Lade Login-Box.

TRÄNENGAS

Proteste in Hongkong

18.08.2019

Hintergründe

Mit Kind und Regenschirm - Hunderttausende trotzen Peking

Wie geht es weiter in Hongkong? Nach den Massenprotesten vom Wochenende ist zumindest klar, dass die Demokratiebewegung gegen Peking immer noch großen Rückhalt hat. Aber der reichste Mann der Stadt gi... » mehr

Proteste in Hongkong

17.08.2019

Topthemen

Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

Neues Protest-Wochenende in Hongkong: Wieder ziehen Zehntausende Demokratie-Anhänger durch die Stadt. Und an diesem Sonntag sollen es noch mehr werden. Es gibt aber auch eine Kundgebung für Peking. » mehr

Protest

19.08.2019

Topthemen

Trump warnt China vor Gewalt in Hongkong

Nach einem Wochenende mit friedlichen Protesten sehen manche in Hongkong eine gewisse Entspannung. US-Präsident Trump sendet trotzdem eine klare Warnung Richtung Peking. Die Protestbewegung will weite... » mehr

Polizeigewalt

13.08.2019

Brennpunkte

Heftige Zusammenstöße in Hongkongs Flughafen

Anders als die Menschen im kommunistischen China genießen die Hongkonger das Recht auf freie Meinungsäußerung. Und dafür gehen seit Wochen Tausende auf die Straße. Nun haben sie erneut den Airport blo... » mehr

Proteste in Hongkong

13.08.2019

Brennpunkte

Hongkongs Regierungschefin verteidigt Vorgehen der Polizei

Am Tag nach dem Stillstand läuft der Betrieb am Hongkonger Flughafen langsam wieder an. Doch weitere Proteste sind angekündigt. Regierungschefin Lam stärkt der in die Kritik geratenen Polizei den Rück... » mehr

Fluginformationstafel

12.08.2019

Brennpunkte

Hongkongs Flughafen streicht wegen Protesten alle Abflüge

Nach schweren Ausschreitungen am Wochenende demonstrieren Tausende gegen die Gewalt der Polizei - auch im Flughafen der Millionenmetropole Hongkong. Das hat Folgen. Die chinesische Regierung sieht bei... » mehr

Proteste in Hongkong

10.08.2019

Brennpunkte

Proteste in Hongkong lösen Streit zwischen USA und China aus

Die Proteste in Hongkong werden zur internationalen Affäre. Peking verurteilt ein Treffen einer US-Diplomatin mit Aktivisten. Washington will das nicht auf sich sitzen lassen. » mehr

Flugannullierungen

05.08.2019

Brennpunkte

Streik legt Hongkong lahm: Regierungschefin warnt Protestler

Tausende Menschen legen die Arbeit nieder - und befeuern damit die Spannungen in Hongkong. Es gibt Ausschreitungen, die unter Druck stehende Regierungschefin Carrie Lam geht in die Offensive. Die groß... » mehr

03.08.2019

Schlaglichter

Unruhen in Nantes wegen Tod eines Mannes

Aus Wut über den Tod eines jungen Mannes sind Demonstranten in Nantes mit der Polizei aneinandergeraten. Es kam zu größeren Protesten im Zentrum der französischen Stadt: Fernsehbilder zeigen, wie Demo... » mehr

03.08.2019

Schlaglichter

Proteste in Hongkong: Neue Ausschreitungen

» mehr

Eskalation in Hongkong

04.08.2019

Brennpunkte

Hongkonger wollen Arbeit niederlegen

Trotz deutlicher Warnungen Pekings verliert die Protestbewegung in Hongkong nicht an Schwung. Nach zahlreichen Massenprotesten ist nun erstmals auch ein großer Streik geplant. » mehr

Demonstrationen in Hongkong

29.07.2019

Brennpunkte

Peking verurteilt «schreckliche Vorfälle» in Hongkong

In Chinas Sonderverwaltungszone Hongkong gehen seit Wochen immer wieder Hunderttausende gegen die Regierung auf die Straße. Die Zentralregierung fordert ein Ende der Gewalt. » mehr

28.07.2019

Schlaglichter

Wieder Zusammenstöße in Hongkong

Auf den Straßen Hongkongs ist es erneut zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und Regierungsgegnern gekommen. Bereitschaftspolizisten feuerten Tränengas auf Demonstranten, die nach einem nicht genehm... » mehr

