Lade Login-Box.

TODESOPFER

09.06.2019

Schlaglichter

Sechs Tote bei Massenkarambolage in Polen

Sechs Todesopfer und vermutlich 16 Verletzte hat eine Massenkarambolage auf einer Autobahn in Polen gefordert. Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr war ein Lastwagen nahe der Stadt Stettin a, Nachmi... » mehr

05.06.2019

Schlaglichter

Ärzte: Nach Gewalt gegen Demonstranten im Sudan 100 Tote

Nach dem gewaltsamen Vorgehen der Sicherheitskräfte im Sudan gegen Demonstranten ist die Zahl der Todesopfer inzwischen auf rund 100 gestiegen. Das teilte eine Ärzteorganisation mit. Zuvor war die Red... » mehr

Unfall bei Stettin

09.06.2019

Brennpunkte

Sechs Tote bei Massenkarambolage in Polen

Sechs Todesopfer und vermutlich 16 Verletzte hat eine Massenkarambolage auf einer Autobahn in Polen gefordert. Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr war ein Lastwagen nahe der Stadt Stettin (polnisch... » mehr

Gedenken

05.06.2019

Brennpunkte

Nach Parkland-Massaker: Ex-Wachmann festgenommen

Valentinstag 2018: Ein 19-Jähriger stürmt in eine Schule und erschießt 17 Menschen. Ein 56-jähriger Hilfssheriff griff nicht ein und wird nun deswegen angeklagt. » mehr

04.06.2019

Schlaglichter

Nach Bootsunglück auf dem Rhein: Mädchenleiche gefunden

Fünf Tage nach einem Schlauchbootunglück auf dem Rhein bei Gerstheim hat die Polizei den Fund einer Mädchenleiche auf der deutschen Seite des Flusses bestätigt. Es handele sich um das seit dem vergang... » mehr

Nach dem Schlauchbootunglück auf dem Rhein

04.06.2019

Brennpunkte

Nach Bootsunglück: Fund einer Mädchenleiche bestätigt

Die tagelange Suche nach einem vermissten Mädchen im Rhein hat ein trauriges Ende. » mehr

Haus der Bayerischen Geschichte

03.06.2019

Boulevard

Museum der Bayerischen Geschichte öffnet

Das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg schickt seine Besucher durch 200 Jahre Historie voller Höhen und Tiefen. Die Ausstellung ist humorvoll und unterhaltsam - ohne dabei zu tief in weiß... » mehr

Explosion

02.06.2019

Brennpunkte

Russland: Viele Verletzte bei Explosionen in Munitionsfirma

In Russlands Rüstungsbetrieben kommt es immer wieder zu folgenreichen Explosionen. Diesmal erwischt es die Stadt Dserschinsk mit rund 200.000 Einwohnern. Die Behörden verhängen den Ausnahmezustand - u... » mehr

Sprengstoff-Explosionen

01.06.2019

Brennpunkte

Dutzende Verletzte bei Sprengstoff-Explosionen in Russland

In Russlands Rüstungsbetrieben kommt es immer wieder zu folgenreichen Explosionen. Diesmal erwischt es die Stadt Dserschinsk mit rund 200.000 Einwohnern. Die Behörden verhängen den Ausnahmezustand - u... » mehr

Parlamentsgebäude

31.05.2019

Brennpunkte

Kaum Hoffnung nach dem Schiffsunglück in Budapest

Wer trägt Schuld an dem Schiffsunglück mit mindestens sieben Toten auf der Donau in Budapest? Angehörige aus Südkorea bangen um die Menschen, die immer noch vermisst werden. » mehr

31.05.2019

Schlaglichter

Familien von Opfern der Bootstragödie reisen nach Ungarn

Zwei Tage nach dem schweren Schiffsunglück auf der Donau in Budapest reisen die ersten Angehörigen der aus Südkorea stammenden Todesopfer und Vermissten nach Ungarn. Auch wurde die südkoreanische Auße... » mehr

30.05.2019

Schlaglichter

Schiffsunglück: Kapitän von Kreuzfahrtschiff verhaftet

Nach dem Schiffsunglück mit mindestens sieben Todesopfern auf der Donau in Budapest ist der Kapitän des am Unfall beteiligten Kreuzfahrtschiffs nach einem Verhör verhaftet worden. Was ihm genau vorgew... » mehr

