Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STRAFSENAT

Arzt

03.07.2019

Brennpunkte

BGH: Ärzte müssen sterbewillige Menschen nicht retten

Der Bundesgerichtshof hat ein Grundsatzurteil zur Sterbebegleitung getroffen: Ein Arzt ist nicht dazu verpflichtet, Patienten nach einem Suizidversuch das Leben zu retten. Zumindest, wenn die Entschei... » mehr

Missbrauchsfall Staufen

09.05.2019

Brennpunkte

Kind in Staufen vergewaltigt - Wie der Fall vor den BGH kam

Ein Kind wird bei Freiburg jahrelang missbraucht und an Männer verkauft. Sieben Täter sowie die Mutter des Opfers werden verurteilt. Vor dem Bundesgerichtshof haben nun Revisionen der Staatsanwaltscha... » mehr

03.07.2019

Schlaglichter

BGH: Ärzte müssen sterbewillige Menschen nicht retten

Ärzte sind nicht verpflichtet, Patienten nach einem Suizidversuch gegen deren Willen das Leben zu retten. Das hat der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs in Leipzig entschieden. Er bestätigte damit z... » mehr

Schlaflos mit Teddy

17.04.2019

Oberfranken

Kindesmissbrauch muss neu verhandelt werden

Der BGH kassiert die Sicherungsverwahrung, die das Landgericht Hof gegen einen 62-Jährigen verhängt hat. Die Bundesrichter fordern eine bessere Begründung. » mehr

09.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 10. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. März 2019 » mehr

04.05.2018

Region

Mitwitzer wird Richter am BGH

Der Mitwitzer Marcus Köhler ist vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier zum Richter am Bundesgerichtshof, dem höchsten deutschen Gericht für Zivil- und Strafsachen, ernannt worden. » mehr

Immer mehr terroristische Gefährder

27.04.2018

Oberfranken

Immer mehr terroristische Gefährder

Die Zahl der Verfahren nimmt stetig zu. Der Generalbundesanwalt sieht noch viele offene Fragen. » mehr

Aus Handydaten, Telefonüberwachungen und Fotos von Radarkontrollen hatte die Kriminalpolizei ein komplexes Bewegungsbild der Einbrecherbande nachgezeichnet und dem Gericht auf einer großen Schautafel präsentiert. Foto: Joachim Dankbar

20.04.2017

Oberfranken

Jetzt nur noch rasch nach Hause

Mit einem Revisionsantrag beim Bundesgerichtshof gelingt einem in Hof verurteilten Georgier nur ein Scheinerfolg: Statt um eine geringere Strafe geht es um einen Motorroller. » mehr

02.05.2016

Oberfranken

"Dubai-Gabi" bleibt in Haft

Der Bundesgerichtshof verwirft die Revision der heute 53-Jährigen als unbegründet. Die Karls- ruher Richter finden keinen Fehler im Urteil des Hofer Landgerichts. » mehr

19.02.2016

Region

Beiersdorf-Prozess beginnt am 7. April

Nach dem BGH-Urteil beschäftigt der Tod eines Rentners erneut das Coburger Landgericht. Für die Täter und ihre Anstifter geht es jetzt um den Vorwurf des Mordes. » mehr

08.06.2015

Oberfranken

Oberlandesgericht spricht Coburger Schulleiter frei

Im Fall der geschönten Abi-Noten handelt es sich nicht um Falschbeurkundung, entscheiden Bamberger Richter. Sie heben das Urteil des Landgerichts gegen Burkhard Spachmann auf. » mehr

08.06.2015

NP

Oberlandesgericht spricht Coburger Schulleiter frei

Im Fall der geschönten Abi-Noten handelt es sich nicht um Falschbeurkundung, entscheiden Bamberger Richter. Sie heben das Urteil des Landgerichts gegen Burkhard Spachmann auf. » mehr

12.07.2013

Oberfranken

"Wir waren nicht auf dem rechten Auge blind"

Heftiger Wortwechsel im NSU-Prozess: Ein Vertreter der Nebenklage attackiert Josef Wilfling lautstark. Der geborene Münchberger hat als Münchner Chef der Mordkommission bei den NSU-Morden ermittelt. E... » mehr

12.07.2013

NP

"Waren nicht blind auf dem rechten Auge"

Heftiger Wortwechsel im NSU-Prozess: Ein Vertreter der Nebenklage attackiert Josef Wilfling lautstark. Der Oberfranke hat als Münchner Chef der Mordkommission bei den NSU-Morden ermittelt. Er verwahrt... » mehr

^