Neuer Protest

28.07.2019

Brennpunkte

Hongkong: Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten

Die chinesische Sonderverwaltungszone kommt nicht zur Ruhe. Die Protestbewegung widersetzt sich allen Demonstrationsverboten. Die Polizei reagiert mit Tränengas, Gummigeschossen und Schlagstöcken. » mehr

28.07.2019

Schlaglichter

Neue Zusammenstöße in Hongkong nach verbotenem Protest

In Hongkong ist es erneut zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Die Beamten setzten Tränengas, Schlagstöcke, Gummigeschosse und Pfefferspray ein, nachdem Zehntausende Mens... » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

Neue Zusammenstöße in Hongkong nach verbotenem Protest

In Hongkong ist es erneut zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Die Beamten setzten Tränengas, Schlagstöcke, Gummigeschosse und Pfefferspray ein, nachdem Zehntausende Mens... » mehr

Beobachter am Rand

27.07.2019

Brennpunkte

Neue Zusammenstöße in Hongkong nach verbotenem Protest

Die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong kommt nicht zur Ruhe. Die Polizei verbietet einen Marsch. Demonstranten schreckt das nicht ab. Schließlich wird Tränengas verschossen. » mehr

Demonstration in Hongkong

26.07.2019

Brennpunkte

Hunderte Hongkonger protestieren am Airport gegen Regierung

In der chinesischen Sonderverwaltungszone steht das nächste Wochenende mit Protesten bevor. Aus Angst vor Ausschreitungen hat die Polizei einen Marsch verboten - viele Hongkonger wollen dennoch auf di... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Wieder Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Am elften Tag der Proteste gegen die Regierung von Puerto Rico und Korruption haben Zehntausende Menschen die Hauptstadt San Juan lahmgelegt. Die Demonstranten blockierten eine Autobahn, zahlreiche Ge... » mehr

Massenprotest

23.07.2019

Brennpunkte

Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Puerto Ricos Gouverneur hat es sich mit der Bevölkerung verscherzt. Die Proteste finden immer mehr Zulauf. Doch Ricardo Rosselló zeigt sich bisher wenig beeindruckt von der Meinung des Volkes. » mehr

21.07.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen in Hongkong - Angriff auf Pekings Vertretung

Nach einem neuen Massenprotest in Hongkong ist es wieder zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und Demonstranten gekommen. Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein, um Aktivisten zu vertreiben, die St... » mehr

Sicherheitsvorkehrungen

21.07.2019

Brennpunkte

Neue Ausschreitungen in Hongkong

Hongkong kommt nicht zur Ruhe. Nach einer neuen Demonstration gibt es wieder Ausschreitungen. Erstmals wird die Vertretung der chinesischen Führung attackiert. Die Repräsentanten Pekings reagieren emp... » mehr

Begrüßung

14.07.2019

Brennpunkte

Merkel und Macron: Gesten der Versöhnung am Nationalfeiertag

Frankreichs Staatschef Macron macht Druck bei der gemeinsamen europäischen Verteidigung - und lädt Kanzlerin Merkel und andere Spitzenpolitiker ein. Die Militärparade verläuft nach Plan. Doch am Rande... » mehr

Joshua Wong

21.06.2019

Brennpunkte

Proteste gegen Hongkonger Regierung flammen wieder auf

Hongkong kommt nicht zur Ruhe: Nach Massenprotesten an den vergangenen Wochenenden fordern die Demonstranten erneut den Rücktritt der Regierungschefin Carrie Lam. Auch die Polizei soll sich für ihren ... » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Dutzende Verletzte bei Ausschreitungen in Georgien

Aus Furcht vor zunehmenden Einfluss Russlands haben in Georgien Tausende Demonstranten erfolglos versucht, das Parlament in der Hauptstadt Tiflis zu stürmen. Dabei wurden nach Angaben des Gesundheitsm... » mehr

Demonstranten in Tiflis

21.06.2019

Brennpunkte

Viele Verletzte bei Protesten vor Parlament in Georgien

Eine wütende Menge steht vor dem Parlament in Georgien. Die Polizei greift hart durch. Doch warum ist die Menge so erzürnt? » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Mehr als 50 Verletzte bei Demonstration in Georgien

