Lade Login-Box.

THERAPEUTINNEN UND THERAPEUTEN

Ehe für Alle

04.11.2019

Brennpunkte

Spahn plant Verbot von «Therapien» gegen Homosexualität

Homosexuelle mit fragwürdigen medizinischen Methoden «umpolen» - das will Gesundheitsminister Spahn verbieten. Der Gesetzentwurf soll bald ins Kabinett. Erste Inhalte wurden am Montag bekannt. » mehr

Teresa Enke

29.10.2019

Sport

Teresa Enke: «Was für ein fataler Trugschluss»

Der Tod von Robert Enke habe «Menschen wachgerüttelt». Das sagt seine Witwe Teresa Enke zehn Jahre danach in einem dpa-Interview. Mittlerweile seien Depressionen ein öffentliches Thema. Doch hat sich ... » mehr

Lea Gericke

13.11.2019

Gesundheit

Austausch in Selbsthilfegruppen

In Deutschland gibt es mindestens 70.000 Selbsthilfegruppen. Dahinter steckt mehr als das Klischee von Stuhlkreis und schummrigen Räumen. Was Selbsthilfe tatsächlich bewirken kann. » mehr

Hand halten

21.10.2019

Gesundheit

Warum wir über das Sterben reden müssen

Ihre letzte Zeit möchten die meisten Menschen zuhause verbringen. Oft sterben sie aber eher im Krankenhaus. Das ginge anders - wenn die Hürde vor rechtzeitiger Palliativversorgung nicht so hoch wäre. » mehr

Mann mit Handy

15.10.2019

dpa

Tipps gegen den Handy-Nacken

Wer stundenlang auf sein Smartphone, Tablet oder E-Book schaut, riskiert einen Handy-Nacken. Den schmerzhaften Verspannungen lässt sich aber mit einfachen Tricks vorbeugen. » mehr

Keine Angst vor Tieren

04.10.2019

Familie

Was Kindern die Angst vor Tieren nimmt

Manche Kinder sind ganz vernarrt in Flauschknäuel oder Knopfaugen. Andere brechen in Panik aus, wenn sich ein Tier nur nähert. Doch sie sind der Angst nicht ausgeliefert. Eine Phobie ist behandelbar. » mehr

Landgericht Hannover

23.09.2019

Deutschland & Welt

Mutter soll Tochter mit Elektrohalsband gequält haben

Einsperren in eine Hundebox, Elektrohalsband, Peitschenhiebe - so soll eine Mutter ihre kleine Tochter misshandelt haben. Vor Gericht bestreitet die Angeklagte die Vorwürfe. Sie habe das Kind in der B... » mehr

Mit Musik Erinnerungen wecken

20.09.2019

Familie

Mit Musik Erinnerungen wecken

Die Zahl der Menschen, die an Demenz erkranken nimmt zu. Doch Musik kann bestimmte Erinnerungen wieder zu Tage fördern. Berliner Hirnforscher haben sogar eine Erklärung für die erstaunliche Wirkung vo... » mehr

Pflege

06.09.2019

dpa

Wie Sie sich auf den Besuch des Pflegegutachters vorbereiten

Je höher der Pflegegrad, desto mehr finanzielle Unterstützung erhalten Pflegebedürftige. Um diesen festzustellen, muss ein Gutachter einen Besuch abstatten. Woran man im Vorfeld denken sollte. » mehr

Missbrauch hinterlässt immer Narben an der Seele - besonders wenn es sich bei den Opfern um Kinder handelt.	Symbolfoto: Theeradech Sanin/Adobe Stock

13.08.2019

NP

Hinschauen - Wahrnehmen - Handeln: "Operation Zucker - Jagdgesellschaft"

An diesem Mittwoch läuft im Ersten der Spielfilm "Operation Zucker - Jagdgesellschaft". Die Handlung: Eine Polizistin trifft auf einen Journalisten, der sich dem Thema Kinderhandel in Deutschland widm... » mehr

Ergotherapie

12.08.2019

dpa

Ergotherapie kann Narbenbildung vermindern

Ergotherapeuten üben mit den Patienten auch Bewegungsabläufe im Alltag. Das kann etwa den Heilungsverlauf nach einer OP positiv beeinflussen und Schmerzen verringern. Worauf bei der Auswahl zu achten ... » mehr

Psychotherapie

14.08.2019

Gesundheit

Psychotherapie: Welches Verfahren passt zu wem?

