Lade Login-Box.

UMWELTSCHUTZ

Hubert Weiger	Foto: B. v. Jutrczenka/dpa

12.11.2019

Meinungen

Der Umweltpionier

Er hat den Begriff Waldsterben mitgeprägt, und er war Deutschlands erster Zivi im Umweltschutz. Hubert Weiger hat sein Leben dem Naturschutz verschrieben. Jetzt tritt der Mitbegründer und langjährige ... » mehr

Formel 1

12.11.2019

Sport

Formel 1 kündigt ehrgeiziges Umweltprogramm an

Die Formel 1 will mit einem «ehrgeizigen» Plan bis 2030 zum Umweltschutz beitragen. Die Königsklasse des Motorsports kündigte ein Programm für einen Netto-Null-Kohlenstoff-Fußabdruck bis in elf Jahren... » mehr

12.11.2019

Coburg

Bußgeld für neue Schotterwüsten

Im Rothenhofer Baugebiet sollen nur naturnahe Gärten angelegt werden. So wollen es die politischen Entscheidungsträger. Gleichzeitig möchte die Stadt aber dort eine große Hecke abholzen lassen. » mehr

Durch die Bewirtschaftung des stadteigenen Forstes, wie hier am Muppberg durch den Harvester, wird die Atmosphäre stärker entlastet, sagt Revierförster Frank Wystrach. Foto: Tischer

07.11.2019

Coburg

Umweltschutz mit der Brechstange

Die Stadt Neustadt will nachhaltiger mit Natur und Ressourcen umgehen. Das kostet Geld und die Überwindung alter Gewohnheiten. Dennoch herrscht Optimismus. » mehr

Abrolhos Islands

07.11.2019

Reisetourismus

Neuer Nationalpark in Westaustralien

Korallen und Seelöwen: Die Houtman Abrolhos Islands sind zum Nationalpark ernannt worden. Naturschützer sehen in ihnen einen Ort von globaler Bedeutung. » mehr

Lebensmittel im Müll

06.11.2019

Wirtschaft

Regierung will Kampf gegen Lebensmittelabfälle vorantreiben

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall, dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will gegensteuern und zu konkreten Schritten kommen. Das richtet sich nicht nur an F... » mehr

Gletscher in Island

05.11.2019

Wissenschaft

Mehr als 11.000 Wissenschaftler erklären «Klima-Notfall»

Mehr als 11.000 Wissenschaftler aus 153 Ländern, darunter 871 Forscher deutscher Universitäten und Institute, warnen in einer gemeinsamen Erklärung vor einem weltweiten «Klima-Notfall». » mehr

31.10.2019

Kronach

Radlos an der grünen Grenze

Bürgermeister Peter Ebertsch kämpft für einen Radweg durch das Tettautal. Doch der scheitert wohl am Umweltschutz. » mehr

Ersetzt 37 PET-Flaschen: Die "Glasperlenflasche" ist die am meisten verbreitete Mehrweg-Wasserflasche. Sie steht nicht nur bei der Ökobilanz ganz oben, sondern sichert auch Jobs bei Herstellern und Abfüllern. Foto: NGG

28.10.2019

Hassberge

Kritik an "Pfand-Chaos"

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordert die Einhaltung der Mehrwegquote. Allein in der Region könnten pro Jahr 8 Millionen Plastikflaschen eingespart werden. » mehr

Grünen-Spitze

28.10.2019

Brennpunkte

Schwach in Thüringen: Grüne noch zu sehr «Großstadtpartei»?

Als Parteichefs waren Robert Habeck und Annalena Baerbock bis jetzt erfolgsverwöhnt. Aber an 5,2 Prozent in Thüringen gibt es nicht viel schönzureden. Wie gehen sie damit um? » mehr

Am gestrigen Donnerstag erfolgte der Spatenstich für das 2,8 Millionen Euro Projekt.

24.10.2019

Coburg

Größer, moderner, leistungsfähiger

Die BayWa feiert auf ihrem Gelände in Neuses den Spatenstich für ein Großprojekt. Bis Ende 2020 entsteht dort ein Baustoff-Fachhandel sowie ein Fachhandwerksbetrieb. » mehr

So soll das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement auf dem Areal der Hochschule Hof aussehen. Planungsgrafik: von M GmbH, Stuttgart

10.10.2019

Wirtschaft

Hof wird zum Zentrum für Nachhaltigkeit

21,4 Millionen Euro investiert der Freistaat Bayern in die Hochschule Hof. Dort entsteht das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement. Ein Projekt mit internationalem Anspruch. » mehr

11.10.2019

Kronach

Einkaufen in der Blumau geht trotz Baustelle weiter

Zwischen Kronach und Gundelsdorf wird die B 85 erneuert. Der Diakonie- Gebrauchtwarenmarkt bleibt aber erreichbar. » mehr

10.10.2019

Mobiles Leben

Runter vom Gas?

