Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

STUDENTENZAHLEN

Deutschlandstipendium

19.05.2020

Neues aus den Hochschulen

Mehr Studenten erhalten Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium will der Bund besonders begabte Studenten fördern. Wie viele junge Menschen im vergangenem Jahr davon profitierten, zeigen aktuelle Zahlen. » mehr

Die Hochschule Coburg ist dem Nationalen Pakt für Frauen in MINT-Berufen beigetreten: Präsidentin Christiane Fritze hat gerade unterschrieben, Mentoring-Managerin Renate Lucke signalisiert per Videokonferenz "Gefällt mir". Foto: Hochschule Coburg

03.05.2020

Coburg

Engagement für mehr Chancengleichheit

Ein nationaler Pakt unterstützt Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen. Nun ist die Hochschule Coburg Mitglied. » mehr

Master Absolventen

24.06.2020

Neues aus den Hochschulen

Privatstudium kostet bis zu 16.000 Euro im Jahr

Studieren an einer Privathochschule kann teuer werden. Je nach Abschlussart müssen Studierende hier bis zu 8000 Euro pro Semester aufbringen. Dennoch entscheiden sich immer mehr Frauen und Männer für ... » mehr

Private Hochschule

21.01.2020

Neues aus den Hochschulen

Private Hochschulen bei Studenten beliebt

Seit 2000 hat sich die Zahl der Studenten an privaten Hochschulen verzehnfacht. Der Trend geht weiter. Besonders beliebt sind die privaten Fachhochschulen. » mehr

Neuer Höchststand bei Studenten

27.11.2019

Brennpunkte

Unis werden immer voller - Wohnheimplätze bleiben knapp

Es wird immer voller und immer weiblicher in den deutschen Hörsälen: Die Zahl der Studierenden ist so hoch wie nie, gleichzeitig wächst der Frauenanteil. Stressig ist für viele Studienanfänger aber di... » mehr

Studierende in Nordrhein-Westfalen

27.11.2019

Neues aus den Hochschulen

Zahl der Studenten wächst weiter

Es wird immer voller und immer weiblicher in den deutschen Hörsälen: Die Zahl der Studierenden ist so hoch wie nie, gleichzeitig wächst der Frauenanteil. Stressig ist für viele Studienanfänger aber di... » mehr

Thomas Hofmann

09.10.2019

Coburg

Präsident für 41 000 Studenten

Sein Abitur legte er einst in Lichtenfels ab. Dann folgte eine steile Karriere. Mit 51 Jahren leitet nun Thomas Hofmann die zweitgrößte Technische Hochschule Deutschlands. » mehr

Studentenwohnheim

29.09.2019

Brennpunkte

Zum Semesterstart lange Wartelisten bei Wohnheimplätzen

Jedes Jahr im September und Oktober stehen Erstsemester vor der Frage: Wo soll ich wohnen? Eine Möglichkeit sind Studentenwohnheime. Doch es ist schwierig, einen Platz in einem Wohnheim zu ergattern. » mehr

Caroline Möller

23.09.2019

Karriere

Soll ich an die Uni oder die Fachhochschule gehen?

Die Entscheidung für ein Studienfach fällt vielen Schulabsolventen schwer genug. Kompliziert wird es, wenn man die Wahl zwischen FH und Uni hat. Was sind die größten Unterschiede? » mehr

OECD-Studie «Bildung auf einen Blick 2019»

10.09.2019

Deutschland & Welt

Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem

Lehrermangel, Unterrichtsausfall, marode Schulen und übervolle Hörsäle - über das deutsche Bildungssystem wird viel geschimpft. Im internationalen Vergleich steht es aber ganz gut da. » mehr

Interview: mit Professor Jürgen Lehmann, Präsident der Hochschule Hof

13.06.2019

FP/NP

"Wir wollen der Motor der Region sein"

Die Hochschule Hof feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Präsident Jürgen Lehmann spricht über Ziele, Projekte und Gründergeist. Er beklagt auch eine "satte Gesellschaft". » mehr

Studieren ohne Abitur

03.04.2019

dpa

So viele Studenten ohne Abitur wie noch nie

Die Zahl der Studierenden ohne Abi erreicht eine neue Rekordzahl. Selbst in den Ingenieurwissenschaften und der Medizin hat man Chancen auch ohne Hochschulreife. » mehr

