Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STROMKREISE

Fest verbaute Lichttechnik

01.04.2019

Bauen & Wohnen

Wie viele Steckdosen braucht man künftig im Haus?

Der Bedarf an Strom- und Datenanschlüssen im Haus wächst - ob im Altbau oder im Neubau. Kann man beim Bau oder der Sanierung jetzt schon absehen, wie viele Anschlüsse man am besten einplant, damit man... » mehr

Anita Majnovic

11.02.2019

dpa

Wie werde ich Industrieelektriker/in?

Kabel verlegen und Schaltschränke checken, Stromkreise verdrahten und auf Fehlersuche gehen: Industrieelektriker sind Tüftler mit Hang zu Strom und Schaltungen. Der Beruf ist so vielfältig, dass er in... » mehr

Martin Brandis

08.04.2019

Bauen & Wohnen

Wie viel Strom Photovoltaikanlagen für den Balkon liefern

Wer Strom aus erneuerbaren Energien selbst erzeugen will, musste bislang Hausbesitzer sein und teuere Anlage fest installieren können. Neue mobile Photovoltaikanlagen für den Balkon sind gerade für Mi... » mehr

12.04.2018

Region

Klicken fürs Leben

Gymnasiasten üben sich am Programmieren. Sie haben Spaß daran und lernen ganz nebenbei etwas Essenzielles. » mehr

Diakon Rainer Mattern, Kirchenvorstandsmitglied Martin Albrecht, Vertretungspfarrer Alexander Rosenmeyer und Architekt Thomas Peetz bei der Planung. Foto: Frank Wunderatsch

23.03.2018

Region

Die idyllischste Baustelle im Landkreis

Im Mai sollen die Arbeiten am Pfarrhaus in Meeder beginnen. Das denkmalgeschützte Gebäude wird für rund eine halbe Million Euro saniert. » mehr

Elektrische Sicherungen

15.03.2018

dpa

Brandschutzschalter sichern kaputte Steckdosen ab

Schlecht montierte oder minderwertige Steckdosen und Stromleitungen können Brände verursachen. Um das Risiko zu senken, empfehlen Experten den Einbau eines Brandschutzschalters. » mehr

Marcus Vietzke

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Wo im Sommer die Sonne das Gesicht bräunt, lässt sich auch Strom produzieren: Für Balkone und Terrassen gibt es günstige Mini-Solaranlagen, die Sonnenenergie einfangen. Lange waren diese in Deutschlan... » mehr

Rolf Krebs von der Coburger Wirtschaftsförderung ist am Rheingold selbst im Einsatz. Zusammen mit Michael Böhm vom Stadtmarketing hat er in dieser Woche den Panoramawagen unter die Lupe genommen und eine Mängelliste erstellt. Foto: Frank Wunderatsch

10.11.2017

Region

Jetzt geht's endlich los

Ein Stück Bahngeschichte wird nun auf dem Coburger Güterbahnhof fortgeschrieben. Noch in diesem Jahr soll der Panorama-Wagen Rheingold beleuchtet werden. Derzeit laufen die Vorarbeiten für eine Innenr... » mehr

Batterie-Wechsel

19.10.2017

dpa

Start-Stopp-Automatik: Neue Batterie einprogrammieren

Einfach Kabel abklemmen und Akku tauschen? Bei vielen Autos geht es längst nicht mehr so einfach. Was ist zu beachten? » mehr

Stromschlag

19.07.2017

dpa

Stromschlag im Bad: FI-Schutzschalter nachrüsten

Fallen mit Strom betriebene Haushaltsgeräte ins Waschbecken, besteht Lebensgefahr - vor allem in älteren Gebäuden ist dies der Fall, da sie oft nicht mit einem FI-Schutzschalter ausgestattet sind. Doc... » mehr

Stromkreislauf

21.06.2017

dpa

Neue DIN-Norm: Brandschutzschalter für Holzhäuser

Fehlerlichtbögen gehören zu den häufigsten Brandursachen in Wohnhäusern aus Holz. Sie entstehen zum Beispiel, wenn eine Elektroleitung gequetscht wird und sich dadurch starke Hitze entwickelt. Eine DI... » mehr

Mit dem Laserpointer wird gezielt, dann bohren sich die Pfeile in Jürgen Köhnleins T-Shirt und die Wade. Der Polizist geht sofort zu Boden, ist für zwei Minuten bewegungsunfähig.

11.02.2016

NP

Blitzschnell auf dem Boden

Zwischen Pfefferspray und scharfen Schüssen muss es Alternativen geben, sagt die Deutsche Polizeigewerkschaft. Sie macht sich für "Taser" im Streifendienst stark. » mehr

Mit dem Laserpointer wird gezielt, dann bohren sich die Pfeile in Jürgen Köhnleins T-Shirt und die Wade. Der Polizist geht sofort zu Boden, ist für zwei Minuten bewegungsunfähig. Mit "Tasern" sollen auch Streifenbeamte ausgestattet werden.

05.02.2016

Oberfranken

In Sekundenbruchteilen am Boden

Zwischen Pfefferspray und scharfen Schüssen muss es Alternativen geben, sagt die Deutsche Polizeigewerkschaft. Sie macht sich jetzt für "Taser" im Streifendienst stark. » mehr

An der 380-kV-Leitung zwischen der bayerisch-thüringischen Landesgrenze im Landkreis Coburg und dem Umspannwerk Redwitz im Kreis Lichtenfels wird mit Hochdruck gearbeitet. Die Leiterseile (Bild) sind bereits zum Großteil auf die Masten aufgezogen worden. Direkt neben dieser Leitung könnte eine zweite entstehen.	Foto: Rosenbusch

03.11.2015

NP

Noch eine Stromleitung nach Redwitz

Neben der 380-kV-Stromleitung, die gegenwärtig durch die Kreise Coburg und Lichtenfels gebaut wird, halten die deutschen Netzbetreiber ein zweites System für notwendig, um Energie transportieren zu kö... » mehr

Präzise entfernte die Explosion der fünf Sprengladungen den losen Brocken aus der Felswand der "Geißkirche". 	Fotos: Stefan Lutter

04.11.2011

Region

Hildegard lässt die "Fetzen" fliegen

Mittwoch, 15.29 Uhr. Ein ohrenbetäubender Knall und Schallwellen die durchs Kleinziegenfelder Tal rasen. » mehr

Neldner

26.04.2008

Region

Ein Teilerfolg für die Bürgerinitiativen

Jena – Beim Bau der umstrittenen 380-kV-Leitung durch den Thüringer Wald durch das Coburger Land nach Redwitz an der Rodach zeichnet sich ein Teilerfolg für die protestierenden Bürgerinitiativen und K... » mehr

Strommast_010607

01.06.2007

Region

Wenn Stromkreise in der „Sackgasse“ enden

Geht es nach dem Willen der Stromkonzerne Vattenfall und Eon soll bald eine 380-kV-Trasse den Thüringer Wald durchschneiden. » mehr

20.07.2007

Oberfranken

Ein Haus für die hehre Kunst

Der Ruf der Bayreuther Festspiele gründet sich nicht zuletzt auf das Festspielhaus mit seiner hervorragenden Akustik. Es wurde zwischen 1872 und 1876 nach den Plänen des Leipziger Hofbaumeisters Otto ... » mehr

^