Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STRAFANZEIGEN

Volkswagen

10.08.2020

Wirtschaft

Gibt es eine Verbindung von VW-Abhöraffäre zu Wohnhausbrand?

In der Fehde mit dem Zulieferer Prevent gab es schon Vorwürfe der Bespitzelung an Volkswagen. Jüngst musste der Autokonzern nun seinerseits Anzeige gegen einen mutmaßlichen Spion in den eigenen Reihen... » mehr

Hund im Auto

Aktualisiert am 07.08.2020

Oberfranken

Toter Hund im Hitze-Auto: Halterin angezeigt

Die Tierschutzorganisation Peta hat Strafanzeige erstattet gegen die Frau, die am Samstag in Bayreuth ihre beiden Hunde im überhitzten Auto zurückgelassen hat. Der kleinere Hund überlebte nicht. » mehr

Wirecard

11.09.2020

Wirtschaft

Wirecard: Philippinische Behörden überprüfen 57 Verdächtige

57 Personen und Unternehmen stehen im Wirecard-Fall im Visier der Ermittlungsbehörden auf den Philippinen. Für eine Anklabe benötigen sie allerdings Beweise aus Deutschland. » mehr

Demonstration

03.08.2020

Brennpunkte

Debatte über Demonstrationsrecht entfacht

Keine Maske, kein Abstand - die Kundgebung von Gegnern der staatlichen Corona-Auflagen in Berlin hat die Politik alarmiert. Wo sind die Grenzen der Versammlungsfreiheit in Zeiten der Pandemie? » mehr

Volkswagen

31.07.2020

Wirtschaft

Möglicher Maulwurf in Abhöraffäre bei Volkswagen enttarnt

In den Jahren 2017 und 2018 sind Gespräche einer Arbeitsgruppe bei VW mitgeschnitten worden, in denen der Umgang mit dem unliebsamen Zulieferer Prevent erörtert wurde. Jetzt steht wohl fest, wer hinte... » mehr

Volkswagen

31.07.2020

Wirtschaft

Marke VW will noch 2020 Kehrtwende in die Gewinnzone

Die Pandemie belastet den Wolfsburger Autobauer schwer. Doch Finanzchef Seitz will das Jahr noch nicht abschreiben - und die Kostensenkungen aus der Krise zur Tugend machen. » mehr

Volkswagen

29.07.2020

Wirtschaft

Spitzelaffäre: VW stellt Strafanzeige

Der Streit von VW mit dem ehemaligen Zulieferer Prevent geht seit Jahren hoch her. Doch mit der Abhöraffäre in Wolfsburg droht er zu einer Schlammschlacht zu werden. Wurde nicht nur VW-intern mitgesch... » mehr

Attila Hildmann

20.07.2020

Brennpunkte

Verdacht der Volksverhetzung - Ermittlungen gegen Attila Hildmann

Bekannt wurde er für Rezepte ohne Milch und Ei. Im Zuge der Corona-Krise schlägt der Vegan-Koch Attila Hildmann jedoch ganz andere Töne an - ein Fall für Polizei und Staatsanwaltschaften. » mehr

Deniz Yücel

17.07.2020

Brennpunkte

«Welt»-Journalist Yücel in Türkei zu Haftstrafe verurteilt

«Willkürlich» und «politisch» - die Verurteilung Deniz Yücels wegen Terrorpropaganda in der Türkei stößt auf scharfe Kritik. Und schon während der Verkündung wird klar: Ein Ende des Falls ist das nich... » mehr

Silhouetten zweier Menschen zeigen häusliche Gewalt

06.07.2020

Coburg

Streit unter Nachbarn hält Polizei auf Trab

Mehrere Einsätze in einem Mehrfamilienhaus in Neustadt haben die Polizei am späten Sonntagabend beschäftigt. » mehr

01.07.2020

Oberfranken

Cannabis-Gummibärchen und Hanf-Eistee - Polizei warnt vor Produkten aus Tschechien

Frei erhältliche Cannabis-Produkte aus Tschechien führen zu Strafanzeigen bei der Oberpfälzer Polizei. Diese warnt nun vor der Einfuhr derartiger Produkte. » mehr

Identitätsdiebstahl

30.06.2020

Netzwelt & Multimedia

Was tun bei Identitätsdiebstahl?