Norbert Tessmer feiert heute, Samstag, seinen 65. Geburtstag. Seit 2014 steht er als Oberbürgermeister an der Spitze der Stadt. Foto: Archiv Neue Presse

10.08.2018

Region

„Für Nörgelei besteht überhaupt kein Anlass“

Oberbürgermeister Norbert Tessmer beklagt, dass über die Vorzüge Coburgs zu wenig gesprochen wird. Diese beleuchtet er im Gespräch mit der NP . » mehr

Im Hörsaal

30.04.2018

dpa

Wichtige Tipps für Studenten unter 18

Acht Jahre zum Abi, kein Wehr- oder Zivildienst mehr - der Weg zur Uni ist heute deutlich kürzer als früher. Deshalb steigt die Zahl der Studierenden, die noch vor dem 18. Geburtstag ihr erstes Semina... » mehr

Wohnungsnot von Studenten

09.10.2017

dpa

Studenten in Wohnungsnot - kreative Lösungen sind gefragt

Ein Wohnheim in den Niederlanden, eine WG mit Senioren oder ein großer Gemeinschaftsraum: Die Wohnungsnot bei Erstsemestern in NRW ist groß. Die Hochschulstandorte lassen sich deshalb einiges einfalle... » mehr

Verkehrsbetrieb auf dem Prüfstand

23.10.2015

Region

Verkehrsbetrieb auf dem Prüfstand

Die Coburger Stadtbusse haben im vergangenen Jahr knapp 4,5 Millionen Fahrgäste befördert. Diese Zahl spricht für die Akzeptanz des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Stadt und in angrenzenden Ge... » mehr

Probesitzen in einem Studentenzimmer. Fotos: Henning Rosenbusch

04.10.2015

Region

Freude über Luxus vom Feinsten

Nur wenige Tage nach der Übergabe ist das neue Studentenwohnheim der Hochschule bereits voll belegt. Die Begeisterung bei allen ist riesig. » mehr

Hilft über die ersten Hürden, die Coburger Ortsgruppe von Arbeiterkind.de mit (von links) Gründerin Sema Güleryüz, Ann-Kathrin Keil, Katja Eckhardt, Alexander Streck und Ulrike Feder.

31.05.2015

Region

Initiative: Die Starthelfer im Studium

Aller Anfang ist schwer. Das gilt insbesondere für Arbeiterkinder, die eine akademische Laufbahn anstreben. Unterstützung erhalten sie von einer Initiative, die auch in Coburg Erstsemester berät. » mehr

Der Kürengrund in Coburg; rechts der Parkplatz, auf dem ein Kreisel entstehen könnte, von dem aus die umstrittene Nordzufahrt zur Hochschule führen würde, links die Pizzeria. 	Foto: Frank Wunderatsch

25.03.2015

Region

Keine Chance für "charmante Lösung"

Dr. Birgit Weber hält den Bau einer Parkpalette für die Hochschule an der Sonneberger Straße im Grundsatz für sinnvoll. Aber zu deren Bau wird es ihrer Auffassung nach nicht kommen. » mehr

Bayerns Hörsäle platzen aus allen Nähten - und trotzdem wird es keine neuen Hochschulen auf dem Land geben.

09.10.2014

NP

Trend geht zu den Zentren

An Bayerns Hochschulen gibt es so viele Studenten wie noch nie. Neue Hochschulstandorte wird es aber nicht mehr geben. Damit platzen die Träume vieler Regionalpolitiker. » mehr

Bayerns Hörsäle platzen aus allen Nähten - und trotzdem wird es keine neuen Hochschulen auf dem Land geben. Gerade die Stadt Marktredwitz hatte sich Hoffnungen auf die Einrichtung einer Fachhochschule gemacht.

