Lade Login-Box.

US-WAHLKAMPF

Twitter

16.11.2019

Computer

Weiterer Schritt gegen politische Tweets als Werbung

Twitter schränkt ein, wie feinmaschig einzelne Nutzergruppen gezielt mit Botschaften zu sozialen Themen angesprochen werden können. » mehr

US-Kongress

15.11.2019

Brennpunkte

Trump greift Ex-Ukraine-Botschafterin während Aussage an

In der Ukraine-Affäre in den USA sagt die frühere US-Botschafterin Yovanovitch vor dem Repräsentantenhaus aus. Sie gibt an, sie habe sich von Aussagen Trumps bedroht gefühlt. Noch während sie spricht,... » mehr

TV-Debatte

08.02.2020

Brennpunkte

US-Wahlkampf: Biden startet Frontalangriff gegen Buttigieg

Der US-Vorwahlkampf der Demokraten nimmt Fahrt auf. Vor der nächsten Abstimmung in New Hampshire traten die aussichtsreichen Kandidaten nochmal zum Kräftemessen in einer TV-Debatte an. » mehr

Repräsentantenhaus

01.11.2019

Brennpunkte

USA gespalten wegen Impeachment-Ermittlungen gegen Trump

Mit einem förmlichen Parlamentsbeschluss heben die Demokraten die Ermittlungen gegen Präsident Trump auf eine neue Ebene. Die politischen Lager sind in der Frage tief gespalten - die Gesellschaft auch... » mehr

Sanders und Biden

13.09.2019

Brennpunkte

TV-Debatte der US-Demokraten: Biden gegen Warren und Sanders

Bei der Fernsehdebatte der US-Demokraten in Detroit knöpften sich die Präsidentschaftsbewerber den Favoriten Joe Biden noch kollektiv vor. Bei Runde drei in Houston gab es weniger direkte Attacken und... » mehr

Wladimir Putin

10.09.2019

Brennpunkte

USA zogen CIA-Spion aus russischen Regierungskreisen ab

Viele Jahre lang sollen die USA einen Spion im russischen Regierungsapparat geführt haben, wie US-Medien berichten. Dann brachten die Amerikaner den Informanten in Sicherheit - wegen des laxen Umgangs... » mehr

Robert Mueller

26.06.2019

Brennpunkte

US-Sonderermittler Mueller wird vor Kongress aussagen

Eigentlich wollte Russland-Sonderermittler Robert Mueller nicht mehr öffentlich über seine Untersuchung sprechen, nun aber erklärt er sich zu einer Befragung vor dem Kongress bereit. Es dürfte ein gew... » mehr

17.05.2019

Schlaglichter

EU-Kommission: Soziale Netze müssen mehr gegen Fake News tun

» mehr

Donald Trump

30.03.2019

Brennpunkte

Enthüllungsjournalist Hersh: Trump-Debakel für US-Presse

Der Enthüllungsjournalist Seymour Hersh hat sich kritisch zur Berichterstattung der amerikanischen Presse über US-Präsident Donald Trump und die Russland-Untersuchung des Sonderermittlers Robert Muell... » mehr

Fake News im Netz

28.02.2019

Computer

Facebook und Google müssen mehr gegen Fake News tun

Facebook, Google und Twitter müssen nach Ansicht der EU-Kommission deutlich mehr gegen Fake News tun. » mehr

Manafort

14.02.2019

Topthemen

Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort hat Sonderermittler belogen

Donald Trump wird die Russland-Ermittlungen einfach nicht los. Auch wenn er noch so sehr gegen die «Hexenjagd» wettert: Der Druck auf den Präsidenten wächst. Nun sieht es ein Gericht als erwiesen an, ... » mehr

Cohen

11.01.2019

Brennpunkte

Trumps Ex-Anwalt Cohen will vor Kongress aussagen

Wieder sorgt Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen für Schlagzeilen. Der langjährige Vertraute des Präsidenten erscheint im Februar vor dem Kongress - und will umfassend Rede und Antwort stehen. » mehr

