Lade Login-Box.

TERMINE

Sehr zufrieden ist das Bayerische Rote Kreuz mit der Beteiligung der Bevölkerung an den Blutspendeterminen im April, die wegen Corona unter erhöhten Sicherheitsbedingungen stattgefunden haben. Nicht nur die Helfer, wie hier Daniel Brunnhuber an der Registratur in Ebern, mussten FFP2-Masken tragen, auch jeder Besucher bekam einen Mund-Nase-Schutz. Foto: Michael Will / BRK

27.04.2020

Hassberge

Hohe Beteiligung beim Blutspenden im April

Zunächst hatten viele Menschen Bedenken, Blut zu spenden. Doch diese sind längst verflogen. Die Bereitschaft steigt wieder, vor den Lokalen bilden sich Schlangen. » mehr

So sah es beim Blutspenden im Jahre 1966 aus. Feldbetten waren damals en vogue. In Corona-Zeiten ist Blutspenden zwar wichtiger denn je, aber es sind auch andere Sicherheitsstandards einzuhalten. Foto: Tischer

14.04.2020

Coburg

Blutspenden so wichtig wie eh und je

In Neustadt lassen sich die Bürger auch von Corona nicht abhalten, anderen Menschen zu helfen. Die Termine stellen aber die BRK-Bereitschaft vor neue Herausforderungen. » mehr

15.05.2020

Kronach

Rekord: 116 Menschen spendeten in Stockheim Blut

Ein erfreuliches Ergebnis wurde beim jüngsten Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes in Stockheim in der Schulturnhalle erreicht: An der Aktion beteiligten sich diesmal 116 Frauen und Männer. ... » mehr

Bürgermeister Jürgen Hennemann (2. von links) hat die Wette ums Blutspenden mit dem BRK verloren. Anstatt der 26 erhofften Spender aus Stadtrat und Verwaltung kamen 14. Dennoch war die Wette für alle Beteiligten ein Gewinn. Mit dem Bürgermeister freuen sich (im Bild von rechts) Jutta Röber (Blutspendedienst Wiesentheid), Ingrid Böllner (Beauftragte für das Blutspenden im BRK-Kreisverband Haßberge), Daniel Brunnhuber (stellv. Leiter der BRK-Bereitschaft Ebern) sowie die Ortssprecher Bernd Ebert, Sandra Welsch und die beiden Stadträte Marion Müller und Klaus Schineller. Das Bild stammt vom 14. Februar. Foto: Michael Will / BRK

10.04.2020

Hassberge

Am Ende für alle ein Gewinn

Wette von BRK und Stadt Ebern zum Blutspenden: Der Bürgermeister muss passen, dennoch herrscht am Ende Freude auf beiden Seiten. » mehr

Kreuzfahrtschiff

08.04.2020

Frage des Tages

Die Sache mit der Kreuzfahrt

Eine Leserin hat im vorigen Jahr eine Kreuzfahrt gebucht, in wenigen Wochen sollte es eigentlich losgehen. Doch Corona macht dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung. » mehr

05.04.2020

Kronach

Blutspender trotzen dem Coronavirus

Die Bereitschaft, Menschenleben zu retten, ist groß wie nie. Mehr als sonst kommen zum Termin nach Wallenfels. » mehr

Gianni Infantino

23.03.2020

Sport

FIFA-Chef sieht Chance nach Corona: «Schritt zurück machen»

FIFA-Präsident Gianni Infantino sieht die Corona-Krise als Chance, den Fußball der Zukunft zu verändern. Dabei denkt der Schweizer über eine Verkleinerung des Kalenders nach. » mehr

An vielen Orten Unterfrankens ist die Bereitschaft, Blut zu spenden trotz Corona ungebrochen hoch. Hier eine Szene aus Würzburg.	Foto: Felix Lamprecht/pow

22.03.2020

Hassberge

Blutspenden weiter ausdrücklich erwünscht

Großen Sorgen setzt man derzeit vielerorts große Zeichen von Solidarität entgegen. So spenden die Menschen weiter fleißig Blut. Viele sogar zum ersten Mal. » mehr

Messe Dortmund

11.03.2020

Reisetourismus

Messe Dortmund verschiebt Veranstaltungen

Das Coronavirus trifft auch die Messe Dortmund. Für diesen Frühling geplante Messen werden verschoben. Ausweichtermine sind angesetzt. » mehr

Noch hat der Bürgermeister die Chance, die Wette mit dem BRK zum Blutspenden zu gewinnen. Auch die Teilnahme der Stadträte und VG-Bediensteten am Blutspendetermin am Montag in Untermerzbach zählt. Foto: BRK

