Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

DOSSIER - URLAUB DAHEIM

Urlaub daheim: In Begleitung von Baum-Elfen

Der Wald östlich von Kronach hält so einige Überraschungen parat. Ein rostiger Bach ist nur eine davon. Wer entschleunigen und staunen möchte, ist auf diesem Weg richtig. » mehr

22 Meter ist er hoch, der Lucas-Cranach-Turm. Von oben kann man einen atemberaubenden Blick auf Kloster Banz, den Staffelberg bis hin zum Ochsenkopf genießen.
15 Meter erstreckt sich der Kasendorfer Magnusturm in die Höhe.

26.08.2020

Urlaub daheim: Weitblick auf dem Jura genießen

Der altehrwürdige Kasendorfer Naturlehrpfad gewinnt nach seiner Runderneuerung an Anziehungskraft. Der Wanderweg bietet spannende Einblicke und sagenhafte Ausblicke. » mehr

In Kloster Banz endet eine Wanderung mit viel Kultur-Genuss.	Fotos: Gertrud Pechmann

21.08.2020

Auf geheimen Wegen um Kloster Banz

Die Gegend um Kloster Banz lockt mit Natur und Kultur. Im Banzer Wald gehen Wanderer im Schatten - und auf stillen Pfaden. Wer will, kann sich Kuriositäten im nahen Museum ansehen. » mehr

Wandern im Fichtelgebirge

21.08.2020

Weite Sicht, stilles und rauschendes Wasser

Rund um den Kohlberg bei Arzberg führt ein Rundwanderweg zum höchsten Aussichtsturm des Fichtelgebirges. Nach dem Abstieg zum Feisnitz-Stausee geht es durch die enge Röslau-Schlucht des Gsteinigt zurü... » mehr

Radtour in Kronach und Umgebung Kronacher Land

20.08.2020

Natur, Geschichte und gutes Essen

Eine Radtour vom Rennsteig nach Kronach bietet viel Abwechslung. Es gibt viele Optionen für Stopps, Abstecher und Aktivitäten. Halbwegs fit sollte man sein. » mehr

Wer sein Rad liebt, der trägt es. Wenn es sein muss, auch durch den Weißen Main.

Aktualisiert am 18.08.2020

Glück und Genuss am Wegesrand

Romantische Pfade und viele Erfrischungsmöglichkeiten bietet die Tour durch das Kulmbacher Land. Theaterinhaber Rüdiger Baumann erradelt seine Lieblingsorte. » mehr

Die Saale bei Goseck im Burgenlandkreis (Sachsen-Anhalt). Hier verläuft der Fluss besonders breit und lädt zum Verharren am Ufer ein.

Aktualisiert am 16.08.2020

Genussradeln am Fluss auf dem Saaleradweg

Der Saaleradweg gilt mit seinen Steigungen und Engstellen als einer der anspruchsvollsten Radwege in Deutschland. Mit Schiff, Bus und Zug kann man sich aber manche Herausforderung ersparen. » mehr

Radtour in der Fränkischen Schweiz

14.08.2020

Zwei Gänge runterschalten

Eine junge Frau aus der Ukraine erkundet die Fränkische Schweiz - auf einem alten Damenrad. Das entpuppt sich als Abenteuer. » mehr

Radexpertin Marita Nehring (links) und Redakteurin Maja Engelhardt auf dem Weg nach Seßlach. Die Einkehr dort ist redlich verdient. Foto: privat

13.08.2020

Radeln auf den Spuren der Geschichte

Stille und Erholung pur: Im Coburger Umland lässt es sich wunderbar radeln. Wenn man nicht permanent den Verlockungen der Gastronomie erliegt, schafft man es auch durch zwei Bundesländer. » mehr

Der Steinwaldradweg führt oftmals auch durch schattigen Wald, was bei der Hitze sehr zu begrüßen ist.

13.08.2020

Urlaub daheim: Wir radeln und wandern durch Franken

Unsere Sommerserie "Urlaub daheim" gibt Ihnen Tipps für Ferien in der Region. Bis Ende des Monats wird es sportlich. » mehr

Mal innehalten: Pause an der Antonius-Kapelle in Herzogöd.

