Lade Login-Box.

THEATERBÜHNEN

Harald Schmidt

29.09.2019

Boulevard

Harald Schmidts Show-Reihe feiert Premiere

Dieses Mal stimmt die Quote - im vollen Stuttgarter Schauspielhaus präsentiert Harald Schmidt die erste Ausgabe seiner neuen Show-Reihe und trifft auf ein begeistertes Publikum. Der Abend ist ein Heim... » mehr

"Serotonin"

07.09.2019

Boulevard

«Serotonin» in Hamburg: Abgesang auf den alten, weißen Mann

Mit der Uraufführung von Michel Houellebecqs Roman «Serotonin» beginnt am Hamburger Schauspielhaus die Spielzeit 2019/20. Die Geschichte vom Niedergang von Sex, Liebe, Natur und Landwirtschaft inszeni... » mehr

In diesem Jahr bringt die Theaterwerkstatt Haßfurt als Weihnachtsmärchen die Geschichte "Das kleine Gespenst" von Otfried Preußler zur Aufführung. Es spielen (von links) Felix Pielmeier, Aline Joers und Patrick L. Schmitz.

14.11.2019

Hassberge

Für Kinder wird‘s wieder märchenhaft

Die Theaterwerkstatt Haßfurt führt "Das kleine Gespenst" auf. Das Weihnachtsmärchen freut die Kleinen - ist aber durchaus auch etwas für die Großen. » mehr

Matthias Lilienthal

29.08.2019

Feuilleton

Münchner Kammerspiele sind Theater des Jahres

So recht wollte das Publikum der Münchner Kammerspiele nicht mit ihm warm werden. Kritiker machen das Haus von Intendant Lilienthal nun zum Theater des Jahres. Der scheidende Chef kann noch mehr absah... » mehr

Matthias Lilienthal

29.08.2019

Boulevard

Münchner Kammerspiele sind Theater des Jahres

So recht wollte das Publikum der Münchner Kammerspiele nicht mit ihm warm werden. Kritiker machen das Haus von Intendant Lilienthal nun zum Theater des Jahres. Der scheidende Chef kann noch mehr absah... » mehr

Hier ging anno 2000 alles los: In der Reithalle des Coburger Landestheaters erwachte Sebastian Grünwalds Bühnentalent im Jugendclub. Foto: Ungelenk

23.08.2019

Feuilleton

Sprungbrett Jugendclub

Als Schüler entdeckte Sebastian Grünewald am Coburger Landestheater sein Talent. Heute gehört er zum Ensemble der Volksbühne Berlin. » mehr

fpku_Lechtenbrink_2sp_140809

16.08.2019

Feuilleton

Volker Lechtenbrink wird 75: «Ich hab' gelebt, wie ich es mag!»

Ein Mann mit Sehnsucht: Volker Lechtenbrink ist in seinem Leben in etliche Rollen geschlüpft. Auch zu seinem 75. Geburtstag steht das Multitalent wieder in Hamburg auf der Bühne. » mehr

Katharina Thalbach

08.08.2019

Boulevard

Katharina Thalbach bringt «Orientexpress» auf die Bühne

Ein Wiedersehen mit dem berühmten Privatdetektiv Hercule Poirot steht an. Die Berliner Schauspielerin und Regisseurin bringt Agatha Christies Klassiker der Krimiliteratur auf die Bühne. » mehr

10.07.2019

Kronach

Rosenberg Festspiele: Götter treffen Sterbliche

Die Rosenberg Festspiele peilen die letzte Premiere der Saison an. Auf der Theaterwiese geht es rund. » mehr

Lis Verhoeven

05.07.2019

Boulevard

Schauspielerin Lis Verhoeven gestorben

Theaterregie war lange eine Männerdomäne. Die Schauspielerin Lis Verhoeven setzte sich trotzdem durch und wurde sogar Intendantin. Nun ist sie tot - traurige Tage für ihre Tochter Stella Adorf, ihren ... » mehr

Lisa Martinek

01.07.2019

Boulevard

Schauspielerin Lisa Martinek unerwartet gestorben

Bekannt war Lisa Martinek vor allem für ihre Rollen im Fernsehen. Zuletzt spielte sie eine blinde Anwältin. Nun ist die Schauspielerin völlig unerwartet gestorben. » mehr

350 Jahre Pariser Oper

26.06.2019

Boulevard

350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

Jubiläumsprogramm und Rekordzahlen: Die Pariser Oper feiert mit viel Pomp ihr 350-jähriges Bestehen. Doch es gibt Sorgen um die Zukunft. » mehr

