Lade Login-Box.

THEATER

Michael Altinger

15.02.2020

Veranstaltungstipps

Ab und zu weinen auch Männer

Michael Altinger sinniert Bayreuth über die Rolle des Mannes. Und die Band Rage bringt Metal in Nürnberg auf die Bühne. » mehr

Simone Solga

12.02.2020

Veranstaltungstipps

Unser Land ist verrückt geworden

Simone Solga startet ihre eigene Revolution. Und Bibi und Tina rocken Suhl und Bayreuth. » mehr

vor 4 Stunden

Kronach

Ein Tyrann erobert Nurn

Die Theatergruppe visiert wieder die Lachmuskeln ihrer Zuschauer an. Vier Mal sorgt man im März für beste Unterhaltung. » mehr

Theater für alle

11.02.2020

Coburg

Theater für alle

Im Dezember fand der traditionelle Adventskalender im Spiegelsaal des Landestheaters statt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer nutzten die Chance, um dem Aufruf der Theatermitarbeiter zu folgen und für ... » mehr

Simone Solga

11.02.2020

Veranstaltungstipps

Unser Land ist verrückt geworden

Simone Solga startet ihre eigene Revolution. Und Bibi und Tina rocken Suhl und Bayreuth. » mehr

Für das Landestheater und den Jugendclub engagierte er sich mit ganzem Herzen: Peter Molitor.	Foto: Sebastian Buff

11.02.2020

Feuilleton

Theatermensch mit Leib und Seele

Kollegen und Theaterfreunde trauern um Peter Molitor. Er war Inspizient am Landestheater - und eine Institution. Viele Jugendliche hat er für das Theater gewonnen. » mehr

Selbstgebaute Szenerien, handgemachte Spezialeffekte: Christoph Hertels melancholisch-grotesker "Anti-Heimatfilm’" zeigt allegorisch die Unfähigkeit der Menschheit , eine drohende Katastrophe abzuwenden. Foto: privat

31.01.2020

Feuilleton

Sehend in den Untergang

Zwei Absolventen der Bauhaus-Universität stellen ihre Kurzfilme vor. Der gebürtige Kronacher Christoph Hertel zeigt eine Allegorie auf den Umgang mit dem Klimawandel: "Nach mir die Sintflut". » mehr

Erste Probe des Volkes für die Passionsspiele

26.01.2020

Boulevard

Oberammergauer üben Passion bei erster «Volksprobe»

Alle zehn Jahre wird in der oberbayerischen Ortschaft ein besonderes Spektakel aufgeführt, das auf ein altes Pestgelübde zurückgeht. Knapp die Hälfte der gut 5000 Einwohner machen mit. » mehr

Aktualisiert am 23.01.2020

Feuilleton

work@ART: Über die Bühne in den Job

Eine Frau um die Fünfzig, eine verschlossene Tür, die sprechen kann, und ein Chor, der aus Spargründen nur aus einem jungen, überarbeiteten Mann besteht, treffen aufeinander. » mehr

Schauspielerin Anna Klimovitskaya steht auf der Bühne

22.01.2020

Bayern

Bordell, Dominastudio, Strich - Sexarbeit kommt auf die Bühne

Wie ist es, als Prostituierte zu arbeiten? Ein Theaterstück in Nürnberg gibt Einblicke in die Sexindustrie - und konfrontiert die Zuschauer mit ihren Vorurteilen. » mehr

Muskelkraft ist vonnöten, um die historische Bühnenmaschinerie zu bedienen. Besucher können sich künftig virtuell als Kulissenschieber versuchen.

08.01.2020

Feuilleton

Barocktheater "live" erleben

Das Ekhof-Theater in Gotha ist ein einzigartiges Denkmal der Theatergeschichte. Mit VR-Brillen können Besucher bald die historische Bühnentechnik bestaunen und "bedienen". » mehr

Die Jesserndorfer Theatergruppe rund um Spielleiter Rüdiger Ebert (links) freut sich schon auf die Aufführungen.

