Vielen Pflanzen ist der Winter ein Graus - aber nicht der Kartoffelrose. Sie trotzt den niedrigen Temperaturen und eignet sich sogar als vitaminreicher Snack für Vögel. Einen Nachteil hat sie aber. » mehr

Schwarzdrossel

29.10.2018

dpa

Beerensträucher den Vögeln zuliebe nicht zurückschneiden

In einigen Gärten stehen Holunder, Schlehdorn oder Hundsrose. Solche Sträucher sollte man im Herbst nicht zurückschneiden - um bestimmten Vogelarten eine wichtige Futtergrundlage in der kalten Jahresz... » mehr

Heckenschneider

26.10.2018

dpa

40 Zentimeter-Heckenschere reicht für Formschnitt

Hecken und Sträucher gibt es in vielfältigen Formen und Größen. Beim Kauf einer Heckenschere sollten Hobbygärtner bedenken, wie regelmäßig das Gartengerät benutzt werden soll und welche Ausmaße die Pf... » mehr

22.10.2018

Region

Wieder freie Sicht auf die Schlossbergkapelle

Die Theaterfreunde Wallenfels schlagen eine Schneise zu dem Gebäude. Doch das ist nicht das einzige Projekt. » mehr

Orchidee des Jahres

20.10.2018

Deutschland & Welt

Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019

Die Auswahl der Orchidee des Jahres 2019 zeigt, was gezielte Unterstützung und Rücksichtnahme für gefährdete Arten tun kann. Denn sie ist inzwischen zumindest ein bisschen weniger gefährdet als ähnlic... » mehr

Moorbrand

05.10.2018

Deutschland & Welt

Bundeswehr prüft nach Moorbrand auf radioaktive Strahlung

Hat auf dem Bundeswehr-Testgelände im Emsland mehr gebrannt als nur Torf und Sträucher? Die Bundeswehr prüft inzwischen, ob von den dort liegenden Munitionsresten auch giftige Stoffe wie Quecksilber o... » mehr

Feuerdorn

28.09.2018

dpa

Naschgemüse im Herbst durch Feuerdorn ersetzen

Der Feuerdorn ist sehr vielseitig. Im Herbst, wenn seine Früchte reif sind, bringt er viel Farbe in den Garten. Seine Beeren lassen sich aber auch zu einigen Leckereien verarbeiten. » mehr

24.09.2018

Region

In Glosberg blüht das Tauschgeschäft

In Glosberg ist auch die zehnte Pflanzentauschbörse auf große Resonanz gestoßen. Vor zehn Jahren hatte der SPD Ortsverein Friesen diese Aktion ins Leben gerufen. » mehr

Blasenstrauch

13.09.2018

Garten

Ungewöhnliche Sträucher für den Herbst

Schon mal was vom Blaugurkenstrauch gehört? Oder dem Liebesperlenstrauch? Die beiden Gehölze bringen mit ihren Früchten etwas in den Garten, was im Herbst selten ist: blaue und lila Farbtupfer. » mehr

07.06.2018

Region

Freier Flug für Neuntöter und Co.

Im Waldgebiet Ködel verzichtet man auf einigen Versuchsflächen ganz bewusst auf eine Aufforstung. Anstelle von Bäumen sollen dort Blumen und Sträucher wachsen. » mehr

Bei Tiefenlauter wird es in Waldnähe bald besonders üppig blühen.	Fotos (2): Albert Schrenker

03.06.2018

Region

Der Wald blüht auf

Die Bayerischen Staatsforsten schaffen Lebensraum für Insekten. Auch im Coburger Land. Das hilft nicht nur Bienen, Schmetterlingen und Co. » mehr

Start in die neue Mountainbike-Saison: In Schneckenlohe ging auch der Nachwuchs wieder mit Feuereifer auf die Piste.	Foto: Eckert

29.04.2018

NP-Sport

Teilnehmerrekord in Schneckenlohe

Knapp 350 Mountainbiker starten in die neue Saison der Bayernliga. Auch die Lokalmatadoren mischen an der Spitze kräftig mit. » mehr

Der "Rest-Teich" neben dem Spielplatz hat sich inzwischen zu einem übel riechenden Tümpel entwickelt. Foto: Karbach

15.03.2018

Region

Verschönerungskur für Haarther Dorfplatz

Der Gemeinderat reagiert auf die Beschwerden der Bürger: Der Teich wird zugeschüttet, dafür gibt es unter anderem einen neuen Spielbrunnen. » mehr

Parkartige Landschaften

15.03.2018

Reisetourismus

Blütenpracht im Ammerland - Mit dem Rad zum Rhododendron

Im Ammerland blühen im Mai Millionen Rhododendren. In diesem Jahr lohnt die Blütentour besonders: Auf der Blumen- und Pflanzenschau «Rhodo» in Westerstede werden die schönsten Exemplare präsentiert. » mehr

Nach dem Entwurf von Julian und Jonas soll im Innenhof ein Garten entstehen.	Fotos: Christian Schuster

12.03.2018

Region

Weg vom "Kasernenstil"

Der Innenhof ist wie ein "Gefängnishof" und der Frauengrundhalle in Ebern würde insgesamt ein einheitliches Konzept gut tun. So sehen das die Schüler der Schreinermeisterschule - und zeigen Alternativ... » mehr