21.06.2019

Feuilleton

Die deutsche Stimme von Ben Kingsley ist tot

Peter Matic, die deutsche Synchronstimme von Ben Kingsley, ist mit 82 Jahren gestorben. Am liebsten spielte Matic fiese Charaktere - selbst war er dagegen großzügig, bescheiden und zuvorkommend, sagen... » mehr

Jens Harzer

16.06.2019

Boulevard

Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

Vor rund 200 Jahren gestiftet ist der Iffland-Ring heute eine Art Ritterschlag: Der «Würdigste» unter den Schauspielern soll ihn tragen. Der Schauspieler Jens Harzer bedankte sich auf seine Weise. » mehr

Michael Schanze

16.06.2019

Boulevard

Michael Schanze: «Glücksgefühl, abgrundtief böse zu sein»

Er war einmal eines der bekanntesten Fernsehgesichter der Republik. Heute steht er gern auf der Theaterbühne. » mehr

Elbphilharmonie Hamburg

14.06.2019

Boulevard

Deutschlands Kulturbauten haben es schwer

Die geplatzte Eröffnung des Berliner Stadtschlosses ist nur das jüngste Beispiel einer Serie von Pleiten, Pech und Pannen bei Deutschlands Kulturbauten. Ein Stararchitekt sieht System dahinter. » mehr

Romeo und Julia? Jein. Will Shakespeare (Frederik Leberle) und Viola (Eva Marianne Berger) turteln im Coburger Hofgarten. Foto: Sylvain Guillot

05.06.2019

Feuilleton

Sie flirten und sie fechten

Action und Amore im Coburger Hofgarten: Das Landestheater bringt am Sonntag den Oscar-Hit "Shakespeare In Love" auf die Freilichtbühne. » mehr

Harald Schmidt

02.06.2019

Boulevard

Harald Schmidt hat kein Problem mit seinem Image

Harald Schmidt mimt auf der Opernbühne einen Snob. Und das ist ganz nah dran an seinem Leben. » mehr

Beginn der Ruhrfestspiele

01.05.2019

Boulevard

Kulturvolksfest eröffnet Ruhrfestspiele

Am Tag der Arbeit beginnen die Ruhrfestspiele in Recklinghausen - eines der ältesten und renommiertesten Theaterfestivals in Europa. Das Leitmotiv lautet «Poesie und Politik». » mehr

Karin Beier

09.04.2019

Boulevard

Schauspielhaus-Intendantin liest keine Kritiken

Karin Beier ist die Intendatin von Deutschlands größter Sprechbühne, dem Hamburger Schauspielhaus. » mehr

Jens Harzer

22.03.2019

Boulevard

Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

Der Iffland-Ring gebürt dem «Würdigsten» unter den Schauspielern im deutschsprachigen Raum. Der jüngst gestorbene Bruno Ganz trug ihn und bestimmte einen Nachfolger, der auch als «romantischer Grübler... » mehr

Henriette Reker

16.03.2019

Boulevard

Kulturschaffende appellieren an Henriette Reker

Seit Monaten beschäftigt ein Hickhack um den Posten des Schauspielintendanten die Kölner Kulturszene. Jetzt haben sich gleich 50 Protagonisten in die Debatte eingeschaltet - mit einer Botschaft an das... » mehr

"Monsieur Pierre geht online" im Schiller Theater

15.03.2019

Boulevard

Von der Leinwand auf die Bühne

Manche Titel standen erst im Kinoprogramm - und tauchen nun auf Theaterbühnen auf. Mehrere Häuser in Deutschland setzen auf Stoffe aus Filmen und Romanen. Imitieren die Stücke nur ihre bekannten Vorla... » mehr

Die sieben Todsünden

03.02.2019

Boulevard

«Die sieben Todsünden» in Stuttgart gefeiert

Ein Abend zwischen Brecht, Party und Sexshow: Am Schauspielhaus Stuttgart feiert die Sängerin Peaches zu dröhnenden Elektro-Beats lautstark die Freiheit. Im Zuschauerraum mischen sich Fans, Schauspiel... » mehr

Kunstevent "Dau" in Paris

23.01.2019

Feuilleton

"Dau"-Projekt in Paris: Rabbiner und Sexologen als Beistand

Statt Mauer nun Theaterlogen und ein Museum: Das in Berlin gescheiterte Kunstevent "Dau" startet in Paris. Es führt zurück in die Stalin-Ära. » mehr

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

19.01.2019

Boulevard

Stresow und Schrader in «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?»

