Lade Login-Box.

UMSATZRÜCKGANG

26.03.2020

NP

Umfrage: Jede dritte Firma will Personal abbauen

Die Corona-Krise könnte einen rasanten Anstieg der Arbeitslosigkeit in Bayern zur Folge haben. Mehr als jedes dritte bayerische Unternehmen sieht sich zum Personalabbau gezwungen, wie eine am Donnerst... » mehr

Der oberfränkische Porzellanhersteller BHS Tabletop befürchtet, dass die Öfen in seinen Werken wegen der Corona-Krise in der Region ausgehen. Foto: FP-Archiv

26.03.2020

Wirtschaft

Corona-Virus infiziert Oberfrankens Wirtschaft schwer

Die Corona-Krise erschüttert die regionale Wirtschaft bis ins Mark. Das verdeutlichen die Blitzumfragen der beiden oberfränkischen Industrie- und Handelskammern zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie... » mehr

Coronavirus - Maschinenbauer

vor 16 Stunden

Wirtschaft

Erste Maschinenbauer denken über Jobstreichungen nach

In vielen deutschen Maschinenbaubetrieben wird weiter gearbeitet, aber über kurz oder spät dürfte für manches Unternehmen Kurzarbeit ein Thema sein. » mehr

24.03.2020

Wirtschaft

Hauptaktionär Serafin sichert BHS Tabletop Hilfe zu

Die Münchner Serafin-Unternehmensgruppe hat der in Schieflage geratenen BHS Tabletop AG finanzielle Unterstützung zugesagt. » mehr

Umsatzeinbußen bei Airlines

24.03.2020

Wirtschaft

Airlines im Krisenmodus - Umsatzeinbruch um fast die Hälfte

Der Stillstand der Luftverkehrsindustrie ist überall zu greifen und die Prognosen werden immer düsterer. Die Airlines halten einstweilen ihre Barmittel beisammen. » mehr

Twitter

24.03.2020

Computer

Twitter in Corona-Krise: Mehr Nutzer, weniger Geld

Twitter wird in der Corona-Pandemie zunehmend als Informationsquelle genutzt. Allerdings schalten die von der Krise getroffenen Unternehmen auch weniger Werbung - und das ist die zentrale Einnahmequel... » mehr

Der oberfränkische Porzellanhersteller BHS Tabletop befürchtet, dass die Öfen in seinen Werken wegen der Corona-Krise in der Region ausgehen. Foto: FP-Archiv

23.03.2020

Wirtschaft

Corona-Krise stürzt BHS Tabletop in Existenznot

Der Selber Porzellanhersteller beklagt einen kompletten Umsatzeinbruch, wodurch die Existenz des Unternehmens mit Standorten in Selb, Schönwald und Weiden gefährdet sei. Vorstand, Betriebsrat und Besc... » mehr

Der oberfränkische Porzellanhersteller BHS Tabletop befürchtet, dass die Öfen in seinen Werken wegen der Corona-Krise in der Region ausgehen. Foto: FP-Archiv

Aktualisiert am 23.03.2020

Wirtschaft

Dramatischer Hilferuf von BHS

Die Corona-Krise hat das Geschäft des Selber Porzellanherstellers BHS Tabletop einbrechen lassen. Das Unternehmen ist deshalb in Existenznot und bittet die Staatsregierung um rasche finanzielle Unters... » mehr

Knorr-Bremse

11.03.2020

Wirtschaft

Knorr-Bremse erwartet etwas schwächeres Jahr

Die Nachfrage nach Lastwagen sinkt weltweit, aber Züge werden mehr bestellt. Der Zulieferer Knorr-Bremse hofft deshalb, nach einem starken Vorjahr sein Geschäft jetzt fast auf diesem Niveau halten zu ... » mehr

Aktualisiert am 09.03.2020

Meinungen

Der Crash ist da

Mit voller Wucht hat das Corona-Virus den Deutschen Aktienindex in die Knie gezwungen, mit weit über sieben Prozent Verlust zum Start der neuen Handelswoche. » mehr

