Lade Login-Box.

TATVERDACHT

01.07.2020

Oberfranken

Selber Raserunfall: Anklage lautet auf Mord

Die Staatsanwaltschaft Hof erhebt Anklage gegen den 20-Jährigen, der einen jungen Mann überfahren haben soll. Er sitzt seit Februar in U-Haft. Die Verhandlung soll noch im Sommer stattfinden. » mehr

Autodiebstahl

19.06.2020

Oberfranken

Hof: Bande stielt dutzende Lieferautos

Die Staatsanwaltschaft Hof hat Anklage gegen zwei Angeschuldigte wegen schweren Bandendiebstahls in 50 beziehungsweise 34 Fällen erhoben. » mehr

Polizei

06.07.2020

Bayern

Weitere Festnahme bei Wirecard

Im Wirecard-Skandal hat es eine weitere Festnahme gegeben. Der Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Cardsystems Middle East FZ-LLC mit Sitz in Dubai sei am Montagmorgen festgenommen worden, erklärt... » mehr

Ermittler hoffen auf neue Hinweise nach Säure-Angriff

09.06.2020

Brennpunkte

Ermittler hoffen auf neue Hinweise nach Säure-Angriff

Rund zwei Jahre nach dem Säure-Angriff auf den Innogy-Manager Bernhard Günther sollen eine hohe Belohnung und eine Plakataktion neue Ermittlungsansätze bringen. » mehr

Notarzt

04.06.2020

Oberfranken

Messer-Attacke in Asylbewerber-Unterkunft: 21-Jähriger schwer verletzt

Durch einen Messerstich ist ein 21-Jähriger in einer Bamberger Asylbewerber-Unterkunft schwer verletzt worden. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen. » mehr

Spielhalle

02.06.2020

Region

Nach Überfall auf Spielhalle: Polizei nimmt Neustadter fest

Mit einem Messer hatte ein maskierter Mann in der Nacht zum Freitag eine Spielothek in Neustadt bei Coburg überfallen. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. » mehr

KSK

26.05.2020

Deutschland & Welt

KSK-Kommandeur wegen Extremismus in Alarmstimmung

Der Fund eines Waffenverstecks bei einem KSK-Soldaten in Sachsen hat «eine neue alarmierende Qualität». Der Kommandeur der Eliteeinheit appelliert an die Anständigen und warnt mögliche weitere Extremi... » mehr

Familienhaus

28.04.2020

Deutschland & Welt

Multimillionär wegen verschwundener Ehefrau festgenommen

Anderthalb Jahre nach dem Verschwinden einer Millionärsfrau in Norwegen wird urplötzlich ihr Ehemann festgenommen. Die Polizei, die zunächst von einer Entführung ausgegangen war, hegt einen konkreten ... » mehr

Gedenkstätte

17.04.2020

Deutschland & Welt

Aus für Loveparade-Prozess rückt näher: Ankläger stimmen zu

Die Staatsanwaltschaft hat grünes Licht für die Einstellung des Loveparade-Prozesses gegeben. Dem Verfahren droht ohnehin die Verjährung. » mehr

Symbolbild - Methamphetamin Schädigt Nervenzellen und verursacht Psychosen: Methamphetamin, besser bekannt als Crystal Meth.	Foto: dpa

12.03.2020

Region

1,4 Kilo Amphetamin in Wohnung: 32-Jähriger in U-Haft

Bei einer Wohnungsdurchsuchung im Landkreis Haßberger stößt die Polizei auf knapp eineinhalb Kilogramm Amphetamin. » mehr

Osman Kavala

28.01.2020

Deutschland & Welt

Gezi-Prozess: Intellektueller Kavala bleibt weiter in Haft

Seit zwei Jahren sitzt Kavala in Untersuchungshaft. Erneut lehnen türkische Richter seine Freilassung ab und widersetzen sich damit einem Urteil aus Straßburg. Vor Gericht ging es derweil teils chaoti... » mehr

In gut 90 Prozent der Fälle, mit denen sich der "Weiße Ring" befasst, geht es um häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch.