Die Ängste oder die Niedergeschlagenheit nehmen überhand, eine Psychotherapie scheint angebracht. Aber wie finden Interessierte einen passenden Therapeuten? Und welche Form der Therapie ist geeignet? » mehr

«Hau ab!»

02.08.2019

Familie

Wie mache ich mein Kind stark?

Was ist, wenn Fremde die eigenen Kinder ansprechen? Wenn jemand ihnen sagt: «Komm mit, ich habe Schokolade für dich»? Eltern können ihre Kinder nicht ständig im Blick haben. Aber sie können sie zu Wac... » mehr

Grüne Stunde

25.07.2019

Familie

Grüne Stunde für Alte und Kranke

Den Sommerstrauß im Foyer einer Senioreneinrichtung haben Bewohner selbst zusammengestellt. Sie befühlen auch Pflanzen und graben Erinnerungen aus. Eine Therapeutin hat die Lust aufs Grüne geweckt. » mehr

Waldbaden in Hessen

01.07.2019

Reisetourismus

Zurück in die Natur beim Waldbaden

Waldbaden - eine Art Achtsamkeitstraining zwischen Fichten und Buchen - boomt im hektischen Rhein-Main-Gebiet wie in ganz Hessen. Doch brauchen Menschen heute ein kommerzielles Angebot, um Ruhe in der... » mehr

Psychisches Leiden

25.06.2019

dpa

Online-Therapie kann psychisch Kranken helfen

Psychotherapien gibt es auch im Internet. Die meisten Online-Angebote schneiden im Test gut ab. Wie die Behandlung aussieht, ist jedoch von Fall zu Fall unterschiedlich. » mehr

Massage

12.06.2019

Gesundheit

Wie sehr darf das Training schmerzen?

Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers. Damit zeigt er zum Beispiel, dass eine Überlastung droht. Oder dass etwas wirklich kaputt ist. Manchmal passt er sich aber auch an - und die Beschwerden vers... » mehr

Homosexuelles Paar

11.06.2019

Topthemen

Schluss mit «Dämonenaustreibung»

Elektroschocks, Gehirnwäsche, Dämonenaustreibung - mit zum Teil unmenschlichen «Therapien» wurde in der Geschichte versucht, Homosexualität zu «heilen». Und auch heute findet manches davon noch statt,... » mehr

Jens Spahn

11.06.2019

Deutschland & Welt

Zuspruch für Spahn beim Verbot von «Konversionstherapien»

Gesundheitsminister Spahn will sogenannte Konversionstherapien zur «Umpolung» von Homosexuellen verbieten. Das Gesetz soll noch dieses Jahr auf den Weg gebracht werden. » mehr

31.05.2019

Region

Schmerz, lass nach!

Am Dienstag beteiligt sich das Klinikum Coburg an einem Aktionstag. Damit will man nicht nur Betroffene informieren. » mehr

Pornofilm

20.05.2019

Gesundheit

Wenn die Sucht nach Pornos zur Krankheit wird

Schätzungen zufolge lebt eine halbe Million Sex- und Pornosüchtiger in Deutschland. Ein Betroffener erzählt, dass die Folgen teils gravierend sind - auch für die Partner. Bald allerdings könnte zumind... » mehr

Übermäßiger Pornokonsum

16.05.2019

Deutschland & Welt

Sexsucht als anerkannte Krankheit?

