Lade Login-Box.

STURMFLUTEN

25.09.2019

Schlaglichter

Küsten in Gefahr: Dramatische Warnung des Weltklimarats

Mit einer eindringlichen Warnung vor steigenden Meeresspiegeln und schmelzenden Gletschern hat der Weltklimarat den Druck auf die Politik auch in Deutschland erhöht. Der Bericht für die Vereinten Nati... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Bestimmte Flutereignisse könnten im Norden häufiger werden

Für einige Küstenregionen Nordeuropas könnte als Folge der Klimaerwärmung die Gefahr durch bestimmte Hochwasserereignisse steigen. Das schreibt ein internationales Forscherteam im Fachblatt «Science A... » mehr

Mose-Projekt in Venedig

15.11.2019

Topthemen

Venedig kämpft gegen neue Fluten - Schäden am Markusdom

Den Bewohnern Venedigs ist keine Atempause gegönnt. Der Markusplatz steht wieder unter Wasser, die Sirenen heulen. Die Angst ist zurück. Die Schäden von dem verheerenden Hochwasser sind noch nicht gez... » mehr

Studie: Bestimmte Flutereignisse könnten im Norden zunehmen

18.09.2019

Wissenschaft

Bestimmte Flutereignisse könnten im Norden häufiger werden

Starkregen in Kombination mit einer Sturmflut kann schlimme Auswirkungen haben. Das Phänomen dürfte mancherorts künftig häufiger auftreten. » mehr

Holzplatten

06.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian» in den USA auf Land getroffen

«Dorian» hat die Bahamas verlassen, das Ausmaß der Zerstörung ist aber längst noch nicht zu überblicken. Die Regierung rechnet mit vielen weiteren Toten, auch deutsche Soldaten sollen helfen. Nun hat ... » mehr

02.09.2019

Schlaglichter

Hurrikan «Dorian» trifft mit voller Wucht nördliche Bahamas

Hurrikan «Dorian» hat auf seinem Weg Richtung Florida über den nördlichen Inseln der Bahamas gewütet. Der Sturm der höchsten Kategorie fünf zog nach seinem Auftreffen auf Land über die Insel Abaco. Da... » mehr

Hurrikan «Dorian»

02.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian» wütet mit 250 km/h auf den Bahamas

Die Regierung der Bahamas schlägt Alarm. Seit Sonntag wütet dort ein zerstörerischer Hurrikan. Gut 200 Kilometer weiter westlich in Florida bereiten sich Anwohner bereits auf den Sturm vor. » mehr

Florida

01.09.2019

Brennpunkte

Hurrikan «Dorian»: Bahamas und Florida bangen

Die Bahamas werden vom Zentrum des gefährlichen Wirbelsturms getroffen. Experten befürchten dramatische Schäden. Auch an der Südostküste der USA drohen schlimme Konsequenzen. Bürger bereiten sich dort... » mehr

Hurrikan "Dorian"

31.08.2019

Brennpunkte

Leichtes Aufatmen in Florida: Hurrikan «Dorian» dreht ab

In Florida wird es wohl nicht zum schlimmsten Szenario kommen. Dennoch: Hurrikan «Dorian» könnte entlang der Küste für große Zerstörung sorgen. Auch Evakuierungen sind weiter möglich. » mehr

Schlechtwetterfront über Baton Rouge

14.07.2019

Brennpunkte

Tropensturm «Barry» trifft die Südküste der USA hart

Bange hatten die Menschen an der südlichen Küste der USA auf den heranziehenden Sturm «Barry» geschaut - auch wegen des verheerenden Hurrikans «Katrina» von 2005. Der aktuelle Sturm hat weit weniger W... » mehr

Louisiana

13.07.2019

Brennpunkte

Sturm «Barry» erreicht US-Südküste und wird wieder schwächer

Den Hurrikan «Katrina» von 2005 haben viele Menschen in New Orleans noch böse in Erinnerung. Nun trifft ein neues Unwetter die Südküste der USA - zwar kein Hurrikan, sondern «nur» ein Tropensturm. Exp... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Sturm steuert auf Südküste der USA zu

Den US-Bundesstaat Louisiana erwartet am Wochenende ein schwerer Sturm, der große Regenmengen und Sturmfluten mit sich bringen könnte. Der Tropensturm «Barry» soll am Samstag auf die Küste treffen und... » mehr

Der Unternehmer und Firmengründer der Baur-Gruppe, Friedrich Baur mit seiner Frau Kathi. Foto: Archiv/Bauer

