Lade Login-Box.

UMGANGSFORMEN

Monika Grütters

14.06.2019

Feuilleton

Grütters: "Ich würde nie eine Kreuzfahrt durch Venedig machen"

Trägt jeder einzelne Tourist Verantwortung, dass ein Welterbe wie Venedig nicht zerstört wird? Die deutsche Kulturstaatsministerin meint schon. Und sagt, was sie von Besuchern der Unesco-Stadt erwarte... » mehr

Thomas Doll

17.03.2019

Sport

«Gockelig, Laberei, Arroganz»: Disput überlagert 96-Pleite

Nach dem nächsten Frust-Erlebnis im Abstiegskampf legt sich Hannovers Trainer Thomas Doll mit Schiedsrichter Manuel Gräfe an. Beim Katakomben-Krach geht's um Regelkunde und Umgangsformen. 96-Manager H... » mehr

Prämien für die "Quali-Besten" an der Mittelschule Ebersdorf (vorne, von links): Klassenleiterin Barbara Kropf, Marvin Niedermeyer, Emma Lemser, Mariia Romaniuk, Leon Walch sowie (hinten, von links) Elternvertreter Christian Fenske, Rektorin Iris Metzner, Bürgermeister Jürgen Wittmann aus Grub am Forst, Ebersdorfs Bürgermeister Bernd Reisenweber und Klassenleiter Udo Batz.

22.07.2019

Coburg

Start ins Erwachsenenleben

Alle 32 Neuntklässler der Mittelschule Ebersdorf haben ihren Abschluss in der Tasche. Und feiern. » mehr

Wolfgang Schäuble

30.12.2018

Brennpunkte

Schäuble: Auseinandersetzung mit AfD nicht dramatisieren

Hat der Einzug der AfD in den Bundestag die Umgangsformen radikal verändert bis hin zu einem «Angriff auf demokratische Institutionen»? Im Parlamentspräsidium gehen die Meinungen auseinander. » mehr

Alexander Gauland

29.12.2018

Brennpunkte

Bundestagsvizepräsidenten: AfD verändert Umgangsformen

Die AfD hat die Umgangsformen im Bundestag nach Wahrnehmung der Bundestagsvizepräsidenten Claudia Roth (Grüne) und Wolfgang Kubicki (FDP) radikal verändert. » mehr

29.12.2018

Schlaglichter

Bundestagsvizepräsidenten: AfD verändert Umgangsformen

Die AfD hat die Umgangsformen im Bundestag nach Wahrnehmung der Bundestagsvizepräsidenten Claudia Roth und Wolfgang Kubicki radikal verändert. «Wir erleben eine Entgrenzung von Sprache, einen Angriff ... » mehr

Doppelt hält besser

11.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der Dame

Sprache ist das Handwerkszeug der Journalisten. Und deshalb ist es an der Tagesordnung, dass die Redaktionskonferenz auch über Wortwahl reflektiert. » mehr

Jutta Boenig

27.08.2018

Karriere

Was Assistenten der Geschäftsführung tun

Assistenten der Geschäftsleitung oder des Vorstands sind die rechte Hand des Chefs und haben eine echte Vertrauensposition. Der Job ist oft das Sprungbrett für Höheres. Aber er ist auch aufreibend - u... » mehr

Viel Lernstoff

08.01.2018

dpa

Wie werde ich Versicherungskauffrau/mann?

Versicherungskaufleuten geht die Arbeit nicht aus. Denn ihr Job basiert auf den Pleiten, dem Pech und den Pannen anderer Menschen. Damit sind sie oft einer der ersten Ansprechpartner in Notfällen und ... » mehr

Bumerang-Karriere

25.09.2017

Karriere

Das Phänomen der Bumerang-Mitarbeiter

Abschiedsumtrunk, Abschlusszeugnis, und dann auf Nimmerwiedersehen. Eine Trennung von Arbeitgeber und Arbeitnehmer war früher oft eine Trennung für immer. Doch heute kehren Berufstätige immer häufiger... » mehr

