Lade Login-Box.

SUCHTKRANKHEITEN

Gamer

16.09.2019

Brennpunkte

Experten sehen immer mehr Suchtanreize in der Gesellschaft

Nicht nur Alkohol und Nikotin können abhängig machen, sondern auch Computerspiele und Soziale Medien. Auf dem Deutschen Suchtkongress in Mainz diskutieren Experten über die aktuelle Lage. » mehr

Justizia. Symbolfoto. Justizia. Symbolfoto.

02.08.2019

Kronach

Sucht lässt Mann erneut straffällig werden

Ein wegen Betrugsdelikten vorbestrafter 37-Jähriger musste sich erneut vor Gericht verantworten. Die Kammer spricht eine Gefängnisstrafe aus. » mehr

Internet-Abhängigkeit

16.09.2019

Gesundheit

Experten sehen mehr Suchtanreize in der Gesellschaft

Nicht nur Alkohol und Nikotin können abhängig machen, sondern auch Computerspiele und Soziale Medien. Auf dem Deutschen Suchtkongress in Mainz informieren Experten über die aktuelle Lage. » mehr

14.07.2019

Kronach

Gassi-Gang endet im Knast

Ein Hundebesitzer in Kronach schlägt grundlos zu und wandert dafür jetzt ins Gefängnis. Denn das Vorstrafenregister des Mannes ist lang. » mehr

Pflegesituation

28.06.2019

Familie

Gewalt in der Pflege früh erkennen und nicht verharmlosen

Immer wieder kommt es zu Gewalt in der Pflege. Eigentlich Schutzbefohlene misshandeln ihre Schützlinge physisch oder psychisch. Aber was sind die Auslöser und wie kann man Aggressionen vorbeugen? » mehr

Pflege

28.06.2019

Familie

So vermeiden Sie Aggressionen in der Pflege

Anschreien oder beschimpfen, schlagen und einschließen - oder vernachlässigen. Immer wieder kommt es in der Pflege zu Gewalt. Was können Betroffene und ihre Angehörigen tun? Und wie lässt sich das in ... » mehr

06.06.2019

Deutschland & Welt

Statistik: Weit über 100 Kleinkinder wurden 2018 getötet

Deutschlandweit sind im vergangenen Jahr 136 Kinder gewaltsam zu Tode gekommen - fast 80 Prozent von ihnen starben vor ihrem sechsten Lebensjahr. Die Polizeiliche Kriminalstatistik weist für 2018 zude... » mehr

Drogen- und Alkoholprävention hat sich das Blaue Kreuz ebenfalls auf die Fahnen geschrieben. Deshalb begrüßt es solche Aktionen wie die von Dominik Forster, der vor Schülern des Arnold Gymnasiums und der Realschule offen und in der Sprache der Jugendlichen über seine Drogenprobleme sprach. Foto: P. Tischer

19.09.2018

Region

Gemeinsam die Sucht bekämpfen

Mutmachen und sich gegenseitig stützen: Dies alles bietet die offene Begegnungsgruppe Neustadt des Blauen Kreuzes. Und das bereits seit 40 Jahren. » mehr

Die Haßberg-Kliniken erhalten einen hohen Zuschuss vom Kreis.

24.07.2017

Region

Haßberg-Kliniken bleiben zahlungsfähig

Der Kreisausschuss gibt 2,2 Millionen Euro zur Deckung von Verlusten frei. In das alte Schloss Gereuth fließt auch Geld. » mehr

Jahrelang traurig

05.04.2017

Gesundheit

Wenn eine depressive Verstimmung chronisch wird

Innerlich unruhig, traurig, antriebslos - und das über Jahre. Mediziner sprechen dann von einer Dysthymia, einer chronischen depressiven Verstimmung. Für Betroffene bedeutet das erhebliche Einschränku... » mehr

14.03.2016

Region

Startschuss für die Tagesklinik

Schon bald beginnen die Bauarbeiten für die neue psychiatrische Einrichtung in Kronach. Patienten soll damit eine wohnortnahe Behandlung ermöglicht werden. Auch ein noch geheimer Investor ist mit im S... » mehr

Eine intensive musikalische Ausbildung ist nach Erkenntnissen von Wissenschaftlern die ideale Lebenshilfe für junge Menschen, sagt die Intendantin der Hofer Symphoniker, Ingrid Schrader. Sie bezieht sich dabei auf die Ergebnisse einer Gehirnforschungs-Studie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

09.07.2014

FP/NP

Seiteneinsteigerin mit Hubschrauber-Blick

Klarheit, Bescheidenheit, authentisch sein - diese Grundsätze prägen die Arbeit von Ingrid Schrader. Sie ist mit Leib und Seele Intendantin der Hofer Symphoniker. » mehr

Der 29-Jährige Felix R. hat ein umstrittenes Hobby: Wenn die Politessen Feierabend haben, zieht er durch die Innenstadt und sucht Falschparker, um sie im Plauener Ordnungsamt anzuzeigen.	Foto: mar

09.03.2013

Oberfranken

"Knöllchen-Felix" will Bürgerwehr gründen

Aus Angst, im Leben wieder abzurutschen, lenkt sich der Plauener Felix R. mit der Suche nach Falschparkern ab. Deutschlandweit sorgt der 29-Jährige als "Knöllchen-Felix" für Aufsehen. » mehr

11.01.2008

Region

Hilfe zur Selbsthilfe

Ebern – Seit zirka 25 Jahren versucht die Kreuzbundgruppe Ebern Suchtkranken und deren Angehörigen Hilfe anzubieten. In dieser Zeit fanden sich Menschen zusammen, die versuchten, in gemeinsamen Gesprä... » mehr

bd_Kreuzbund 1c

16.10.2007

Region

Thema Sucht nicht totschweigen

Ebern – „Gemeinsam sind wir stark.“ Nicht von ungefähr war dies das Motto für den Diözesantag der Kreuzbundgruppen in der Diözese Würzburg am Sonntag in Ebern. » mehr

fpnd_saufen_040809

04.08.2009

Oberfranken

Unter ärztlicher Aufsicht gegen die Sucht kämpfen

Die Tagesreha für Suchterkrankungen in Bayreuth hat erweitert. Die Klinik kann jetzt Gruppen-, Fitness- und Gymnastikräume sowie eine ergotherapeuthische Werkstatt anbieten. » mehr

^