22.03.2019

Wirtschaft

Die filmische Würdigung eines Lebens

Er war Unternehmer und Patriarch - und er war ein Mensch mit Ecken und Kanten: Friedrich Baur steht im Mittelpunkt eines Dokumentarfilms. » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Mosambik: Nach Zyklon bis zu 1000 Todesopfer befürchtet

Nach dem schweren tropischen Wirbelsturm «Idai» könnte die Zahl der Todesopfer in Mosambik nach Angaben von Präsident Filipe Nyusi auf bis zu 1000 ansteigen. Nyusi hatte zuvor das Katastrophengebiet i... » mehr

15.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 16. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Januar 2019: » mehr

09.01.2019

Schlaglichter

Sturmtief «Benjamin» zieht weiter: Sturmflut an der Ostsee

Die Ostseeküste bereitet sich auf eine Sturmflut vor. Der Seewetterdienst Hamburg gab am Morgen eine Starkwind-Warnung heraus. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie erwartet bis zum Mittag... » mehr

Sturmflut in Hamburg

09.01.2019

Brennpunkte

Sturmtief «Benjamin» zieht weiter: Sturmflut an der Ostsee

Schnee im Süden, Hochwasser im Osten: An der Ostsee steht die zweite Sturmflut dieses Jahres bevor. Für die Nordseeküste gibt es Entwarnung. » mehr

Wind und Regen

08.01.2019

Brennpunkte

Sturmtief «Benjamin» fegt über deutsche Küsten

Sturmtief «Benjamin» wütet über den deutschen Küsten. Gegen Mittag erreicht eine Sturmflut die Hochseeinsel Helgoland. Manche Fährverbindung zu anderen Inseln wurden eingestellt. » mehr

02.01.2019

Schlaglichter

Tief «Zeetje» bringt erste Sturmflut des Jahres

Hochwasser an der Ostsee und umgerissene Bäume in Norddeutschland: Sturmtief «Zeetje» hat an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns die erste Sturmflut des neuen Jahres ausgelöst. » mehr

Lübeck-Travemünde

02.01.2019

Brennpunkte

Tief «Zeetje» bringt erste Sturmflut des Jahres

Das neue Jahr beginnt im Norden stürmisch. An der Ostseeküste gibt es die erste Sturmflut des Jahres. Umgekippte Bäume sorgen für Verkehrsprobleme. » mehr

Brenner

28.10.2018

Brennpunkte

Mehrere Tote nach Unwettern in Italien

Fast in ganz Italien gilt höchster Alarm: Starker Regen und Wind richten von Nord bis Süd Schäden an, kosten Menschenleben, blockieren eine wichtige Verkehrsachse - und am Montag soll es noch schlimme... » mehr

Herbstwetter im Norden

23.10.2018

Brennpunkte

Herbststurm «Siglinde» bringt dem Norden eine Sturmflut

Am Ende des weitgehend goldenen Oktobers kommt ein neuer großer Herbststurm auf. Mancherorts tosen sogar orkanartige Böen. » mehr

Hurrikan «Michael»

11.10.2018

Topthemen

Hurrikan «Michael» hinterlässt «unglaubliche Zerstörung»

«Michael» ist der stärkste Hurrikan gewesen, der diesen Teil Floridas seit Beginn der Aufzeichnungen heimgesucht hat. Das ganze Ausmaß der Verwüstung ist am Tag danach noch nicht abzusehen - klar ist ... » mehr

Warten auf Rettung

17.09.2018

Brennpunkte

Überschwemmungen durch «Florence» plagen US-Südostküste

Der Regen ist schlimmer als der Sturm. Langsam zeigt sich, welch unbändige Kraft die Wassermassen entfalten. Während erste Regionen aufatmen, heißt es anderswo: «Das Schlimmste steht uns noch bevor.» » mehr

Nach «Florence»

16.09.2018

Brennpunkte

Der Südosten der USA kämpft mit den Fluten von «Florence»

Der Regen ist schlimmer als der Sturm. Langsam zeigt sich, welch unbändige Kraft die Wassermassen entfalten. Während erste Regionen aufatmen, heißt es anderswo: «Das Schlimmste steht uns noch bevor.» » mehr

Briefing

15.09.2018

Hintergründe

Trump, der Krisenmanager?

