Lade Login-Box.

TERRORANSCHLÄGE

vor 16 Stunden

Schlaglichter

Razzia gegen islamistische Gefährder - Hinweise auf Anschlag

Die Kölner Polizei hat nach eigener Einschätzung einen möglichen Terroranschlag verhindert. Bei Razzien hatten Beamte mehrere Wohnungen in Köln und Düren und eine Baustelle durchsucht und insgesamt se... » mehr

vor 18 Stunden

Schlaglichter

Kölner Polizei: Möglichen Anschlag verhindert

Die Kölner Polizei hat nach eigener Einschätzung einen möglichen Terroranschlag verhindert. «Wir hatten verdeckte Erkenntnisse, dass ein Anschlag unmittelbar bevorstehen könnte», hieß es. Bei Razzien ... » mehr

vor 14 Stunden

Schlaglichter

Reul: Kein konkreter Anschlagsverdacht vor Razzia

Nach der Anti-Terror-Razzia in Köln und Düren gibt es nach Angaben von Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul bislang keinen Anfangsverdacht für eine Straftat. Die Polizei habe im Vorfeld der... » mehr

Spürhund

vor 9 Stunden

Topthemen

Razzia gegen Islamisten - kein konkreter Anschlagsplan

Mit Razzien ist die Polizei in Köln und Düren gegen mutmaßliche islamistische Gefährder vorgegangen. Einer von ihnen hat enge Kontakte zur Berliner Salafisten-Szene. Hinweise auf einen konkreten Ansch... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 26 Menschen getötet und 56 weitere verletzt, hieß es in einer Mitte... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 26 Menschen getötet und 56 weitere verletzt, hieß es in einer Mitte... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Anschlag auf Hotel in Somalia beendet

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Die Angreifer hätten mindestens 15 Menschen getötet, sagte Polizeioffizier Mohamed Hussein. Noch wä... » mehr

Weltwirtschaftsforum

06.07.2019

Wirtschaft

WEF-Gründer kritisiert hohe Preise: Wegzug aus Davos möglich

Seit 1971 treffen sich Spitzenmanager und Politiker aus aller Welt zum Weltwirtschaftsforum in Davos. Nur 2002 gab es eine Ausnahme. Nun bringt WEF-Gründer Klaus Schwab einen Standortwechsel ins Gespr... » mehr

Frank Plasberg

03.07.2019

Faktencheck

Wirbel um angeblich rechtsextreme Geste bei «hart aber fair»

Mehrdeutige Zeichen sind ein beliebtes Mittel von Rechtsextremen. Einige Twitter-Nutzer behaupten nun, ein Mann habe einen rassistischen Szene-Code in einer Talkshow gezeigt. Jetzt äußert sich der Bet... » mehr

Terrorverdächtiger von Paris festgenommen

27.06.2019

Brennpunkte

Bataclan-Verdächtiger in Sachsen-Anhalt festgenommen

Die Terroranschläge von Paris schockten im November 2015 die Welt. IS-Terroristen richteten in der Konzerthalle «Bataclan» ein Massaker an. Nun wird ein Verdächtiger in Sachsen-Anhalt gefasst. » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Terrorverdächtiger von Paris festgenommen

Im Zusammenhang mit den Terroranschlägen in Paris vom November 2015 ist ein mit Europäischem Haftbefehl aus Belgien gesuchter Verdächtiger in Sachsen-Anhalt festgenommen worden. Der 39-jährige Bosnier... » mehr

Trauerfeier für Walter Lübcke

26.06.2019

Hintergründe

Geständnis im Mordfall Lübcke: Zweifel an Einzeltäter-These

Hat Stephan E. wirklich allein gehandelt? Oder hielt er immer noch Kontakt zu alten Freunden aus der Neonazi-Szene? Für die Ermittler steht fest: Sie stehen in ihrer Aufklärungsarbeit erst am Anfang. » mehr

Musikfestival «Fusion»

25.06.2019

Boulevard

«Fusion»-Festival erwartet 70.000 Besucher

Nach monatelangem Clinch um das Sicherheitskonzept beginnt das «Fusion»-Festival an der Müritz. 70.000 Besucher werden erwartet. Das Motto des Festivals ist gesetzt: Polizei, Überwachung und Kontrolle... » mehr

24.06.2019

Schlaglichter

Geplanter Anschlag auf US-Botschaft in Brüssel: Festnahme

Ein mutmaßlicher Terrorist soll einen Anschlag auf die amerikanische Botschaft in Brüssel geplant haben. Der Mann sei am Samstag festgenommen und inzwischen mit Haftbefehl belegt worden, teilte die be... » mehr