Konflikt in Syrien

29.05.2019

Brennpunkte

Zahlreiche Tote bei Luftangriff auf syrisches Rebellengebiet

Truppen von Syriens Machthaber Assad führen seit Wochen eine Offensive gegen eines der letzten verbliebenen Rebellengebiete des Bürgerkriegslandes. In der Region rund um die Stadt Idlib haben Regierun... » mehr

29.05.2019

Schlaglichter

Ein Toter durch Tornado in Ohio

Im US-Bundesstaat Ohio haben Tornados große Schäden angerichtet und mindestens ein Todesopfer gefordert. Ein 81 Jahre alter Mann kam ums Leben gekommen, als ein Fahrzeug in sein Haus geschleudert wurd... » mehr

Trauer

28.05.2019

Brennpunkte

Nordbrasilien: Über 50 Tote bei Machtkampf unter Häftlingen

Der Sonntagsbesuch in der Haftanstalt artet in eine tödliche Bandenfehde aus. Nach ein paar Stunden scheint alles wieder unter Kontrolle zu sein. Am nächsten Tag wird es aber noch viel schlimmer. » mehr

Explosion in Lyon

24.05.2019

Brennpunkte

Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Ein sonniger Freitagabend in Lyon - und plötzlich gibt es einen Knall. Bei einer Explosion mitten in der Innenstadt werden mehrere Menschen verletzt. Was steckt dahinter? Die Ermittler gehen einem sch... » mehr

24.05.2019

Schlaglichter

Verletzte bei Explosion in Lyon - Sprengsatz vermutet

Bei einer Explosion in der Innenstadt von Lyon sind mehrere Menschen verletzt worden. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sprach am Abend von einem «Angriff». Es sei zum jetzigen Zeitpunkt nichts üb... » mehr

Gaffer sollen härter bestraft werden

17.05.2019

Brennpunkte

Bundesländer wollen härtere Strafen für Gaffer

Es ist eine makabre Jagd nach dem schrecklichsten Bild. Wer Fotos von toten Unfallopfern macht, kann derzeit oft nicht bestraft werden. Die Länder machen Druck auf den Bundestag, das zu ändern. » mehr

Landgericht Oldenburg

16.05.2019

Brennpunkte

Anklage will lebenslang für Patientenmörder Högel

Die Liste der mutmaßlichen Todesopfer von Högel ist lang. An die meisten Morde kann er sich nicht mehr erinnern. Doch die Staatsanwaltschaft legt ihm die grausame Rechnung vor, auf der 97 Morde stehen... » mehr

Leichenfund in Wittingen

14.05.2019

Hintergründe

Armbrust-Fall mit fünf Toten: Was wir wissen - und was nicht

Es ist ein Kriminalfall mit vielen Wendungen: Fünf Tote, drei Armbrüste, viele Gerüchte und jede Menge offener Fragen. » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

An Masern erkrankter Mensch in Niedersachsen gestorben

Ein an Masern erkrankter Erwachsener ist in Niedersachsen gestorben. Die Infektion habe maßgeblich zum Tod beigetragen, ob sie tatsächlich die Ursache gewesen sei, werde erst in einigen Wochen festste... » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Mindestens 58 Tote nach Explosion von Tanklaster im Niger

Im westafrikanischen Niger sind bei der Explosion eines Tanklasters mindestens 58 Menschen getötet worden. Der Lastwagen sei in der Nacht bei einer Tankstelle in der Nähe des Flughafens der Hauptstadt... » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Flugzeugbrand in Moskau: Zahl der Toten steigt auf 41

Bei dem Brand einer russischen Aeroflot-Maschine am Moskauer Flughafen Scheremetjewo sind 41 Menschen ums Leben gekommen. Das sagte eine Sprecherin des Ermittlungskomitees. Zunächst war von 13 Todesop... » mehr

05.05.2019

Schlaglichter

Flugzeug-Brand in Moskau: Womöglich 13 Todesopfer

Bei der Notlandung einer brennenden Passagiermaschine in Moskau sind vermutlich 13 Menschen ums Leben gekommen. Das meldete die staatliche Agentur Tass unter Berufung auf medizinische Rettungsdienste.... » mehr

05.05.2019

Schlaglichter

Neue Gewalt zwischen Israel und Palästinensern: Mehr Opfer

Bei der neuerlichen Eskalation der Gewalt zwischen Israel und militanten Palästinensern im Gazastreifen sind Medienberichten zufolge mindestens sechs Palästinenser und ein Israeli getötet worden. Zuvo... » mehr