13.08.2020

Urlaub daheim: Radeln im Steinwald als Balsam für die Seele

Von Marktredwitz führt eine herrliche Route hinauf nach Herzogöd. Es ist die perfekte Zwischenstation für einen Rundumblick. ADFC-Tourenleiter Michael Meier nennt das "Landschaftsbaden". » mehr

Auf dem Land haben Kinder unzählige Möglichkeiten, Abenteuer zu erleben. Der Umgang mit Tieren gehört selbstverständlich dazu. Das weiß auch Familie Deistler aus Hohenbuch zu schätzen.

11.08.2020

Abenteuerspielplatz Bauerndorf

Auf dem Land Kind sein bedeutet jede Menge Erlebnisse und intakte Gemeinschaft. Die Bauernfamilie Deistler weiß das seit Generationen. Hier dürfen die Kinder die Welt mit viel Freiheit kennenlernen. » mehr

Bei den Workshops des Jugend-Kunst-Mobils entstehen kreative Neugestaltungen - hier haben die Kinder ein vielfach bewegliches Gerät bebaut. Foto: pr.

Aktualisiert am 11.08.2020

Hier kann man noch mitmachen

Interessantes und Kreatives bieten die Einrichtungen im Fichtelgebirge für Kinder in den Ferien. Es gibt Programm für drinnen und draußen. » mehr

Ausgesprochen wohl fühlen sich die Familien Stelzer und Wolf auf dem Reiterhof von Melanie Haug in Hölle bei Neudrossenfeld.

Aktualisiert am 11.08.2020

Im Tölt auf Vafi durch die Fluren

Wer schon immer mal auf dem Rücken von Islandpferden reiten wollte, der ist in Hölle bei Neudrossenfeld richtig. Dort steht der Hof von Melanie Haug. » mehr

Wälder bei Nacht haben eine mystische Atmosphäre. Zu Unrecht wähnt da manch einer hinter jeder Ecke einen Axt-Serienmörder.

10.08.2020

Was ist schon Dunkelheit?

Abenteuer kann man auch vor der Haustür erleben. Ein Gruppe von Frankenpost-Kollegen hat den Versuch gewagt, eine Nacht im Wald zu verbringen - ohne Zelt, unter freiem Himmel. » mehr

Haben ihre zweite Nacht im Frankenwald auf dem Trekkingplatz Rehwiese im Geroldsgrüner Forst verbracht: Tobias und Irina Föhrenbach mit ihren beiden Söhnen Jascha (4, links)und Matteo (6).

09.08.2020

Der Weg ist das Ziel

Tagsüber wandern, nachts in der Wildnis Zelten: So erkundet die Familie Föhrenbach aus Erlangen zwei Wochen lang den Frankenwald. Wegen Corona hat sie heuer auf einen Urlaub im Ausland verzichtet. » mehr

Heinz Wagner und Frank Krüger sind jedes Jahr an der Kieswäsch in Kulmbach zu finden. Für sie ist es ein herrliches Plätzchen Erde.

Aktualisiert am 07.08.2020

Was sind schon die Seychellen!

Die Kieswäsch in Kulmbach und der Trebgaster Badesee sind eine Alternative auch zu fernen Zielen. Das gilt in diesem Jahr ganz besonders. » mehr

Sie haben ihr Herz an den Weißenstädter Campingplatz verloren: Leonhardt und Helga Kölbel. Mit 92 Jahren ist der frühere Bauvorarbeiter aus Schwarzenbach am Wald einer der ältesten Camper. Foto: M.

07.08.2020

"Man kriegt hier jeden rum"

Das Paradies liegt vor der Haustür - sagen sich die Dauercamper vom Platz in Weißenstadt. Für die verschworene Gemeinschaft ist das Leben im Wohnwagen die große Freiheit. » mehr

In ihrer Wanderphase haben Horst und Helga unermüdlich alle Gipfel des Fichtelgebirges, aber auch die markanten Stellen im Steinwald, im Frankenwald, im Steigerwald sowie in der Fränkische Schweiz

07.08.2020

Strampelnd durch die weite Welt

Horst und Helga Dörfler erkunden die Gegend auf ihren Fahrrädern. Die zwei Marktredwitzer zieht es in die Ferne, doch genauso gerne fahren sie durch das Fichtelgebirge, den Steinwald und die Fränkisch... » mehr

Da war die Welt noch in Ordnung - der ADFC stellte Anfang des Jahres sein aktuelles Radtourenprogramm vor. Und dann kam Corona.