Flughafen Hamburg

07.03.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Luftverkehrs- und Reisebranche fordern Hilfe

Luftverkehr und Tourismus gehören zu den Branchen, die von den Folgen der Corona-Epidemie schon jetzt besonders betroffen sind. Die Nachfrage ist eingebrochen. Die Unternehmen pochen auf rasche Hilfe. » mehr

Coronavirus - Herstellung von Schutzanzügen

07.03.2020

Wirtschaft

Coronavirus: Hochbetrieb bei Hersteller von Schutzanzügen

Mit dem grassierenden Coronavirus ist die Nachfrage nach Schutzanzügen sprunghaft gestiegen. Auch Hersteller Dupont produziert bis zum Anschlag. Sein Blick richtet sich nun vermehrt auf Europa. » mehr

06.03.2020

Wirtschaft

Wirtschaft fordert Hilfe von Politik

Viele Branchen in Bayern und Oberfranken leiden bereits an den Folgen der Ausbreitung des Corona-Virus. » mehr

Lufthansa-Konzern streicht noch mehr Flüge

06.03.2020

Wirtschaft

Lufthansa-Konzern streicht Flugplan bis zur Hälfte zusammen

In der Coronakrise geht der internationale Luftverkehr immer mehr in die Knie. Was in China begann, hat längst Auswirkungen auf sämtliche Zielgebiete. Die Lufthansa greift zu drastischen Maßnahmen. » mehr

Merck in Darmstadt

05.03.2020

Wirtschaft

Übernahme in USA gibt Merck Schwung

Der Pharma- und Chemiekonzern Merck hat Milliarden für den Kauf des Halbleiterzulieferers Versum ausgegeben. Das hat sich ausgezahlt. Nun droht aber ein Dämpfer wegen der Corona-Infektionswelle. » mehr

Coronavirus in der Luftfahrt

05.03.2020

Wirtschaft

Airline-Verband rechnet mit höheren Umsatzeinbußen

Drastische Umsatzeinbrüche in Milliardenhöhe sagt der IATA den Fluggesellschaften voraus. Die Auswirkungen des Coronavirus vergleicht der Branchenverband mit der Finanzkrise von 2008/2009. » mehr

Rheinmetall

02.03.2020

Wirtschaft

Rheinmetall mit Rekord bei operativem Gewinn

Während das eine Standbein von Rheinmetall schwächelt, ist das andere robuster denn je: Weil etliche Länder ihre Rüstungsausgaben anheben, kann der Düsseldorfer Konzern ein stabiles Geschäft vorweisen... » mehr

Jahreszahlen PSA

26.02.2020

Wirtschaft

Opel-Mutter PSA mit Rekordgewinn

PSA-Chef Carlos Tavares will dank der geplanten Ehe mit Fiat Chrysler bei den ganz Großen mitspielen. Sein Konzern zeigt sich kostenmäßig gut in Form - aber gilt das auch für den erwählten Partner? » mehr

Villeroy und Boch

06.02.2020

Wirtschaft

Villeroy und Boch will bis Ende März über Kauf entscheiden

Eine Übernahme des Konkurrenten Ideal Standard könnte Villeroy und Boch in eine andere Liga katapultieren. Noch sind allerdings viele Fragen offen. » mehr

IBM-Chefin tritt zurück

31.01.2020

Wirtschaft

IBM-Chefin Rometty wird von Cloud-Experten abgelöst

IBM-Chefin Ginny Rometty war eine der wenigen Frauen an der Spitze eines großen US-Konzerns. Jetzt bekommt ihr Job nach acht Jahren ein Cloud-Manager. » mehr

Apple

29.01.2020

Wirtschaft

Rekordzahlen für Apple im Weihnachtsgeschäft

Die iPhone-Erlöse wachsen nach längeren Rückgängen wieder - und schon kann Apple wieder Rekordzahlen vermelden. Zu Weihnachten verkauften sich auch die Apple Watch und die AirPods-Ohrhörer stark. » mehr