08.01.2020

Hassberge

Bierverschwörung in Jesserndorf

Seit 1971 bringt die Theatergruppe Jesserndorf Stücke auf die Bühne. Auch in diesem Jahr ist es wieder eine Komödie, die viele Lacher verspricht. » mehr

02.01.2020

Kronach

Werkbühne wieder in Kronach

2020 kehrt das Theater rund um Intendant Daniel Leistner in die Kreisstadt zurück. Gespielt wird dann die turbulente Komödie "Ernst sein ist alles" von Oscar Wilde. » mehr

Antoinetta Bafas gründete vor 14 Jahren den Chor "Unerhört", den sie bis heute leitet. Foto: Archiv/Rosenbusch

21.12.2019

Feuilleton

Besinnlichkeit und Tote Hosen

Der Chor "Unerhört" lädt zum Zuhören und Mitsingen ein. Nicht nur Weihnachtliches steht am 29. Dezember in der Heilig-Kreuz-Kirche auf dem bunten Programm. » mehr

Mariele Millowitsch

03.01.2020

Veranstaltungstipps

In Kürze

Mit den "Songs von STS" kommt MTW am 18. Januar um 20 Uhr in den Kulturboden nach Hallstadt. MTW bringt als STS-Tributeband den Originalsound der österreichischen Erfolgsgruppe überzeugend nah am Orig... » mehr

Sicher mit etwas Wehmut sieht die Theatergruppe Fischbach-Höchstädten ihren letzten Auftritten entgegen. Nach 35 Jahren ist Schluss. Das Foto zeigt die diesjährigen Akteure mit Regisseur Jochen Horn (hinten 2. von rechts). Foto: Helmut Will

12.12.2019

Hassberge

In Fischbach fällt der letzte Vorhang

Kein Nachwuchs und Ermüdungserscheinungen: Die Theatergruppe Fischbach geht heuer in ihre letzte Saison: Nach 35 Jahren ist Schluss mit lustig. » mehr

Mit der Bimmelbahn ging es von der Stadtmitte hoch zum Schützenplatz, dem Ausweichdomizil des Nikolausmarkts. Fotos: Tischer

08.12.2019

Coburg

Premiere glückt

Der Adventsmarkt hat für zwei Jahre ein neues Zuhause gefunden. Die Besucher loben das kleine, aber feine Ambiente. Es gab aber auch Kritik. » mehr

Thalia Theater Hamburg

08.12.2019

Feuilleton

Schauspieler Sandmeyer mit Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet

Der Hamburger Schauspieler Merlin Sandmeyer ist am Sonntag mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet worden. » mehr

Wolfgang Petry

08.12.2019

Boulevard

Wolfgang Petry: Hatte nie ein Handy

Nch 13 Jahren stand er wieder live auf der Bühne: Wolfgang Petry ist als Pete Wolf zurück. » mehr

Schön aber teuer: Die Stadt Coburg muss das Defizit tragen, das aus dem Betrieb des Landestheaters resultiert. In diesem Jahr werden es wahrscheinlich 100 000 Euro mehr sein, die im Stadtsäckel fehlen.

04.12.2019

Coburg

Verzögerung beim Landestheater kostet Geld

Es war das Jahr 2016, als die Stadt Coburg einen Fachberatervertrag mit der BMP Baumanagement GmbH, Frankfurt am Main, abschloss. » mehr

Beziehungsstress auf drei Balkonen

22.11.2019

Feuilleton

Beziehungsstress auf drei Balkonen

Nach der Premiere der Komödie "Frühschicht bei Tiffany” geht das Theater Schloss Maßbach nun auf Gastspielreise durch die Region. Augustinus von Loe hat Kerry Renards Stück als unterhaltsamen Balancea... » mehr

