Lade Login-Box.

UKRAINE-KONFLIKT

Söder in Moskau

29.01.2020

Brennpunkte

CSU-Chef Söder trifft Kremlchef Putin in Moskau

33 Jahre nach dem Premierenbesuch eines CSU-Chefs in Moskau muss sich nun Markus Söder auf dem internationalen Parkett beweisen. Dort vertritt er eine im Kreml sehr unbeliebte Position des Bundes. » mehr

Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

01.01.2020

Wirtschaft

Gasstreit zwischen Russland und Ukraine vorerst vom Tisch

Es war eine Einigung in allerletzter Minute. Auch im neuen Jahr fließt russisches Gas durch die Ukraine. Damit ist ein Gas-Streit zwischen beiden Ländern vorerst vom Tisch. Europa atmet auf. » mehr

Dmitri Kosak

11.02.2020

Brennpunkte

Ukraine: Neue Chefunterhändler sollen Fortschritte bringen

Im Ukraine-Konflikt nimmt die Krisendiplomatie wegen schleppender Fortschritte wieder an Fahrt auf. Es gibt zwei neue Chefunterhändler in Kiew und Moskau. Können sie Impulse geben? » mehr

Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

31.12.2019

Wirtschaft

Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

Es war eine Einigung in allerletzter Minute. Auch im neuen Jahr fließt russisches Gas durch die Ukraine. Damit ist ein Gas-Streit zwischen beiden Ländern vorerst vom Tisch. Europa atmet auf. » mehr

Russisch-ukrainischer Gastransitvertrag

30.12.2019

Wirtschaft

Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

Russland und die Ukraine haben einen wegweisenden Vertrag für den Gastransit zur Versorgung Europas unterzeichnet. » mehr

Wladimir Putin

23.12.2019

Hintergründe

Der ewige Putin: Muskelspiele im Ausland und Druck im Inland

In einer ungewöhnlichen Neujahrsansprache erklärte Boris Jelzin vor 20 Jahren seinen Rücktritt - und machte Wladimir Putin zum neuen Präsidenten. Doch zum Jahrestag wächst der Druck auf den 67-jährige... » mehr

Jens Stoltenberg

23.12.2019

Brennpunkte

Nato sendet Signal der Gesprächsbereitschaft an Putin

Auf Spitzenebene herrscht zwischen der Nato und Russland seit Jahren Funkstille. Nun sendet Generalsekretär Jens Stoltenberg ein Signal der Gesprächsbereitschaft nach Moskau. Der stärkste Alliierte ha... » mehr

Macron empfängt Putin in Paris

10.12.2019

Hintergründe

Putin zufrieden mit erstem Selenskyj-Treffen

Im Glanz des Élyséepalastes sind sich Kremlchef Putin und der ukrainische Präsident Selenskyj nun erstmals persönlich begegnet. Bringt dies jetzt das Ende des Krieges in der Ostukraine und Frieden zwi... » mehr

Ukrainischer Soldat

10.12.2019

Brennpunkte

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Im Élyséepalast gibt es nach fast acht Stunden Gipfel-Debatten über einen Frieden in der Ostukraine überwiegend zufriedene Gesichter. Kremlchef Putin spricht von einer «Erwärmung» in den Beziehungen. ... » mehr

Konflikt in der Ukraine

09.12.2019

Brennpunkte

Zeichen für Fortschritte bei Pariser Ukraine-Gipfel

Kremlchef Putin und sein ukrainischer Kollege Selenskyj treffen sich erstmals - auf neutralem Boden in Paris. Können sie neues Vertrauen schaffen, um den blutigen Krieg in der Ostukraine zu beenden? » mehr

Fernsehdebatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber

21.11.2019

Brennpunkte

Demokratische Präsidentschaftsbewerber rügen Trump

Am Abend nach einer aufsehenerregenden Zeugenaussage in den Impeachment-Ermittlungen treten die Präsidentschaftsanwärter der Demokraten zur fünften TV-Debatte an. Die Ukraine-Affäre spielt auch dort e... » mehr

Ukraine Konflikt

02.10.2019

Brennpunkte

Hoffnungen auf neue Friedensgespräche im Ukraine-Konflikt

Seit Jahren herrscht Krieg im Osten der Ukraine. Nun gibt es eine Einigung für einen Sonderstatus. Damit wachsen die Hoffnungen auf neue Friedensgespräche. In Kiew selbst sehen das viele skeptisch. » mehr

07.09.2019

Schlaglichter

Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Nach jahrelanger Konfrontation im Ukraine-Konflikt haben Moskau und Kiew einen beispiellosen Gefangenenaustausch vollzogen. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte auf dem Kiewer Flughafen... » mehr

Kremlchef Putin

07.09.2019

Brennpunkte

Historischer Moment: Moskau und Kiew tauschen Gefangene aus

Erstmals seit Jahren lassen die Ukraine und Russland ihre Feindschaft für einen Moment ruhen und tauschen Dutzende Gefangene aus. Manche sprechen von einem historischen Moment. Bereitet das den Weg fü... » mehr