27.01.2020

Oberfranken

Vergewaltigung in Bayreuth: Bar-Betreiber in U-Haft

Vergewaltigung im Kreuz. Tatort: Die Wohnung über der Shisha-Bar. Der 29-jährige Besitzer ist seit Montag in U-Haft. » mehr

Stephan E. weiter mordverdächtig

27.01.2020

Deutschland & Welt

Fall Lübcke: Stephan E. weiter mordverdächtig

Wer hat den Kasseler Regierungspräsidenten erschossen? Inzwischen bestreitet der Hauptverdächtige die Tat. Die Haftrichter halten das nicht für glaubhaft. Fragen wirft allerdings ein dritter Mann auf. » mehr

Handschellen

20.01.2020

Region

Frau mit Schere bedroht: Polizei nimmt 26-Jährigen fest

Mit einer Schere in der Hand ist ein 26 Jahre alter Mann auf eine Frau in Haßfurt losgegangen. Er drohte, sie umzubringen. Bevor das SEK eintraf, konnte die Polizei ihn überwältigen. » mehr

Martin Winterkorn

17.01.2020

Deutschland & Welt

Bericht: Richter sieht Teile von Winterkorn-Anklage kritisch

Noch ist die Betrugsanklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn vom Braunschweiger Landgericht nicht zugelassen. Ob es zu einem Prozess kommt, soll laut einem Bericht zunehmend fraglich sein: Der Richt... » mehr

Trauer am Königsplatz

28.12.2019

Deutschland & Welt

Beschuldigte im Augsburger Tötungsfall wieder in U-Haft

Der tödliche Angriff auf einen Fußgänger in Augsburg hat bundesweit für Aufsehen gesorgt. Sechs von sieben Verdächtigen kamen in U-Haft, später dann auf freien Fuß. Nun hat eine höhere gerichtliche In... » mehr

Rund 15 Jahre nach dem Verschwinden der neunjährigen Peggy Knobloch wurden ihre sterblichen Überreste im Juli 2016 in einem Wald nicht weit von ihrem Wohnort Lichtenberg gefunden.

Aktualisiert am 02.12.2019

Oberfranken

Soko Peggy verwanzt eine Wohnung

Schon gleich nach seinem Geständnis soll Manuel S. gesagt haben, dass es nicht zutrifft. Andere objektive Beweise gibt es laut seinem Verteidiger nicht. » mehr

13.08.2019

Deutschland & Welt

Vermisste Mutter und Tochter: Blutspur erhärtet Verdacht

Einen Monat nach dem Verschwinden einer Frau und ihrer Tochter aus München erhärtet sich der Tatverdacht gegen den Ehemann und Stiefvater. Eine Schmutzfangmatte und ein Teppich aus der Wohnung der Fam... » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Münchner Vermisstenfall: Polizisten gehen von Mord aus

Die Polizei in München glaubt nach dem Verschwinden einer Mutter und ihrer Tochter nicht mehr daran, die beiden lebend zu finden. «Wir gehen aktuell davon aus, dass Mutter und Tochter tot sind», sagte... » mehr

19.07.2019

Deutschland & Welt

Nach Terror-Razzien: Drei Verdächtige in Polizeigewahrsam

Nach den Razzien in Köln und Düren wegen möglicher Terror-Pläne bleiben drei Verdächtige in Polizeigewahrsam. Zwei mutmaßliche islamistische Gefährder sollen nach richterlichem Beschluss nun für zwei ... » mehr

11.07.2019

Deutschland & Welt

Eltern und sich selbst getötet - Ermittlungen gehen weiter

Nach dem Tod von drei Menschen in Werther bei Bielefeld sollen heute die Leichen obduziert werden. Bei dem Fall gehen die Ermittler bislang davon aus, dass ein 55-Jähriger zunächst seine Eltern und da... » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Polizei schaltet größten Drogen-Onlineshop aus

Der Polizei ist ein großer Schlag gegen die Drogenkriminalität in Deutschland gelungen. Wie das Bundeskriminalamt mitteilte, wurde der deutschlandweit größte Drogen-Onlineshop nach monatelangen Ermitt... » mehr

Foto: BillionPhotos.com - stock-adobe.com

12.06.2019

Leseranwalt

Klarname und Privatsphäre

Eine Dame schreibt uns: "Als jahrzehntelange Zeitungsleserin fällt mir in letzter Zeit immer wieder auf, dass in Berichten über Gerichtsverfahren die Namen der Beschuldigten meistens abgekürzt, bei ei... » mehr

25.04.2019

Deutschland & Welt

Gullydeckel-Attacke auf Zug: Tatverdächtiger Lokführer beurlaubt

Der nach einer Gullydeckel-Attacke auf seinen Zug unter Tatverdacht geratene Lokführer ist bis auf Weiteres beurlaubt. Der Triebfahrzeugführer sei aus dem Dienst genommen worden, um ihn zusätzlich zu ... » mehr

Fall Monika Frischholz Flossenbürg

11.04.2019

Oberfranken

Fall Monika Frischholz: Kripo durchsucht Wohnung

Neues im Fall Monika Frischholz: Die Kriminalpolizei hat am Donnerstag eine Wohnung durchsucht. » mehr