Eskalation in Syrien

04.05.2019

Brennpunkte

Wieder Angriffe auf Syriens letztes Rebellengebiet

Kurz vor Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan haben die syrische und die russische Luftwaffe Aktivisten zufolge ihre Angriffe auf das letzte große Rebellengebiet Idlib fortgesetzt. » mehr

Zyklon «Fani»

04.05.2019

Brennpunkte

Wirbelsturm «Fani» erreicht Bangladesch

Schwerer Wirbelsturm am Golf von Bengalen: «Fani», der stärkste Zyklon seit rund 20 Jahren, hat an Indiens Ostküste große Verwüstungen verursacht. Deutlich schwächer trifft er nun Bangladesch. » mehr

Flugzeugunglück

04.05.2019

Brennpunkte

Boeing 737 rutscht bei Landung auf US-Flughafen in Fluss

Vom Marinestützpunkt Guantánamo sollte es für 136 Passagiere und sieben Crewmitglieder nach Hause in die USA gehen. Die Landung in Florida werden sie wohl nie vergessen. Wie durch ein Wunder kamen kei... » mehr

03.05.2019

Schlaglichter

Zyklon «Fani» in Indien und Bangladesch: Erste Todesopfer

Im Zusammenhang mit Zyklon «Fani» werden aus Indien und Bangladesch erste Todesopfer gemeldet. An Indiens Ostküste kam mindestens ein Mensch ums Leben. Der tropische Wirbelsturm erreichte dort mit Win... » mehr

Ebola im Kongo

02.05.2019

Wissenschaft

Drastischer Anstieg neuer Ebola-Fälle im Kongo

Die lebensgefährliche Seuche Ebola breitet sich im Kongo weiter aus. Helfer stehen vor einem Dilemma: Sie müssen sich vor Angriffen von Milizen schützen und gleichzeitig das Vertrauen der Bevölkerung ... » mehr

Schüsse an Universität in North Carolina

01.05.2019

Brennpunkte

Zwei Tote bei Schüssen an US-Universität

Es ist eine Horrorvorstellung: Auf dem Campus in den USA einer Uni fallen Schüsse, Menschen sterben. Durch das schnelle Eingreifen der Polizei konnte wohl noch Schlimmeres verhindert werden. » mehr

Prinz William in Neuseeland

26.04.2019

Boulevard

Prinz William: Liebe ist stärker als Hass

Sechs Wochen ist es her, dass bei einem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch 50 Menschen getötet wurden. Jetzt ist Prinz William zu Besuch. Er sieht in der Reaktion der muslimischen Gemeinde ein... » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Christchurch: Prinz William lobt Muslime für Umgang mit Terror

Prinz William hat die muslimische Gemeinde der neuseeländischen Stadt Christchurch für ihre Haltung nach dem Terrorangriff vor sechs Wochen gelobt. Bei einem Besuch in einer der beiden Moscheen, die Z... » mehr

25.04.2019

Schlaglichter

Südafrika: Zahl der Toten nach Überschwemmungen steigt

Nach heftigen Regenfällen und Überschwemmungen in Südafrika ist die Zahl der Todesopfer auf «etwa 70» gestiegen. Es sei erschreckend, wie viele Menschen in der Provinz KwaZulu-Natal Opfer der Fluten g... » mehr

Prinz William in Neuseeland

25.04.2019

Boulevard

Prinz William in Christchurch - Treffen mit Terror-Opfern

Prinz William zu Besuch in Neuseeland, zum dritten Mal schon. Im Mittelpunkt steht diesmal der Terroranschlag von Christchurch. Gleich nach der Ankunft begibt sich der Thronfolger in ein Krankenhaus. » mehr

Auf Posten

23.04.2019

Topthemen

IS reklamiert Sri-Lanka-Anschläge für sich

Sri Lankas Regierung vermutete ein internationales Netzwerk hinter den Anschlägen einheimischer Terroristen. Nun hat der Islamische Staat die Taten für sich reklamiert. Aber auch Versäumnisse der Regi... » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Inzwischen 310 Tote nach Anschlägen in Sri Lanka

Zwei Tage nach der Serie von Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka ist die Zahl der Todesopfer auf 310 gestiegen. Das erklärte die Polizei. Mehr als 500 Verletzte wurden demnach noc... » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Zahl der Erdbebentoten auf den Philippinen steigt an

Die Zahl der Todesopfer durch das Erdbeben im Norden der Philippinen ist auf mindestens sechs gestiegen. Mindestens 50 Menschen wurden verletzt. Das Beben hatte eine Stärke von 6,1. Das Epizentrum lag... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Inzwischen 215 Tote bei Anschlägen in Sri Lanka