21.08.2019

Schlaglichter

Maas ruft Russland zu Dialog im Ukraine-Konflikt auf

Vor seiner Reise nach Moskau hat Außenminister Heiko Maas Russland zu einer konstruktiven Haltung bei den Bemühungen um Frieden in der Ost-Ukraine aufgerufen. «Es gibt in Sachen Waffenstillstand, Trup... » mehr

Minister Maas

21.08.2019

Brennpunkte

Ukraine-Konflikt: Maas ruft Moskau zu Dialogbereitschaft auf

Schon zum fünften Mal in diesem Jahr treffen sich der deutsche Außenminister Heiko Maas und sein russischer Kollege Sergej Lawrow. Es geht vor allem um die internationalen Konflikte. Doch auch in den ... » mehr

Handschlag

19.08.2019

Brennpunkte

Macron macht bei Treffen mit Putin Druck in Ukraine-Krise

Emmanuel Macron spielt schon länger den Vermittler in internationalen Krisen. Nun hat er Wladimir Putin kurz vor dem G7-Gipfel nach Frankreich eingeladen. Der französische Präsident nutzt das Treffen,... » mehr

Salvini im Urlaub

09.08.2019

Hintergründe

Projekt Machtübernahme - Salvini will alles

Italien glüht. Und der Sommer scheint einem ganz allein zu gehören: Matteo Salvini. Wie oft sah Italien schon das Ende der Regierung mit seiner Lega und der Fünf-Sterne-Bewegung kommen. Jetzt ist es s... » mehr

Petersburger Dialog

18.07.2019

Brennpunkte

Vorsichtige Annäherung zwischen Deutschland und Russland

Es ist ein Zeichen der Entspannung in den deutsch-russischen Beziehungen: Erstmals seit Beginn der Ukraine-Krise sind wieder die beiden Außenminister beim Petersburger Dialog. Über die riesigen Proble... » mehr

13.07.2019

Schlaglichter

Pofalla fordert Sanktionen gegen Russland nicht zu lockern

Kurz vor Beginn des deutsch-russischen Forums Petersburger Dialog hat dessen Vorsitzender Ronald Pofalla die Beibehaltung der Sanktionen gegen Moskau verlangt. Die Sanktionen seien richtig, sagte er d... » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Putin und Selenskyj sprechen erstmals über Ukraine-Konflikt

Erstmals haben der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und Kremlchef Wladimir Putin ein Gespräch über den Konflikt in der Ostukraine geführt. Bei dem Telefonat sei es auch um die Lage im Donbass... » mehr

Putin und Selenskyj

11.07.2019

Topthemen

Putin und Selenskyj sprechen erstmals über Ukraine-Konflikt

Bisher hatte Kremlchef Wladimir Putin dem ukrainischen Präsidenten noch nicht einmal zur Wahl gratuliert. Jetzt griff Wolodymyr Selenskyj selbst zum Hörer, um den russischen Präsidenten anzurufen. Ein... » mehr

Dreiertreffen

20.06.2019

Brennpunkte

EU-Gipfel zerstritten über Klimaziel und Personalpaket

Wer wird künftig die EU in Brüssel führen? Beim Gipfel ist das längst nicht der einzige Streitpunkt. Aber zumindest bei einem Thema sind sich die 28 Staaten einig. » mehr

US-Außenminister Pompeo

31.05.2019

Brennpunkte

Berlin-Besuch mit Verspätung: Pompeo trifft Merkel und Maas

US-Außenminister Mike Pompeo holt heute seinen vor gut drei Wochen kurzfristig abgesagten Deutschlandbesuch nach. Damals zog er es vor, wegen der Iran-Krise in den Irak zu reisen und sorgte damit für ... » mehr

Mercedes-Benz-Werk in Russland

03.04.2019

Wirtschaft

Altmaier glaubt an bessere Zusammenarbeit mit Russland

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sieht Chancen für einen Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen zu Russland. Es gebe ein großes Entwicklungspotenzial für die deutsch-russische Zusammenarbeit, sagte... » mehr

Nahe der Frontlinie

29.12.2018

Brennpunkte

Waffenruhe in der Ostukraine wird nicht eingehalten

Die vereinbarte Waffenruhe zum Jahresende in der Ostukraine zwischen Regierungssoldaten und prorussischen Separatisten wird nicht eingehalten. Wenige Stunden nach dem Beginn der Feuerpause warfen sich... » mehr

UN-Sicherheitsrat

27.12.2018

Hintergründe

Deutschland als Friedensmacht?