Ermittlungen im Fall Rebecca

22.03.2019

Topthemen

Beweise reichen nicht aus - Rebeccas Schwager wieder frei

Selbst die Staatsanwaltschaft spricht von einer «vertretbaren» Entscheidung: Im Fall Rebecca kommt der tatverdächtige Schwager nach mehr als zwei Wochen aus der Untersuchungshaft frei. Das heißt aber ... » mehr

Flugblätter

22.03.2019

Deutschland & Welt

Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtig

Ohne dringenden Tatverdacht kein Haftbefehl: Im Fall Rebecca ist der Schwager aus der U-Haft entlassen worden. Dennoch bleibt er für die Ermittler eines Tötungsdelikts an der 15-Jährigen verdächtig. » mehr

Kleiner Junge in Basel erstochen

21.03.2019

Deutschland & Welt

Kleiner Junge in Basel erstochen - 75-Jährige unter Verdacht

Unbegreifliche Tat im schweizerischen Basel: Ein siebenjähriger Junge wird auf dem Heimweg von der Schule getötet. Unter Tatverdacht ist eine Frau. Das Motiv ist zunächst noch unklar. » mehr

08.03.2019

Deutschland & Welt

Freundin im Streit erstochen - Motiv noch unklar

Nach einem mutmaßlichen Mord an einer jungen Frau in Worms laufen die Ermittlungen der Polizei zu den genauen Hintergründen der Tat. Der unter dringendem Tatverdacht stehende Freund der 21-Jährigen wi... » mehr

04.03.2019

Deutschland & Welt

Haftbefehl im Fall Rebecca - Schwager wieder festgenommen

Berlin (dpa) - Im Fall der vermissten Rebecca hat die Berliner Polizei den verdächtigen Schwager der 15-Jährigen erneut festgenommen. Es liegt ein Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Tots... » mehr

04.03.2019

Deutschland & Welt

Sexueller Missbrauch in Campingwagen - Mädchen befreit

Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs hat die Polizei in Bonn eine Zwölfjährige aus einem Campingwagen befreit. Ein 54-Jähriger Mann und seine 50 Jahre alte Freundin wurden festgenommen. » mehr

02.03.2019

Deutschland & Welt

Weiter keine Spur von Rebecca

Die Suche nach der vermissten Rebecca aus Berlin läuft auch am Wochenende auf Hochtouren. Als verdächtig gelte weiter der 27 Jahre alte Schwager der Schülerin, in dessen Haus sie vor ihrem Verschwinde... » mehr

Campingplatz Eichwald

14.02.2019

Deutschland & Welt

Missbrauchsfall Lügde: Kreis der Verdächtigen wird größer

Der erschütternde Fall des massenhaften Kindesmissbrauchs in Lügde zieht weitere Kreise. Die Haupttatverdächtigen sollen Beihelfer gehabt haben. » mehr

Mordfall Peggy

17.01.2019

Oberfranken

Fall Peggy: Verdächtiger bleibt auf freiem Fuß

Nur zwei Tage hat das Amtsgericht Bayreuth gebraucht, um im Fall Peggy eine Beschwerde der Staatsanwaltschaft abzulehnen. » mehr

28.11.2018

Deutschland & Welt

Verfahren gegen Ex-BER-Technikchef wegen Untreue eingestellt

Das Verfahren gegen Ex-BER-Technikchef Horst Amann wegen des Verdachts der Untreue ist eingestellt worden. Es liege kein hinreichender Tatverdacht vor, teilte die Staatsanwaltschaft Potsdam auf Anfrag... » mehr

Rentner in Wittenburg getötet

19.11.2018

Deutschland & Welt

Obduktion bestätigt: Rentner starb an tiefem Halsschnitt

Ein alter Mann ist tot, ein junger wird unter Tatverdacht festgenommen. Die Ermittler suchen nun eine Tatwaffe - und ein Motiv. » mehr

Mord an bulgarischer Moderatorin

09.10.2018

Deutschland & Welt

Suche nach Mörder von bulgarischer Moderatorin geht weiter

Regierungen und internationale Organisationen fordern eine rasche Aufklärung des Mordes an einer TV-Moderatorin. Zwar gab es nun eine Festnahme, gegen den Mann besteht bisher aber kein Tatverdacht. » mehr

18.09.2018

Deutschland & Welt

Syrer bleibt nach Tötungsdelikt in Chemnitz in Untersuchungshaft

Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 35-jährigen Deutschen in Chemnitz bleibt der zweite Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Es bestehe gegen den 23 Jahre alten Syrer weiterhin dringender Tatve... » mehr

