Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STRAFVERFOLGUNGSBEHÖRDEN

kinderpornografie

02.09.2020

Oberfranken

Nach Missbrauch von behinderten Jungen: Polizei ermittelt 44 weitere Tatverdächtige

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von behinderten Jungen ist im Mai ein Logopäde zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Jetzt haben Cybercrime-Spezialisten 44 weitere Tatverdächtige ermittelt. » mehr

Plastikmüll in Ghana

27.08.2020

Deutschland & Welt

Illegale Entsorgung von Plastikmüll hat zugenommen

Seit 2018 importiert China keinen Plastikmüll mehr. Der Stopp hat zu einem Importboom in anderen asiatischen Ländern geführt - und zu Kriminalität, wie ein neuer Bericht belegt. » mehr

Vera Jourova

18.09.2020

Brennpunkte

EU-Kommission fordert Maßnahmen gegen Rassismus bei Polizei

Die EU-Kommission ist entsetzt über rechtsextreme Chatgruppen von Polizisten - und fordert Gegenmaßnahmen. Mit einem Aktionsplan will sie Diskriminierung eindämmen. Derweil fordern SPD-Minister eine S... » mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin

06.08.2020

Brennpunkte

Berliner Staatsanwalt gegenüber Rechten befangen?

Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft zieht die Ermittlungen zur rechtsextremistischen Anschlagserie in Neukölln an sich. Es steht ein gravierender Verdacht im Raum. Deswegen wird der Ruf laut, die V... » mehr

Gästelisten als Corona-Vorsorge

30.07.2020

Brennpunkte

Klarheit über Polizei-Zugriff auf Gästelisten gefordert

Polizisten würden gern die Corona-Gästelisten von Restaurants für ihre Ermittlungen nutzen. Doch dürfen sie das ohne weiteres? Der Gaststättenverband und Datenschutzbeauftragte kritisieren das Vorhabe... » mehr

Attila Hildmann

20.07.2020

Brennpunkte

Verdacht der Volksverhetzung - Ermittlungen gegen Attila Hildmann

Bekannt wurde er für Rezepte ohne Milch und Ei. Im Zuge der Corona-Krise schlägt der Vegan-Koch Attila Hildmann jedoch ganz andere Töne an - ein Fall für Polizei und Staatsanwaltschaften. » mehr

Innenministerkonferenz

19.06.2020

Brennpunkte

Vorratsdatenspeicherung gegen Kinderpornografie?

Ermittler wünschen sich die Speicherung von Telefon- und Internetverbindungsdaten. Für sie wäre das ein Werkzeug etwa im Kampf gegen Kinderpornografie. Derzeit steht dem europäische Rechtsprechung im ... » mehr

Proteste gegen Rassismus

14.06.2020

Brennpunkte

Atlanta: Schwarzer stirbt bei Polizeieinsatz - neue Proteste

Die Wut in den USA ist ohnehin schon groß. Dann stirbt ein Schwarzer nach einem Polizeieinsatz. Wieder einmal. Der Vorfall in Georgia sorgt umgehend für Konsequenzen. Aber kann das die Gemüter beruhig... » mehr

Tatort

11.06.2020

Brennpunkte

«Missbrauch bricht Kinderseelen» - härtere Strafen geplant

Nach dem Missbrauchsfall in Münster zeichnet sich jetzt doch eine Verschärfung des Strafrechts ab. Bundesjustizministerin Lambrecht hat sich nach anfänglicher Skepsis nun ebenfalls dafür ausgesprochen... » mehr

Tastatur

06.06.2020

Computer

Corona-Pandemie: Mehr Angriffsfläche für Cyberkriminelle

Die Corona-Pandemie verschafft Cyberkriminellen und Geheimdiensten mehr Möglichkeiten für Angriffe. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse der Konrad-Adenauer-Stiftung. » mehr

Demonstration in Georgia

08.05.2020

Brennpunkte

Schwarzer Jogger erschossen: Vater und Sohn in Gewahrsam

Mehr als zwei Monate vergingen, bis der Fall wegen eines verstörenden Videos in den USA die breite Öffentlichkeit erreicht. Ein Schwarzer wird beim Joggen erschossen - tatverdächtig sind zwei Weiße. N... » mehr

Gianni Infantino

28.04.2020

Sport

WM-Prozess geplatzt - Schweizer Justiz und FIFA unter Druck

Der Sommermärchen-Prozess ist geplatzt. Die Verstrickungen von Gianni Infantino werden in der Schweiz zum Politikum. Der Weltverband reagiert ungewöhnlich scharf. » mehr