Heidelberger Druck

21.01.2020

Wirtschaft

Europageschäft durchkreuzt Ziele von Heideldruck

Heidelberger Druckmaschinen überrascht seine Eigentümer. Das Geschäft in Europa läuft schlechter als vermutet. Das soll Folgen im Unternehmen haben. » mehr

Kekskonzern Bahlsen

19.01.2020

Wirtschaft

Bahlsen schreibt 2018 Verluste - 2019 Gewinn angepeilt

Bahlsen gehört zu den bekanntesten deutschen Gebäckmarken. Nun liegen die Zahlen für 2018 vor. Unter dem Strich steht ein Minus. Woran liegt das - haben die Konsumenten die Lust auf Kekse verloren? » mehr

Beiersdorf

16.01.2020

Wirtschaft

Beiersdorf wächst dank Hautpflege - Tesa hinkt hinterher

Der Nivea-Hersteller hat 2019 mehr Umsatz gemacht - nur die Klebstoffsparte Tesa schwächelt. Das hat mit Problemen in einer anderen Branche zu tun. » mehr

Online-Handel

11.12.2019

Wirtschaft

Wirtschaftsforscher für Rücksende-Gebühr im Onlinehandel

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück - in der Regel portofrei. Das ist nicht nur teuer, sondern belastet auch das Klima mit weit über 200.000 Tonnen CO2 im Jahr. Wirtschaftsforscher... » mehr

Thermomix

06.12.2019

Wirtschaft

Vorwerk stellt Thermomix-Produktion in Wuppertal ein

Viele Hobbyköche schwören auf die Küchenmaschine Thermomix. Mit der heimischen Produktion am Stammsitz Wuppertal ist im neuen Jahr aber Schluss. Dann kommen die Maschinen nur noch aus China und Frankr... » mehr

Haribo-Goldbären

26.11.2019

Wirtschaft

Haribo will mit Klassikern zurück in Erfolgsspur

Nach einem herben Umsatzeinbruch im vergangenen Jahr will der Fruchtgummihersteller Haribo sich im Kampf um die Kunden wieder stärker auf seine Klassiker wie Goldbären oder Color-Rado stützen. » mehr

HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab

18.11.2019

Wirtschaft

PC-Riese HP lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab

HP hat rund zwei Wochen über das Kaufangebot von Xerox nachgedacht - und lässt den Drucker-Spezialisten abblitzen. Zugleich deutet HP aber an, dass man auch selbst als Käufer von Xerox auftreten könnt... » mehr

Infineon

12.11.2019

Wirtschaft

Infineon schlägt sich besser als gedacht

Der Chiphersteller Infineon hat in einem weiterhin schwierigen Marktumfeld im vierten Geschäftsquartal etwas besser als erwartet abgeschnitten. » mehr

Chemiebranche

06.11.2019

Wirtschaft

Kein Lichtblick für Deutschlands Chemiebranche

Schwächelnde Weltkonjunktur, Handelskonflikte und Nachfrage-Flaute: Die fetten Jahre für Deutschlands Chemieindustrie sind erst einmal vorbei. Die Aussichten bleiben trübe. » mehr

US-Ölmulti Chevron

01.11.2019

Wirtschaft

Niedrige Preise vermasseln Exxon und Chevron die Bilanzen

«Big Oil» tut sich schwer. Die US-Ölmultis Exxon und Chevron kämpfen im jüngsten Quartal mit starken Umsatzrückgängen und erleiden Gewinneinbrüche. Trotzdem scheffeln die Konzerne weiter Milliarden. » mehr

Apple

30.10.2019

Wirtschaft

Apple rechnet mit Plus im Weihnachtsquartal

Apple zeigt sich optimistisch für das anstehende Weihnachtsgeschäft - die mit Abstand wichtigste Zeit für den iPhone-Konzern. » mehr