Ab dem 1. Januar gehört Deutschland wieder einmal dem mächtigsten UN-Gremium an. Diesmal sind die Fronten so verhärtet wie lange nicht mehr. » mehr

Donald Tusk

13.12.2018

Wirtschaft

EU verlängert Wirtschaftssanktionen gegen Russland

Lässt sich Russland von Sanktionen der EU beeindrucken? Die jüngsten Ereignisse an der Meerenge von Kertsch deuten nicht darauf hin. Die EU-Staaten wollen allerdings nicht locker lassen. Die Strafmaßn... » mehr

Britische Grenze

17.12.2018

Hintergründe

Ein Gipfel im Schatten des Brexits

Die schwierigen Beziehungen zu Russland, die langfristige Finanzplanung und das Großprojekt Eurozonen-Reform: Für den letzten Gipfel in diesem Jahr haben sich die Staats- und Regierungschefs der EU vi... » mehr

Kritischer Moment

11.12.2018

Brennpunkte

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Alle Vermittlungsversuche im Ukraine-Konflikt waren bisher ziemlich erfolglos. Jetzt gibt es eine neue deutsch-französische Initiative - auch wenn die Chancen auf Deeskalation wieder nicht besonders g... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Deutschland und Frankreich vermitteln im Ukraine-Konflikt

Deutschland und Frankreich versuchen heute im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine um das Asowsche Meer zu vermitteln. Dazu treffen sich in Berlin die außenpolitischen Berater der Staats- und Re... » mehr

Kritischer Moment

06.12.2018

Brennpunkte

Ukraine-Konflikt: Maas für Ausweitung der OSZE-Mission

Die deutsch-französische Vermittlung im Ukraine-Konflikt hat bisher kaum Fortschritte gebracht. Trotzdem wird nächste Woche ein neuer Versuch gestartet. Deutschland geht mit einem konkreten Vorschlag ... » mehr

G20-Gipfel in Argentinien

01.12.2018

Hintergründe

Merkels Speed-Dating und ein leiser Trump

Speed-Dating bei G20: Nach ihrer Verspätung macht Kanzlerin Merkel beim Gipfel in Buenos Aires Tempo. Ein anderer lässt es dagegen ungewöhnlich ruhig angehen - am Ende sind irgendwie alle zufrieden, a... » mehr

30.11.2018

Schlaglichter

Putin trifft zum G20-Gipfel in Buenos Aires ein

Unmittelbar vor Beginn des G20-Gipfels ist auch der russische Präsident Wladimir Putin in Buenos Aires eingetroffen. Seine Gespräche werden vom Ukraine-Konflikt überschattet. » mehr

29.11.2018

Schlaglichter

Merkel: Keine militärische Lösung für Ukraine-Konflikt

Im zugespitzten Konflikt zwischen Russland und der Ukraine hat Bundeskanzlerin Angela Merkel eine freie Zufahrt zum Asowschen Meer und zur ukrainischen Stadt Mariupol gefordert. » mehr

29.11.2018

Schlaglichter

Poroschenko setzt im Ukraine-Konflikt auf Kanzlerin Merkel

Im sich weiter zuspitzenden Konflikt mit Russland hofft der ukrainische Präsident Petro Poroschenko auf die Hilfe von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie sei eine große Freundin der Ukraine, sagte der ... » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

Treffen Trump-Putin wegen Ukraine-Konflikt auf der Kippe

Angesichts der zunehmenden Spannungen im Ukraine-Konflikt droht ein Treffen der Präsidenten von Russland und der USA zu platzen. Donald Trump will eine Unterredung mit Kremlchef Wladimir Putin beim G2... » mehr

Kinder im Einsatz

28.11.2018

Brennpunkte

Treffen zwischen Trump und Putin wegen Ukraine auf der Kippe

Treffen sie sich oder nicht? Ein Gespräch der Präsidenten von Amerika und Russland ist wegen der neuen Spannungen um die Halbinsel Krim fraglich. Moskau drohen nun neue Sanktionen. » mehr

27.11.2018

Schlaglichter

Ukraine-Konflikt: Maas will vermitteln - Absage aus Moskau

Außenminister Heiko Maas will zusammen mit Frankreich versuchen, in dem Konflikt zwischen der Ukraine und Russland im Asowschen Meer zu vermitteln. Man habe angeboten, mit Vertretern aus Russland, der... » mehr

Gazprom

08.11.2018

Brennpunkte

USA verhängen wegen Ukraine neue Sanktionen gegen Russland

Die US-Regierung verhängt wegen des Ukraine-Konflikts neue Sanktionen gegen Russland. Durch die Sanktionen werden etwaige Vermögen der Betroffenen in den USA eingefroren. Amerikanischen Bürgern und Un... » mehr

Thomas Maron zum Kanzlerinnen-Herbst

15.08.2016

Meinungen

Merkel unter Zugzwang

Die Bundeskanzlerin ist aus dem Urlaub zurück, hoffentlich gut erholt, denn man kann, ohne zu übertreiben, sagen: Es beginnen für Angela Merkel die entscheidenden Monate ihrer Regierungszeit. » mehr

Norbert Wallet  zu EU und Russland

04.06.2015

Meinungen

Nicht ausgrenzen

Es braucht kein diplomatisches Spezialwissen, um die richtige Beurteilung der russischen Einreiseverbote für 89 europäische Politiker, Beamte und Militärs zu treffen: Sie sind willkürlich, unangemesse... » mehr

Norbert Wallet  zur Lage in der Ukraine

10.03.2014

Meinungen

Runter vom hohen Ross

Im Ukraine-Konflikt ist doch alles klar und so wunderbar einfach. Die Russen sind die Aggressoren, Wladimir Putin der Böse und die neue Regierung in Kiew besteht aus mutigen Freiheitskämpfern, die der... » mehr

^