Das Thema Tempolimit entzweit. Die Gegner haben kaum Argumente, aber mächtige und laute Stimmen. » mehr

09.10.2019

Region

Kronacher BRK setzt bald auch auf E-Fahrzeuge

Acht Ladesäulen für Elektroautos will der BRK-Kreisverband im Landkreis Kronach errichten. Dafür gibt es jetzt Unterstützung. » mehr

"Heimat braucht Klimaschutz" - dieses Motto könnte von der CSU stammen, legt man die aktuelle Politik von Bayerns Ministerpräsident und CSU-Vorsitzendem Markus Söder zugrunde. Aufgebracht hat es aber die Umweltorganisation Greenpeace, hier bei einer Demonstration zum Beginn einer Klausurtagung von Union und SPD im Mai 2018 auf der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen. Foto: Angelika Warmuth/dpa

04.10.2019

Region

"Grüner" Söder kein rotes Tuch

Politiker aus dem Coburger Land befürworten die Strategie des CSU-Vorsitzenden. Allerdings fordern sie Augenmaß statt "Klimapanik". » mehr

30.09.2019

Region

Rinder im Auftrag des Naturschutzes

Oberhalb von Fischbach leben etwa 109 gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Die Stiftung von Dr. Hiltl will dort gemeinsam mit zwei Landwirten ein Weide-Projekt starten. » mehr

Das stolze erste Vorstands-Team des neu gegründeten Grünen-Ortsverbandes in Ebern: Alexander Hippeli (Schriftführer), Anne Schneider (Sprecherin) und Klaus Schineller (Sprecher, von links). Foto: Tanja Kaufmann

29.09.2019

Region

Prima Klima für die Grünen

Die Grünen sind im Aufwind, auch im Landkreis Haßberge. Seit Freitag gibt es nun einen Ortsverband in Ebern. Die EAL soll es aber weiterhin geben. » mehr

Früher hat sich Günther Wagner immer sein Wasser an der Königsquelle geholt. Mittlerweile ist das verboten. Fotos: Frank Wunderatsch

27.09.2019

Region

Wasserentnahme stengstens verboten

Die Königsquelle ist bekannt für ihre Reinheit. Sogar heilsam soll das kühle Nass sein. Die Wagners aus Bad Rodach trinken es seit Jahren. Damit ist vorerst Schluss. » mehr

Deutscher Bauernverband

26.09.2019

Deutschland & Welt

Bauernverband fordert Mitsprache bei Insektenschutz-Plänen

Landwirte laufen Sturm gegen ein Maßnahmenpaket der Bundesregierung. Umweltschutz gelinge nur mit den Bauern und nicht gegen sie, wird argumentiert. Sie sind nicht die einzigen Kritiker, wie beim Tref... » mehr

18.09.2019

FP/NP

Wir Alltagssünder

In der Theorie ist jedem der Umweltschutz ein extrem wichtiges Anliegen, aber im Alltag entpuppt sich dann der so aufgeklärte deutsche Verbraucher doch als Umweltsünder: Nach Zahlen des Umweltbundesam... » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Söder: «Wir haben den Umweltschutz erfunden»

CSU-Chef Markus Söder hat die Grünen mit Blick auf ihr Kernthema scharf angegriffen. «Die Themen Umwelt- und Naturschutz haben die Grünen nicht gepachtet. Das Klima wird es auch noch geben, wenn die G... » mehr

Futuristisch: So wird das globale Zentrum von General Electric Additive in Lichtenfels nach seiner endgültigen Fertigstellung im Jahr 2020 aussehen.