Schätzungen zufolge lebt eine halbe Million Sex- und Pornosüchtiger in Deutschland. Die Folgen sind teils gravierend - auch für Partner und Angehörige. Bald könnte sich für sie Entscheidendes ändern. ... » mehr

Prof. Dr. Hanna Christiansen

03.05.2019

Familie

Wie mit Ängsten von Kindern umgehen?

Gerade noch war alles gut, und plötzlich will das Kind nicht mehr schlafen. Es hat Angst vor Monstern unterm Bett oder im Schrank. Soll man nun erklären, dass es die gar nicht gibt? Oder schon mal das... » mehr

Die Heimband des SPZ an der Eberner Eiswiese hatte beim Besuch der Kommunalpolitiker gerade wöchentliche Probe.

15.04.2019

Region

Anfragen bis aus München

Mehr Pflegeplätze, das ist auch der Wunsch der Pflegedienstleiterin im SPZ in Ebern. Beim Besuch der FW-Kommunalpolitiker berichtet sie von Anfragen aus der ganzen Region. » mehr

"Sammeln und loslassen": Hypnose-Therapeut Matthias Görs (links) erklärt NP -Redakteur Pascal Grosch, wie er mit dieser Technik negative Strömungen bündeln und danach loswerden kann.	Foto: Henning Rosenbusch

28.02.2019

NP-Sport

Der Feind zwischen den Ohren

Matthias Görs arbeitet als Hypnose-Therapeut mit Profis des Handball-Zweitligisten HSC 2000 Coburg. Doch was passiert mit Körper und Geist bei einer Sitzung? Ein Selbstversuch. » mehr

Andreas Seebeck und Jelle Homrighausen

27.02.2019

Gesundheit

Wenn Schmatzen und Schlürfen zur Folter werden

Das Krachen der Nachos wird zur Qual, das Knacken der Möhren zum Horrortrip. Und erst das Schniefen zwischen jedem Biss in den Burger: Es provoziert grenzenlose Wut. Wer bei Ess-Geräuschen seiner Mitm... » mehr

Stephan Kruip

13.02.2019

Gesundheit

Bei seltenen Erkrankungen Hilfe suchen

Es gibt nur wenige Experten, die Diagnose dauert manchmal Jahre, und Heilung ist vielleicht unmöglich: Menschen mit seltenen Erkrankungen müssen sich häufig auf eigene Faust durch das Gesundheitssyste... » mehr

Dr. Sonja Jaeger

19.12.2018

Gesundheit

Wann eine Online-Therapie sinnvoll ist

Psychologische Hilfe gibt es mittlerweile auch online. Solche Angebote helfen, wenn andere nicht verfügbar sind oder die Betroffenen sie nicht nutzen können. Allein gelassen werden darf der Patient da... » mehr

Eine Frau ordnet Stifte farblich

03.10.2018

Gesundheit

So lindern Sie Zwangsstörungen und Tics

Zig Mal am Tag die Hände waschen oder ständig übertrieben blinzeln müssen: Zwangsstörungen und Tics können einem Betroffenen schwer zu schaffen machen. Viele suchen sich erst spät Hilfe. Dabei kann ei... » mehr

Psyche? Hat doch jeder

03.08.2018

Gesundheit

Die Psyche immer im Blick haben

Körperliche Zipperlein fallen einem schnell auf. Ein bisschen Kopf oder Bauch - und wer hat heute eigentlich nicht Rücken? Die psychische Gesundheit dagegen gerät oft aus dem Fokus. Dabei braucht auch... » mehr

Wer ist Miriam P.? Dies möchten die Richter ergründen. Foto:Florian Miedl

24.07.2018

Oberfranken

"Das war nicht mehr unsere Tochter"

Am zweiten Tag des Hofer Giftmord-Prozesses geht es vor allem um Miriam P. In den Monaten vor der Tat hat es in ihrer Persönlichkeit einen großen Wandel gegeben. » mehr