09.10.2014

Oberfranken

Das Aus für Marktredwitz

An Bayerns Hochschulen gibt es so viele Studenten wie noch nie. Neue Hochschulstandorte wird es aber nicht mehr geben. Damit platzen die Träume vieler Regionalpolitiker - auch im Fichtelgebirge. » mehr

03.10.2014

Region

Fast jeder Vierte ist ein Neuling

1307 Erstsemester haben am Donnerstag ihr Studium an der Hochschule Coburg aufgenommen. Insgesamt steigt damit die Zahl der Studierenden auf rund 5000. » mehr

Mehr als 300 Ausbildungsstellen sind heuer noch unbesetzt. Das beklagt die IHK zu Coburg.

01.09.2014

Region

Azubi-Schwund im Coburger Land

Die IHK zu Coburg beklagt einen Rückgang der Ausbildungsverhältnisse. Dieser Trend wird sich wohl fortsetzen. Über 300 Stellen sind noch offen. » mehr

Interview: Professor Dr. Jürgen Lehmann,   Präsident der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hof

07.05.2014

FP/NP

"Bei uns wird Praxisnähe tagtäglich gelebt"

Herr Professor Dr. Lehmann, im CHE-Ranking schneidet die HAW Hof klar besser ab als der bundesweite Durchschnitt. » mehr

Campen auf dem Campus - wer jetzt noch keine Bleibe hat, muss sich etwas einfallen lassen.	Foto: Wunderatsch

25.09.2013

FP/NP

Studenten ohne Bude

Weit draußen, unrenoviert oder überteuert: Studenten müssen jetzt Kompromisse eingehen, wenn sie in Bamberg, Bayreuth oder Coburg eine Bleibe haben wollen. Im Wohnheim bekommt nur jeder Dritte einen P... » mehr

19.06.2013

Oberfranken

Fichtner rüffelt "Wahlkämpfer" Ude

Hofs Oberbürgermeister Harald Fichtner gibt im Streit mit Christian Ude nicht klein bei. Münchens Stadtoberhaupt verhalte sich nicht wie ein Kollege, sondern wie ein Wahlkämpfer. » mehr

Die Hochschulen müssen mehr junge Menschen aufnehmen. Seit 2005 ist die Zahl der Studierenden in Bayern um 48 Prozent gestiegen.

18.05.2013

FP/NP

Scharfes Profil, aber zu wenig Geld

Die Hochschulen in Bayern haben sich gut entwickelt. Die Zahl der Studierenden ist auch aufgrund des breiten Angebots stark gestiegen. Allerdings fordern Spitzenvertreter eine bessere Ausstattung ihre... » mehr

02.10.2012

FP/NP

880 neue Studenten an Hochschule Hof

Hof - Auch im Jahr nach dem doppelten Abiturjahrgang in Bayern sind die Studierendenzahlen an der Hochschule Hof auf hohem Niveau geblieben: Rund 3200 Studierende, darunter 880 Erstsemester, begrüßte ... » mehr

Derzeit gibt es an der Universität Bayreuth noch keine Engpässe, sagt Universitätspräsident Rüdiger Bormann.

16.11.2011

Oberfranken

Uni Bayreuth erwartet 12 000 Studenten

Bayreuth - Die Universität Bayreuth hat die immens gestiegenen Studierendenzahlen aufgrund des doppelten Abiturjahrgangs bislang bestens bewältigt. » mehr

Michael Ullrich

13.05.2011

Oberfranken

Für die Studenten wird´s eng

Keine Wehrpflicht mehr und doppelt so viele Abiturienten: Die bayerischen Hochschulen erwarten einen Bewerberboom. Platznot droht - nicht nur auf dem Campus. » mehr

22.12.2009

NP

Hochschule Coburg im Finale

Coburg / Essen - Zwölf Hochschulen, darunter die Coburger, ziehen in die Finalrunde des Wettbewerbs "Nachhaltige Hochschulstrategien für mehr MINT-Absolventen" der Heinz-Nixdorf-Stiftung und des Stift... » mehr

wb_master_hochschule_250409

25.04.2009

NP

FH-Masterabschluss wird aufgewertet

Coburg/München - Masterabschlüsse der Fachhochschulen und der Universitäten sind künftig gleichgestellt, der Zugang zur Promotion für FH-Absolventen wird erleichtert und es gibt mehr Geld für die Qual... » mehr