Bundesgerichtshof

15.04.2020

Brennpunkte

Mutmaßliche IS-Terrorzelle in NRW ausgehoben

Fünf Männer aus Tadschikistan sollen Anschläge in Deutschland vorbereitet haben. Als Ziele hätten sie zwei US-Militärbasen und einen Islamkritiker im Visier gehabt, so die Ermittler. » mehr

WM-Vergabe

07.04.2020

Sport

Neue Bestechungsvorwürfe um WM-Vergabe an Katar

So klar haben es die US-Ankläger noch nie formuliert: Rund um die WM-Vergaben an Russland und Katar sollen Bestechungsgelder geflossen sein. Durch die weitere Episode im FIFA-Skandal um Millionenzahlu... » mehr

Pflegeheim

04.04.2020

Brennpunkte

Verband fürchtet Klagen bei Corona-Ausbruch in Pflegeheimen

Mit der Ausbreitung der Corona-Fälle in Pflegeheimen fürchtet der Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe viele Klagen wegen Mängeln in der Versorgung. » mehr

Tastatur eines Notebooks

10.03.2020

Computer

50 Prozent mehr Beschwerden zu Internet-Kriminalität

Die Beschwerdestelle des Internet-Verbands eco verzeichnet weiter stark wachsenden Zulauf. Digitalstaatsministerin Bär will bei kriminellen Inhalten die Plattformbetreiber stärker in die Pflicht nehme... » mehr

Am Grundstücksgeschäft in der Albert-Schweitzer-Straße 5 war laut Staatsanwaltschaft nichts faul.	Foto: Gabriele Fölsche

24.02.2020

Oberfranken

37.000 Euro in bar sind keine Geldwäsche

Die Staatsanwaltschaft stellt das Ermittlungsverfahren gegen Oberbürgermeister Henry Schramm ein. SPD-Stadtrat Hans Werther zweifelt am Rechtssystem. » mehr

Hass im Netz

19.02.2020

Deutschland & Welt

Kritik an Regierungsplänen gegen Hass und Hetze im Netz

Vergewaltigungs-Drohungen, Nazi-Symbole, Unterstützung für Straftaten: Wer sich dermaßen im Internet auslässt, soll stärker in den Fokus der Strafverfolger rücken. Soziale Netzwerke sollen solche Post... » mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin

27.01.2020

Deutschland & Welt

Über 100 rechtsextreme Drohmails: Anklage gegen 31-Jährigen

Über Monate kommen Mails mit rechtem Inhalt in ganz Deutschland an. Der wahre Absender ist zunächst nicht zu erkennen. Deutlich wird aber, dass Angst verbreitet werden soll. » mehr

Innenminister-Gruppenbild

06.12.2019

Deutschland & Welt

Innenminister geschlossen gegen Rechts und Gewalt im Stadion

Vom Kampf gegen Rechts bis zur Strafverschärfung bei Kindesmissbrauch: Die Konferenz der Innenminister von Bund und Ländern in Lübeck demonstriert vor allem eins - Einigkeit. » mehr

Claudia Roth

02.11.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Rechtsextremisten drohen Özdemir und Roth mit Tod

Im vergangenen Jahr sind Politiker und Behördenvertreter rund 1250 Mal Opfer politisch motivierter Straftaten geworden. Auch aktuell kursieren Todesdrohungen von Rechtsextremen. Diesmal trifft es Spit... » mehr

Blechknäuel

08.10.2019

Deutschland & Welt

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen von Limburg erlassen

Der Lkw-Vorfall von Limburg ruft Erinnerungen an den Terroranschlag in Berlin wach - aber auch an den Amoklauf eines psychisch labilen Mannes in Münster. Die Hintergründe sind noch offen, aber nach un... » mehr

Facebook

04.10.2019

Deutschland & Welt

Facebook kündigt Ausbau von Verschlüsselung an

Facebooks Versprechen von mehr Verschlüsselung stößt auf Gegenwind von Behörden unter anderem in den USA. Die wollen bei Bedarf trotzdem Zugang zu Daten von Kriminellen haben. Der Streit schwelt schon... » mehr

Ex-DFB-Präsident

13.08.2019

Überregional

Zwanziger: Schwere Vorwürfe gegen Ermittler in WM-Affäre

Die Affäre um die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 beschäftigt die Ermittler seit fast vier Jahren. Der ehemalige DFB-Chef Theo Zwanziger sieht sich zu Unrecht verfolgt und stellt den Behörden ein verhe... » mehr