13.09.2019

Oberfranken

Lichtenfels ist Weltklasse im 3D-Druck

GE Additive eröffnet sein neues Werk in Oberfranken. Es ist das globale Zentrum des US-Konzerns für eine Technologie der Zukunft. » mehr

Präsidenten-Trio

07.09.2019

Deutschland & Welt

Sieben Länder schließen Pakt zum Schutz des Amazonasgebiets

Die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet haben auf der ganzen Welt für Bestürzung gesorgt. Die Anrainer wollen nun gemeinsam für Umweltschutz und eine nachhaltige Entwicklung sorgen. » mehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

Sieben Länder schließen Pakt zum Schutz des Amazonasgebiets

Sieben Länder aus Südamerika haben sich auf eine gemeinsame Strategie zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Entwicklung in der Amazonasregion geeinigt. Vertreter aus Brasilien, Bolivien, Peru, Kolumbi... » mehr

Vorbereitungsspiel: BBC Coburg - Baunach

31.08.2019

Deutschland & Welt

Lochis: «Unser nächstes Auto soll ein Elektro-Auto werden»

Die Lochis versuchen, umweltbewusst zu leben. Das drückt sich unter anderem in ihrem Konsumverhalten aus. Nach ihrer Abschiedstournee wollen sie sich sogar stärker für Nachhaltigkeit engagieren. » mehr

Verdunkelter Himmel

27.08.2019

Deutschland & Welt

Brasilien: Bolsonaro fordert Entschuldigung von Macron

Brasiliens Präsident ist sauer: In der Debatte um die Waldbrände in der Amazonasregion fühlt er sich von den reichen Industrieländern übergangen. Bevor er die Millionen-Hilfe für die Löscharbeiten ann... » mehr

Landwirtschaft

24.08.2019

Deutschland & Welt

Bewegung im Streit um mehr EU-Agrargeld für Umweltschutz

In den Streit um mehr Geld aus der EU-Agrarförderung für den Umwelt- und Klimaschutz in Deutschland kommt Bewegung. Das Landwirtschaftsministerium von Julia Klöckner (CDU) bestätigte auf Anfrage der D... » mehr

Tony Rinaudo

23.08.2019

Deutschland & Welt

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Tausende Feuer wüten im Amazonasgebiet und bringen die grüne Lunge in Gefahr. Das alarmiert auch die Europäische Union. Macron und Co. wollen den «Tropen-Trump» zum entschiedenen Kampf gegen die Bränd... » mehr

Brände im Amazonas

22.08.2019

Reisetourismus

Brände zerstören Brasiliens grüne Lunge

Tausende Feuer im Amazonasgebiet, schwarzer Regen in São Paulo: In Brasilien brennt es so heftig wie seit Jahren nicht. Farmer roden Waldflächen, wegen der Dürre greifen die Brände auf immer neue Area... » mehr

Rauchschwaden

22.08.2019

Topthemen

Brände zerstören Brasiliens grüne Lunge

Tausende Feuer im Amazonasgebiet, schwarzer Regen in São Paulo: In Brasilien brennt es so heftig wie seit Jahren nicht. Farmer roden Waldflächen, wegen der Dürre greifen die Brände auf immer neue Area... » mehr

Waldbrand

22.08.2019

Deutschland & Welt

Bolsonaro vermutet Umweltschützer hinter Amazonas-Bränden

Schwere Brände toben im Amazonasgebiet Brasiliens. Präsident Jair Bolsonaro vermutet nun ausgerechnet diejenigen als Verursacher der Feuer, die sich im Normalfall gerade für den Schutz dieser Region e... » mehr

Javier Bardem

20.08.2019

Deutschland & Welt

Javier Bardem über Greta Thunberg: «Sie ist der Wandel»

Von wem Oscar-Preisträger Javier Bardem inspiriert ist? Greta Thunberg, die vor einem Jahr mit ihren Klimaprotesten begann. Bardem - selbst auf einer Mission für den Schutz der Weltmeere - lobt die 16... » mehr

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro

12.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Förder-Stopp: Müller hält an Amazonasfonds fest

Die Politik von Brasiliens Präsident Bolsonaro ist ein Alptraum für Klimaschützer, denn das Weltklima braucht den Amazonas-Regenwald. Umweltministerin Schulze hat deswegen Fördergelder auf Eis gelegt ... » mehr

LED-Lampen

09.08.2019

Bauen & Wohnen

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach? » mehr

Silvester-Feuerwerk

03.08.2019

Deutschland & Welt

Städte sehen Böllerverbot an Silvester skeptisch

Keine Knallerei für bessere Luft - die Deutsche Umwelthilfe hält das in 31 Städten für angebracht. Einige Kommunen winken bereits ab - warum? » mehr

Elisabeth Lanz

01.08.2019

Deutschland & Welt

Elisabeth Lanz möchte mit Jugendlichen Müll sammeln

Einfach nur am Strand liegen - das ist nichts für Elisabeth Lanz. Die Schauspielerin will ihren Urlaub nutzen, um etwas für die Umwelt zu tun. » mehr

Landrat Sebastian Straubel (rechts) übergibt die Urkunde an Werkleiter Giancarmine Cutillo. Foto: Tischer