Es wird gekeift, gespukt und geschlagen: In der Neuinszenierung von «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?» gehen die Schauspieler in Hamburg an ihre körperlichen Grenzen, um die Abgründe zwischenmenschli... » mehr

Schauspielhaus Wuppertal

10.12.2018

Boulevard

Tanztheater Wuppertal stellt sich neu auf

Die frühere Intendantin klagt, der Stadtrat steht vor dem Beschluss über ein Herzensprojekt, das Pina-Bausch-Zentrum. In Wuppertal passiert so Einiges rund um das berühmte Tanztheater. » mehr

Lucas Gregorowicz

25.11.2018

Boulevard

Lucas Gregorowicz wollte Rockstar werden

In London wollte sich Lucas Gregorowicz den Traum vom Rockstar erfüllen. Pizzafahrer ist er schließlich geworden. In Bochum hat sein Leben dann aber die entscheidende Wende genommen. » mehr

10.11.2018

Schlaglichter

Europaweite Ausrufung der Europäischen Republik

Zahlreiche Künstler wollen heute europaweit von mindestens 150 Theaterbalkonen oder auf öffentlichen Plätzen die «Europäische Republik» symbolisch ausrufen. In Hamburg sind Schauspielhaus und Thalia T... » mehr

Ignaz Kirchner

27.09.2018

Boulevard

Lieber in der zweiten Reihe: Ignaz Kirchner ist tot

Seit mehr als 30 Jahren war Ignaz Kirchner am Burgtheater in Wien. In fast jeder bedeutenden Inszenierung war er zu sehen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 72 Jahren gestorben. » mehr

18.06.2018

Kronach

Wenn zwei sich streiten, freut sich das Publikum

Die Rosenberg-Festspiele feiern am Mittwoch die Galapremiere von "Don Camillo und Peppone". Zuschauer erwartet ein flottes Theatererlebnis. » mehr

18.05.2018

Kronach

Frankens Glücks-Export erobert Berlin

Uli Scherbel hat schon drei Mal die Bühne des Kreiskulturraums gerockt. Mittlerweile finden auch die Berliner Freude daran. Heuer wird der Musicalstar in Rothenkirchen erwartet. » mehr

Karin Henkel

06.05.2018

Feuilleton

55. Theatertreffen: Stars zum Start und Ehrung für Karin Henkel

Umjubelte Stars und eine erste Preisträgerin: Zum Auftakt des 55. Berliner Theatertreffens lässt sich das Publikum von furioser Bühnen- und Schauspielkunst begeistern. » mehr

Museumsdirektor Jan Gerchow

06.03.2018

Feuilleton

Kairos-Preis für Frankfurter Museumschef Jan Gerchow

Er habe das Historische Museum Frankfurt zu einem "vitalen Ort für die Selbstverortung und Identitätsfindung der Frankfurter Stadtgesellschaft" gemacht. » mehr

Ärztekongress mit Nebenwirkungen für die Lachmuskeln

06.03.2018

Coburg

Ärztekongress mit Nebenwirkungen für die Lachmuskeln

Die Proben im Sportheim laufen auf Hochtouren: Die Amateurspielgruppe der Theaterbühne Ahorn bringt anlässlich der Ahorner Theatertage das Stück "Und alles auf Krankenschein" aus der Feder von Ray Coo... » mehr

Fototermin «Bambi - Das Waldical»

08.02.2018

Feuilleton

Ein «Waldical» mit Bambi

Dem berühmten Reh wird ein komplettes Musical gewidmet. Die Uraufführung soll in Hamburg über die Bühne gehen. » mehr

"Flashdance" in Hamburg

31.01.2018

Feuilleton

Musical "Flashdance" geht im September auf Deutschlandtournee

35 Jahre nach der Premiere des Kultfilms "Flashdance" will die Geschichte als Musical die deutschen Theaterbühnen erobern. » mehr

Geisterstunde im Landestheater: Ebenezer Scrooge (Thomas Straus) erlebt sein ganz persönliches Weihnachtswunder in Philipp Löhles Bearbeitung der berühmten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens, für die Henrike Engel starke Bilder entwarf.	Foto: Sebastian Buff

19.11.2017

Feuilleton

Geistreich gegen Gier und Geiz

Ein lehrreicher Spuk mit viel Humor und ein bisschen Grusel: "Eine Weihnachtsgeschichte" bietet im Coburger Landestheater viel fürs Auge und fürs Herz. » mehr

18.09.2017

Feuilleton

Einblick in den Kopf eines Schlägers - «Hool» kommt nach Hause

Hannover-96-Fan Heiko taumelt durch sein kaputtes Leben. Eigentlich spürt er sich nur noch, wenn er sich mit den Hooligans gegnerischer Vereine prügelt. Die Theaterfassung von Philipp Winklers Erfolgs... » mehr

Die Punkband "Pussy Riot".