28.02.2020

Hassberge

Zweite Chance für Hennemann

Vorerst hat der Eberner Bürgermeister die Wette mit dem BRK verloren. Nun sind die Stadträte und VG-Angestellten aber erneut gefragt. » mehr

31.01.2020

Kronach

Auf die Feuerwehr Birnbaum ist stets Verlass

Die Brandschützer im Ort sind auch 2019 alles andere als untätig gewesen - und das trotz erschwerter Bedingungen. Heuer dürfte es nicht weniger zu tun geben. » mehr

Großes Interesse fand der Vorort-Termin beim Pappelwäldchen, der zu regen Diskussionen führte. Foto: Doris Weidner

18.11.2019

Coburg

Die meisten Pappeln weichen, der Wald bleibt

Baumfreunde in Dörfles-Esbach befürchteten, dass nach dem Beschluss des Gemeinderates alles abgeholzt wird. Dem ist nicht so, klärte nun der Rathauschef vor Ort auf. » mehr

31.10.2019

Coburg

Gänse werden trotzdem verlost

Traditionell verloste die Coburger Narhalla Gänse beim jährlich stattfindenden verkaufsoffenen Sonntag "Coburg gans offen". » mehr

Noch ist das Gelände rund um den Güterbahnhof lediglich eine Industriebrache.

25.10.2019

Coburg

Areal am Güterbahnhof und Schlachthof: Leitlinie für neuen Stadtteil

Die Beteiligung der Bürger an der Rahmenplanung zum Güterbahnhof und Schlachthof ist beendet. Nur drei Teilnehmer machten Vorschläge. » mehr

Jobmesse

02.08.2019

Karriere

Vor Ausbildungsmesse Termine vereinbaren

Eine Jobmesse bietet für Schüler und Berufseinsteiger viele Möglichkeiten, sich Wissen über mögliche Berufe und Firmen zu verschaffen. Mit einer Maßnahme lässt sich der Besuch noch effektiver gestalte... » mehr

26.06.2019

Kronach

Lob und Preis für 42 Lebensretter

Der BRK-Kreisverband Kronach hat 42 Blutspender geehrt. Einer von ihnen, Alfred Klinger aus Wallenfels, bringt es sogar auf 175 Spenden. » mehr

Leipziger Jahresausstellung abgesagt

07.06.2019

Feuilleton

Leipziger Jahresausstellung öffnet kommenden Mittwoch

Nach dem Wirbel um die 26. Leipziger Jahresausstellung steht nun ein Termin für ihre Eröffnung fest. » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Samsung verschiebt Start von Falt-Smartphone

Samsung hat die Markteinführung des ersten Smartphones mit Falt-Display wenige Tage vor dem geplanten Termin verschoben. Zuvor waren Display-Probleme bei einigen Testgeräten des Modells Galaxy Fold be... » mehr

Arztpraxis

04.04.2019

Kronach

39-Jähriger spuckt Arzthelferin ins Gesicht

In Kronach ist ein 39-jähriger Patient ausgeflippt. Weil er einen Termin vereinbaren musste, spuckte er einer Arzthelferin ins Gesicht. » mehr

21.03.2019

Schlaglichter

Prozess in Türkei gegen Menschenrechtler Steudtner vertagt

Im Prozess gegen den Menschenrechtler Peter Steudtner wegen Terrorvorwürfen in der Türkei hat das Gericht in einer kurzen Verhandlung einen weiteren Termin angesetzt. Zur Begründung sagte der Richter,... » mehr

Golden Globe

16.03.2019

Boulevard

Verleiher geben Termin für Golden Globes in 2020 bekannt

Die wichtigsten Hollywood-Preise in diesem Jahr sind verliehen. Was 2020 betrifft, steht aber auch schon der Termin für die Golden Globes fest. Die Gala soll nur wenige Tage nach Silvester stattfinden... » mehr

Arztpraxis

14.03.2019

Brennpunkte

Was bringt das Schneller-Drankommen-Gesetz Kassenpatienten?

Wenn es Termine beim Arzt erst in mehreren Wochen gibt, ärgert das gesetzlich Versicherte - vor allem, wenn Privatpatienten fixer dran kommen. Gegensteuern soll ein Gesetz, das noch einiges mehr vorsi... » mehr

13.03.2019

Kronach

Bühne frei für den Kinderflohmarkt

Am 7. April erlebt die Veranstaltung eine Neuauflage. Bis dahin hat Organisatorin Yvonne Waurig-Schneider allerdings noch alle Hände voll zu tun. » mehr

07.03.2019

Schlaglichter

Versäumte Termine machen Praxen zu schaffen

Vielen Praxen macht es nach Angaben von Ärzten zu schaffen, dass Patienten ohne Absage nicht zu Terminen kommen. Erste Einschätzungen zeigten, dass unentschuldigt nicht wahrgenommene Termine «durchaus... » mehr