Sturm «Florence» setzt die US-Südostküste unter Wasser. Präsident Trump bemüht sich, als Herr über die Krise aufzutreten. Dabei scheint ihn ein längst vergangener Hurrikan noch mehr zu beschäftigen. » mehr

Hurrikan «Florence»

15.09.2018

Brennpunkte

Sturm «Florence» überflutet weite Gebiete an US-Südostküste

«Florence» ist zwar kein Hurrikan mehr, hat aber enorme Wassermassen an die Südostküste der USA getragen. Die Folgen sind enorm. Und noch ist das Unwetter nicht überstanden. » mehr

Blick aus dem Weltall

13.09.2018

Hintergründe

Das bange Warten auf Hurrikan «Florence»

Hurrikan «Florence» nähert sich der Südostküste der USA, die Behörden warnen vor lebensbedrohlichen Bedingungen. Und trotzdem: Nicht alle Menschen fliehen vor dem Sturm. » mehr

Atlantic Beach

13.09.2018

Brennpunkte

Südostküste der USA wappnet sich für tagelange Fluten

Die Vorhersagen sind düster. Auch wenn der Hurrikan «Florence» ein wenig an Stärke eingebüßt hat: Die schiere Größe und die erwarteten Wassermengen lassen Politiker schon jetzt von einer «Katastrophe»... » mehr

Hurrikan "Florence"

11.09.2018

Brennpunkte

Hurrikan «Florence» bedroht die US-Südostküste

Sturmfluten, Starkregen, Überschwemmungen: Der Hurrikan «Florence» dürfte heftige Auswirkungen haben - so sagen es Experten voraus. Die Südostküste der USA macht sich bereit für den schweren Sturm. Ab... » mehr

Klimaanpassung in Karlsruhe

28.08.2018

Wissenschaft

Städte trotzen mit Grün, Weiß und Nass dem Klimawandel

«Der Sommer war sehr groß. Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren, und auf den Fluren lass die Winde los», schrieb einst Rilke. Was, wenn die Hitzewellen dieses Sommers der Vorgeschmack des Klimawand... » mehr

Strandgutmuseum «Drenkelingenhuisje»

21.12.2017

Reisetourismus

Winterliches Vlieland: Stilles Watt und brausende Brandung

Im Winter kommen die Harten nach Vlieland: Urlauber, die auf der niederländischen Nordseeinsel Regen und Stürmen trotzen. Die brausende Brandung klingt wie Musik in ihren Ohren. Abenteuer pur verspric... » mehr

Strandsaunen an der Nordsee: Strand

31.03.2017

Gesundheit

Strandsaunen an der Nordsee: Schöner schwitzen mit Meerblick

Die Nordsee lädt eigentlich nur im Hochsommer zum Baden ein. Das gilt allerdings nicht für die Gäste der Strandsaunen auf Borkum, Norderney oder Sylt. Nirgends schwitzt es sich besser als direkt am Wa... » mehr

Sturmschaden am Dach

06.01.2017

dpa

Sturmschäden schnell der Versicherung melden

Das Sturmtief «Axel» hat an der Ostseeküste vielerorts deutliche Spuren hinterlassen. Für einen Teil der Schäden kommen Versicherungen auf. Allerdings greifen die Policen nicht in allen Fällen. » mehr

Nur noch ein paar Bretter sind vom Haus dieses Paares in Madridejos (Bantayan Island) auf den Philippinen übrig geblieben, nachdem der Taifun darüber hinweggezogen ist. Im Moment sind Hundertausende von Menschen obdachlos.

12.11.2013

Region

Birkacherin hilft Taifun-Opfern

Die Ärztin Dr. Sigrid Gerding arbeitet in den Slums der Philippinen. Der Wirbelsturm "Haiyan" wütet etwa 300 Kilometer entfernt vom Einsatzgebiet. Die 53-Jährige aus dem Landkreis Coburg kommt mit dem... » mehr

Die erste Unterkunft des Technischen Hilfswerks in der Neustadter Straße in Coburg.	Foto: Archiv THW

25.02.2013

Region

Sturmflut rüttelt Coburger auf

Eine Katastrophe sucht 1953 die Niederlande heim. Sie ist der Anlass für die Gründung des THW-Ortsverbands. » mehr

19.11.2007

NP

Imponierendes Meisterwerk

Keiner, der ihn mit erleben durfte, wird den 12. November 1989 vergessen, an dem sich die Grenze an der „Gebrannten Brücke“ zwischen Neustadt und Sonneberg öffnete und die Thüringer Nachbarn, begeiste... » mehr

09.10.2007

NP

Der Makel und der Gram

War es für Günter Grass nur ein dummer August im vergangenen Jahr oder kam er sich wie ein „Dummer August“ vor, damals, als ihm nach Vorstellung seiner Autobiografie „Beim Häuten der Zwiebel“ seine „J... » mehr

^