Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

TATWAFFEN

Polizei Blaulicht

30.07.2020

Kronach

Küps: Bewaffneter Überfall auf Tankstelle - Verdächtige in U-Haft

Am Mittwochmorgen hatten zwei 19-Jährige im Küpser Ortsteil Johannisthal eine Tankstelle überfallen. Die Polizei hat mittlerweile zwei Verdächtige verhaftet. » mehr

09.07.2020

Coburg

Angeklagter bestreitet Mord an Asylbewerber

Vor 30 Jahren soll der nun 63-Jährige einen Mann in einer Weismainer Unterkunft erschlagen haben. Laut seiner Aussage sei er zum Tatzeitpunkt aber in Bad Tölz gewesen. » mehr

Stephan Ernst

07.08.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Angeklagter schildert Vorbereitung und Tat

Männerfreundschaften, Schießübungen und Waffenkäufe: Der mutmaßliche Täter im Mordfall Lübcke hat am Freitag den Weg zur Tat geschildert. Besonders ging es in den Fragen des Gerichts um die Rolle und ... » mehr

08.07.2020

Coburg

Versuchter Totschlag: Betrunkener rastet aus

Wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag ermittelt die Kriminalpolizei gegen einen 62-jährigen Neustädter. Er hatte am Dienstagnachmittag mehrfach mit einem Schlagstock auf einen Bekannten eingesc... » mehr

Einsatz in Darmstadt

08.05.2020

Brennpunkte

Streit zwischen Familien endet mit Schüssen und Verletzten

In Darmstadt fallen bei einem Streit zwischen zwei Familien Schüsse, vier Männer werden verletzt. Die Polizei meldet kurz darauf Festnahmen. Nun versuchen die Ermittler zu klären, was passiert ist. » mehr

Trauergottesdienst für Walter Lübcke

29.04.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke:Mutmaßlicher Attentäter und Helfer angeklagt

In einer Juni-Nacht 2019 wird der Kasseler Regierungspräsident auf seiner Terrasse erschossen. Für die Ermittler ist das Motiv klar: Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Nun steht der Prozess bevor. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

03.04.2020

Bayern

Ermittler: Polizistin erschießt Töchter und sich selbst

In einem beschaulichen Ort in Oberbayern findet die Polizei drei Leichen - zwei davon sind Kinder. Schnell scheint klar, wer die Täterin ist. » mehr

Polizeiabsperrung

22.02.2020

Brennpunkte

Mutter stürzt in den Tod - Polizei findet zwei tote Kinder

Freitagnachmittag, ein Firmengelände im oberbayerischen Manching. Ein Mann beobachtet, wie eine Frau im Treppenhaus in die Tiefe stürzt. Die Polizei wird informiert, sie macht eine weitere grausige En... » mehr

Abtransport Hanau

20.02.2020

Brennpunkte

43-jähriger Sportschütze erschießt zehn Menschen

Ein 43-jähriger Deutscher schießt in zwei Shisha-Bars und einem Kiosk in Hanau um sich und tötet neun Menschen. Viele Opfer sollen ausländische Wurzeln haben. Die Ermittler vermuten rechten Terror. De... » mehr

Stephan E. weiter mordverdächtig

27.01.2020

Brennpunkte

Fall Lübcke: Stephan E. weiter mordverdächtig

Wer hat den Kasseler Regierungspräsidenten erschossen? Inzwischen bestreitet der Hauptverdächtige die Tat. Die Haftrichter halten das nicht für glaubhaft. Fragen wirft allerdings ein dritter Mann auf. » mehr

Drei Tote gefunden

13.01.2020

Brennpunkte

Drei Tote in Starnberg: Sohn soll Eltern umgebracht haben

Besorgte Angehörige alarmieren die Polizei - und die macht in einem Haus in Starnberg eine schockierende Entdeckung: Drei Menschen sind tot. » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Hintergründe

Neue Aussage im Mordfall Lübcke wirft Fragen auf

Seit mehr als einem halben Jahr laufen die Ermittlungen im Mordfall Lübcke. Nachdem der Verdächtige Stephan E. sein Geständnis widerrufen hat, legt sein Anwalt eine neue Version zum Ablauf der Tat vor... » mehr

Walter Lübcke

09.01.2020

Brennpunkte

Aussage im Mordfall Lübcke wirft Fragen zu Unterstützern auf

Nachdem der Verdächtige Stephan E. sein Geständnis im Mordfall Walter Lübcke widerrufen hat, legt sein Anwalt eine neue Version zum Tatablauf vor. Doch hält diese einer Überprüfung durch die Ermittler... » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Hauptverdächtiger beschuldigt Bekannten

Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke wird auf seiner Terrasse erschossen. Der Hauptverdächtige gesteht, widerruft dann aber. Nun erzählt er eine ganz andere Version der Tatnacht. » mehr

Mord an Georgier in Berlin

11.12.2019

Brennpunkte

Ermittler zu Mord an Georgier: Mörder hatte Helfer in Berlin

Wer hat dem Mörder verraten, in welcher Moschee sein Opfer das Gebet verrichtet? Wer hat ihm die Pistole übergeben? Und was wollte der Verdächtige in Warschau? Im Fall des in Berlin ermordeten Georgie... » mehr

luftgewehr

28.11.2019

Kronach

14-Jähriger ballert mit Plastikkugeln herum und verletzt Mitschüler

Gegen einen 14 Jahre alten Schüler aus Kronach wird derzeit wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz und gefährlicher Körperverletzung ermittelt. » mehr

Stephan E.

28.11.2019

Brennpunkte

Anwalt: Stephan E. will im Fall Lübcke erneut gestehen

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten mit einem Kopfschuss getötet haben. Ein erstes Geständnis hatte er überraschend zurückgezogen. Nun will er sich offenbar erneut äußern. Das LKA finde... » mehr

Protest gegen Hinrichtung

14.11.2019

Brennpunkte

Falscher Mann in Todeszelle? Protest gegen Exekution in USA

In den USA sind Rufe nach dem Stopp einer geplanten Hinrichtung eines verurteilten Mörders lautgeworden. Demonstranten forderten am Mittwoch im texanischen Bastrop die Freilassung und ein neues Verfah... » mehr

Tatort in Kitzbühel

07.10.2019

Brennpunkte

Drama in Kitzbühel: Warum musste eine ganze Familie sterben?

Ein Nobelort trägt Trauer. Kitzbühel ist auch am Tag nach den tödlichen Schüssen auf eine Familie noch weit von Normalität entfernt. Der Fall hat auch Folgen innerhalb von FPÖ und SPÖ. » mehr

Polizei im Einsatz

03.10.2019

Brennpunkte

Tatverdächtiger nach Schüssen in Niederbayern in Haft

In Abensberg fallen am Mittwochabend mehrfach Schüsse. Ein Mann stirbt, ein anderer wird schwer verletzt. Gegen einen 41-Jährigen ergeht Haftbefehl. Die Ermittler rätseln über sein Motiv. » mehr

Stephan E.

19.09.2019

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Ermittlung wegen weiterer Bluttat

Hat der mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten schon früher versucht, einen Mann zu töten? Die Bundesanwaltschaft übernimmt weitere Ermittlungen gegen Stephan E. Es geht um eine Messera... » mehr

02.09.2019

Oberfranken

Vermeintliche Blut-Tat: Täter gefasst

Am Sonntagabend soll es im Bayreuther Hofgarten zu einer Blut-Tat gekommen sein. Zwei Personen wurden laut Polizeiangaben verletzt. » mehr

24.08.2019

Deutschland & Welt

Mann in Berliner Park getötet - Haftbefehl erlassen

Nach der Tötung eines Mannes in Berlin ist Haftbefehl gegen einen 49 Jahre alten Russen wegen Mordes aus Heimtücke erlassen worden. Das Opfer sei ein 40 Jahre alter Georgier, twitterte die Generalstaa... » mehr

24.08.2019

Deutschland & Welt

Staatsanwaltschaft will Haftbefehl wegen Mordes

Im Fall des in einem Park in Berlin getöteten Mannes hat die Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen einen Verdächtigen beantragt. Weitere Einzelheiten sollen nach der Entscheidung des Gerichts veröffentl... » mehr

Spurensicherung

24.08.2019

Deutschland & Welt

Todesschüsse in Berlin: Haftbefehl wegen Mordes erlassen

Ein Mann ist am helllichten Tag in einem Berliner Park erschossen worden. Nun wurde Haftbefehl wegen Mordes aus Heimtücke erlassen. Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar. » mehr

24.08.2019

Deutschland & Welt

Polizei ermittelt zu tödlichen Schüssen in Berlin

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Mann in Berlin-Moabit gehen die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat weiter. Zur Stunde gebe es keine neuen Erkenntnisse, sagte ein Polizeisprecher. Der Mord... » mehr