Türkische Flagge

07.08.2019

Deutschland & Welt

Festnahme in Antalya: Botschaft sucht Kontakt zu Deutschem

Sie planen einen Urlaub in der türkischen Sonne - und landen im Knast. Oft liegt das an kritischen Einträgen auf Facebook. So geht es derzeit einem Mann aus Hessen. So ging es anderen vor ihm: einer F... » mehr

Türkische und deutsche Fahne

06.08.2019

Deutschland & Welt

Berichte: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen

Bereits im Juli soll ein deutscher Staatsbürger in Antalya festgenommen worden sein. Die Behörden haben demnach sein Facebook-Profil überprüft - und werfen ihm «Terrorpropaganda» vor. » mehr

Gleis 7

01.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Gleis-Attacke Debatte über Sicherheit an Bahnhöfen

Nach der tödlichen Attacke in Frankfurt debattieren die Parteien über Sicherheit an deutschen Bahnhöfen und Sicherheitspolitik im Allgemeinen. Streitpunkte sind die Personalsituation bei der Polizei -... » mehr

Smartphone-Chat

26.07.2019

Deutschland & Welt

Nazi-Symbole im Klassenchat: Ermittlungen gegen Gymnasiasten

Ein Klassenchat voller Hakenkreuze, fremdenfeindlicher und pornografischer Inhalte. Dem Schulleiter reicht es, er schaltet die Polizei ein. Kein Einzelfall. » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Geldwäsche-Verdachtsfälle steigt deutlich

Die Zahl der Verdachtsfälle auf Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in Deutschland ist stark gestiegen. Bei der Anti-Geldwäsche-Einheit des Bundes gingen 2018 fast ein Drittel mehr Meldungen ein al... » mehr

Bundesamt für Verfassungsschutz

29.06.2019

Deutschland & Welt

Seehofer wirbt für mehr Verfassungsschutz-Befugnisse

Der Bundesinnenminister möchte dem Inlandsgeheimdienst unter anderem auch Online-Durchsuchungen ermöglichen. Doch die SPD bremst. Im Mord an Walter Lübcke sieht Seehofer nun einen Beleg, dass dies auc... » mehr

Smart-Home-Gerät

10.06.2019

Deutschland & Welt

Kritik an Smart-Home-Geräten hält an

Werden wir in Zukunft über unsere smarten Geräte zu Hause abgehört? Diese Vorstellung alarmiert Kritiker. Seehofer beschwichtigt - und betont den besonderen Schutz von Wohnungen. » mehr

Amazon

05.06.2019

Tagesthema

Innenminister wollen Daten von «smart home»-Geräten

Wenn man vom Bett aus per Sprachbefehl das Licht ausschaltet, geht das die Polizei nichts an. Doch was ist, wenn die im Schlafzimmer aufgezeichneten Daten helfen können, einen Mord aufzuklären? » mehr

Raubüberfall am Flughafen von Tirana

10.04.2019

Deutschland & Welt

Millionenraub am Flughafen von Tirana

Touristen bot sich eine Szene wie im Action-Film: Sicherheitsleute verstauen Geldsäcke im Laderaum einer startklaren Maschine. Plötzlich tauchen maskierte Männer vor dem Jet auf und zücken ihre Waffen... » mehr

08.04.2019

Deutschland & Welt

Nach US-Heimatschutzministerin geht auch Secret-Service-Chef

Nach US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen räumt auch der ihr unterstellte Direktor des Secret Service, Randolph Alles, seinen Posten. Die Sprecherin von US-Präsident Donald Trump, Sarah Sanders,... » mehr

14.02.2019

Deutschland & Welt

Autounfall von Prinz Philip ohne gerichtliches Nachspiel

Der schwere Autounfall von Prinz Philip wird für den 97-Jährigen kein gerichtliches Nachspiel haben. Das teilte die Strafverfolgungsbehörde in London mit. Der Vorfall hatte eine Debatte über Senioren ... » mehr

Am 7. August 2017 kippte ein Tanklöschfahrzeug der Coburger Feuerwehr bei einer Übungsfahrt um. Die juristische Aufarbeitung des Unfalls ist noch nicht zu Ende. Eine eindeutige Unfallursache fehlt.	Archivbild: Steffen Ittig

09.02.2018

Region

Viele Fragen bleiben offen

Die Staatsanwaltschaft spricht den Fahrer des verunglückten Feuerwehrautos frei von Schuld. Die Stadt fordert nun die Ermittlungsakte an. Jetzt geht es um Technisches. » mehr

15.12.2016

NP

Verleger bekommt keine Entschädigung für beschlagnahmte NS-Nachdrucke

Kann ein britischer Verleger Schadenersatz oder Entschädigung verlangen, wenn seine nachgedruckte NS-Propaganda beschlagnahmt wird? Nein, sagt der BGH. Der Unternehmer habe das Eingreifen der Strafver... » mehr

Coburger Convent feiert Pfingsten

13.05.2016

Region

Coburger Convent setzt "Kopfgeld" aus

Mützenjägern und anderen Straftätern soll es an den Kragen gehen. Die Maßnahme des Coburger Convents stößt nicht nur auf Gegenliebe. » mehr

Die Staatsanwalt mietete sich einen Porsche wie diesen, um die Lesbarkeit von Klebenummernschildern zu testen.