18.09.2017

Feuilleton

Polit-Punk aus Russland - Pussy Riot tritt in Deutschland auf

Mit Spontanaktionen an öffentlichen Plätzen wurden sie bekannt. In Russland wurden Mitglieder von Pussy Riot verhaftet und verurteilt. Nun kommt die russische Polit-Punk-Gruppe für Konzerte nach Frank... » mehr

20.08.2017

Feuilleton

Jena: Kulturarena geht zu Ende

Nach mehr als sechs Wochen geht am Sonntag (20.00) die Kulturarena Jena mit einem Konzert der Gruppe Bukahara zu Ende. » mehr

Opernbaustelle Köln

03.07.2017

Feuilleton

Kölner Oper: Oberbürgermeisterin Reker spricht von "Desaster"

Über eine halbe Milliarde Euro soll die Sanierung der Kölner Bühnen kosten. Das ist doppelt so viel wie anfangs geplant. Kölns Oberbürgermeisterin Reker spricht von einem "Desaster" und will nun "Stru... » mehr

Ex-Fußballprofi Jimmy Hartwig

26.04.2017

Feuilleton

Ex-Nationalspieler Jimmy Hartwig bei Fußball-Operette auf der Bühne

Augsburgs Theater ist im Umbruch. Für nahezu 200 Millionen Euro soll das Schauspielhaus saniert werden, und gleichzeitig kommt ein neuer Intendant. Der will erst einmal mit Fußball punkten. Dafür holt... » mehr

09.04.2017

Kronach

Scherbe(l)n bringen Glück

Uli Scherbel begeistert bei seinem Auftritt in Kronach das Publikum. Der Sänger, Schauspieler und Tänzer genießt sichtlich den Heimvorteil. » mehr

30.01.2017

Feuilleton

«Welt aus den Fugen» - Navid Kermani geht auf Theaterreise

Der deutsch-iranische Schriftsteller Navid Kermani geht mit seinem Theaterprojekt «Welt aus den Fugen» auf Deutschlandtour. » mehr

Spannende Forschungsreise in Sachen Körperbewegung: "Introductions" kommt heute auf die Studiobühne.

19.01.2017

Feuilleton

Tanz aus den Fugen

Mark McClain und seine Coburger Ballettcompagnie gehen neue Wege. Heute erlebt ihr Projekt "Introductions" Premiere im Theater in der Reithalle. » mehr

Eine Rarität: Gray ist eine der wenigen weiblichen Wrestlerinnen in Deutschland.

08.01.2017

Coburg

Eine Diva im Ring

Mehr als zehn Jahre schon steht, fliegt und leidet Melanie Gray: Die Coburgerin ist Wrestlerin. Früher stand sie auf der Theaterbühne, heute spielt sie in der Arena die Hauptrolle. » mehr

Die 45-jährige Birgit Simmler wird Künstlerische Leiterin der Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel. Foto: Bernshausen

21.12.2016

Feuilleton

Frau mit Faible für starke Frauen

Birgit Simmler leitet künftig die Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel. Die vielseitige Theatermacherin kann auch mal laut werden. » mehr

Hans Neuenfels

07.11.2016

Feuilleton

Deutsche Theaterpreise für Neuenfels, Selge und Castorf

Hans Neuenfels wird für sein Lebenswerk geehrt. Er erhält den Deutschen Theaterpreis «Der Faust». Weitere prominente Preisträger sind Schauspieler Edgar Selge und Regisseur Frank Castorf. » mehr

Gitte Haenning in «Sunset Boulevard»

20.10.2016

Feuilleton

Gitte Haenning als Diva in «Sunset Boulevard» auf der Theaterbühne

Als Kinderstar hat Gitte Haenning ihre Karriere begonnen. Als alternde Diva Norma Desmond will sie jetzt in Lübeck noch einmal Mut beweisen, sagt die Sängerin. » mehr

Auf dünnem Eis: Eva-Marianne Berger und Oliver Baesler bei den Proben zu "Bilder deiner großen Liebe". Foto: Ungelenk

07.10.2016

Feuilleton

Was ist eigentlich verrückt?

Nach "Tschick" kommt ein weiteres Stück von Wolfgang Herrndorf in die Coburger Reithalle: "Bilder deiner großen Liebe" erzählt die Geschichte eines Mädchens, das die Freiheit sucht. » mehr

Streitbar und erfolgreich als Regisseur, Schriftsteller, Dramatiker und Filmemacher: Hans Neuenfels stellt seine Autobiografie in der Coburger Reithalle vor.

07.09.2016

Feuilleton

Hans Neuenfels erhält Deutschen Theaterpreis für sein Lebenswerk

Der Regisseur, Schriftsteller und Filmemacher Hans Neuenfels bekommt den Deutschen Theaterpreis «Der Faust 2016» für sein Lebenswerk. » mehr

^