Mahnungen unbekannter Online-Händler gelten schnell als Spam. Sie können aber ein Warnhinweis auf Identitätsdiebstahl sein. Wie geht man in solchen Fällen vor? Und wie schützt man sich? » mehr

Auch im Eberner Raum war die Polizei zu etlichen Kontrollen zur Einhaltung des Infektionsschutzgesetzes im Einsatz. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

26.06.2020

Region

Bevölkerung zeigt sich aufmerksam und vernünftig

Rund 100 Anzeigen rund um Corona musste die Eberner Polizei in den vergangenen Wochen aufnehmen. An die Bevölkerung sprechen die Beamten insgesamt ein großes Lob aus. » mehr

Horst Seehofer

25.06.2020

Deutschland & Welt

Seehofer stellt doch keine Anzeige gegen «taz»-Autorin

Vor vier Tagen kündigt Bundesinnenminister Seehofer eine Strafanzeige gegen eine Journalistin an. Grund ist eine polizeikritische Kolumne. Dann passiert zunächst: nichts. Nun hat er sich entschieden. » mehr

Justitia braucht manchmal länger, sich zu entscheiden.	Foto: Arne Dedert/dpa

24.06.2020

Oberfranken

L-Betrugsverfahren eingestellt

In Hof sitzen Männer vor Gericht, die das Bundesamt für Güterverkehr getäuscht haben sollen. Der Prozess ist schnell vorbei. » mehr

Theo Zwanziger

11.06.2020

Überregional

Medien: Zwanziger, Niersbach und Co. sollen Kosten tragen

Die Schweizer Bundesanwaltschaft fordert Medienberichten zufolge die Übernahme der Kosten im gescheiterten Sommermärchen-Prozess durch die darin angeklagten Ex-Funktionäre des Deutschen Fußball-Bundes... » mehr

Spielothek. Symbolfoto. Spielothek. Symbolfoto.

06.06.2020

Oberfranken

Mann randaliert in Spielothek, stiehlt Blumen und landet im Gefängnis

Offenbar weil ihm das Spielglück verlassen hatte, randalierte am Freitagnachmittag ein 33-Jähriger in einer Kulmbacher Spielothek. Dann flüchtete er durch die Innenstadt. » mehr

Wirecard

05.06.2020

Deutschland & Welt

Durchsuchungen bei Dax-Konzern Wirecard nach Bafin-Anzeige

Erneut Aufregung um den Zahlungsdienstleister Wirecard. Ermittler gehen dem Verdacht der Marktmanipulation durch den Vorstand nach. Es gab Durchsuchungen in den Geschäftsräumen des Dax-Konzerns. » mehr

VW

02.06.2020

Deutschland & Welt

VW unterliegt in «Dieselgate»-Streit vor US-Berufungsgericht

Dieselskandal und kein Ende: Volkswagen drohen in den USA abermals teure Konsequenzen aufgrund der früheren Abgasmanipulationen. Die Entscheidung eines Berufungsgerichts könnte die Tür zu weiteren hoh... » mehr

Mordverdacht in Kita

28.05.2020

Deutschland & Welt

Erzieherin unter Mordverdacht - bereits ähnliche Vorfälle

Erschreckende Erkenntnisse im Fall einer unter Mordverdacht stehenden Erzieherin: Die Ermittler sind auf etliche Vorfälle in früheren Kitas der 25-Jährigen gestoßen, bei denen es auch zu Atemproblemen... » mehr

Pflegesituation

27.05.2020

NP

Misshandlung im Pflegeheim Hildburghausen

Eine Mitarbeiterin des Regiomed-Seniorenzentrums „Hildburghäuser Land“ ist gegenüber einem Bewohner gewalttätig geworden. Jetzt ermittelt die Polizei. » mehr