08.09.2017

Region

Digitales und Regionales im Fokus

Das neue Programm der Volkshochschule Kronach ist da. Neben altbewährten Klassikern füllen viele neue Angebote das etwa 100 Seiten starke Kursbuch des aktuellen Semesters. » mehr

Donald Trump

07.02.2017

Leseranwalt

Attacken aus dem Weißen Haus

Kopfschütteln ist garantiert. Donald Trumps Umgangsformen, Einschätzungen und Rundumschläge können einem jedoch auch Angst machen. » mehr

Linda Kaiser

03.02.2017

Familie

Gutes Benehmen kommt immer gut an

Wer sich der Situation angemessen benimmt, hat bei seinem Gegenüber gute Karten. Das gilt nicht nur im Berufsleben, sondern auch im privaten Umfeld. Aber was ist heute überhaupt noch erwünscht und ang... » mehr

20.01.2017

FP/NP

Jetzt muss Trump liefern

Wie Trump seinem Anspruch in der realen Welt gerecht werden will, wissen wir noch nicht. Nur mit provokanten Sprüchen wird er den Anforderungen des Amtes nicht gerecht werden können. Von heute an jedo... » mehr

Kind gibt die Hand

20.01.2017

dpa

Kinder müssen Regeln zur Begrüßung erst lernen

Zu guten Umgangsformen zählt auch eine freundliche Begrüßung. Schüchternen Kindern fällt das jedoch oft schwer. Eltern sollten darauf gelassen reagieren. » mehr

Opernfan Bernd Schwab spendet gerne Applaus - doch wenn ihm der Kragen platzt, lässt er sein gefürchtetes Buh-Gewitter vom Stapel.

12.05.2016

NP

Wie Bürgerkrieg im Publikum

Operngäste können wütend werden - einige buhen einem Regisseur nach der Vorstellung ihren Ärger ins Gesicht. » mehr

21.05.2014

FP/NP

"Ladys first" ist Geschichte

Knigge-Trainerin Sabine Bleumortier ist zu Gast im Hofer Central-Kino. Im Rahmen des Frankenpost-Projektes "Berufskompass" gibt sie Benimm-Tipps für Schüler und Azubis. » mehr

Telefon.jpg

05.04.2014

Leseranwalt

Die Sache mit den Telefonanrufen

"Wenn ich Geburtstag habe, klingelt ständig das Telefon", sagt eine Leserin. » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

06.06.2012

Leseranwalt

Auf ein Wort

Richtige Umgangsformen sind, wie überall im Leben, im Internet ein Thema. Denn hier, auf dieser weltweiten Plattform, ist die Freiheit nur scheinbar grenzenlos. Was man darf und was nicht, findet sich... » mehr

IMG_2799_301109

19.12.2011

Leseranwalt

Die Sache mit dem Hut

"Bald ist wieder Weihnachten, da gehe ich in die Kirche", sagt ein Leser am Telefon und fragt: "Warum nehmen Männer im Gotteshaus den Hut ab, während Frauen ihre Hüte auf dem Kopf lassen?" In Fragen d... » mehr

03.03.2008

NP

Heimat ohne Tümelei

Er liebt seine Heimat, aber nicht die Tümelei. Er ist ein echter Frankenschädel, aber er bildet sich nichts drauf ein. » mehr

feunp streckenbach

28.11.2007

Region

Ein (kleines) bisschen Opernball

„Widmen Sie einer Dame, die Sie zum Tanz auffordern, Ihre volle Aufmerksamkeit. Nehmen Sie zuvor die Hand aus der Hosentasche, legen Sie die Zigarette ab und schließen Sie Ihr Jackett.“ Im Internet gi... » mehr

12.01.2011

Leseranwalt

Auf ein Wort

Wer täglich Zeitung macht, weiß: Nicht jedes Thema stößt bei jedem Leser auf gleich viel Interesse. So sind wir froh, wenn uns die Leser ab und zu das geben, was man "Rückkopplung" nennt. » mehr

^