Lade Login-Box.

TOTALÜBERWACHUNG

Die bayerische Polizei steht im Fokus einer umfangreichen Gesetzesreform. Foto: Sven Hoppe/dpa

10.04.2018

Oberfranken

Streit um neues Polizeigesetz

Die Ordnungshüter im Freistaat sollen mehr Rechte erhalten. Das stößt auf Skepsis. Die Grünen fürchten die Totalüberwachung. » mehr

Schutzranzen-App

30.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Mit Peilsender in die Schule: Debatte um Schutzranzen-App

Ein GPS-Sender im Ranzen soll Kinder auf dem Schulweg schützen. Doch noch vorm ersten Test in Ludwigsburg steht das Projekt «Schutzranzen» in der Kritik. Geht es den Machern in Wahrheit um die Daten? ... » mehr

17.11.2019

Schlaglichter

Forderungen nach Ende von Bundeswehr-Kooperation mit China

Grünen-Politiker und die Menschenrechtsorganisation Amnesty International haben die Bundesregierung zu einem Ende der militärischen Zusammenarbeit zwischen der Bundeswehr und der chinesischen Armee au... » mehr

Videoüberwachung

12.01.2018

Karriere

Permanente Videoüberwachung von Arbeitnehmern ist verboten

«Dieses Geschäft wird videoüberwacht» - ein Hinweis wie dieser soll nicht nur Kunden mit langen Fingern einschüchtern. Theoretisch können Arbeitgeber auf diesem Wege auch unehrliche Mitarbeiter überfü... » mehr

Das menschliche Auge wird mit einer zunehmend digitalen Welt konfrontiert. Und jeder Einzelne hat selbst zu entscheiden, ob ihm das gefällt oder nicht.

17.03.2016

FP/NP

"Man muss den Menschen Mehrwert geben"

Digitalisierung - gut oder schlecht? Auch mit diesem Thema beschäftigt sich Professor Dr. René Peinl. Der Wissenschaftler der Hochschule Hof erklärt seine Sichtweise. » mehr

11.11.2014

Region

Die unendliche Behörde

In der Stasi-Unterlagen- Behörde in Suhl erhalten Menschen Einblick, wenn sie zu DDR-Zeiten bespitzelt wurden. Auch aus dem Raum Coburg/Kronach gibt es Anfragen. Die Wartezeit beträgt noch immer bis z... » mehr

kollar_140410

14.04.2010

Region

"Aufklärungskampagne der Stadt wäre sinnvoll"

Herr Kollar, Google ist dabei, ganz Coburg zu filmen. Stört Sie das? Ja, das stört mich. » mehr

^