Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

UNTERSCHLAGUNG UND VERUNTREUUNG

Nürburgring

07.10.2020

Sport

Der Nürburgring: Von Mythen und Größenwahn

Ahhh, der Nürburgring. Das Motorsport-Mekka in der Eifel elektrisiert die PS-Fans. Es ist aber auch ein Lehrstück in Sachen Fehlinvestitionen. Nach sieben Jahren kehrt die Formel 1 auf den Traditionsk... » mehr

02.10.2020

Wirtschaft

HWK will lückenlos aufklären

Laut Vizepräsident Graßmann ist die Handwerkskammer in der größen Krise ihrer Existenz. Das BTZ Coburg soll bleiben. » mehr

19.10.2020

Hassberge

Mann bedroht Polizisten

Kreis Haßberge - Gegen einen 26-jährigen Mann aus dem Landkreis Haßberge wurden nun mehrere Ermittlungsverfahren, unter anderem wegen Unterschlagung und Beleidigung, eingeleitet. Das teilt die Polizei... » mehr

Ex-IWF-Chef Rato freigesprochen

29.09.2020

Wirtschaft

Ex-IWF-Chef Rato in Strafprozess freigesprochen

Die Anklage hatte achteinhalb Jahre Haft wegen Anlagebetrugs und Bilanzfälschung gefordert - nun ist der Ex-IWF-Chef und ehemalige Wirtschafsminister in Spanien Rodrigo Ratio freigesprochen worden. » mehr

27.09.2020

Hassberge

Polizei entdeckt gestohlenen Anhänger

Am Samstagabend fiel einer Streife der Polizeiinspektion Ebern in Untermerzbach ein Gespann auf, welches Brennholz mit unzureichender Sicherung der Ladung auf dem Anhänger transportierte. » mehr

Martin Winterkorn

24.09.2020

Wirtschaft

Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Dem früheren Volkswagen-Lenker steht eine unangenehme Zeit bevor. Nicht nur wegen Betrugs, auch wegen Marktmanipulation muss Winterkorn vor Gericht. Der Konzern ist weiter der Auffassung, zumindest be... » mehr

«Dieselgate»

23.09.2020

Wirtschaft

Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Ex-Konzernchef Winterkorn und vier weitere Führungskräfte von Volkswagen müssen sich schon auf einen Strafprozess einstellen. Kommen zusätzliche Mitarbeiter wegen «Dieselgate» vor Gericht? Die Zahl de... » mehr

Martin Winterkorn

09.09.2020

Wirtschaft

Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank

Kommt er vor Gericht - oder gibt es einen Deal? Ein Prozessbeginn im Betrugsverfahren um Ex-VW-Chef Winterkorn war lange in der Schwebe. Nun steht fest: Der über «Dieselgate» gestürzte Manager muss si... » mehr

Rapper Bushido

07.09.2020

Boulevard

Rapper Bushido als Zeuge vor Gericht

Der Rapper und der Clanchef standen oft zusammen auf einem roten Teppich und lachten in die Kameras. Nach dem Bruch vor drei Jahren sitzen sie sich nun im Gerichtssaal gegenüber. Als Zeugenstand spric... » mehr

Ein Polizist hält eine Kelle während Verkehrskontrolle

07.09.2020

Oberfranken

Polizei stoppt unterschlagenen Mercedes

Mit einem unterschlagenen Auto, gestohlenen Kennzeichen und ohne einen Führerschein war ein 50-jähriger Mann auf der A 9 unterwegs. Der Fahrer muss sich nun strafrechtlich verantworten. » mehr

Samsung-Erbe

01.09.2020

Deutschland & Welt

Samsung-Erbe soll wegen Manipulationsvorwürfen vor Gericht

Seit langem gibt es Bestechungsvorwürfe gegen den De-facto-Chef des Samsung-Konzerns, Lee Jae Yong. Er steht deshalb vor Gericht. Jetzt droht ihm ein weiterer Prozess. Die Übernahme der Kontrolle bei ... » mehr