Sprechblockade bei Kindern

30.05.2018

Gesundheit

Wenn Kinder zeitweise nicht sprechen können

Kinder sind Originale. Es gibt die vorlauten oder die eher schüchternen Exemplare. Wenn aber Kinder in bestimmten Situationen keinen Ton herauskriegen, kann eine Störung vorliegen. Mit Hilfe einer The... » mehr

Birga Dexel mit Kater Louis

20.04.2018

Tiere

Wenn Haustiere zur Therapie gehen

Menschen schicken heutzutage nicht nur sich selbst, sondern auch ihre Haustiere zum Therapeuten. Doch was sagt das über uns aus? Ein Besuch bei der Katzentherapeutin Birga Dexel. » mehr

Auf der Liege

04.04.2018

Gesundheit

Lassen sich Stress und Krankheiten wegatmen?

Er ist immer da, begleitet uns durch Tag und Nacht, und das ganz selbstverständlich. Doch die meisten Menschen machen sich ihren Atem erst bewusst, wenn ihnen die Luft wegbleibt. Therapiekonzepte, die... » mehr

Interview: mit Petr Krepelka, verletzter Spieler des ESC Haßfurt

27.03.2018

NP-Sport

"Erinnere mich an jede Sekunde"

Petr Krepelka spricht erstmals über seinen schweren Sportunfall. Der Haßfurter Eishockey-Spieler befindet sich auf dem Weg der Besserung. » mehr

Miriam Junge

19.03.2018

dpa

Die schwierige Trauer um Kollegen

Und plötzlich kommt er nicht mehr: Der Tod eines Kollegen ist für Berufstätige ein Schock. Jeder reagiert darauf anders - und trotzdem lohnt es sich, die Trauer gemeinsam zu bewältigen. Meist geht das... » mehr

Bewegung gegen Parkinson

09.03.2018

dpa

So bleiben Parkinson-Patienten beweglich

Bewegung hilft Parkinson-Patienten. Nicht nur mit einem Therapeuten können sie hilfreiche Übungen machen, auch zu Hause ist das mit spezieller Musik möglich. » mehr

Peter Falkai

27.12.2017

Gesundheit

Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Angst vor feuchten Träumen oder dem Verlust des Handys: Was erst mal skurril klingt, kann Betroffenen heftig zu schaffen machen. Über 250 Phobien kennen Psychologen. Eine Verhaltenstherapie kann oft h... » mehr

Beim Physiotherapeuten

18.01.2018

Gesundheit

Hilfe bei Gelenkbeschwerden: Behandlungsformen im Überblick

Ob Osteopathie, Manuelle Therapie oder die klassische Krankengymnastik - für Patienten mit Gelenk- oder Muskelschmerzen gibt es diverse Behandlungsmethoden. Doch nicht jede Therapie ist für jeden Schm... » mehr

Alexander Wolff von Gudenberg

20.10.2017

Gesundheit

Neue Stotter-Therapien online: Sprechübungen weltweit

Geschätzt gibt es in Deutschland mehr als 800 000 Menschen, die stottern. Viele von ihnen ziehen sich komplett zurück, weil sie Ablehnung fürchten. Einer der Auswege: Therapie-Methoden, bei denen man ... » mehr

Dicke Luft

08.09.2017

Familie

Warum es sich lohnt, für Beziehungen zu kämpfen

Wer in seiner Beziehung unglücklich ist, sucht die Schuld gerne beim Partner. So einfach ist es aber nicht. Stattdessen muss man an die eigenen Schwächen ran - und sich gegenüber der besseren Hälfte i... » mehr

Mit seinem Hund Ben bringt Altenpfleger und Hunde-Therapeut Christian Sauer seit dreieinhalb Jahren besondere Freude und Abwechslung in die Senioreneinrichtungen der Caritas in Hofheim. Die Hunde-Therapie erfreut sich bei den Senioren größter Beliebtheit. Foto: Weinbeer