Vögel vor dem Fenster: Mieter können keine Baumfällung verlangen

26.05.2020

Bauen & Wohnen

Mieter können bei Vogellärm keine Baumfällung verlangen

Vögel können laut werden. Doch Mieter haben deshalb nicht automatisch Anspruch darauf, dass ihr Vermieter Maßnahmen gegen die Geräusche ergreift. Einen Baum muss der Vermieter also nicht fällen. » mehr

Clankriminalität

25.05.2020

Deutschland & Welt

Knapp 400 Polizei-Einsätze in Berlin gegen Clankriminalität

Die Behörden in der Hauptstadt gehen stärker gegen Clan-Kriminalität vor. Bei den Kontrollen sind neben Geld und Drogen auch über 120 Autos und mehr als 100 Waffen sichergestellt worden. » mehr

Geld

13.05.2020

Oberfranken

Bezüge angehoben: 75 Prozent mehr für den Bürgermeister

Eine höhere Pauschale und ein neuer Tagessatz für den Fall der Vertretung des OB in Kulmbach machen es möglich: Der Stellvertreter verdient künftig deutlich mehr Geld. Das Argument der Stadt: Andere K... » mehr

Polizei Blaulicht

27.03.2020

Region

33-Jähriger fährt betrunken und verstößt gegen Ausgangsbeschränkung

Trotz bestehender Ausgangsbeschränkung war ein 33-Jähriger mit seinem Auto am Donnerstag um 23 Uhr in der Schulstraße in Ebersdorf unterwegs. » mehr

26.03.2020

Oberfranken

Entsetzen bei den Fraktionen

Kulmbach - Bei den Fraktionen des Kulmbacher Stadtrats herrscht blankes Entsetzen. Michael Pfitzner (CSU) spricht von einem schlimmen Vorfall. "Ich kann mir das rational nicht erklären. » mehr

Blaulicht

26.03.2020

Oberfranken

A9: Auto und Lkw kollidieren - beide Fahrer begehen Fahrerflucht

Dass gleich beide Unfallbeteiligten nach einem Zusammenstoß flüchten, kommt auch nicht alle Tage vor. Auf der A 9 bei Himmelkron ist das jetzt passiert, berichtet die Polizei. » mehr

Coronavirus - Mitterteich

24.03.2020

Region

Anzeige wegen Mitterteicher Starkbierfest

Wegen der hohen Zahl an Corona-Infizierten in Mitterteich im Landkreis Tirschenreuth rückt in öffentlichen Diskussionen und in den sozialen Medien auch immer wieder das Starkbierfest in den Mittelpunk... » mehr

Madrid

22.03.2020

Deutschland & Welt

Madrid: Ein Tod alle sechs Minuten

Madrid hat bereits knapp acht Prozent aller Corona-Todesfälle weltweit. Die Intensivstationen sind hoffnungslos überfüllt. Bei den Bewohnern der Region wird die Angst von Tag zu Tag größer. In anderen... » mehr

Am Grundstücksgeschäft in der Albert-Schweitzer-Straße 5 war laut Staatsanwaltschaft nichts faul.	Foto: Gabriele Fölsche

24.02.2020

Oberfranken

37.000 Euro in bar sind keine Geldwäsche

Die Staatsanwaltschaft stellt das Ermittlungsverfahren gegen Oberbürgermeister Henry Schramm ein. SPD-Stadtrat Hans Werther zweifelt am Rechtssystem. » mehr

Kulmbacher Oberbürgermeister Schramm

24.02.2020

Oberfranken

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungsverfahren gegen Henry Schramm ein

Die Staatsanwaltschaft Bayreuth hat das Ermittlungsverfahren gegen den Oberbürgermeister der Stadt Kulmbach eingestellt. » mehr

Wildpinkeln

24.02.2020

Region

Fasching in Coburg: Frau wird geschlagen - Wildpinkler am Theaterplatz

Das Faschingstreiben am Sonntag in Coburg rief auch die Polizei auf den Plan: In der Innenstadt bekam eine 24-Jährige eine Faust ins Gesicht. Am Theaterplatz verrichtete eine junger Mann seine Notdurf... » mehr