07.08.2020

Corona bremst Radler aus

Der Kreisverband Wunsiedel des ADFC sagt alle geführten Touren für dieses Jahr ab. Doch die Verantwortlichen arbeiten bereits an einem neuen Programm. » mehr

Das Ehepaar Baier auf seinem Hof in Döbrastöcken, den die beiden vor zirka 17 Jahren gekauft haben. Hier leben sie mit ihren zwei Söhnen Tim und Noah.

06.08.2020

Auf Tuchfühlung mit Lamas

Die Sommerferien bieten viel Zeit, um mal was Neues auszuprobieren. Warum nicht mit einem Lama spazierengehen? Familie Baier aus Döbrastöcken lebt mit ihren zwölf Lamas auf dem eigenen Hof und veranst... » mehr

Märchenhaft mutet die Szenerie derzeit im Hof von Schloss Burgpreppach an. Hier muss sich aber kein Prinz erst durch die Dornenhecken schlagen.

Aktualisiert am 06.08.2020

Urlaub - warum nicht mal im Schloss?

Coronabedingt fällt für viele der lang ersehnte Sommerurlaub in der Ferne aus. Allerdings machen historische Schlösser ganz in der Nähe ein Urlaubserlebnis der anderen Art möglich - selbst Einheimisch... » mehr

Das Currykraut duftet würzig-aromatisch: Claudia Strahllechner aus Schönwald hegt Nutz- und Ziergewächse in ihrem Garten hinter dem Haus.

Aktualisiert am 06.08.2020

Ein verstecktes Eden

Zwei Münchner haben sich in Schönwald ihr kleines Paradies geschaffen. In ihrem Garten hinter dem Haus wächst alles, was schmeckt. » mehr

Klaus Jaschke, Vorsitzender des Gartenbauvereins der Porzellanfabrik Schönwald, findet Kleingärten überhaupt nicht spießig. Er hat selber einen.

Aktualisiert am 06.08.2020

Entspannung im grünen Wohnzimmer

Ein Garten ist eine Art "grünes Wohnzimmer": Man kann ihn gestalten, wie man es sich vorstellt, manche mögen es pflegeleicht, manche naturnah und "wild". » mehr

Schnell mal ins Internet, und schon ist das nächste Ausflugsziel für Konstantinia und Florian Hohla perfekt. Sohn Ilias hilft begeistert mit.

Aktualisiert am 06.08.2020

Spontanausflüge gehen immer

Für Konstantinia und Florian Hohla war Anfang des Jahres noch klar, dass sie ihre Verwandten in Griechenland besuchen, so wie sie es seit Jahren tun. Da der Flug im Mai storniert wurde, verbringen sie... » mehr

Üppige Blütenpracht: Ramblerrosen haben es Lothar Oppel angetan. 28 Exemplare stehen in seinem Garten. Der Bauwagen (im Hintergrund) ist der ideale Ort für Feiern und Treffpunkt der "Kartlerrunde".

05.08.2020

Ganz nah am Paradies

Ihr Naturgarten ist für Susanne und Lothar Oppel der ideale (Urlaubs-)Ort. Auf dem 2500 Quadratmeter großen Areal gibt es viel zu entdecken. » mehr

In luftiger Höhe: Der Bauherr Stephan Wolf mit seinen Söhnen Levi (hinten) und Flint.

04.08.2020

Abenteuer Baumhaus

Was ist besser als ein Baumhaus im Garten? Zwei Baumhäuser! "Dass es zwei werden, war von Anfang an klar. So gibt es nämlich keinen Streit", sagt Stephan Wolf und zeigt auf die beiden Häuser ganz oben... » mehr

Schlafen im Frankenwald.	Foto: Wunderatsch

02.08.2020

Urlaub daheim: Eine Woche im Frankenwald

Eine wahre Schatzkammer und ein Ort der Erholung für alle Ausflügler ist der Frankenwald. Unsere Zeitung präsentiert Ihnen eine perfekte Urlaubswoche für Familien. » mehr

Traumkulisse: Das Schloss in Thurnau.

