Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

UMWELTSCHUTZ

Wird das Wasser knapp? Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) sieht gerade im Norden Bayerns wegen der zunehmenden Trockenheit besonderen Handlungsbedarf. Foto: Sven Hoppe/dpa

28.10.2020

Oberfranken

Glauber warnt vor Grundwassernotstand

Bayerns Umweltminister will ein Programm "Wasserzukunft 2050" auflegen. Er sieht vor allem den Norden des Freistaats vor Problemen. Den Grünen geht das alles nicht weit genug. » mehr

Die Arbeiten für die Photovoltaikanlage auf dem Dach des FCH-Vereinsheims sind nun seit zwei Wochen abgeschlossen.	Foto: Tischer

19.10.2020

Region

Klassenmeister beim Klimaschutz

Der FC Haarbrücken freut sich über ein Preisgeld in Höhe von 3500 Euro. Das Bayernwerk honoriert damit den Einsatz des Vereins, der verstärkt regenerative Energien nutzt. » mehr

Zahlreiche Fahrzeuge fahren auf dem Mittleren Ring in München

29.10.2020

Bayern

Bayern Schlusslicht bei Studie zu Umweltschutz im Verkehr

Bayern hat im Bundesländer-Vergleich «Bundesländerindex Mobilität & Umwelt», der die Umweltfreundlichkeit des Verkehrs misst, sehr schlecht abgeschnitten. In dem Index, initiiert von Allianz pro Schie... » mehr

Feldhamster

08.10.2020

Brennpunkte

Ein Drittel der Säugetiere ist im Bestand gefährdet

Feldhase, Iltis und Gartenschläfer haben bald keinen Raum zum Leben mehr und sind vom Aussterben bedroht. Ursache ist die wachsende Nutzung ihrer Lebensräume durch den Menschen. » mehr

06.10.2020

Coburg

1000 Euro für die bewegte Jugend

Immer nur sitzen ist nicht gesund. Das weiß auch die Sparkasse und verteilte nun Preisgelder an die Sieger eines Wettbewerbs. » mehr

25.09.2020

Kronach

Dornröschen schläft woanders

Die SPD-Kreistagsfraktion will das Wasserschloss in Mitwitz intensiver nutzen. So könnte etwa die dort ansässige Ökologische Bildungsstätte zum Eurocampus "Grünes Band" ausgebaut werden. » mehr

Johannes Wagner

22.09.2020

Coburg

Grüne votieren einstimmig für Johannes Wagner

Der Coburger Kinderarzt tritt zur Bundestagswahl 2021 als Direktkandidat an. Ina Hofmann bewirbt sich um die Zweitstimme. » mehr

Bundesgericht überprüft Planungen für Fehmarnbelttunnel

22.09.2020

Wirtschaft

Gericht verhandelt Klagen gegen den Fehmarnbelttunnel

Für die einen ist eine Umweltkatastrophe, für die anderen ein wichtiges Verkehrsvorhaben: der Fehmarnbelttunnel durch die Ostsee. Nimmt das Milliardenprojekt jetzt am Bundesverwaltungsgericht die letz... » mehr

Pizzakarton

03.09.2020

Brennpunkte

Städte ächzen unter Pizzakarton-Flut

In städtischen Parks und Grünanlagen stapelt sich der Müll von To-go-Verpackungen. Besonders an den sperrigen Pizzakartons stören sich viele Kommunen. Kann eine Pfandregelung helfen? » mehr

Schutz für tropischen Regenwald

30.08.2020

Wissenschaft

UN und Nasa fordern besseren Schutz für tropischen Regenwald

Nur noch die Hälfte des tropischen Regenwalds ist einer neuen Studie zufolge gesund. Forderungen nach einem besseren Schutz werden laut. » mehr

Marlis Jahnke

24.08.2020

Lifestyle & Mode

Sinnfluencer erobern Instagram und Co.

Instagram und Co. sind Scheinwelten rund um Schönheit und Erfolg. Doch viele Influencer wollen nicht mehr nur Werbung machen. Sie setzten sich auch für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein. » mehr

Mit Blumen zwischen den Panelen will die Firma Südwerk in Bad Rodach grünen Strom produzieren und Gutes für die Natur tun.	Foto: Denise Anthofer / Südwerk

12.08.2020

Region

Wie grün ist der Strom aus Solarparks?