25.10.2014

Region

Straßensperre wegen Schilder-Streit

Michael Stoschek soll an seinem Porsche hartnäckig verbotene Kennzeichen verwendet haben. Um ihm vorsätzliche Täuschung nachzuweisen, greift die Staatsanwaltschaft zu ungewöhnlichen Mitteln. Es geht u... » mehr

14.02.2014

Oberfranken

Hintergrund: Geheimnisverrat und Strafvereitelung

Dem früheren Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) wird im Fall des SPD-Innenpolitikers Sebastian Edathy Geheimnisverrat vorgeworfen. Relevant dafür ist der Paragraf 353 b des Strafgesetzbuches zur... » mehr

13.02.2014

Oberfranken

Hintergrund: Bis zu fünf Jahre Haft für Strafvereitelung

Eine Strafvereitelung begeht, wer absichtlich oder wissentlich die Bestrafung einer rechtswidrigen Tat verhindert. Vertreter von Strafverfolgungsbehörden wie Richter, Staatsanwälte oder Polizisten mac... » mehr

Lasen im Hofer Galeriehaus aus ihrem neuen Buch "Der Fall Peggy": die Münchner Autoren Christoph Lemmer und Ina Jung. 	Foto: R. M.

04.05.2013

Oberfranken

Ein spannendes Buch sät neue Zweifel

Im vollbesetzten Galeriehaus lesen Ina Jung und Christoph Lemmer. Ihre Dokumentation "Der Fall Peggy" beleuchtet viele Facetten der mysteriösen Kriminalgeschichte. » mehr

Hochkarätig besetzt war der Tisch des Weißen Rings (von links): Rechtsanwältin Kristina von Imhoff, Dr. Helgard van Hüllen vom Geschäftsführenden Bundesvorstand, Veit Schiemann, Presse und Öffentlichkeitsarbeit und Alfons Hrubesch, Leiter der Außenstelle Kronach, Kulmbach und Lichtenfels.

27.09.2012

Region

Sensibel und aufwühlend

Initiator Alfons Hrubesch und sein Team wollen nicht nur auf die Hilfe durch den Weißen Ring e.V. aufmerksam machen, sondern wichtige Präventionsarbeit leisten. Am 24. Oktober wird der Film der Öffent... » mehr

Thomas Hanel  zum Rücktritt des Bundespräsidenten

18.02.2012

FP/NP

Der Fall Wulff

Es wurde Zeit. So unerträglich lang die letzten zwei Monate erschienen, in denen sich dieser Bundespräsident gegen immer neue Vorwürfe zu erwehren versuchte, so unerträglich waren die letzten Worte se... » mehr

13.06.2008

NP

Analyse der Proben verzögert sich

» mehr

Eschenau

19.10.2007

Region

Anwalt ein Fall für den Staatsanwalt?

Eschenau – Die neuerlichen Anfeindungen in Eschenau machen die Opferhilfsorganisation „Weißer Ring“ besorgt. » mehr

Georg_Jung_5sp_sw4c_220607

22.06.2007

Region

Falsches Signal gesetzt?

MARKTRODACH – „Irgendwie widerspricht das meinem Rechtsverständnis“, sagt Georg Jung, Geschäftsführer des Hotels Flößerhof in Marktrodach. Vor einigen Wochen wurde er Opfer eines Einmietbetrügers. Nac... » mehr

fpnd_ri_ausweis-minister3sp

02.02.2011

Oberfranken

Hypnose für Zeugen

Der bayerische Datenschutzbeauftragte übt heftige Kritik an den Behörden. Er wirft ihnen Dutzende Verstöße vor. » mehr

22.01.2008

Oberfranken

Reale Bedrohung aus der virtuellen Welt

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) ist zwar mit seinem Vorstoß für einen bayerischen Alleingang in Sachen Online-Durchsuchung auf heftige Kritik gestoßen, der Unterstützung der Strafverfolgu... » mehr

^