Musical über die Kraft der Liebe

23.11.2019

Veranstaltungstipps

Musical über die Kraft der Liebe

"Die Schöne und das Biest - das Musical für die ganze Familie!" ist am 5. Dezember um 16 Uhr im Kongresshaus Rosengarten in Coburg zu erleben. Gefühlvolle Eigenkompositionen und viel Poesie entführen ... » mehr

Brecht-Enkel

18.11.2019

Boulevard

Brechts New Yorker Schokoladen-Stücke

Sebastian Brecht lebt in New York - und macht dem Dichter-Gen alle Ehre. Der Enkel von Bertolt Brecht hat ein Schokoladen-Geschäft im East Village eröffnet. Seine Poesie besteht vor allem aus Pralinen... » mehr

Uralte Liebesgeschichte, modern inszeniert

09.11.2019

Veranstaltungstipps

Uralte Liebesgeschichte, modern inszeniert

Das Musical "Die Schöne und das Biest" vom Theater Liberi ist an diesem Sonntag um 15 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach zu erleben, am 4. und 5. Dezember um jeweils 16 Uhr im Kongresshaus R... » mehr

Herman van Veen

06.11.2019

Veranstaltungstipps

Ein Konzert in fünf Sprachen

Herman van Veen geht auf "Neue Saiten Tour". Und die Hits von Metallica erklingen in Fürth. » mehr

30.10.2019

Kronach

Theater, das verbindet

Bei den Ludwigsstadter Shakespeare-Spielen stehen Thüringer und Franken gemeinsam auf der Bühne. Sie bilden eine Art kulturelle Brücke. Geplant war das anfangs gar nicht. » mehr

Die Theaterwerkstatt Haßfurt ist eine Kooperation aus Amateuren und Profis. Zum 20. Geburtstag gestalteten die Gründungsmitglieder und freie Schauspieler unter Leitung von Nina Lorenz einen wundervollen Theaterabend in ihrem Domizil, dem Gewölbekeller der Stadthalle. Unser Bild zeigt (von links) Werner Lorenz, Gabriele Marquardt, Andrea Tiessen-Lehmann, Martin Habermeyer, Felix Pielmeier, Annerose Simon, Patrick Schmitz und Heidi Merz. Foto: Langer

21.10.2019

Hassberge

Schwein gehabt

Vor 20 Jahren begann mit einem kleinen Theaterkurs an der Volkshochschule eine Erfolgsgeschichte. Diese gipfelte in der Gründung der Theaterwerkstatt Haßfurt. » mehr

Poetry Slam

18.10.2019

Boulevard

25 Jahre Poetry Slam in Deutschland

Das politische Bewusstsein ließ etwas auf sich warten. Nach spontanen Anfängen hat sich Poetry Slam zahlreiche Bühnen im deutschsprachigen Raum erobert. Nun soll mehr Dada ran. » mehr

Rudi Klos - Autor, Schauspieler und 1. Vorsitzender der Ebelsbacher Theatergruppe. Bei seinem Stück "Waschen - Schneiden (Pf)legen" mimt der 52-Jährige, hier in der Rolle des Philipp Mörle bei seiner vierten Komödie "Vorgezogene Weihnachten", den Hairstylisten Ruppert Flinke.

10.10.2019

Hassberge

Haarige Angelegenheiten

Rudi Klos war wieder fleißig: Der Ebelsbacher hat erneut ein Theaterstück geschrieben, das demnächst im Bürgersaal zur Aufführung gelangt. Mittlerweile kennt man die Stücke des 52-Jährigen auch im Aus... » mehr

"Die Jugend ist gar nicht so unpolitisch"

09.10.2019

Feuilleton

"Die Jugend ist gar nicht so unpolitisch"

Comedian und Kabarettist, Stadtrat und Kreisrat: Jonas Greiner aus Lauscha kommt gerade ganz groß raus. Am Freitag stellt sich der 22-Jährige "In voller Länge" im Coburger JUZ vor. » mehr

Der Kreiskulturring startet mit Volldampf in die neue Spielzeit. Mit dabei: Oliver Clemens und Judith Hildebrandt in der Komödie "Avanti! Avanti!".