Bushido

31.08.2020

Deutschland & Welt

Prozess: Bushido spricht über Geschäfte mit Clanchef

Rapper Bushido und der Chef eines arabischstämmigen Clans, jahrelang Geschäftspartner, sitzen sich nun in einem Berliner Gericht gegenüber. Bei der Zeugenaussage geht es viel ums Geld. » mehr

Rapper Bushido

26.08.2020

Deutschland & Welt

Rapper Bushido als Zeuge: «Ich wollte unbedingt dazugehören»

Im Prozess gegen einen Berliner Clanchef und drei seiner Brüder sah Bushido zum Auftakt als Nebenkläger ziemlich angespannt aus. Nun hat sich der Musiker locker gegeben. » mehr

Antrag auf Corona-Soforthilfen

25.08.2020

Deutschland & Welt

Ermittlungen gegen Bank-Vorstände wegen Corona-Hilfen

Vielen Selbstständigen und Kleinunternehmern ist in der Corona-Krise von einem Tag auf den anderen das Geschäft weggebrochen. Das Land half besonders schnell. Doch das hat nun Folgen. » mehr

Bushido

17.08.2020

Deutschland & Welt

Rapper Bushido trifft auf Clanchef im Gericht

Einst ließen sie sich gut gelaunt auf dem roten Teppich ablichten - Rapper Bushido und sein Geschäftspartner Arafat A.-Ch.. Doch dann trennte sich Bushido 2017 von dem Clanchef. Nun haben sich die Ex-... » mehr

06.08.2020

Region

Über Jahre hinweg: Post-Kurier stellt Tausende Briefe nicht zu

Kistenweise Briefe und Postsendungen finden Polizisten in der Burgkunstadter Wohnung eines 31-jährigen Zustellers. Der Mann hatte sie über Jahre hinweg nicht zugestellt. » mehr

Proteste in Israel

02.08.2020

Deutschland & Welt

Proteste gegen Netanjahu und seinen Corona-Kurs

Vorschnelle Lockerung der Corona-Regeln und Korruption - Tausende Menschen gingen in Israel gegen die Politik von Ministerpräsident Netanjahu auf die Straße. » mehr

Sanierung der «Gorch Fock»

30.07.2020

Deutschland & Welt

Marine sieht Fortschritte bei Sanierung der «Gorch Fock»

Das Schulschiff «Gorch Fock» soll der Stolz der Marine sein, doch die Sanierung des Dreimasters ist bislang ein teures Desaster gewesen. Nun sieht die Bundeswehr Fortschritte sowie die Einhaltung der ... » mehr

Volkswagen

28.07.2020

Deutschland & Welt

Hauptverfahren gegen VW-Manager wegen Untreue

Mehr als fünf Millionen Euro Schaden durch «ungerechtfertigte Vergütung» von Betriebsräten sollen VW entstanden sein. Nun kommt der Fall vor Gericht. Auch vor einem anderen Gericht stand VW im Fokus. » mehr

Ghosn

20.07.2020

Deutschland & Welt

Ghosn schlägt Justiz-Befragung im Libanon vor

Gut ein halbes Jahr nach seiner abenteuerlichen Flucht aus Japan meldet sich Ex-Autoboss Carlos Ghosn wieder zu Wort. Renault verzeichnet unterdessen einen Absatzeinbruch wegen der Corona-Krise. » mehr

Wirecard

01.07.2020

Geld & Recht

Was Anleger aus dem Fall Wirecard lernen können

Hochgelobt und tief gefallen: Für viele Anleger ist der Zahlungsdiensteabwickler Wirecard ein Fiasko. Nach dem Bilanzskandal müssen sie hohe Verluste hinnehmen. Was man aus dem Fall lernen kann. » mehr

Regisseur Serebrennikow

23.06.2020

Deutschland & Welt

Solidarität für Russlands Regiestar Serebrennikow

Der international bekannte Regisseur Kirill Serebrennikow steht in Moskau vor Gericht. Jetzt erlebt er Unterstützung aus der Kunstszene. » mehr