Huthi-Rebellen im Jemen

12.06.2019

Brennpunkte

Bericht: Die Welt wird wieder etwas friedlicher

Trotz aller Gewalt und Konflikte ist die Welt erstmals seit 2013 etwas friedlicher geworden. Das geht aus dem am Mittwoch in London veröffentlichten Global Peace Index hervor. » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Keine Hinweise auf Terror bei Helikopter-Absturz in New York

Bei dem Helikopter-Absturz im Zentrum Manhattans deutet nach Angaben des New Yorker Bürgermeisters Bill de Blasio nichts auf einen Terrorangriff hin. Es gebe keine Hinweise darauf, dass dies ein Akt d... » mehr

Andrew Cuomo

11.06.2019

Brennpunkte

Ursachenforschung nach Helikopterabsturz in Manhattan

In Manhattan stürzt ein Hubschrauber ab. Erinnerungen an 9/11 werden wach. Bürgermeister de Blasio beruhigt jedoch: Hinweise auf einen Terroranschlag gebe es nicht. Er äußert einen anderen Verdacht. » mehr

08.06.2019

Schlaglichter

New Yorker Polizei nimmt Terror-Verdächtigen fest

Die New Yorker Polizei hat möglicherweise einen Terroranschlag im Zentrum Manhattans verhindert. «Es wurde jemand verhaftet, der geplant hatte, eine Bombe am Times Square zu zünden», sagte ein Spreche... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

New Yorker Polizei nimmt Terror-Verdächtigen fest

Die New Yorker Polizei hat möglicherweise einen Terroranschlag im Zentrum Manhattans verhindert. «Es wurde jemand verhaftet, der geplant hatte, eine Bombe am Times Square zu zünden», sagte ein Spreche... » mehr

Tatort

07.06.2019

Brennpunkte

Prozess um Gift-Anschlag: «Supergift» an Hamster getestet

Die Polizei platzte in zwei Kölner Hochhauswohnungen mitten in ein Bomben- und Giftlabor. Der erste Terroranschlag in Deutschland mit einem biologischen Kampfstoff wurde anscheinend knapp vereitelt. N... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Geplanter Anschlag: Prozess um Rizin-Bombenbau beginnt

In Düsseldorf beginnt heute der Prozess gegen einen mutmaßlichen islamistischen Bombenbauer. Der 30-jährige Tunesier und seine 43-jährige deutsche Ehefrau sollen 2018 in Köln an einer Bombe mit dem ho... » mehr

02.06.2019

Schlaglichter

Türkei: 20 IS-Terrorverdächtige festgenommen

Bei landesweiten Razzien hat die türkische Polizei 20 mutmaßliche Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat festgenommen. Die Verdächtigen hätten Terrorangriffe geplant. Bei ihnen seien auch Waffen... » mehr

Abgesperrt

27.05.2019

Brennpunkte

Polizei nimmt vier Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Mit Fahndungsbildern hat die Polizei nach einem Mann gesucht, der in Lyon vor einer Bäckerei einen Sprengsatz deponiert haben soll. Tagelang fehlt von dem Mann auf dem Fahrrad jede Spur. Nun vermelden... » mehr

Explosion in Lyon

24.05.2019

Brennpunkte

Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Ein sonniger Freitagabend in Lyon - und plötzlich gibt es einen Knall. Bei einer Explosion mitten in der Innenstadt werden mehrere Menschen verletzt. Was steckt dahinter? Die Ermittler gehen einem sch... » mehr

Vorsichtig vorantasten: Polizisten der Bundespolizei haben den Attentäter erschossen - bei der Großübung im Erfurter Bahnhof.	Fotos: Marcus Scheidel

16.05.2019

Hassberge

Anti-Terror-Übung am Hauptbahnhof

Die Polizei probt in Erfurt den Ernstfall. Es ist eine der größten derartigen Übungen in Deutschland in den vergangenen Jahren. Mancher Beamte kam dabei an seine Belastungsgrenze. » mehr

Jacinda Ardern und Emmanuel Macron

15.05.2019

Brennpunkte

Internetgiganten und Staaten wollen Online-Terror bekämpfen

Ein Terroranschlag mit Toten auf der Livestreaming-Plattform von Facebook - das soll es künftig nicht mehr geben. Branchenriesen stellen konkrete Schritte und Investitionen in Aussicht. » mehr