Verspricht lückenlose Aufklärung und Transparenz: Der Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Archiv

14.02.2020

Oberfranken

Immer mehr anonyme Anzeigen gegen Schramm

Fast täglich neue Vorwürfe gegen immer mehr Personen: Der Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner übt harte Kritik. » mehr

Nun hat ein anonymer Anzeigenerstatter auch das Pförtnerhaus der alten Spinnerei aufs Korn genommen. Die Wohnungen, die dort im Dachgeschoss untergebracht sind, sollen bevorzugt unter anderem an Fußballspieler des ATS Kulmbach vergeben worden sein, wird vorgebracht. Foto: Melitta Burger

14.02.2020

Oberfranken

Noch mehr Anzeigen, noch mehr Ärger

Schon wieder ist eine anonyme Anzeige gegen Henry Schramm erstattet worden, diesmal offenbar aus dem Rathaus. Landrat Söllner übt harte Kritik an den namenlosen Schreibern. » mehr

Inkasso-Schreiben

12.02.2020

dpa

Post von Inkasso-Betrügern am besten ignorieren

Unseriöse Inkassounternehmen arbeiten oft mit fragwürdigen Methoden. Wer eine Forderung in seinem Briefkasten findet, sollte das Schreiben gut prüfen. Betrug lässt sich leicht entlarven. » mehr

Das Grundstück, um das der erbitterte Streit im Stadtrat entbrannt und das Gegenstand von zwei Strafanzeigen gegen OB Henry Schramm ist: Momentan wird das gut 400 Quadratmeter große Areal in der Albert-Schweitzer-Straße als Zufahrt für die Renovierung des Nacahbarhauses genutzt. Foto: Gabriele Fölsche

06.02.2020

Oberfranken

Nach Strafanzeigen gegen OB Schramm: Schlagabtausch im Kulmbacher Stadtrat

Laut ging es nicht zu, als über die beiden Strafanzeigen gegen OB Schramm gesprochen wurde. Trotzdem wurde mit harten Bandagen gekämpft. » mehr

Windmühlenmesser Solingen

01.02.2020

Region

Mann tritt Wohnungstür ein und bedroht Ex-Freundin mit Messer

Mit der nackten Angst muss es in der Nacht zum Samstag eine Frau in Altenkunstadt zu tun bekommen haben. » mehr

Millionenstrafe gegen VW

23.01.2020

Deutschland & Welt

Kanada verhängt Millionenstrafe gegen VW

Mehr als 30 Milliarden Euro an Rechtskosten hat die Affäre um manipulierte Abgaswerte zahlreicher Dieselautos den VW-Konzern bereits gekostet. Nun steigt die Rechnung weiter. » mehr

Herz in Mausefalle

10.01.2020

dpa

Internet-Bekanntschaften nie Geld leihen

Liebesbetrug ist in sozialen Netzwerken eine erfolgreiche Masche. Verhaltensmuster sowie ihren Namen ändern die Betrüger allerdings selten. Wer aufmerksam ist, kann die Kriminellen so entlarven. » mehr

Eine der Angeklagten wartet auf den Prozessbeginn. Im Altenheim "Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf" lagen vor mehr als drei Jahren fünf Bewohner unter ungeklärten Umständen im Sterben. Der Heimleiterin, dem Pflegedienstleiter und einem Arzt in leitender Funktion werden gemeinschaftlicher Totschlag durch Unterlassen in einem Fall und versuchter Totschlag durch Unterlassen in zwei Fällen vorgeworfen. Nach längerer Krankheit eines Richters wird der Prozess neu aufgerollt. Foto: Nicolas Armer/dpa

09.01.2020

Region

Gleusdorf-Prozess: Was geschah wirklich?