Im Mittelpunkt der Vollversammlung der Handwerkskammer stand der Skandal um die Gewerbe-Treuhand Oberfranken (GTO). Die Mitglieder des Gremiums befassten sich in der öffentlichen Sitzung mit dem Bericht des Aufklärungsausschusses. Foto: Stefan Dörfler

22.06.2020

Oberfranken

Betrugsskandal schlägt hohe Wellen

Eine Vollversammlung in der Corona-Krise birgt Zündstoff für die Handwerkskammer. Ein extra eingerichteter Ausschuss erstattet einen ersten Bericht über Vorgänge bei Tochterfirma GTO. » mehr

Regisseur Serebrennikow

22.06.2020

Deutschland & Welt

Kirill Serebrennikow soll sechs Jahre ins Gefängnis

Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikow soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft in Moskau in seinem umstrittenen Strafverfahren sechs Jahre ins Gefängnis. Wegen Betrugs solle der 50-Jähri... » mehr

Tastatur

22.06.2020

Deutschland & Welt

Anklage nach Schlag gegen riesige Darknet-Plattform

Drogen, gefälschte Dokumente, ausgespähte Daten: Das Spektrum der Angebote war umfangreich - bis die Polizei zuschlug. Nun müssen sich die Betreiber der Darknet-Plattform «Wallstreet Market» vor Geric... » mehr

Lamine Diack

08.06.2020

Überregional

Prozess gegen ehemaligen Spitzenfunktionär Lamine Diack

Betrug, Korruption, Veruntreuung: Der ehemalige Spitzenfunktionär Lamine Diack muss sich vom 8. Juni vor einem Pariser Strafgericht verantworten. Der 87-jährige Senegalese soll zur Doping-Vertuschung ... » mehr

Unterstützung

24.05.2020

Deutschland & Welt

Spektakulärer Korruptionsprozess gegen Netanjahu eröffnet

Zigarren, Schmuck und rosa Champagner: Der Hang Netanjahus und seiner Frau zum Luxus ist kein Geheimnis. Doch nun wird dem Regierungschef der Prozess gemacht. Es geht um Geschenke und illegale Einflus... » mehr

10.05.2020

Oberfranken

Bewährung für Diakonie-Buchhalter

Ein 60-Jähriger erkennt seine Schuld in einem Fall von Untreue. Mit der Rückzahlung zieht er die Notbremse. » mehr

Ist diese Brotzeit 6,50 Euro Wert? Ja, sagt Martin Abt, Geschäftsführer der Diakonie Hochfranken. Etliche dort angestellte Pflegekräfte kommen zu einem anderen Urteil. Foto: privat

Aktualisiert am 06.05.2020

Oberfranken

Keine Ermittlungen wegen "Heldenessen" gegen AWO

Die Staatsanwaltschaft Hof geht nicht gegen den Sozialverband in Kulmbach vor. Deren Umgang mit den sogenannten Heldenessen habe keine Vorgaben des Staates verletzt. » mehr

Demonstration

05.05.2020

Deutschland & Welt

Likud und Blau-Weiß ändern nach Kritik Koalitionsabkommen

Israels Höchstes Gericht hat die Koalitionsvereinbarung zwischen Benjamin Netanjahu und Benny Gantz kritisiert, und die Parteien haben reagiert. Eine wichtige Hürde gibt es aber noch. » mehr

29.04.2020

Oberfranken

Handwerker führen Befreiungsschlag

Die Kammer für Oberfranken rettet ihr Tochterunternehmen GTO vor der Insolvenz. Damit kann die Gesellschaft, die für die Handwerker der Region Bilanzen erstellt und Steuersachen erledigt, neu starten. » mehr