14.05.2019

Schlaglichter

Fünf Festnahmen nach Anschlag in Straßburg 2018

Im Zusammenhang mit dem Terroranschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt 2018 sind in Frankreich fünf Personen festgenommen worden. Dabei handele es sich um zwei Frauen und drei Männer, bestätigten ... » mehr

Gelände der Fusion

09.05.2019

Boulevard

Streit um Sicherheit beim «Fusion»-Festival wird lauter

Seit Unglücken und Anschlägen bei Großveranstaltungen wird viel mehr auf die Sicherheit geschaut. Kulturfreunde in Mecklenburg-Vorpommern finden aber, dass es die Polizei beim «Fusion»-Festival nun üb... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

IS-Chef: Anschläge in Sri Lanka Rache für Syrien-Niederlage

IS-Chef Abu Bakr Al-Bagdadi hat die Terrorangriffe von Sri Lanka als Rache für die Zerstörung des von den Extremisten ausgerufenen Kalifats bezeichnet. In einem Video spricht Al-Bagdadi von Vergeltung... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

IS-Chef erstmals wieder in Video zu sehen

Der Chef der IS-Terrormiliz, Abu Bakr Al-Bagdadi, ist das erste Mal seit fast fünf Jahren wieder in einem Video zu sehen. Die mehr als 18 Minuten lange Aufnahme wurde am Abend über die üblichen Kanäle... » mehr

29.04.2019

Schlaglichter

Mehrere Terrorverdächtige in Frankreich gefasst

Mehrere Menschen sind in Frankreich unter dem Verdacht eines geplanten Terroranschlags auf Sicherheitskräfte festgenommen worden. Die Verdächtigen hätten einen gewalttätigen Akt vorbereitet, der verei... » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Christchurch: Prinz William lobt Muslime für Umgang mit Terror

Prinz William hat die muslimische Gemeinde der neuseeländischen Stadt Christchurch für ihre Haltung nach dem Terrorangriff vor sechs Wochen gelobt. Bei einem Besuch in einer der beiden Moscheen, die Z... » mehr

Prinz William in Neuseeland

25.04.2019

Boulevard

Prinz William in Christchurch - Treffen mit Terror-Opfern

Prinz William zu Besuch in Neuseeland, zum dritten Mal schon. Im Mittelpunkt steht diesmal der Terroranschlag von Christchurch. Gleich nach der Ankunft begibt sich der Thronfolger in ein Krankenhaus. » mehr

Robert De Niro

25.04.2019

Boulevard

Tribeca-Filmfestival in New York eröffnet

Alljährlich trifft sich im Süden Manhattans die Filmwelt beim Tribeca-Festival. Ein deutscher Film feiert hier seine Weltpremiere. » mehr

Anschläge in Sri Lanka

25.04.2019

Brennpunkte

16 weitere Verdächtige in Sri Lanka festgenommen

Sri Lanka trauert um 359 Opfer der Selbstmordanschläge. Weiter sind viele Fragen offen. Die Ermittler haben nun 16 weitere Verdächtige festgenommen. » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Nordirland: Festgenommene nach Mord an Journalistin frei

Nach dem Mord an der Journalistin Lyra McKee sind in Nordirland zwei festgenommene junge Männer wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Anschuldigungen gegen sie seien nicht erhoben worden. Die 29-jähri... » mehr

Explosionen in Sri Lanka

22.04.2019

Hintergründe

Sri Lanka: Tropeninsel und religiös gespaltenes Land

Sri Lanka ist ein Inselstaat im Indischen Ozean. Die offizielle Hauptstadt mit dem Regierungssitz heißt Sri Jayewardenepura, de facto gilt aber Colombo als Hauptstadt. Das Land ist religiös gespalten. » mehr

Tatort in Londonderry

20.04.2019

Brennpunkte

Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Der tödliche Schuss auf eine nordirische Journalistin schockiert nicht nur die Briten und Iren. Auch die EU ist besorgt. Die Polizei ermittelt unter Hochdruck und meldet erste Festnahmen. » mehr

Amri-Fahndungsfotos

19.04.2019

Brennpunkte

Amri-Komplize hatte Kontakt zu Pariser Terror-Drahtzieher

Der Untersuchungsausschuss des Bundestages hat es bereits gezeigt: Der Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri war europaweit vernetzt. Jetzt gibt es neue Hinweise auf brisante Verbindungen nach Fran... » mehr