Weil Deutschland von Kohlestrom unabhängig werden will, werden Jahr für Jahr mehr Photovoltaik-Anlagen gebaut. Manch einem ist diese Energieform aber nicht naturfreundlich genug. » mehr

Kornblumen in Getreideacker

12.08.2020

Deutschland & Welt

Weniger Unkraut- und Schädlingsgift auf deutschen Äckern

Im vergangenen Jahr setzten Deutschlands Landwirte so wenig Pestizide ein wie seit 20 Jahren nicht. Die Agrarministerin ist zufrieden. Doch Umweltschützer geben keine Entwarnung. » mehr

Schornstein

02.08.2020

Oberfranken

Viele Öfen gehen Ende 2020 aus

Die nächste Stufe der Bundesimmissionsschutz-Verordnung mit schärferen Grenzwerten tritt Anfang 2021 in Kraft. Hausbesitzer müssen aber keine Angst haben, versichern die oberfränkischen Kaminkehrer. » mehr

31.07.2020

Mobiles Leben

Und ewig grüßt das Tempolimit . . .

Es wird einsam um Andreas Scheuer. Das liegt selbstverständlich an seinem Versagen bei der Ausländer-Maut und an seinem Gestümper in Sachen Bußgeldkatalog - doch nun steht der Bundesverkehrsminister (... » mehr

30.07.2020

Region

Lautertal macht ernst in Sachen Klimaschutz

Die Gemeinde hat für diesen Zweck einen Ausschuss gegründet. Nun wurden die Ergebnisse einer Bürgerbefragung im Gemeinderat vorgestellt. » mehr

Wie stark der Verkehr auf der Stadtautobahn die Luft verschmutzt, wird zunächst nicht gemessen. Foto: Wunderatsch

20.07.2020

Region

Kein Geld für Luftmessungen

Der Verwaltungssenat wollte prüfen,wie groß die Belastung mit Feinstaub an der Stadtautobahn ist. Das klappt nicht. Trotzdem soll über das Tempolimit gesprochen werden. » mehr

Vereidigt wurde durch Bürgermeister Thomas Stadelmann die neue Ortssprecherin von Sechsthal, Heike Hluchnik

15.07.2020

Region

Bild der Altstadt soll erhalten bleiben

Umweltschutz und Denkmalschutz unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer leicht. In Zeil hat man nun einige Erleichterungen vor Fotovoltaikanlagen geschaffen. » mehr

Ausbildung im Rohr-, Kanal- und Industrieservice

13.07.2020

dpa

Wie werde ich Fachkraft Rohr-, Kanal- und Industrieservice?

Was würde in Städten ohne ein funktionierendes Abwassersystem passieren? Das will sich wohl niemand ausmalen. Im Rohr- und Kanalservice arbeiten die «Pflegekräfte» der Wasserversorgung. » mehr

Sperrwerk für Venedig

10.07.2020

Deutschland & Welt

Top oder Flop? Venedig testet Flutschutz

Es ist eines der meistgehassten und meist-herbeigesehnten Projekte in Venedig. Es soll die Unesco-Stadt künftig vor Hochwasser schützen: Eine skandalumwobene Flutschutzanlage feiert nun Premiere. Doch... » mehr

Große Wäsche

26.06.2020

Lifestyle & Mode

Lohnt es sich, Waschmittel selbst herzustellen?

Das Selbermachen statt Kaufen boomt - aus Lust aufs Ausprobieren und für den Umweltschutz. Was taugen eigentlichen Formeln für Waschmittel-Mischungen, die man zu Hause zusammenrühren kann? » mehr

19.06.2020

Region

Wenn der Rebhan zum Rebhuhn kommt

Der Küpser Bürgermeister und der seltene Vogel heißen nicht nur ähnlich - sie passen auch bestens zusammen: Das örtliche Schutzprojekt läuft gut und soll Vorbild werden. » mehr

17.06.2020

Region

Waldkindergarten in Lauenhain geplant

Die AWO möchte ihr Angebot im Stadtgebiet Ludwigsstadt erweitern. Derzeit wird geprüft, ob genügend Interesse der Eltern vorhanden ist. Der Bürgermeister hofft es. » mehr

04.06.2020

Region

Ein Herz für alles, was grünt und blüht

Geboren in Berlin schlug Peter Cembrovic schnell im Frankenwald Wurzeln und erwarb sich als Vorsitzender des Gartenbaukreisverbandes große Verdienste. Nun wurde er 90 Jahre alt. » mehr

Paddy Kelly

03.06.2020

Deutschland & Welt

«Sing meinen Song»: Paddy Kelly zertrümmert Gitarre

In der TV-Sendung «Sing meinen Song» setzt Musiker Michael Patrick Kelly ein politisches Zeichen. Vor laufenden Kameras zertrümmert er eine Akustikgitarre. » mehr

27.05.2020

Region

Ruf nach geprüften Naturpflegern

ÖDP-Stadtrat Thomas Büchner schlägt in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Frank Rebhan vor, aus den Reihen der Bauhofmitarbeiter "Geprüfte Natur- und Landschaftspfleger" ausbilden zu lassen. » mehr

In Bayern ist bereits ein Achtel der Fläche überbaut.