Israels Spitze

21.04.2020

Deutschland & Welt

Petition soll Regierung Netanjahu verhindern

Das politische Patt in Israel scheint sich nach eineinhalb Jahren aufzulösen. Doch die Koalition zwischen Benjamin Netanjahu und Benny Gantz muss noch einige Hürden nehmen - vor allem wegen Netanjahus... » mehr

Große Koalition in Israel vereinbart

20.04.2020

Tagesthema

Gantz und Netanjahu vereinbaren große Koalition in Israel

Gantz hatte ein Bündnis mit Netanjahus Likud wegen der Korruptionsklage gegen den Regierungschef lange abgelehnt. Unter dem Eindruck der Corona-Krise kamen die Politiker nun doch zusammen. Gantz hat f... » mehr

Frist verstrichen

16.04.2020

Deutschland & Welt

Israel: Rivlin gibt Parlament Auftrag zur Regierungsbildung

Oppositionskandidat Gantz und Ministerpräsident Netanjahu können sich weiter nicht auf eine Regierung einigen. Nun kommt das Parlament zum Zug. Israel droht eine vierte Parlamentswahl seit April 2019. » mehr

Regierungsbildung in Israel

14.04.2020

Deutschland & Welt

Israel: Gantz und Netanjahu treffen sich erneut

Seit fast einem Jahr ringt Israels Politik um eine neue Regierung. Kommt jetzt Bewegung in die Gespräche zwischen Benjamin Netanjahus Likud und der Opposition? » mehr

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu

15.03.2020

Deutschland & Welt

Netanjahus Prozess wegen Corona um zwei Monate verschoben

Der Beginn des Korruptionsprozesses gegen Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu ist wegen der Coronavirus-Krise um zwei Monate verschoben worden. » mehr

Erfolg für Likud

04.03.2020

Deutschland & Welt

Patt in Israel auch nach dritter Wahl in einem Jahr

Drei Wahlen innerhalb von elf Monaten - und die politische Krise in Israel scheint anzuhalten. Keines der Lager hat eine Regierungsmehrheit und eine große Koalition unter Ministerpräsident Netanjahu l... » mehr

Auf der Bühne

03.03.2020

Deutschland & Welt

Parlamentswahl in Israel: Netanjahus Likud liegt klar vorne

Ministerpräsident Netanjahu beschert seiner rechtskonservativen Likud-Partei einen klaren Erfolg bei der Parlamentswahl in Israel - trotz des anstehenden Verfahrens wegen Korruptionsvorwürfen in drei ... » mehr

Parlamentswahl in Israel

02.03.2020

Deutschland & Welt

Prognosen: Netanjahus Likud stärkste Kraft bei Israel-Wahl

Israel hat zum dritten Mal innerhalb eines Jahres gewählt. Eine erste Prognose sieht den Likud von Benjamin Netanjahu vor dem Bündnis Blau-Weiß von Herausfordere Benny Gantz. » mehr

Am Grundstücksgeschäft in der Albert-Schweitzer-Straße 5 war laut Staatsanwaltschaft nichts faul.	Foto: Gabriele Fölsche

24.02.2020

Oberfranken

37.000 Euro in bar sind keine Geldwäsche

Die Staatsanwaltschaft stellt das Ermittlungsverfahren gegen Oberbürgermeister Henry Schramm ein. SPD-Stadtrat Hans Werther zweifelt am Rechtssystem. » mehr

Kulmbacher Oberbürgermeister Schramm

24.02.2020

Oberfranken

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungsverfahren gegen Henry Schramm ein

Die Staatsanwaltschaft Bayreuth hat das Ermittlungsverfahren gegen den Oberbürgermeister der Stadt Kulmbach eingestellt. » mehr

Nach dem Vorschuss nicht mehr zur Arbeit

21.02.2020

Region

Nach dem Vorschuss nicht mehr zur Arbeit

Die Daten eines in einem Lkw eingebauten GPS-Geräts haben am Freitag am Amtsgericht die Aussage eines Lkw-Fahrers stark ins Wanken gebracht. » mehr

Das achteckige Gebäude der Handwerkskammer

19.02.2020

FP/NP

Ermittlungen gegen Ex-HWK-Chef Horst Eggers

Im Herbst erschütterte der Millionen-Betrugsfall bei der Tochterfirma GTO die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken. Jetzt wird auch gegen den ehemaligen Hauptgeschäftsführer Horst Eggers ermittelt, n... » mehr

AWO Kulmbach im Kreuzfeuer. AWO Kulmbach im Kreuzfeuer.