Miele

30.10.2019

Wirtschaft

Miele spart: Über 1000 Stellen werden abgebaut

Das Familienunternehmen sieht sich durch die Digitalisierung und preisaggressive Konkurrenten aus Asien unter Druck. Nicht nur mit Stellenstreichungen will der Konzern gegenhalten. Die IG Metall befür... » mehr

28.10.2019

Kronach

Brexit führt zu Stellenabbau bei ASS-Firmengruppe

Der Brexit hat Folgen, schon ehe er vollzogen ist: Der Produktionsstandort für Exportgüter nach Großbritannien macht zu. » mehr

Umsatzeinbruch bei E-Zigaretten

27.10.2019

Wirtschaft

Deutscher E-Zigaretten-Umsatz bricht ein

In den USA werden zahlreiche Todesfälle mit dem Konsum von E-Zigaretten in Zusammenhang gebracht. Das bekommen auch Händler in Deutschland zu spüren. Auch wenn die Vorgaben hierzulande weit strenger s... » mehr

Bosch

25.10.2019

Wirtschaft

Bosch baut krisenbedingt weiter Stellen ab

Der Bosch-Konzern ist in erheblichem Maße von der Autoindustrie abhängig. Weil es der Branche nicht gut geht, hat auch Bosch zu kämpfen - und baut an mehreren Standorten Stellen ab. » mehr

Microsoft

24.10.2019

Wirtschaft

Cloud-Geschäft treibt Microsoft an

Mit dem Cloud-Geschäft hat sich Microsoft neu erfunden und aus der Abhängigkeit von Windows gelöst. Jetzt trägt der Generationenwechsel bei dem Betriebssystem noch einmal zum Wachstum bei. » mehr

IT-Konzern IBM

17.10.2019

Wirtschaft

IBM mit Gewinneinbruch und Umsatzrückgang

Seit Jahren versucht IBM-Chefin Ginny Rometty, den IT-Pionier mit einem tiefgreifenden Konzernumbau fit für die Zukunft zu machen. Doch trotz starken Wachstums in einigen neueren Geschäftsfeldern blei... » mehr

Die oberfränkische Wirtschaft ist stark vom Export abhängig. Gibt es auf den weltweiten Handelswegen - wie zuletzt durch Brexit und Handelskriege - Probleme, merken das die Unternehmen sofort.

17.10.2019

Wirtschaft

Krisen belasten Oberfrankens Wirtschaft

Handelskriege, Brexit-Streit und ein Wandel in der traditionellen Industrie: Die Firmen in der Region stehen vor einer ungewissen Zukunft. Bedenken machen sich breit. » mehr

"Der Itzgrundmarkt schafft Arbeitsplätze, belebt den Ort und fördert den Solidaritätsgedanken", sagt Mitgeschäftsführerin Nina Liebermann (links mit Verkäuferin Ingrid Schramm). Mit der bisherigen Entwicklung des Ende 2017 eröffneten Ladens ist sie zufrieden.	Fotos: Christoph Scheppe

14.10.2019

Coburg

Dorfläden sind keine Selbstläufer

Sie sichern die ländliche Nahversorgung, sind aber auch Handelsunternehmen. Als solche müssen sie wirtschaftlich tragfähig sein. Dafür gibt's jedoch kein Patentrezept. » mehr

Bei Gaudlitz sind 100 Arbeitsplätze in Gefahr. Verhandlungen über einen sozialverträglichen Abbau der Stellen sind gescheitert. Gewerkschaft und Arbeitgeber beschuldigen sich gegenseitig.	Archivbild

27.09.2019

Coburg

Düstere Aussichten

Bei Gaudlitz streiten Gewerkschaft und Arbeitgeber über einen Sozialplan. Angeblich sollen 100 Stellen wegfallen. Die Verhandlungen sind erst mal beendet. » mehr