Die Zahl der Todesopfer bei einer Serie von Anschlägen in Sri Lanka ist auf 215 gestiegen. Die Polizei meldete drei weitere Tote bei der insgesamt achten Explosion des Tages, die sich in einer Wohngeg... » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Autopsie der Opfer des Busunglücks auf Madeira abgeschlossen

Rechtsmediziner auf Madeira haben die Autopsie der 29 Todesopfer des Busunglücks abgeschlossen. Die Obduktion der überwiegend aus Deutschland stammenden Toten sei vom Nationalen Institut für Rechtsmed... » mehr

20.04.2019

Meinungen

Die Anklage

Seit nahezu 20 Jahren herrschte Frieden. Ein brüchiger zwar, ein sehr fragiler und gefährdeter. Aber immerhin. Frieden. » mehr

Unglücksbus

19.04.2019

Brennpunkte

Madeira: Überlebende des Unfalls fliegen Samstag nach Hause

Ein Ausflug zum Abendessen in der Inselhauptstadt Funchal wird für eine Gruppe deutscher Urlauber zur Fahrt in den Tod. In Portugal herrscht Staatstrauer. Wichtige Fragen sind noch offen. » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

29 Tote bei Busunglück auf Madeira - Versagten die Bremsen?

Überlebende des schweren Busunglücks von Madeira mit 29 Toten haben ein Bremsversagen als wahrscheinliche Unfallursache bezeichnet. Die Behörden warnten vor vorschnellen Urteilen. Unter den 29 Todesop... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

29 Tote bei Busunglück auf Madeira - Versagten die Bremsen?

» mehr

18.04.2019

Schlaglichter

29 Tote bei schwerem Busunglück auf Madeira

Bei einem Busunglück auf der portugiesischen Insel Madeira sind 29 Menschen ums Leben gekommen. Die Zeitung «Observador» berichtete außerdem von 27 Verletzten. Portugals Präsident Marcelo Rebelo de So... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

Zahl der Toten nach Busunglück auf Madeira steigt auf 29

Nach dem schweren Busunglück auf der portugiesischen Insel Madeira ist die Zahl der Todesopfer auf 29 gestiegen. Eines der Opfer sei seinen schweren Verletzungen erlegen, berichtete der öffentlich-rec... » mehr

Rettungskräfte im Einsatz

18.04.2019

Brennpunkte

Busunglück auf Madeira: Versagten die Bremsen?

Staatstrauer in Portugal nach der Bustragödie auf Madeira. Viele Verletzte werden noch behandelt. Urlauber, die leicht verletzt davon kamen, halten ein Bremsversagen für möglich. Die meisten Opfer sol... » mehr

Masern in Madagaskar

15.04.2019

Wissenschaft

Masern zeigen in Madagaskar ihre verheerende Macht

In vielen Ländern weltweit schlagen die Masern zu wie lange nicht mehr. In Deutschland werden nun Pläne für eine Impfpflicht konkreter. In Madagaskar ist nur etwa die Hälfte aller Kinder geimpft. Eine... » mehr

11.04.2019

Kronach

Wider das Vergessen

Sogenannte Todesmärsche zogen am Ende des Zweiten Weltkriegs auch durch den Landkreis Kronach. Horst Mohr hat sich auf Spurensuche begeben. » mehr

Fußgänger im Stadtverkehr

11.04.2019

Mobiles Leben

Wo Fußgänger laufen dürfen, wenn der Gehweg fehlt

Fußgänger sind laut einer Studie im Straßenverkehr besonders gefährdet. Um sich nicht einem zusätzlichen Risiko auszusetzen, sollten sie sich an die Verkehrsordnung halten - vor allem wenn der Gehweg ... » mehr

Wahlen in Indien

11.04.2019

Brennpunkte

Indien bringt Teil eins seiner Mammutwahl über die Bühne

Auf den ersten Wahltag folgen noch weitere sechs. Allein am Donnerstag könnten allerdings mehr Inder abgestimmt haben, als Deutschland Einwohner hat. Die erste Phase der Parlamentswahl in der größten ... » mehr

Tatort

07.04.2019

Brennpunkte

Armin Laschet: Amokfahrt von Münster traf Menschen ins Herz

Vier Todesopfer und mehr als 20 Verletzte - die furchtbare Bilanz einer Amokfahrt vor einem Jahr in Münster. NRW-Ministerpräsident Laschet spricht vom Schmerz in seinem Bundesland. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".