31.08.2017

Region

Partner mit der weichen Pfote

Kranke und alte Menschen profitieren von der Zuneigung vierbeiniger Besucher. Diese haben, wie ihr Herrchen, eine spezielle Ausbildung erhalten. » mehr

Bei der Arbeit

23.08.2017

Gesundheit

Perfektionismus - Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erstmal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal selbst im Weg. Wie man den ew... » mehr

Prof. Dr. B. Strauß

26.07.2017

Gesundheit

Risiko Psychotherapie - Wenn die Probleme größer werden

Wer eine Psychotherapie beginnt, will schnelle Hilfe. Doch manchmal hat die Behandlung unerwünschte Nebenwirkungen. Worauf Hilfesuchende achten können, wenn sie sich für eine Therapie und einen Therap... » mehr

Emotionale Erpressung

21.07.2017

Familie

Emotionale Erpressung: Wenn Partner mit Liebesentzug drohen

Dass in einer Beziehung der eine beim anderen Schuldgefühle erzeugt, kommt häufiger vor als viele denken. Was dahinter steckt und wie Paare damit umgehen können. » mehr

Ständig schlecht gelaunt

12.04.2017

dpa

Nur schlechte Laune? Wann man zum Therapeuten gehen sollte

Ständig gereizt und schlecht gelaunt? Das geht anderen auf die Nerven. Und auch dem Betroffenen selbst geht es so nicht gut. Nicht immer reicht ein intensives Gespräch mit Freunden oder der Familie. E... » mehr

Kein trauriger Abschied

31.03.2017

Familie

Fernbeziehung ist leben in drei Welten

Von Montag bis Freitag Single und am Wochenende Pärchen? So einfach ist eine Fernbeziehung nicht. Mit ein paar Tipps lässt sich die Herausforderung leichter meistern. » mehr

Psychiatrische Ambulanz einer Klinik

31.03.2017

dpa

Bessere Versorgung psychisch Kranker ohne mehr Praxen?

Die oft monatelangen Wartezeiten für psychisch Kranke auf eine Behandlung beim Psychotherapeuten sollen endlich der Vergangenheit angehören. Doch reicht die Zahl der psychotherapeutischen Praxen dafür... » mehr

Cornelia Drees

17.03.2017

Tiere

Huhn, Katze und Co.: Tiere als Co-Therapeuten

Als Co-Therapeuten beim Menschen haben sich Tiere längst etabliert. Pferd, Hund oder Katze können kleinen wie großen Patienten helfen, zum Beispiel Angststörungen oder Depressionen zu überwinden. » mehr

Dr. Nodani (Pauline Behnke) verbindet Laura ( enia-Laura Miener) die Augen.

09.03.2017

Region

Am FRG sind die Smombies los

Die Schüler des Eberner Gymnasiums haben sich eines topaktuellen Themas angenommen: Menschen, die nur noch auf ihr Smartphone schauen und so das Leben verpassen. » mehr

27.12.2016

Region

Eine starke Gemeinschaft

Die Rheuma-Liga zeichnet langjährige Mitglieder aus. Und freut sich darüber, dass ihre Angebote auf große Resonanz stoßen. Jetzt braucht man dringend Unterstützung. » mehr

Für 25 Dienstjahre als Grund- und Mittelschullehrer sprachen Schulamtsdirektorin Ulrike Brech (Zweite von rechts), Schulrätin Claudia Schmidt (links) und Personalratsvorsitzender Matthias Weinberger (rechts) diesen Lehrern Dank und Anerkennung aus. Fotos Sabine Weinbeer

16.12.2016

Region

Lehrer sehen ihre Berufung und sind stolz

Jubilare der Grund- und Mittelschulen des Landkreises freuen sich über eine Würdigung. Dabei heben die Laudatoren die Wichtigkeit des Berufes hervor. » mehr

^