Aktualisiert am 14.02.2020

Oberfranken

Skandal erschüttert AWO Kulmbach

Alle Architektenaufträge der Arbeiterwohlfahrt soll immer der Ehemann der Kreisvorsitzenden und SPD-Landtagsabgeordneten Inge Aures erhalten haben. Einen lukrativen Nebenjob gab es auch für deren Vorg... » mehr

Korruptionsvorwürfe

28.01.2020

Deutschland & Welt

Israels Ministerpräsident Netanjahu vor Korruptionsprozess

Um einem Korruptionsprozess zu entgehen, wollte Israels Regierungschef Netanjahu sich beim Parlament Immunität sichern. Doch wegen denkbar schlechter Erfolgsaussichten zog er seinen Antrag zurück - di... » mehr

Polizei Blaulicht

04.01.2020

NP

16-Jähriger fährt mit Auto durch halb Deutschland - Spritztour endet in Franken

Ohne Führerschein ist ein 16-Jähriger aus Niedersachsen tagelang mit einem gestohlenen Geländewagen quer durch Deutschland nach Franken gefahren. » mehr

Benjamin Netanjahu

02.01.2020

Deutschland & Welt

Opposition dringt auf Entscheidung zu Netanjahus Immunität

Israels Regierungschef versucht, einer Korruptionsanklage gegen ihn zu entgegen - oder eine Strafverfolgung zumindest hinauszuzögern. Seine Gegner sehen jedoch ihre Chance gekommen, den langjährigen M... » mehr

Benjamin Netanjahu

01.01.2020

Deutschland & Welt

Netanjahu will Immunität gegen Strafverfolgung beantragen

Als erster amtierender Ministerpräsident Israels steht Benjamin Netanjahu vor einer Korruptionsanklage. Nun will er sich beim Parlament Immunität sichern. Bis zu einer Abstimmung könnten jedoch noch M... » mehr

Netanjahu

27.12.2019

Deutschland & Welt

Netanjahu kündigt Annektierung im Westjordanland an

Netanjahu hat es wieder mal geschafft: Seine Likud-Partei hat den 70-Jährigen erneut zum Vorsitzenden gewählt. Dass er nach der Parlamentswahl am 2. März eine Regierung bilden kann, gilt jedoch als zw... » mehr

Soll mit den Geldentnahmen seine teure Jagdleidenschaft finanziert haben: Torsten R. Foto: Joachim Dankbar

23.12.2019

Oberfranken

Rechtsanwalt muss ins Gefängnis

Das Hofer Landgericht hat am Freitag einen ehemaligen Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter aus Bayreuth zu acht Jahren Gefängnis verurteilt. Das Gericht sprach ihn in 26 Fällen des Betrugs sowie der Ur... » mehr

Erlebt Weihnachten nicht daheim: der einstige Anwalt Torsten R. Foto: Dankbar

23.12.2019

Oberfranken

Rechtsanwalt muss acht Jahre hinter Gitter

Das Hofer Landgericht verurteilt den früheren Insolvenzverwalter wegen Betrugs, Untreue und Urkundenfälschung. Seine Leidenschaften wurden ihm zum Verhängnis. » mehr

17.12.2019

Oberfranken

Die rechte und die linke Hosentasche

Der frühere Bayreuther Rechtsanwalt Torsten R. soll jahrelang Gelder veruntreut haben. Sein Verteidiger nutzt im Plädoyer ein einfaches Bild zur Veranschaulichung. » mehr

^