08.10.2019

Feuilleton

Klassiker, Kult und Komödie

Der Kreiskulturring Kronach startet in seine 63. Saison. Zum Auftakt kommt "Vincent will Meer" auf die Bühne. » mehr

Er verwandelt Malventee in Rotwein und hält den ganzen Laden am Laufen: Stephan Mertl sorgt als Theaterrequisiteur Josef Bieder für die erste Schauspiel-Sternstunde der Spielzeit in der Reithalle. Foto: Henning Rosenbusch

06.10.2019

Feuilleton

Der Held der Probebühne

Eine liebevolle und heitere Hommage an das Theater und die Theaterverrückten: "Die Sternstunde des Josef Bieder" mit Stephan Mertl in der Reithalle. » mehr

Sie begleiten den alten Fuchs auf seinem schwierigen Weg: Die tierischen Tänzerinnen und Tänzer des Landestheaters. Foto: Henning Rosenbusch

23.09.2019

Feuilleton

Sensibel und doch humorvoll

Eine Schauspielerin und Tänzer des Balletts bringen eine berührende Geschichte auf die Bühne der Reithalle. Dabei geht es um den Umgang mit Demenz. » mehr

Theaterfest-Nachmittag

15.09.2019

Coburg

Theaterfest: Hamlet, Modenschau und Livemusik

Beim Coburger Theaterfest bekommen Besucher Einblicke hinter die Bühne. Schauspieler beantworten Fragen und das Programm lädt zum Mitmachen ein. » mehr

15.09.2019

Feuilleton

Spielzeitbeginn: Theater feierten mit Publikum

Die Theater in Erfurt und Weimar sind in ihre neue Saison gestartet. Zum Auftakt feierten die Häuser ein großes Fest - in Erfurt blieben Besucher sogar über Nacht. » mehr

Generalmusikdirektor Roland Kluttig und seine Musiker bilden eine bestens gelaunte und intensiv-agierende musikalische Einheit. Fotos: Bernd Schellhorn

15.09.2019

Feuilleton

Im Theater ist was los!

In einer grandiosen Gala stellt das Landestheater Coburg sein neues Programm vor. Werke aus Schauspiel, Musical und Oper bezaubern das Publikum im Großen Haus. » mehr

Fotoprobe "Die Nase"

08.09.2019

Boulevard

Staatsoper Hamburg feiert Triumph mit Schostakowitsch

Das Premierenpublikum jubelte: Die Staatsoper hat zum Saisonstart Dmitri Schostakowitschs Jugendwerk «Die Nase» in einer hochintelligenten, packenden Lesart auf die Bühne gebracht. » mehr

Die Weltenesche als aktuelles Sinnbild: Der Theaterchef lässt ein wenig hinter den "Rheingold"-Vorhang blicken.

05.09.2019

Feuilleton

Ein Ort, der wach hält

Die Sommerpause ist vorüber. Zum Start in die neue Saison begrüßt Intendant Loges sein Ensemble mit einem Bekenntnis zu einem lebendigen Theater, das sich einmischt. » mehr

Nessi Tausendschön

05.09.2019

Veranstaltungstipps

Die Torwächterin des Paradieses

Kabarettistin Nessi Tausendschön entführt Besucher in ihre eigene Welt. Und das Altstadtfest mit Herbstmarkt wird in Nürnberg ausgerichtet. » mehr

27.08.2019

Kronach

Zurück ins Grüne

Sonja Trebes lebt schon länger nicht mehr im Frankenwald. Doch neben der Familie lockt sie ihre Theatergruppe immer wieder in die Heimat. Dann geht es auf der Bühne rund. » mehr

Es muss nicht immer Mainstream sein: Das schräge Märchen-Musical "Into The Woods" lief 2019 am Landestheater Coburg. Foto: Sebastian Buff

20.08.2019

Feuilleton

Tingeltangel oder Kunst?