Chemieindustrie

04.09.2019

Wirtschaft

Chemieflaute hält an - Nachfrage aus Industrie fehlt

Die Geschäfte der deutschen Chemie- und Pharmahersteller laufen immer schlechter. Der Branchenverband VCI hat zum dritten Mal seine Prognose für das Gesamtjahr 2019 nach unten korrigiert. » mehr

8K-Fernseher

29.08.2019

Wirtschaft

IFA will Umsatzflaute in der Unterhaltungselektronik trotzen

Mit einer Fülle von Innovationen lockt die IFA wieder auf das Messegelände in Berlin. Die Branche erhofft sich vor allem Schwung für das Weihnachtsgeschäft. Denn sinkende Konjunkturerwartungen drücken... » mehr

Mit Social Media gegen sinkende Möbelverkäufe

27.08.2019

Wirtschaft

Möbelindustrie will mit Label Umsatz ankurbeln

Im Möbelhaus die neue Wohnung einrichten war einmal. Für die Möbelindustrie wird das Internet zunehmend wichtiger. Mit neuen digitalen Angeboten soll der schwächelnde Umsatz angekurbelt werden. » mehr

23.08.2019

Kronach

Kronacher Industrie unter Druck

Während Handel, Bau, Dienstleistungen und Gastronomie weiter im Aufwärtstrend sind, sieht es in anderen Bereichen kritisch aus. Daran ist nicht nur die Insolvenz von Loewe schuld. » mehr

Tom Tailor

14.08.2019

Wirtschaft

Brückenfinanzierung für Tom Tailor wird verlängert

Seit Monaten quält sich Tom Tailor über die Runden. Nun gewinnt die angeschlagene Modekette im Ringen um eine Sanierung Zeit. » mehr

Bosch

06.08.2019

Wirtschaft

Flaute der Autokonjunktur kostet mehr Jobs bei Zulieferern

Stottert die Autokonjunktur, bekommen es als erstes die Zulieferer zu spüren. In den vergangenen Monaten häuften sich die Nachrichten über Stellenabbau und Werksschließungen - im Herbst könnte es noch... » mehr

Bruno Blenk kann mit seinem Gewürzstand auf viel Stammkundschaft zählen. Doch selbst sein breites Angebot zieht nicht mehr so wie in früheren Jahren.	Foto: Peter Tischer

02.08.2019

Coburg

Hat der Markt ausgedient?

Die Händler in der Innenstadt sind ein Teil der Nahversorgung. Doch die Umsätze sinken. Trotzdem geben sie nicht auf. » mehr

Mercedes Produktion

02.08.2019

Wirtschaft

«Feierlaune vorbei» - Domino-Effekt schreckt Autozulieferer

Wenn die Autobauer schwächeln, setzt das vielen Zulieferern schwer zu. Die Liste mit schlechten Nachrichten aus der Branche wird derzeit immer länger. Die Ursachen der Probleme sind ziemlich ähnlich -... » mehr

Osram-Schriftzug

31.07.2019

Wirtschaft

Osram tief in roten Zahlen

Die Autoindustrie ist in der Krise - und der Beleuchtungsmittelhersteller Osram erleidet den Kollateralschaden. Das Unternehmen schreibt seit neun Monaten Verluste, Besserung ist vorerst nicht in Sich... » mehr

BASF legt Halbjahreszahlen vor

25.07.2019

Wirtschaft

BASF bleibt nach gekappter Jahresprognose pessimistisch

Der Chemiekonzern BASF rechnet mit anhaltend schwierigen Zeiten. «Die weltweiten Risiken haben in den vergangenen Monaten deutlich zugenommen», sagte Vorstandschef Martin Brudermüller am Donnerstag am... » mehr

BASF in Ludwigshafen

25.07.2019

Wirtschaft

BASF legt Zahlen für das zweite Quartal vor

Nach einer Gewinnwarnung zu Monatsbeginn legt der Chemiekonzern BASF heute (07.00 Uhr) seine Zahlen für das zweite Quartal vor. » mehr

^