23.08.2019

Deutschland & Welt

Mann auf Straße in Berlin erschossen - Festnahme

Ein Mann ist in Berlin am hellichten Tag auf der Straße erschossen worden. Der Mord geschah in einem kleinen Park im Stadtteil Moabit. Noch am Nachmittag wurde ein Verdächtiger gefasst, wie die Staats... » mehr

20.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Mord an schwangerer Maria auf Usedom - Prozess

Für den Mord an der 18-jährigen Maria K. aus Zinnowitz auf Usedom müssen sich ab heute ein 19- und ein 21-Jähriger vor dem Landgericht Stralsund verantworten. Ihnen wirft die Staatsanwaltschaft vor, M... » mehr

Messerangriff am Bahnhof von Iserlohn

18.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Messerattacke mit zwei Toten: Verdächtiger in U-Haft

Bei einem Drama am Bahnhof in Iserlohn werden zwei Menschen mit einem Messer getötet. Bei einer der Toten handelt es sich um eine Frau, die ihre Tochter hinterlässt. Viele Menschen werden unfreiwillig... » mehr

31.07.2019

Deutschland & Welt

Mann in Stuttgart erstochen - Verdächtiger festgenommen

Ein 36 Jahre alter Mann ist am Abend in Stuttgart auf einer Straße erstochen worden. Die Tatwaffe sei ein «schwertähnlicher Gegenstand», hieß es von der Polizei. Der mutmaßliche Täter soll anschließen... » mehr

Tötung eines Polizisten

27.07.2019

Deutschland & Welt

Getöteter Polizist in Rom: US-Bürger gestehen Angriff

Die Polizei ging zunächst von einem nordafrikanischen Täter aus - was im rechten politischen Lager Italiens für einen Aufschrei sorgte. Nun haben zwei US-Amerikaner den tödlichen Messerangriff auf ein... » mehr

Wohnhaus des ermordeten Walter Lübcke

17.07.2019

Deutschland & Welt

Mord an Lübcke: Gutachten zur Tatwaffe belastet Stephan E.

Seine Aussage hat er widerrufen. Trotzdem zweifeln die Ermittler nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke nicht an dem umfangreichen Geständnis von Stephan E., zumal jetzt die Untersuchung der Tatw... » mehr

Stephan E.

09.07.2019

Deutschland & Welt

Ermittler im Fall Lübcke finden gesuchtes Auto

Bringt die Entdeckung eines Autos die Ermittler im Mordfall Lübcke weiter? Der Wagen war auf ein Familienmitglied des verdächtigen Stephan E. zugelassen - und seit der Tat verschwunden. » mehr

Mordfall Lübcke

08.07.2019

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Erwog Stephan E. die Tat lange vorher?

Seine Aussage hat er widerrufen. Trotzdem zweifeln die Ermittler nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke nicht an dem umfangreichen Geständnis von Stephan E. Nun werden Details daraus öffentlich. » mehr

Foto: Kaspars Grinvalds - stock.adobe.com

05.07.2019

Region

Lockvogel überführt Dealer

Ein verdeckter Ermittler schnappt einen jungen Rauschgiftdealer. Ihn und seinen Komplizen verurteilt das Landgericht nun zu Freiheitsstrafen. » mehr

Haftprüfungstermin im Mordfall Lübcke

02.07.2019

Tagesthema

Stephan E. widerruft Geständnis im Mordfall Lübcke

Ich war's, ich war's doch nicht - überraschende Wendung im Mordfall Walter Lübcke: Der unter Mordverdacht stehende Stephan E. hat am Dienstag sein Geständnis widerrufen. Die Ermittler gehen jedoch von... » mehr

Martin Dulig

29.06.2019

Deutschland & Welt

Sachsens SPD-Chef bekommt Paket mit Sturmgewehr-Nachbau

Der Mordfall Lübcke ist noch nicht aufgearbeitet, da wird die mutmaßliche Bedrohung eines weiteren Politikers öffentlich: Sachsens Vizeregierungschef Dulig bekam nach eigenen Worten ein Paket mit bris... » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Mann in Hamburg erschossen: Mutmaßlicher Schütze stellt sich

In Hamburg ist am Abend ein Mann erschossen worden. Wenig später wurden zwei Verdächtige festgenommen, teilte die Polizei mit. Ein dritter Tatverdächtiger stellte sich freiwillig bei der Polizei. Auch... » mehr

27.06.2019

FP/NP

Reich des Schweigens

Der Mord an Walter Lübcke war anfangs als lokales Verbrechen eingestuft und wahrgenommen worden. Dass mutmaßlich ein Neonazi den Kasseler Regierungspräsidenten erschossen haben soll, galt als Verdacht... » mehr