Bei Protesten sind in Georgien mehr als 50 Menschen verletzt worden. Demonstranten versuchten in der Hauptstadt Tiflis, das Parlamentsgebäude zu stürmen. Tausende Menschen standen vor dem Gebäude und ... » mehr

Polizei in Hongkong

17.06.2019

Brennpunkte

Proteste in Hongkong: Aktivist Wong aus Haft entlassen

Einen Tag nach den größten Massenprotesten seit drei Jahrzehnten in Hongkong kommt der Aktivist Joshua Wong aus dem Gefängnis. Er fordert sofort den Rücktritt von Regierungschefin Lam. Peking steckt i... » mehr

Demonstration

15.06.2019

Brennpunkte

Hongkong legt Auslieferungsgesetz auf Eis

Der Druck war zu groß. Nach massiven Protesten stellt Hongkongs Regierungschefin Pläne für ein umstrittenes Auslieferungsgesetz nach China zurück. Die Proteste sollen trotzdem weitergehen. » mehr

Umzingelt

13.06.2019

Brennpunkte

EU stellt sich hinter Demonstranten in Hongkong

Nach den Ausschreitungen in Hongkong ist das umstrittene Gesetz für Auslieferungen an China nur aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Die EU und Deutschland übermitteln ihre Bedenken - und Peking ist v... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Polizei in Hongkong setzt Tränengas gegen Demonstranten ein

Die Polizei in Hongkong hat Tränengas gegen Demonstranten eingesetzt. Tausende hatten den Legislativrat und umliegende Straßen belagert, um gegen das kontroverse Gesetz für Auslieferungen an China zu ... » mehr

Proteste in Hongkong

12.06.2019

Brennpunkte

Unruhen in Hongkong wegen umstrittenem Auslieferungsgesetz

Die Proteste werden zur Kraftprobe. Trotz massiven Widerstands der Hongkonger will Regierungschefin Lam ein Gesetz für Auslieferungen an China durchboxen. Es gibt Ausschreitungen. Droht noch mehr Gewa... » mehr

Protest in Haiti

10.06.2019

Brennpunkte

Schwere Krawalle bei Demonstration gegen Haitis Regierung

Bei Protesten gegen Haitis Regierung ist es in der Hauptstadt Port-au-Prince zu schweren Krawallen gekommen. Demonstranten schleuderten am Sonntag Steine auf die Polizei, die Beamten feuerten Tränenga... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Schwere Krawalle bei Demonstration gegen Haitis Regierung

Bei Protesten gegen Haitis Regierung ist es in der Hauptstadt Port-au-Prince zu schweren Krawallen gekommen. Demonstranten schleuderten Steine auf die Polizei, die Beamten feuerten Tränengas in die Me... » mehr

Demonstrant in Khartum

05.06.2019

Brennpunkte

UN besorgt: Gewalt gegen Zivilisten im Sudan durch Militär

Viele Tote im Sudan, die Lage unübersichtlich. Für die Vereinten Nationen ein Grund zur Besorgnis, doch für eine gemeinsame Erklärung fehlt einmal mehr die Einigkeit im Sicherheitsrat. » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Blutbad in Khartum

Es ist passiert, was viele befürchtet hatten: Die Revolution im Sudan, die den Langzeitmachthaber Omar al-Baschir stürzte, ist in ein Blutbad verwandelt worden. Am frühen Montagmorgen fielen im Zentru... » mehr

03.06.2019

Schlaglichter

Blutbad in Khartum: Krise spitzt sich zu

Es ist passiert, was viele befürchtet hatten: Die Revolution im Sudan, die den Langzeitmachthaber Omar al-Baschir stürzte, ist in ein Blutbad verwandelt worden. Am frühen Morgen fielen im Zentrum Khar... » mehr

Straßenkämpfe in Indonesien

22.05.2019

Brennpunkte

Sechs Tote bei Protesten gegen Indonesiens Präsident Joko

Bei Straßenkämpfen nach der Wiederwahl des indonesischen Präsidenten Joko Widodo sind in Jakarta mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Zudem gab es mehr als 200 Verletzte, wie der Gouverneur d... » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

Sechs Tote bei Protesten gegen Indonesiens Präsident Joko

Bei Straßenkämpfen nach der Wiederwahl des indonesischen Präsidenten Joko Widodo sind in Jakarta mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Auslöser der Proteste sind Vorwürfe des unterlegenen Gege... » mehr