01.08.2020

Urlaub daheim: Eine Woche im Kulmbacher Land

Das Kulmbacher Land hat viel zu bieten. Unsere Zeitung präsentiert Ihnen eine perfekte Urlaubswoche für Familien. » mehr

Interview: mit Klemens Angermann, Tourismus-Experte für den Landkreis Kulmbach

01.08.2020

Das Kulmbacher Land: "Es lohnt sich"

Klemens Angermann ist im Landratsamt zuständig für Tourismus im Kulmbacher Land. Er weiß: Vor der eigenen Haustür ist viel geboten. » mehr

Die Burgruine Oppenroth. Foto: Ertel

31.07.2020

Urlaub daheim: Eine Woche im Raum Hof

Der Raum Hof hat viel zu bieten. Unsere Zeitung präsentiert Ihnen eine perfekte Urlaubswoche für Familien. » mehr

Eine spritzige Tour durch die Natur.

29.07.2020

Urlaub daheim: Eine Woche im Bayreuther Land

Das Bayreuther Land hat viel zu bieten. Unsere Zeitung präsentiert Ihnen eine perfekte Urlaubswoche für Familien. » mehr

Von Grün über Gold bis zu tiefem Rotbraun changiert das farbenprächtige Laub der Bäume, das unterhalb der Veste im Coburger Hofgarten leuchtet.

Aktualisiert am 28.07.2020

Über allem thront die Veste: Urlaubs-Tipps in und um Coburg

Die Stadt und auch das Umland haben einiges zu bieten, wie wir in unserer neuen Folge der Sommerserie „Urlaub daheim“ zeigen. Und wer gutes Essen und Trinken liebt, ist in Coburg an der richtigen Stel... » mehr

Interview: mit Fritz Frömming, kaufmännischer Direktor des Landestheaters Coburg	Foto: Sebastian Buff

Aktualisiert am 28.07.2020

"Ein echtes Erlebnis"

Taugt Coburg für einen "Urlaub daheim"? Fritz Frömming, kaufmännischer Direktor des Landestheaters Coburg, kam 2016 in die Region und gibt seine Einschätzung ab. » mehr

Spektakulär: der Große Haberstein. Foto: ryb

27.07.2020

Urlaub daheim: Das Fichtelgebirge

Das Mittelgebirge am östlichen Rand Oberfrankens hat einiges zu bieten: Die Redakteure der Lokalredaktion präsentieren ihre touristischen Highlights im Fichtelgebirge. » mehr

Der Einkehr-Tipp

27.07.2020

Der Einkehr-Tipp

Der Einkehr-Tipp Zoigl - nur wenige Menschen von außerhalb bringen dieses ebenso kurze wie vielversprechende Wort mit dem Fichtelgebirge in Verbindung. » mehr

Nationalpark Sächsische Schweiz: Vom Basteifelsen aus hat man einen wunderbaren Ausblick in die Ferne.

Aktualisiert am 24.07.2020

Urlaub daheim: Bastei statt Bretagne

Über Wochen war Ruhe im Nationalpark Sächsische Schweiz. Was für die Natur ein Segen ist, ist für den Tourismus wie ein Fluch - nun könnte ausgerechnet Corona helfen. » mehr

Aktualisiert am 24.07.2020

Auf abseitigen Pfaden

Wer zu spät kommt, den bestraft der Massentourismus. Ist halt so, wenn es um eine Art Weltwunder geht. Das heißt Sächsische Schweiz, weist Felsformationen auf, die es in dieser Form sonst - aber auch ... » mehr

Herxheim-Hayna

Aktualisiert am 23.07.2020

Auf den Spuren des Pfälzer Tabakanbaus

In der Südpfalz können Besucher mit dem Rad viel Geschichte kennenlernen. Die Route erzählt von der Blüte des bäuerlichen Lebens in den vergangenen Jahrhunderten. » mehr

Aktualisiert am 23.07.2020

Hinauf zum Schloss

Eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft liegt die "Deutsche Weinstraße". Die Ferienregion wird wegen ihres warmen Klimas von Radfahrern und Wanderern gleichermaßen geschätzt: » mehr

Was für ein Ausblick: Haßberge, Coburger Land und Thüringen sind vom Zeilberg aus zu entdecken. Auf der anderen Seite lässt der Steinbruch einen Blick in die Tiefe zu.