Ilhan Omar

15.04.2019

Brennpunkte

Morddrohungen gegen muslimische Abgeordnete nach Trump-Tweet

Ilhan Omar hat zuletzt einige Schlagzeilen gemacht. Sie ist eine der ersten Musliminnen im US-Kongress und tat sich schon ein paar Mal mit streitbaren Aussagen hervor. US-Präsident Trump hat es seit l... » mehr

Festnahme

02.04.2019

Brennpunkte

Angst vor Kriminalität steigt - Zahl der Straftaten sinkt

Die Menschen in Deutschland leben relativ sicher. Dennoch treibt viele die Angst vor dem Verbrechen um. Das beginnt schon beim Schritt vor die eigene Haustür. » mehr

30.03.2019

Schlaglichter

Anti-Terror-Einsatz gegen mutmaßliche IS-Anhänger

Aus Furcht vor einem Terroranschlag ist die Polizei gegen eine mutmaßliche Zelle der Terrormiliz IS vorgegangen. Beamte durchsuchten gestern und heute Objekte in elf Städten. Das teilte die Generalsta... » mehr

Festnahme

30.03.2019

Topthemen

Polizei geht gegen mutmaßliche IS-Anhänger vor

Als in Essen ein Tadschike durch eine Fußgängerzone fährt, klingeln bei der Polizei die Alarmglocken: Ist das der Auftakt zu einem Terroranschlag? Schon länger haben die Ermittler eine Gruppe unter an... » mehr

Trauerfeier in Neuseeland

29.03.2019

Brennpunkte

Christchurch gedenkt Opfern - Ardern mahnt zu Menschlichkeit

Zwei Wochen nach dem Anschlag in Christchurch erinnert Neuseeland noch einmal an die 50 Toten. Die Premierministerin dankt der muslimischen Gemeinde für ihre besonnene Reaktion auf das Verbrechen. Näc... » mehr

27.03.2019

Schlaglichter

Terrorverdächtiger in Wien gefasst

Die Stahlseile waren quer über die Gleise gespannt und sollten Züge zum Entgleisen bringen: Die Wiener Polizei hat bereits vorgestern Früh einen 42-jährigen Iraker festgenommen. » mehr

20.03.2019

Schlaglichter

Erste Opfer der Terrorattacke von Christchurch beigesetzt

In Christchurch in Neuseeland haben die Beisetzungen der ersten der insgesamt 50 Opfer des Terroranschlags auf zwei Moscheen begonnen. Zunächst wurden die Leichen eines Mannes und seiner Sohnes im Mem... » mehr

19.03.2019

Schlaglichter

Zentralrat der Muslime fordert mehr Schutz für Moscheen

Nach dem islamfeindlichen Terroranschlag auf eine Moschee in Neuseeland mit 50 Todesopfern fordert der Zentralrat der Muslime besseren Schutz auch für Gemeinden in Deutschland. «Ich denke, Neuseeland ... » mehr

IS-Bastion Baghus

19.03.2019

Brennpunkte

Letzte IS-Bastion in Syrien kurz vor dem Fall

Vor fast fünf Jahren erreichte der IS in Syrien und im Irak den Höhepunkt seiner Macht. Jetzt steht er in seiner letzten Bastion auf verlorenem Posten. Daran ändern auch IS-Durchhalteparolen nichts. » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Drei Tote nach Schüssen in Utrechter Straßenbahn

Terroranschlag oder Beziehungstat: Ein 37-jähriger Mann soll in einer Straßenbahn im niederländischen Utrecht am Morgen drei Menschen erschossen haben. Fünf weitere Fahrgäste wurden verletzt, drei von... » mehr

Schüsse in Utrecht

18.03.2019

Brennpunkte

Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst

Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist u... » mehr

Trauer in Christchurch

17.03.2019

Hintergründe

Neuseeland: Tiefe Trauer nach Terrorattacke von Christchurch

Es wird noch lange dauern, bis die Leute in Neuseeland verkraftet haben, was in Christchurch geschehen ist. Nach dem Anschlag auf zwei Moscheen mit mindestens 50 Toten ist die Trauer groß. Wie soll es... » mehr

Trauer in Christchurch

16.03.2019

Hintergründe

Vom Ende einer Idylle

Es wird noch lange dauern, bis die Leute in Christchurch verkraftet haben, was bei ihnen geschah. Die ganze Stadt trauert nach dem Anschlag um die 49 Todesopfer. Wie soll es nun weitergehen? » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".