Ein missbrauchtes Kind lässt sich nicht reparieren wie ein Spielzeug - es trägt im schlimmsten Fall ein Leben lang an dem, was ihm angetan wurde.	Symbolbild: dpa

06.03.2019

Kronach

Kindesmissbrauch: Mutmaßliches Opfer soll noch einmal aussagen

Im Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern ist ein weiterer Termin anberaumt worden. » mehr

Maas in Mali

01.03.2019

Brennpunkte

Pannenserie bei der Bundeswehr erwischt Vielflieger Maas

Ausgerechnet Vielflieger Heiko Maas blieb lange Zeit von den Pannen bei den Regierungsfliegern verschont. Aber irgendwann erwischt es offenbar jeden. Wegen eines Hydraulikschadens blieb er in Mali hän... » mehr

28.02.2019

Schlaglichter

Trump: Kein Termin für dritten Gipfel mit Nordkorea

Nach dem gescheiterten Gipfel in Hanoi haben die USA und Nordkorea keinen Termin für ein weiteres Spitzentreffen. Auf eine entsprechende Frage antwortete US-Präsident Donald Trump nach seinen Gespräch... » mehr

24.02.2019

Kronach

Eine Stadt im Schnäppchenfieber

Die Kühnlenzpassage als Outlet-Center: Die Idee der Kronacher Aktionsgemeinschaft wird schon bei der Premiere zum Erfolg. » mehr

Garnisonkirche

18.02.2019

Feuilleton

Erste Ziegel für den Turm der Garnisonkirche gesetzt

Der Wiederaufbau des Turms der Garnisonkirche in Potsdam nimmt Gestalt an. Am Montag wurden die ersten Ziegel gemauert. Marianne von Weizsäcker, Witwe des 2015 verstorbenen Bundespräsidenten Richard v... » mehr

Donald Trump

11.02.2019

Brennpunkte

Trump will als fleißig gelten

Der Job als US-Präsident ist fraglos enorm belastend. Allerdings hat Donald Trump nicht besonders viele Termine und dafür reichlich Zeit zur freien Verfügung. Das heiße nicht, dass er wenig arbeite, r... » mehr

Deutsches Team

02.02.2019

Sport

Deutsches Davis-Cup-Team erreicht Endrunde

Die deutschen Tennis-Herren um Alexander Zverev sind ihrer Favoritenrolle gegen Ungarn im Davis Cup gerecht geworden. Das Team ist im November bei der Endrunde in Madrid dabei - dann aber ohne ihren S... » mehr

Schlagersängerin Daniela Alfinito

26.01.2019

Boulevard

Altenpflegerin übertrumpft mit Schlagern die Stars

Vor kurzem ließ eine Schlagersängerin aus Hessen aufhorchen: Mit ihrem neuen Album stieg Daniela Alfinito auf Platz eins der deutschen Album-Charts ein. Damit überholte sie sogar Branchen-Größen wie L... » mehr

Aktualisiert am 17.01.2019

Oberfranken

Neuer Franken-"Tatort": Termin steht

Die Mordkommission Franken bekommt es in ihrem fünften Fall mit einer Mordserie in Bayreuth zu tun. Die Folge wird im Februar ausgestrahlt und soll besonders blutrünstig sein. » mehr

Der Vorsitzende des Abt-Degen-Weintales Thomas Stadelmann (links) und Abt Degen Richard Schlegelmilch zählten zu den ersten Gratulanten.

13.01.2019

Region

Eine Krone für die neue Weinprinzessin

Bei der Übergabe wünscht die bisherige Amtsinhaberin Anna-Lena Werb viel Offenheit. Sie selbst blickt auf zwei ereignisreiche Jahre mit vielen schönen Begegnungen zurück. » mehr

08.01.2019

Region

Ein junges Gesicht in der Vereinsleitung

Einstimmig wählt die SRK Steinwiesen Lukas Richter in das Gremium. Groß ist die Freude über vier neue Mitglieder. Dennoch will man in Sachen Werbung nicht nachlassen. » mehr

02.01.2019

Region

Für ein schöneres Zeyern

In dem Ortsteil von Marktrodach ist eine Dorferneuerung geplant. Der Start könnte 2021 erfolgen. Aber auch die Zeit davor will man für das Vorhaben nutzen. » mehr

Digitaler Kalender

27.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Kalender für Smartphone, Rechner und Co

Neues Jahr, gute Vorsätze: Keinen Termin mehr verschwitzen, keinen Geburtstag vergessen und pünktlich zu jeder Verabredung kommen. Wer im Januar vom Papierkalender auf den digitalen Kalender umsteigt,... » mehr