17.12.2007

NP

Neues Kraftzentrum wächst

Nürnberg – Wer auf der Autobahn an Bayreuth vorbeifährt, wird sich vielleicht ein wenig wundern über das Schild, das auf die „Metropolregion Nürnberg“ hinweist. Immerhin ist Nürnberg hier noch mehr al... » mehr

npco_konkret_poetz_041110

04.11.2010

Region

Anreize schaffen

Die Zahl der Studierenden wird wegen des doppelten Abitur-Jahrgangs 2011 an der Hochschule Coburg erheblich steigen. Dies sollten wir als Chance begreifen. Denn im Wettbewerb um Köpfe können Hochschul... » mehr

15.09.2010

Region

Studenten an den Anger holen

Ein Internationales Graduiertenkolleg soll die Entwicklung des Coburger Südens voranbringen. Dazu gibt es einen Antrag mehrerer Fraktionen für die nächste Sitzung des Stadtrates. » mehr

npco_wb_hacker_thomas_110110

11.01.2010

Region

Hochschulbau ist noch nicht abgeschrieben

Coburg - Thomas Hacker, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag, fordert den Ausbau der Hochschule Coburg. Das sagte er in einem Interview, das er der Neuen Presse am Samstag bei der Einw... » mehr

19.12.2009

Region

Studenten setzen Stadt unter Druck

Coburg - Überall in der Vestestadt steht es an Orts- und Hinweisschildern: Coburg versteht sich als Hochschulstadt. In der Wirklichkeit erkennen Studierende jedoch "einige Defizite". » mehr

cw_fh_hohenfels_021009

02.10.2009

Region

Medau-Schule sucht neuen Partner

Coburg - Die Medau-Schule wird sich einen neuen Partner suchen, um Bachelor- und Masterstudiengänge in der Physio- und Ergotherapie sowie der Logopädie anbieten zu können. » mehr

cs_spatenstich_020909

02.09.2009

Region

"Meilenstein", der weitere erfordert

Coburg - Schaufeln bei über 30 Grad im Schatten: Mit dem symbolischen Spatenstich ist am Dienstag an der Hochschule Coburg der Startschuss für den Neubau zweier Hörsäle sowie die Generalsanierung des ... » mehr

Badergasse

30.08.2008

Region

„Toter Meile“ Leben einhauchen

Die Christlich-Sozialen Bürger (CSB) wollen der „unbefriedigenden Situation“ im Steinweg dauerhaft ein Ende bereiten. Deshalb beantragt die Fraktion zur nächsten Stadtratssitzung am 25. September ein ... » mehr

fh_innen_030707

03.07.2007

Region

Die Fensterbank als „Studienplatz“

Die bayerische Staatsregierung will angesichts des massiven Anstiegs der Studentenzahlen eine Milliarde Euro zusätzlich in den Ausbau der bayerischen Universitäten und Fachhochschulen investieren. Mit... » mehr

Hochschule Hof

20.02.2010

FP/NP

"Impuls muss von der Wirtschaft kommen"

. » mehr

fpnd_Koeppel_2sp_4c_150110

18.01.2010

Oberfranken

"Klettern als Grenzerfahrung ohne Alkohol"

Herr Köppel, Studierende der Fachakademie für Sozialpädagogik in Hof engagieren sich sehr im Rahmen des HaLT-Projektes. Wie viele sind das im Regelfall? Die Zahl der Studierenden wechselt. In jedem... » mehr

fpnd_stewens

20.06.2008

Oberfranken

Rechtsanspruch auf Platz

Rechtsanspruch auf Platz München – Die Landtags-SPD hat ihre Forderung nach einem Rechtsanspruch auf einen Kinderbetreuungs- und Kindergartenplatz vom zweiten Lebensjahr an bekräftigt. » mehr

13.06.2007

Oberfranken

38 000 neue Studienplätze in Bayern

Bayernweit will der Freistaat bis 2011 rund 38 000 zusätzliche Studienplätze schaffen, um die steigenden Studierendenzahlen bewältigen zu können. » mehr

05.06.2007

Oberfranken

Bayern stärkt die Fachhochschulen

Die CSU-Landtagsfraktion will ernst machen mit dem Ausbau der bayerischen Fachhochschulen (FH). » mehr

^