18.05.2019

Schlaglichter

Zulauf für «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich nimmt ab

In Frankreich haben weniger Menschen an den «Gelbwesten»-Protesten teilgenommen. 15 500 Demonstranten gingen nach Regierungsangaben auf die Straße, gut 3000 weniger als am vergangenen Wochenende. Die ... » mehr

12.05.2019

Schlaglichter

Erneut gewaltsame Proteste in Tirana gegen Regierung

Bei gewaltsamen Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten in der albanischen Hauptstadt Tirana sind am späten Abend mehrere Menschen verletzt worden. Mehrere Tausend Menschen versammelten sich zunä... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Wieder «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich

In Frankreich haben erneut zahlreiche Demonstranten der «Gelbwesten»-Bewegung gegen die Wirtschafts- und Sozialpolitik von Präsident Emmanuel Macron protestiert. An den Aktionen beteiligten sich laut ... » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Gewalt und Hunderte Festnahmen bei Protesten in Frankreich

Bei Protesten zum 1. Mai ist es in Paris wieder zu Ausschreitungen gekommen. Am Rande einer Gewerkschaftskundgebung im Süden der Hauptstadt warfen militante Demonstranten Steine und andere Gegenstände... » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Gewalt und Hunderte Festnahmen bei Protesten in Frankreich

Bei Protesten zum 1. Mai ist es in Paris wieder zu Ausschreitungen gekommen. Am Rande einer Gewerkschaftskundgebung im Süden der Hauptstadt warfen militante Demonstranten Steine und andere Gegenstände... » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Gewalttätige Demonstranten bei 1.-Mai-Kundgebung in Paris

Die Pariser Polizei hat am Rande einer Gewerkschaftskundgebung zum 1. Mai Tränengas gegen gewalttätige Demonstranten eingesetzt. Die Auseinandersetzungen spielten sich in der Nähe des Bahnhofs Montpar... » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Kraftprobe auf den Straßen von Caracas

Neue Kraftprobe in Venezuela zwischen dem selbst ernannten Interimspräsidenten Juan Guaidó und Staatschef Nicolás Maduro: Dabei haben sich Regierungsgegner und staatliche Sicherheitskräfte in der Haup... » mehr

Feuer

01.05.2019

Brennpunkte

Gewalt und Hunderte Festnahmen bei Protesten in Frankreich

Ausschreitungen überschatten den 1. Mai in Paris. Gewerkschaftschef Martinez greift die Polizei scharf an, Rechtspopulistin Le Pen macht die Mitte-Regierung für die Auseinandersetzungen verantwortlich... » mehr

In Deckung

01.05.2019

Brennpunkte

«Keine halben Sachen»: Guaidó will Entscheidung erzwingen

Eim Umsturz in Venezuela mit Hilfe des Militärs ist vorerst gescheitert. Jetzt will der selbst ernannte Interimspräsident Juan Guaidó das Land lahm legen, bis sein Widersacher Nicolás Maduro klein bei... » mehr

27.04.2019

Schlaglichter

«Gelbwesten»-Proteste: Ausschreitungen in Straßburg

Auch nach neuen Zugeständnissen von Staatschef Emmanuel Macron sind in Frankreich wieder Tausende Anhänger der «Gelbwesten» auf die Straße gegangen. In Straßburg, wo rund 2000 Menschen demonstrierten,... » mehr

«Gelbwesten»

27.04.2019

Brennpunkte

Trotz Zugeständnissen: «Gelbwesten» protestieren wieder

Auch nach neuen Zugeständnissen von Staatschef Emmanuel Macron sind in Frankreich wieder Tausende Anhänger der «Gelbwesten» auf die Straße gegangen. In Straßburg, wo rund 2000 Menschen demonstrierten,... » mehr

14.04.2019

Schlaglichter

Verletzte bei Demonstrationen in Tirana

Bei gewaltsamen Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten in der albanischen Hauptstadt Tirana sind am Abend mehrere Menschen verletzt worden. Tausende Demonstranten forderten vor dem Parlament ern... » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

Zusammenstöße bei «Gelbwesten»-Protesten in Toulouse

Bei neuen Protesten der «Gelbwesten»-Bewegung ist es in Toulouse zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten gekommen. Die Polizei nahm 37 Menschen fest, 14 kamen der örtlichen Präfektur zufo... » mehr

^