06.12.2018

Region

Randale oder Racheakt, das ist hier die Frage

Obwohl die beiden Stiefkinder ihn an der Stimme erkannten, bestreitet der Angeklagte die Tat. Weil eine wichtige Zeugin krank ist, wird der Prozess in zwei Wochen fortgesetzt. » mehr

Gehaltsverhandlung

05.12.2018

dpa

Wenn der Chef die Gehaltsverhandlungen verzögert

Oft wird der Wunsch nach einem Gehaltsgespräch von Vorgesetzten wiederholt verschoben oder ignoriert. Doch Mitarbeiter sollten sich auf keinen Fall abwimmeln lassen. Denn wer dranbleibt, hat gute Chan... » mehr

Flughafen BER

26.11.2018

Deutschland & Welt

BER-Chef: Sicherheit für Eröffnungstermin 2020 steigt

Auf der Problem-Baustelle für den neuen Hauptstadtflughafen gibt es nach Betreiberangaben Fortschritte. «Die Sicherheit, dass der Terminplan eingehalten wird, ist deutlich gestiegen», sagte Flughafenc... » mehr

Ein Schmuckstück: die Neustadter kultur.werk.stadt.

14.11.2018

Region

Neustadter Vorzeigeobjekt eröffnet am Donnerstag

Termin für Tag der offenen Tür steht noch nicht fest. Insgesamt wurden rund 2,6 Millionen Euro investiert. » mehr

Pfarrweisach im Herbst: Zu kalt für die Kirchweih? Der Gemeinderat hatte eine Verlegung des Termins in wärmere Monate beschlossen.	Foto: Albrecht

09.11.2018

Region

Tradition spricht für "Martini"-Kirwa

Eigentlich soll der Termin für die Kirchweih in Pfarrweisach vorgezogen werden. Eine Umfrage unter den Vereinen aber zeigt: Die meisten lehnen eine Verlegung ab. » mehr

Der Termin für die Kirchweih in Pfarrweisach wird aller Wahrscheinlichkeit nach vorverlegt. Vor allem wegen zu geringer Besucher des Schaustellerbetriebes sieht sich die Gemeinde geneigt, mit den Vereinen, dem Gastwirt und dem Schaustellerbetrieb einen neuen Termin zu bestimmen. Unser Bild zeigt einen Blick auf Pfarrweisach von Süden her. Foto: Albrecht

19.10.2018

Region

Findet die Kirwa bald eher statt?

Der Gemeinderat hat Aufträge im Gesamtwert von 105.000 Euro vergeben. Zudem diskutiert man einen neuen Termin für die Kirchweih. » mehr

17.10.2018

Region

Narren lassen es krachen

Die Kroniche Fousanaocht startet in die Jubiläums-Session. Neben der Wiederbelebung des Prinzenballs gibt es fürs Volk einige Überraschungen und für den Verein eine hoh Ehre. » mehr

15.10.2018

Region

Es gibt noch keinen Termin

Obwohl der Regional-Geschäftsführer den Anschein erweckt hat, dass eine Beiratssitzung schon steht: Die Mitglieder wissen von nichts. Bis auf Landrat Löffler, der hat zumindest eine Anfrage. » mehr

13.10.2018

Region

Helios weist Kritik an Kloeters zurück

Der Konzern gibt dem Geschäftsführer der Klinik eine Jobgarantie. Allerdings räumt er ein, dass es "Herausforderungen" gibt. » mehr

05.10.2018

Region

Nähtraining für einen Hollywoodstar

Für den Film "Ballon" lernte David Kross, mit Garn und Nähmaschine umzugehen. Ulrike Reimann aus Steinwiesen half ihm dabei. » mehr

Theaterspaß in Tiefenlauter

04.10.2018

Region

Theaterspaß in Tiefenlauter

Auch in diesem Jahr startet die Theatergruppe des TTC Tiefenlauter wieder einen Angriff auf die Lachmuskeln ihrer Zuschauer. Auf dem Programm steht das Lustspiel "Nix wie Ärger mit dem Schwiegersohn" ... » mehr

Im Wartezimmer

27.09.2018

dpa

Wie man einen Termin beim Facharzt bekommt

Für viele bedeutet es Dauerfrust, eine Termin bei einem Facharzt zu bekommen. Eine mögliche Alternative zum direkten Anruf bei Ärzten sind die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen. » mehr

Arztpraxis

26.09.2018

Topthemen

Spahns Paket gegen den Kassen-Unterschied beim Arzt

Die Abkürzung klingt fast wie ein Sportverein: TSVG. Gemeint ist aber das «Terminservice- und Versorgungsgesetz», mit dem viele Versicherte beim Arzt schneller zum Zuge kommen sollen - zumindest schri... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.