Michael Cohen

29.11.2018

Brennpunkte

Trumps Ex-Anwalt Cohen gibt Lügen vor dem US-Kongress zu

Jahrelang war Michael Cohen der Anwalt von Donald Trump. Nun räumt Cohen ein, den Kongress bei den Russland-Ermittlungen belogen zu haben. US-Präsident Trump geht sofort in die Defensive - und beteuer... » mehr

Landtagswahl Hessen

27.10.2018

Brennpunkte

Hessen wählt, Berlin zittert

Bei der Hessen-Wahl steht auch für die GroKo im Bund viel auf dem Spiel. Möglich, dass Schwarz-Rot noch stärker ins Schlingern kommt. Können sich die Kanzlerin und die SPD-Vorsitzende halten? » mehr

Verdächtiges Paket in Bürogebäude in New York

26.10.2018

Hintergründe

Trump, die Briefbomben und die zerrissenen USA

Es geht «nur» um Kongresswahlen - doch der Wahlkampf in den USA droht knapp zwei Wochen vor dem Urnengang zu überhitzen. Das Klima zwischen den Parteien ist vergiftet. Ein Nährboden, wie gemacht für R... » mehr

26.09.2018

Computer

Facebook, Google & Co geloben mehr Einsatz gegen Fake News

Online-Riesen wie Facebook und Google wollen stärker gegen Falschinformationen im Netz vorgehen. Einen entsprechenden Verhaltenskodex unterzeichneten die Unternehmen auf freiwilliger Basis, wie die EU... » mehr

Tafel mit Formeln

23.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Umfrage zu Algorithmen: Viele fühlen sich unbehaglich

Dating-Apps, Google, Facebook und Twitter - überall arbeiten im Hintergrund Algorithmen. Eine Studie beleuchtet, was die Deutschen über diese meist streng geheimen mathematischen Formeln als Helfer de... » mehr

Siegerfaust

03.07.2017

Auf ein Wort

Wahlkampf im Netz

Der Wahlkampf in den USA, ausgetragen im Internet, befeuert auf Twitter und anderen Social-Media-Kanälen, ist noch in lebhafter Erinnerung. Die Sorge, dass der Bundestagswahlkampf ähnlich schmutzig we... » mehr

Facebook

07.04.2017

Netzwelt & Multimedia

Facebook gibt Nutzern Tipps zum Erkennen von Fake News

Nachdem die Ausbreitung gefälschter Nachrichten bei Facebook im US-Wahlkampf für massive Kritik sorgte, geht das weltgrößte Online-Netzwerk deutlich aktiver dagegen vor. Der nächste Schritt: Eine Info... » mehr

William Nelson

09.11.2016

Coburg

William Nelson baut auf Trumps Versprechen

Der Ebersdorfer kritisiert den Wahlkampf in den USA. Jetzt hofft der Amerikaner, der seit über 40 Jahren in Deutschland lebt, dass der neue Präsident seine Aufgabe meistert. » mehr

Michael Weissenborn zu Orlando und den Folgen

14.06.2016

Meinungen

Politik des Terrors

Der blutige Massenmord in einem Nachtclub in Orlando scheint wie dazu geschaffen, um die heißesten Eisen in der politischen Debatte Amerikas noch mehr zum Glühen zu bringen: den Streit um die Rechte v... » mehr

06.04.2016

Aus der Region

"Wir erleben in Deutschland schleichende Umbrüche"

Ein Skandal erzählt viel über die Lage in einem Land - und kann zumindest im Internet jeden treffen. Begriffen aber haben wir das noch nicht, sagt Forscher Steffen Burkhardt. » mehr

06.04.2016

Oberfranken

"Wir erleben in Deutschland schleichende Umbrüche"

Ein Skandal erzählt viel über die Lage in einem Land - und kann zumindest im Internet jeden treffen. Begriffen aber haben wir das noch nicht, sagt Forscher Steffen Burkhardt. » mehr

fpnd_spoerl_3sp_4c_081008

08.10.2008

Oberfranken

„Ich wette, Obama gewinnt“

Hof – Eigentlich wollten sie ein Buch über Arnold Schwarzenegger, den „grünen Gouverneur“ von Kalifornien, schreiben. Über dieses Projekt hatten sich der aus Hof stammende Spiegel-Redakteur Dr. Gerhar... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.