29.07.2019

Region

Firmenwachstum dank Umweltschutz

Prysmian aus Neustadt ist dem Umweltpakt Bayern beigetreten. Das verursache keine Kosten, ganz im Gegenteil. » mehr

Planet Erde

29.07.2019

Deutschland & Welt

Ab heute lebt die Menschheit auf Pump

Würden alle Menschen auf der Welt konsumieren und wirtschaften wie die Deutschen, bräuchte man dafür die Ressourcen von drei Erden, sagen Umweltschützer. Weltweit wären es immerhin die von 1,75 Erden.... » mehr

25.07.2019

Region

Niedrigwasser wird zur Gefahr

Im Landkreis Kronach herrscht in den Flüssen und Bächen langsam Ebbe. Das macht vor allem den Fischen zu schaffen. Die Trockenheit wirkt sich auch aufs Grundwasser aus. » mehr

Lukas, Helena, Enya und Cedric (von links) sind eifrig dabei, eine Nisthilfe für Insekten zu bauen. Foto: Tischer

24.07.2019

Region

Auch ohne Freitagsdemo voll engagiert

Das Arnold-Gymnasium veranstaltete einen "Tuesday for Nature". Dabei leisteten die Schüler in 20 Projekten einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz in der Region. » mehr

Regionale Produkte kaufen

26.07.2019

Bauen & Wohnen

Erste Schritte zu einem nachhaltigen Lebensstil

Die Diskussionen um den Klimawandel setzt sich in den Köpfen fest, manche Menschen bekommen ein schlechtes Gewissen: Eigentlich müsste man doch auch mitmachen! Aber geht das so einfach? » mehr

Es blüht und blüht und blüht

18.07.2019

Region

Es blüht und blüht und blüht

Sonnenblumen, Malven, Leinöl, Luzerne und viel mehr: Landwirte bringen im Coburger Land spezielle Blühmischungen aus. Davon profitieren nicht nur Rebhühner. » mehr

15.07.2019

Region

Sie packen dort an, wo andere nur reden

Der Arbeitskreis Politik am Kronacher FWG hat einen "Klimatag" organisiert. Dabei stehen Politiker aus der Region Rede und Antwort. Und müssen sich manche Kritik anhören. » mehr

Leonardo DiCaprio

03.07.2019

Deutschland & Welt

Leonardo DiCaprio stellt neue Umweltinitiative vor

Er engagiert sich seit vielen Jahren für den Schutz der Umwelt: Leonardo DiCaprio will jetzt in der «Earth Alliance» Gutes tun. » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Aktivisten kritisieren G20

» mehr

27.06.2019

Region

Lärmschutz durchkreuzt Bau-Pläne in Marktrodach

Das nahe Sägewerk wäre zu laut, um die geplanten Wohnhäuser zu bauen. Zu diesem Entschluss kamen nun Gutachter. » mehr

Stiftung Warentest

26.06.2019

dpa

Textilsiegel können Auskunft über nachhaltige Mode geben

Die Stiftung Warentest hat Textilsiegel geprüft, die Kunden über Umweltschutz und gerechte Arbeitsbedingungen aufklären sollen. Das Ergebnis ist durchwachsen. » mehr

JaneGoodall

23.06.2019

Deutschland & Welt

Jane Goodall sieht Hoffnung im Kampf gegen Klimawandel

Ihre Forschung zum Verhalten von Schimpansen machte sie weltberühmt. Heute sorgt sich Jane Goodall um Umwelt und Natur. Ganz gibt sie die Hoffnung nicht auf - vor allem wegen einer bestimmten Generati... » mehr

Jane Goodall

22.06.2019

Tagesthema

Kampf gegen Klimawandel: Jane Goodall setzt auf die Jugend

Ihre Forschung über das Verhalten von Schimpansen machte sie weltweit bekannt. Heute sorgt sich Jane Goodall um die Umwelt und die Natur. Ganz will sie die Hoffnung aber nicht aufgeben - vor allem weg... » mehr

16.06.2019

FP/NP

Klimaschutz konkret

Nachhaltigkeit liegt im Trend. In den Städten öffnen Unverpackt-Läden und Faire-Mode-Boutiquen, in den Regalen der Drogeriemärkte finden sich Bambus-Zahnbürsten und Supermärkte werben mit wiederverwen... » mehr

Plastikbeutel für Obst und Gemüse

11.06.2019

dpa

Aldi verlangt für dünne Plastikbeutel künftig Geld

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe. » mehr

^