14.05.2020

Oberfranken

Streit über Richtwerte beim Flächenverbrauch

Wirtschaftsvertreter wollen eine Unterbrechung des Gesetzgebungsverfahrens. Nicht nur das zeigt, dass die Corona-Krise auch zu neuen ökologischen Debatten führt. » mehr

Mit Abstand und Anspannung in der Turnhalle der Grundschule fühlte man sich bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats Untermerzbach am Montag an die eigene Abschlussprüfung erinnert. Die neuen Gemeinderäte stecken mit der Corona-Pandemie und ihren Folgen bereits mitten in der ersten Prüfung, denn in den nächsten Jahren werde die Gemeinde voraussichtlich finanziell schlechter da stehen als bisher, so Bürgermeister Helmut Dietz.

13.05.2020

Region

Mitten in der ersten Prüfung

Dieter Reisenweber und Gerald Karl heißen die zweiten und dritten Bürgermeister in Untermerzbach. Unmut gibt es bei der konstituierenden Sitzung über die Bildung eines Hauptausschusses. » mehr

Flaggen

11.05.2020

Deutschland & Welt

Zähe Verhandlungen mit Großbritannien schüren Sorgen

Nach dem Brexit kommen Brüssel und London auf dem Weg zu einem Partnerschaftsabkommen kaum voran. Der Auftakt der dritten Verhandlungsrunde ist begleitet von düsteren Prognosen. » mehr

Der bisherige oberste Glücksbringer Eberns Wilhelm Schobert tritt nach 49 Berufsjahren - 29 davon in Ebern - den Ruhestand an.	Foto: privat

29.04.2020

Region

Ablösung am Kamin

Christoph Ebert ist neuer Bezirksschornsteinfeger für Ebern und Umgebung. Er löst Wilhelm Schobert ab, der nach 49 Jahren in Schwarz den Ruhestand antritt. » mehr

06.04.2020

Region

Wolfgang Weiß führt Grünen-Stadtratsfraktion

Die Grünen sind im neuen Coburger Stadtrat mit sechs Personen vertreten. Sie haben jetzt ihren Fraktionsvorstand gewählt. » mehr

05.04.2020

Region

Corona stoppt Kunstrasenplatz

Die Baustelle des 1. FC Stockheim ging im Eiltempo voran. Über Nacht musste die Arbeit der freiwilligen Helfer beendet werden. Wann es weiter geht ist unklar. » mehr

Licht ausgeknipst

29.03.2020

Deutschland & Welt

Licht aus für das Klima: «Earth Hour» trotz Corona-Pandemie

Rund um die Welt knipsen die Menschen eine Stunde lang die Lichter aus. Berühmte Bauwerke bleiben im Dunkeln, Menschen sitzen im Kerzenschein. » mehr

Düngeregeln

27.03.2020

Deutschland & Welt

Bauern müssen künftig weniger düngen

Umweltschützer freuen sich, viele Landwirte sind sauer, die Bundesregierung erleichtert: Nach jahrelangem Hin und Her kommen strengere Düngeregeln. Ist das Wasser damit sicher vor zu viel Nitrat - und... » mehr

Earth Hour

23.03.2020

Deutschland & Welt

Earth Hour 2020: Trotz Corona-Krise ein Zeichen setzen

Licht aus für den Umweltschutz: Seit 13 Jahren machen Millionen Menschen weltweit bei der Earth Hour mit. Auch in der dunklen Stunde der Corona-Krise soll diese Solidaraktion stattfinden. Mit Ideen fü... » mehr

Rötger Feldmann

11.03.2020

Deutschland & Welt

Rötger Feldmann plädiert für mehr Umweltschutz

Rötger Feldmann ist von Greta Thunberg stark beeindruckt. Der Comiczeichner engagiert sich auch selbst aktiv im Umweltschutz. » mehr

Blick von Firma Benkert auf Altershausen. Die Ausrichtung auf die Kirche als Mittelpunkt wurde von Architekt Mario Botta bewusst gewählt. Fotos: Schweiger

02.03.2020

Region

Vorreiter der Energiewende

Das Ökodorf Altershausen blickt auf eine erfolgreiche Umkehr hin zu erneuerbaren Energien. Alles begann vor 30 Jahren ... » mehr

Ausbildung und Umweltschutz

24.02.2020

Karriere

Grüne Berufe für die Generation Greta

Freitags demonstrieren und sich für eine bessere Welt einsetzen: Klimaschutz steht hoch im Kurs bei Jugendlichen. Aber spielt das Thema auch bei der Suche nach dem Ausbildungsplatz eine Rolle? » mehr