Ist das Musical die Zukunft des Theaters? Bei einem internationalen Symposium diskutierten Künstler und Wissenschaftler Selbstverständnis und Perspektiven des Genres. » mehr

Salzburger Festspiele - Die Empörten

19.08.2019

Feuilleton

„Die Empörten“: Kurzer Applaus für Walser-Urauführung in Salzburg

Die Uraufführung der Komödie „Die Empörten“ von Theresia Walser ist am Sonntagabend bei den Salzburger Festspielen zurückhaltend aufgenommen worden. » mehr

Kinderliebling Conni kommt auf die Bühne

20.08.2019

Veranstaltungstipps

Kinderliebling Conni kommt auf die Bühne

"Connis Schul-Musical" ist am 21. September um 14 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach zu erleben. Das erste "Conni"-Musical zur erfolgreichen Kinder- und Jugendbuchreihe "Conni" war ein Publi... » mehr

12.08.2019

Kronach

Theater lockt weniger Besucher an

Trotz Besucherrückgangs sind die Verantwortlichen sehr zufrieden mit den Rosenberg Festspielen. Denn sie setzen auf Qualität, und die habe gestimmt. » mehr

Tambacher Sommer: Spider Murphy Gang

05.08.2019

Coburg

Original bavarian Rock'n'Roll

Mitsing-Ohrwürmer auf Bayrisch im Gewand von authentischem Rock'n'Roll begeistern das Tambacher Publikum. Die Spider Murphy Gang präsentiert ihre bekanntesten Hits. » mehr

Innenstadt wird zu riesigem Theater

12.08.2019

Veranstaltungstipps

Innenstadt wird zu riesigem Theater

Würzburg - Vom 6. bis zum 8. September 2019 verwandelt das "Stramu"-Festival die Würzburger Innenstadt wieder in ein riesiges Theater. » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Arbeiter der Elbphilharmonie finden Wasserleiche in der Elbe

Der Fund einer Wasserleiche in der Nähe der Hamburger Elbphilharmonie hat einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei ausgelöst. Der leblose Frauenkörper sei von Arbeitern im Bereich des Theaters für ... » mehr

Mit Schlagerstar Roland Kaiser startet am 15. August der HUK Coburg Open-Air-Sommer auf dem Schlossplatz.

23.07.2019

Coburg

Open-Air-Sommer in Coburg: Es wird eng

Der Open-Air-Sommer steht vor der Tür. Doch die Stadt und die Veranstalter blicken schon in die nächsten Jahre, wenn der Schlossplatz zum Lager für Baumaterial wird. » mehr

Am 4. August kommt die Spider Murphy Gang nach Tambach - diesmal nicht unplugged, sondern mit voller E-Power.

23.07.2019

Coburg

Die Rock'n'Roll-Schua passen noch

Die Spider Murphy Gang rockt das Finale des Tambacher Sommers. Wir verlosen vier Meet-&-Greet-Tickets für den NP-Startreff. » mehr

Sommernachtsträume genoss das Publikum bei den 1. Hofgarten-Festspielen des Landestheaters. Sie entwickelten sich zum Hit der Spielzeit.	Foto: Rosenbusch

12.07.2019

Feuilleton

Festspiele brachten die Trendwende

Der Start war schwierig, die Skepsis groß. Mit "Carmen" und dem Sommertheater im Hofgarten hat das Landestheater Publikum zurückgewonnen. Der Intendant zeigt Zuversicht. » mehr

11.07.2019

Kronach

Eine Bunte Reise in die Märchenwelt

Die Grundschule Tettau feiert Schulfest. Mit Tanz und Theater entführen die Kinder ihre Gäste in eine zauberhafte Welt. Auch der gebrochene Arm hält eine Schülerin nicht davon ab. » mehr

Landestheater Coburg Foto: Archiv Neue Presse

03.07.2019

Coburg

Theatersanierung wird abgespeckt

» mehr

^