Das Haus des getöteten Walter Lübcke

27.06.2019

Topthemen

Was wir im Mordfall Lübcke wissen - und was nicht

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) wurde auf seiner Terrasse erschossen. Der 45-jährige Stephan E. aus Kassel hat die Tat gestanden. Doch immer noch sind Fragen offen. Ein Überblick: » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Behörde will Haftbefehle wegen Beihilfe zum Mord im Fall Lübcke

Im Mordfall Lübcke hat die Bundesanwaltschaft Durchsuchungen von Wohnungen zweier Verdächtiger in Kassel sowie im Landkreis Höxter bestätigt. Wie die Behörde mitteilte, wurden der 64-jährige Deutsche ... » mehr

Ermittlungen

18.06.2019

Deutschland & Welt

Seehofer: «Rechtsextremer Anschlag gegen uns alle»

Ein Rechtsextremist soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke erschossen haben. Nicht nur der Bundesinnenminister sieht darin ein Alarmsignal. Doch warum hatten die Behörden den Tatverdäch... » mehr

Polizeiabsperrung

05.06.2019

Deutschland & Welt

Regierungspräsident erschossen: Was wir wissen und was nicht

Im Fall des erschossenen Kasseler Regierungspräsidenten sind weiterhin viele Fragen offen. Die Ermittler halten sich bedeckt, sie suchen fieberhaft nach dem Täter. Für Empörung sorgen Äußerungen im Ne... » mehr

Geiselnahme Zürich

31.05.2019

Deutschland & Welt

Drei Tote nach Geiselnahme in Zürich

Ein Mann bringt in Zürich zwei Frauen in seine Gewalt und droht, sie zu erschießen. Drei Stunden dauert die Geiselnahme - dann fallen Schüsse. » mehr

Spurensuche

16.04.2019

Deutschland & Welt

Zwei Festnahmen nach Tod der 18-jährigen Maria auf Usedom

Eine 18-Jährige wird auf der Insel Usedom getötet, und lange schien es keine Spur zu geben. Doch nun hat die Polizei zwei junge Männer festgenommen. » mehr

Polizei-PK in Nürnberg

16.12.2018

Region

Polizei fasst mutmaßlichen Messerangreifer von Nürnberg

Schneller Fahndungserfolg: Nach den Messerattacken auf drei Frauen in Nürnberg sind sich die Ermittler sicher, den mutmaßlichen Täter geschnappt zu haben. Er ist für die Polizei kein Unbekannter: Die ... » mehr

Drei Frauen in Nürnberg durch Stiche schwer verletzt

16.12.2018

Deutschland & Welt

Polizei fasst mutmaßlichen Messerangreifer von Nürnberg

Schneller Fahndungserfolg: Nach den Messerattacken auf drei Frauen in Nürnberg sind sich die Ermittler sicher, den mutmaßlichen Täter geschnappt zu haben. Er ist für die Polizei kein Unbekannter: Die ... » mehr

Vier Kilo Marihuana für die Kulmbacher Szene

30.11.2018

Region

Geldstrafe nach Gabel-Attacke

Eine Jugendliche provoziert einen Partygast mit so üblen Beschimpfungen, dass der Mann ausrastet. Nun muss er dafür zahlen. » mehr

Rentner in Wittenburg getötet

19.11.2018

Deutschland & Welt

Obduktion bestätigt: Rentner starb an tiefem Halsschnitt

Ein alter Mann ist tot, ein junger wird unter Tatverdacht festgenommen. Die Ermittler suchen nun eine Tatwaffe - und ein Motiv. » mehr

Schule

18.10.2018

Deutschland & Welt

Russland sucht nach Hintermännern des Krim-Schulmassakers

Die Halbinsel Krim trauert um erschossene Schüler und Lehrer. Russland hat erstmals einen so fürchterlichen Amoklauf an einer Schule erlebt. Doch war der Schütze wirklich nur ein Einzeltäter? » mehr

Abpumpen des Tietjensee

06.10.2018

Deutschland & Welt

Polizei lässt wegen Mordermittlungen See abpumpen

Welches Geheimnis birgt der Tietjensee auf seinem Grund? Die Polizei will es bei ihren Ermittlungen genau wissen. In einem Mordfall fehlen die Tatwaffe und eine Leiche. Deshalb wird nun der ganze See ... » mehr

Brotmesser wird zur Tatwaffe

14.09.2017

Region

Brotmesser wird zur Tatwaffe

Ein Rentner aus Bad Rodach geht auf seine Ehefrau los. Sie überlebt den Angriff schwer verletzt. » mehr

^