Wühlmäuse im Garten

21.03.2018

dpa

Wühlmäuse zum Frühjahrsbeginn bekämpfen

Wühlmäuse lassen sich am besten am Frühjahrsanfang bekämpfen, da sie dann Hunger leiden und Fallen besser annehmen. Allerdings müssen Hobbygärtner sicher sein, dass sie diese Tiere jagen - denn Maulwü... » mehr

Weidenkätzchen

16.02.2018

Garten & Natur

Weidenkätzchen für Palmsonntag nur aus Garten holen

Katholiken bringen zur Weihe am Palmsonntag traditionell einen «Palmwedel» mit. In Deutschland sind das meist Weidenkätzchen. Doch die Zweige dürfen nicht von Sträuchern aus der freien Natur abgeschni... » mehr

01.02.2018

Region

Harter Schnitt für Kronachs Hecken

Wenn Landwirt Jörg Limmer derzeit die Säge ansetzt, erntet er oft erboste Blicke. Dabei geht es um nachhaltige Pflege. » mehr

Blüten der Zaubernuss

18.01.2018

dpa

Zaubernuss braucht viel Platz

Sie ist die Attraktion im Winter-Garten: Die Zaubernuss blüht ausgerechnet zur kältesten Zeit. Und nicht nur das, die Blüten duften auch. Wer diese Pflanze ebenfalls in seinem Garten haben möchte, sol... » mehr

Wildschweine in der Stadt

12.01.2018

Tiere

Auch Städten lebende Wildtiere bleiben Wildtiere

Waschbären in der City und Wildschweine auf dem Sportplatz: Wildtiere suchen immer öfter die Nähe zu Städten. Ob sie gefährlich werden, hängt vom Verhalten des Menschen ab. » mehr

Überrascht mitten im Winter mit duftenden Blüten: die Duft-Heckenkirsche.

03.01.2018

Region

Der süße Atem des Frühlings

Winterblüher wie die Duft-Heckenkirsche sind tolle Elemente im Garten. Sie sorgen auch bei grauer Witterung für Abwechslung. » mehr

Mahonienfrüchte am Strauch

28.12.2017

Garten & Natur

Schatten und den richtigen Schnitt: Was Mahonien benötigen

Auch in der kalten Jahreszeit ist das Laubkleid der Mahonie grün. Die Sträucher wachsen kompakt und eignen sich etwa als Randbegrenzung in Beeten oder im Garten. Vorausgesetzt, Hobbygärtner wählen ein... » mehr

Schlehen mögen Sonne

21.12.2017

dpa

Schlehen mit Wurzelsperre setzen

Im Frühjahr wird der sonst so dornige Schlehenstrauch zu einer schönen Blütenwolke. Wer diese in seinem Garten haben möchte, muss gar nicht viel beachten. » mehr

Wacholder mit kleinen Beeren

21.03.2018

Garten & Natur

Der pflegearme Wacholder im Garten

Grünes fällt im grünen Garten wenig auf - bis der Winter kommt und Laubbäume und viele Sträucher kahl sind. Immergrün sind Nadelbäume wie der Wacholder. Sein Vorteil: Es gibt ihn in vielen Wuchsformen... » mehr

Der Liebesperlenstrauch

30.11.2017

dpa

Der Liebesperlenstrauch trägt lila Beeren

Mit ihm hat es die Natur wirklich gut gemeint: Der Liebesperlenstrauch ist mit seinen leuchtend violetten Beeren so hübsch, dass er fast künstlich wirkt. » mehr

Farbige Akzente durch Hartriegel

30.11.2017

Garten & Natur

Weihnachten im Vorgarten: Immergrün und farbige Akzente

Beleuchtete Bäume und Sträucher überall: So sieht es in deutschen Vorgärten vor Weihnachten aus. Doch nicht nur Lichterketten sorgen für festliche Optik. Wer die passenden Pflanzen wählt, kreiert auch... » mehr

Eine Frau in der Echokammer ihres Selbst: Solvejg Schomers spielt die Kampfpilotin in "Am Boden". Foto: Schmitt

20.11.2017

NP

Krieg per Joystick

Vom seelischen Absturz einer Kampfpilotin erzählt George Brants Psychodrama "Am Boden". Am Freitag kommt das spannende Ein-Frau-Stück in die Coburger Reithalle. » mehr

"Vor dem Holunder muss man den Hut ziehen", sagt eine alte Weisheit. Das "heilige Gehölz" war für unsere Vorfahren eine vielseitige Nutzpflanze. Im Juni faszinieren die Holunderblüten Auge und Nase.	Foto: Motschmann

02.11.2017

Leseranwalt

Die Sache mit den Gehölzen

Für viele Gehölze liegt der optimale Pflanzzeitpunkt im Herbst. Ein Leser weiß das, möchte aber wissen: "Herbsttage können warm oder sehr kalt sein. Wie kalt darf es denn sein, wenn der neue Strauch n... » mehr

Immergrüner Strauch

31.08.2017

Garten & Natur

Ein Plädoyer für Kirschlorbeer im Garten

Was Vorzüge hat, hat auch Nachteile: Der Kirschlorbeer gehört zu den beliebtesten Heckenpflanzen in Deutschland. Zugleich kritisieren ihn aber auch viele Garten-Profis. Die Lösung kann eine durchdacht... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".