22.07.2020

Urlaub daheim: Spektakuläre Ein- und Ausblicke

Der Steinerlebnispfad auf dem Zeilberg bei Voccawind lässt tief und weit blicken. Ab sofort hat er eine weitere Attraktion: den wohl höchstgelegenen Spielplatz im Naturpark Haßberge. » mehr

Stolz präsentiert Arne Bercher aus Burkheim am Kaiserstuhl einige seiner Spitzenlagen.

Aktualisiert am 20.07.2020

Einkehr beim Winzer

Auf dem Badischen Weinradweg lassen sich so einige feine Tropfen verkosten. Und die neue Fernroute hat noch mehr zu bieten. » mehr

Aktualisiert am 20.07.2020

Savoir Vivre

Wärme und Sonne von Pfingsten bis hinein in den späten Herbst, exotische Pflanzen und natürlich leckerer Wein: Das Gebiet um den Kaiserstuhl hat so viel zu bieten, dass ich bestimmt immer wieder zu di... » mehr

Auf dem Beethoven-Wanderweg rund um Königswinter: Drachenfelsplateau mit Tafel und Ausblick.

20.07.2020

Auf den Spuren von Dichtern und Denkern

Wo Fontane einst frohlockte und Goethe die Natur genoss, kann es so schlimm nicht sein. Im Gegenteil: Viele Routen zum Wandern auf den Spuren deutscher Geistesgrößen sind überaus sehenswert. Eine Ausw... » mehr

Auf Goethes Spuren

20.07.2020

Auf Goethes Spuren

Der Mann muss viel unterwegs gewesen sein - und während seiner Reisen gedichtet haben. Johann Wolfgang von Goethe hat zwar auch das Traumziel Italien, aber nicht zuletzt die deutschen Lande erkundet -... » mehr

... und geheimnisvollen Höhlen.	Fotos: Bruckmann Verlag

19.07.2020

Felsgiganten und Höhlenwunder

Die Fränkische Schweiz lockt mit faszinierender Natur. Ein neuer Wanderführer beschreibt 33 spannende Touren. Los geht es ganz in der Nähe. » mehr

Mountain biking woman riding on bike in summer mountains forest

17.07.2020

Gehen Sie mit uns auf Reisen!

In den kommenden sechs Wochen gibt Ihnen unsere Sommerserie „Urlaub daheim“ Tipps für Ferien in der Region und in Deutschland. » mehr

Nichts für schwache Nerven und Menschen mit Platzangst: Besuchergruppe in der Falkensteiner Höhle.

17.07.2020

Urlaub daheim: Höhlentouren und wilde Abfahrten

Die Schwäbische Alb bietet Ruhe und Erholung? Natürlich, aber nicht nur. Dort geht es für Urlauber auch hoch hinaus und tief hinab - ein Abenteuer zwischen Falkensteiner Höhle und Verlobungsfelsen. » mehr

Hochadel und Spätzle

17.07.2020

Urlaub daheim: Hochadel und Spätzle

Die Schwäbische Alb, Zentrum der Spätzle-Fanatiker, Trollinger-Schlotzer (schlotzen = schlürfen) und Häuslebauer. Vom Rest der Republik manchmal belächelt, und dennoch das stolzes Kernland Baden-Württ... » mehr

Sommerurlaub

17.07.2020

Wir suchen Ihr schönstes Urlausfoto!

Die vergangenen Monate waren das Gegenteil von Urlaub und Entspannung. Die Corona-Pandemie hatte uns alle fest im Griff. An Ferien war nicht zu denken. Da bleibt oft nur die Flucht in die Erinnerung. ... » mehr

^