Blumen am Tatort

18.09.2018

Deutschland & Welt

Tötungsdelikt in Chemnitz: Tatverdächtiger auf freiem Fuß

Haftprüfungstermin nach der tödlichen Gewalttat in Chemnitz: Ein Tatverdächtiger bleibt in Untersuchungshaft, einer kommt auf freien Fuß. Zu der Frage, ob der freigelassene Iraker nun einen speziellen... » mehr

07.09.2018

Region

Mann „weckt“ Hanf ein

Marihuana im niedrigen dreistelligen Grammbereich und eine geringe Menge Kokain hat am Donnerstagnachmittag die Kripo Coburg in Lautertal beschlagnahmt. Zudem entdeckten sie Gerätschaften einer Aufzuc... » mehr

Ein Mann in Handschellen

23.04.2018

Oberfranken

Junge Frau tot gefunden: Verdächtiger nahe Kulmbach gefasst

Eine 27-jährige Frau fällt in Sachsen allem Anschein nach einem Verbrechen zum Opfer. Ein 37-jähriger Tatverdächtiger wurde nun in Kulmbach gestellt. » mehr

08.08.2016

Region

Aus dem Polizeibericht

Wer hat das Handy mitgenommen? Michelau - Als ein Besucher der » mehr

27.02.2016

Oberfranken

Polizei will weniger speichern

München - In Bayern soll die unberechtigte Speicherung von Bürgerdaten im Kriminalaktennachweis (KAN) der Polizei noch in diesem Jahr abgestellt werden. » mehr

26.01.2016

NP

Babyleichen in Wallenfels: Ermittlungen abgeschlossen

Nach dem Fund von insgesamt acht toten Säuglingen Mitte November in einem Anwesen in Wallenfels, ist die umfangreiche Ermittlungsarbeit der Beamten der Ermittlungsgruppe „Schlossberg“ nunmehr beendet. » mehr

26.01.2016

Oberfranken

Babyleichen in Wallenfels: Ermittlungen abgeschlossen

Nach dem Fund von insgesamt acht toten Säuglingen Mitte November in einem Anwesen in Wallenfels, ist die umfangreiche Ermittlungsarbeit der Beamten der Ermittlungsgruppe „Schlossberg“ nunmehr beendet. » mehr

Grausiger Fund

14.11.2015

Oberfranken

Babyleichen-Fund in Oberfranken: Mutter legt Geständnis ab

Der Verdacht schwingt in solchen Fällen sofort mit - war es die Mutter, die ihre Babys nach der Geburt getötet hat? Nachdem in Oberfranken acht Babyleichen gefunden worden waren, gibt es nun ein Gestä... » mehr

12.11.2015

Region

30 000 Euro Beute am Bankautomaten

Ein 34-Jähriger aus Sachsen-Anhalt räumt mit Geldbörsendiebstählen ab. Unter den Opfern ist auch eine Burgpreppacherin. Nun sitzt der Mann in Untersuchungshaft. » mehr

13.11.2015

Region

30 000 Euro Beute am Bankautomaten

Ein 34-Jähriger aus Sachsen-Anhalt räumt mit Geldbörsendiebstählen ab. Unter den Opfern ist auch eine Burgpreppacherin. Nun sitzt der Mann in Untersuchungshaft. » mehr

08.03.2015

Region

Lichtenfels: Auf Gaststättenbesucher eingeschlagen und getreten

Am Samstag, gegen 3 Uhr, wollten ein 23-jähriger Lichtenfelser und seine 19-jährige Begleiterin ein Lokal in der Coburger Straße in Lichtenfels verlassen. » mehr

13.01.2015

HCS

Wohlleben bleibt in Untersuchungshaft - Dringender Tatverdacht

München - Der im NSU-Prozess wegen Beihilfe zum Mord angeklagte Ralf Wohlleben bleibt in Untersuchungshaft. Das geht aus einem Beschluss des Münchner Oberlandesgerichts hervor. » mehr

16.08.2014

Region

Lichtenfels: Gaunerpärchen unterwegs

Am 9. August hatte eine Lichtenfelserin festgestellt, dass ihr in der Nähe des Wasserturms abgestellter Wohnwagen aufgebrochen und als Unterkunft benutzt worden ist. » mehr

13.08.2014

NP

Zwei Rocker und ein Ehepaar wegen Auftragsmord vor Gericht

Nach der brutalen Bluttat in Beiersdorf erhebt die Staatsanwaltschaft auch Anklage gegen den Ehemann von Maria S. Er ist allerdings weiterhin auf freiem Fuß. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.