Alles auf Anfang heißt es im Gleusdorf-Prozess. Nachdem ein Richter länger erkrankt war, sitzen seit Mittwoch alle erneut vor Gericht, um zu klären, was in der Senioreneinrichtung geschehen ist. » mehr

Briefkasten am Gartenzaun

12.12.2019

Region

Kronacher findet regelmäßig Hunde-Kot in Briefkasten

Er hat es nicht mehr ausgehalten und ist nun zur Polizei gegangen: Seit etwa vier Wochen liegt im Briefkasten eines Kronachers immer wieder Hunde-Kot. » mehr

Volkswagen

10.12.2019

Deutschland & Welt

Kanada klagt Volkswagen im Abgasskandal an

Auch mehr als vier Jahre nach Aufdeckung der «Dieselgate»-Affäre lässt der Skandal um frisierte Abgaswerte dem Volkswagen-Konzern keine Ruhe. Es gibt erneut rechtlichen Ärger - diesmal in Kanada. » mehr

08.12.2019

Region

Schläge wegen verschüttetem Getränk

Am Freitag, 6. Dezember, gegen 3 Uhr, kam es aufgrund eines verschütteten Getränks zu einer tätlichen Auseinandersetzung in einer Diskothek in Hofheim. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

05.12.2019

Region

Anzeige: Senior bezeichnet Nachbarin als "alda Sulln"

In Wallenfels fühlt sich eine Frau von ihrem 77-jährigen Nachbarn beleidigt, weil er zu ihr "alda Sulln" gesagt haben soll. Die Frau geht deshalb zur Polizei. » mehr

Shitstorm endet vor Gericht

28.11.2019

Region

Shitstorm endet vor Gericht

Der Neustadter Rechtsanwalt Wolfram Salzer wird von Facebook-Usern verunglimpft. Einer muss jetzt eine Geldbuße von 1600 Euro zahlen. » mehr

28.11.2019

Region

Übersetzungsproblem am Strafgericht

Wie ist die Beleidigung zu werten, die ein Pole seiner Freundin hinterher rief? Das bleibt unklar. Zahlen muss der Mann dennoch. » mehr

Karneval in Köln

11.11.2019

Deutschland & Welt

Pünktlich um 11.11 Uhr: Karnevalssaison gestartet

In den rheinischen Karnevalshochburgen hat der närrische Frohsinn begonnen, vorerst allerdings begrenzt auf einen Tag. Obwohl der Auftakt diesmal auf einen Montag fiel, war der Besucherandrang groß. D... » mehr

Geldbörse

09.11.2019

Region

Fund einer Geldbörse endet mit Strafanzeige

Eine ehrliche Finderin aus Neustadt bei Coburg gab die Geldbörse eines 32-jährigen Coburgers bei der Polizeiinspektion Neustadt ab. Die Freude über den Fund seiner Geldbörse währte jedoch nur kurz. » mehr

Wilke-Werksgelände

06.11.2019

Deutschland & Welt

Ermittler prüfen im Fall Wilke-Wurst fast 40 Todesfälle

Behörden bringen fast 40 Krankheitsfälle mit Wilke-Produkten in Verbindung. In drei Fällen sollen die Keime für den Tod verantwortlich sein. Nun befassen sich Ermittler mit der Frage, was sich strafre... » mehr

Cem Özdemir

02.11.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Rechtsextremisten drohen Özdemir und Roth mit Tod

Im vergangenen Jahr sind Politiker und Behördenvertreter rund 1250 Mal Opfer politisch motivierter Straftaten geworden. Auch aktuell kursieren Todesdrohungen von Rechtsextremen. Diesmal trifft es Spit... » mehr

Rollator in Zimmer in Altenpflegeheim

31.10.2019

Region

Tochter verprasst Vermögen des 81-jährigen Vaters

Eine Frau aus dem Landkreis Hof plündert das Konto ihres Vaters. Dem droht dadurch der Verlust seines Heimplatzes in Wallenfels. » mehr

Im Fokus

30.10.2019

Überregional

«Fassungslos»: DFB macht Gewaltproblem zur Chefsache

«Wir lassen Sie nicht allein!» Mit einem klaren Statement hat sich der DFB vor seine Schiedsrichter gestellt. Angesichts zunehmender Gewalt appelliert der Verband, dagegen mit aller Schärfe vorzugehen... » mehr

^