Spielerisch zu mehr Nachhaltigkeit

21.02.2020

Familie

Wie Kita-Kinder mehr über Nachhaltigkeit lernen

Müll vermeiden, kaputte Dinge reparieren und Wasser sparen. In vielen Kindergärten lernen Jungen und Mädchen, wie sie achtsam mit Materialien und der Natur umgehen. » mehr

Baustelle Tesla-Werk

21.02.2020

Tagesthema

Rodung für die Tesla-Fabrik geht weiter - der Protest auch

Ein Gericht hat grünes Licht für das Baumfällen gegeben. Damit kann Tesla seinen ambitionierten Zeitplan für seine erste europäische Fabrik erstmal einhalten. Zwei Aktivistinnen kletterten jedoch auf ... » mehr

Futter für Insekten

20.02.2020

Garten

Wie man Blühstreifen für Insekten fördert

«Werde Baumpate und rette das Klima! Erhalte blühende Wiesen und damit die Insekten!» So oder so ähnlich werben derzeit eine Vielzahl von Projekten um Spenden. Was steckt dahinter? » mehr

Maria Cloot-Schmich

17.02.2020

Familie

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles, das Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zukunft auss... » mehr

Rosenmontag

17.02.2020

Deutschland & Welt

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - Geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles von dem, was Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zuku... » mehr

Kulturstaatsministerin Monika Grütters

15.02.2020

Deutschland & Welt

Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

Filmproduktionen kosten viel Geld. Deswegen wird bei Dreharbeiten häufig auf die Zeit, dafür weniger auf die Umwelt geachtet. Das soll sich nun ändern. » mehr

Künftiges Gelände der Tesla-Fabrik

13.02.2020

Deutschland & Welt

Umweltministerium: Tesla darf für neues Werk roden

Der Plan des US-Elektrobauers Tesla, eine Fabrik in Brandenburg zu bauen, stößt bei Umweltschützern auf Kritik. Jetzt gibt das Brandenburger Umweltministerium grünes Licht für die Rodung eines knapp 9... » mehr

100 Jahre Waldrich Coburg feierten im Europäischen Museum für modernes Glas IHK-Hauptgeschäftsführer Siegmar Schnabel, die Geschäftsleiter Andree Behling, Falk Herkner und Uwe Herold, IHK-Präsident Friedrich Herdan sowie der jetzt in der Holding, zu der Waldrich gehört, tätige frühere Geschäftsführer Hubert Becker (von links). Foto: Mathes

11.02.2020

Region

Maschinenbauer Waldrich begeht 100. Jubiläum

Die Firma prägt die Region von ihrem Gründungssitz aus. Umweltschutz ist immer ein Thema. » mehr

Blattläuse

03.02.2020

dpa

Frühe Blattlaus-Plage droht

Ein milder Winter ist gut für Schädlinge wie die Blattlaus. Wie Hobbygärtner sich rüsten sollten. » mehr

Gegner der Tesla-Ansiedlung

31.01.2020

Deutschland & Welt

Wirtschaftsminister: Tesla-Fabrik noch nicht ganz sicher

Tesla hat für die vorgesehene Fabrik in Brandenburg sehr ehrgeizige Pläne. Wirtschaftsminister Steinbach zeigt sich zurückhaltend und weist auf so einige Herausforderungen hin, die noch bestehen. » mehr

geplantes Tesla-Gelände

31.01.2020

Deutschland & Welt

Wirtschaftsminister hält Tesla-Fabrik noch nicht für ganz sicher

Tesla hat für die vorgesehene Fabrik in Brandenburg sehr ehrgeizige Pläne. Wirtschaftsminister Steinbach zeigt sich zurückhaltend und weist auf so einige Herausforderungen hin, die noch bestehen. » mehr

30.01.2020

Mobiles Leben

Tempolimit: Aussitzen ist keine Haltung

Da mögen die Gegner noch so sehr schnauben vor Wut - ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist nur mehr eine Frage der Zeit. » mehr

24.01.2020

Region

75 Säulen des Firmenerfolgs

Vor so viel geballter Kompetenz und Erfahrung zieht doch auch der Chef gerne seinen Hut: Das Unternehmen Wiegand-Glas zeichnete einmal mehr besonders treue Mitarbeiter aus. » mehr

Bauernprotest in Nürnberg

18.01.2020

Deutschland & Welt

Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo

Tausende Landwirte demonstrierten am Freitag in Nürnberg gegen Vorwürfe, sie seien für Umweltverschmutzung und Klimawandel verantwortlich. Doch einige Teilnehmer versuchten wohl, den Protest noch für ... » mehr

^