Lade Login-Box.

VERBRECHEN UND KRIMINALITÄT

US-Astronautin Anne McClain

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Astronautin beging möglicherweise erstes Verbrechen im All

Eine Nasa-Astronautin soll von der internationalen Raumstation ISS aus illegalerweise auf das Bankkonto ihrer Ex-Partnerin zugegriffen haben. » mehr

23.08.2019

Schlaglichter

Radfahrer soll Mann in Berlin erschossen haben

Auf offener Straße ist in Berlin ein Mann erschossen worden. Tatverdächtig ist ein Radfahrer. Zu der tödlichen Attacke soll es im Kleinen Tiergarten - einem Park im Stadtteil Moabit - gekommen sein. P... » mehr

Steinmeier in Fivizzano

vor 4 Stunden

Brennpunkte

Italien: Steinmeier bittet um Vergebung für Kriegsverbrechen

Deutsche Soldaten bringen vor 75 Jahren in Fivizzano in der Toskana mehr als 400 Zivilisten um - eines von vielen Massakern von Wehrmacht und Waffen-SS in Italien. Die Präsidenten beider Länder gedenk... » mehr

Ministerin Lambrecht

22.08.2019

Wirtschaft

Justizministerium will kriminellen Unternehmen an den Kragen

Wenn Mitarbeiter etwas Verbotenes tun, profitiert davon oft das Unternehmen. Deshalb sollen sie auch stärker zur Verantwortung gezogen werden, meint Justizministerin Lambrecht. Doch ihre Pläne finden ... » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Folgenreiches Verbrechen: Urteil im Chemnitz-Prozess erwartet

In Dresden geht heute wohl der Prozess zu einem der folgenreichsten Verbrechen in der jüngeren Geschichte des Bundeslands Sachsen zu Ende. Der Fall und dessen Folgen hatten auch international Aufmerks... » mehr

Alaa S.

22.08.2019

Brennpunkte

Neuneinhalb Jahre Haft für Alaa S. im Chemnitz-Prozess

Am Rande des Chemnitzer Stadtfestes kommt ein Deutscher zu Tode. Die Tat ist Auslöser für Übergriffe und Demonstrationen. Bilder von Neonazis und Fußball-Hooligans werfen auch auf internationaler Eben... » mehr

Bundeskriminalamt (BKA)

19.08.2019

Brennpunkte

Bericht: Neue Struktur für das BKA wegen militanter Rechter

Rechte Netzwerke früher erkennen, ein besserer Austausch zwischen den Behörden, Einführung eines Systems zur Risikobewertung: Die Sicherheitsbehörden sollen Medien zufolge besser aufgestellt und ausge... » mehr

Bundeskriminalamt

18.08.2019

Brennpunkte

Streit vor Gericht über Datensammlung von Rechtsextremen

Das Bundeskriminalamt steht vor Gericht. Ein Journalist hat das BKA vor das Verwaltungsgericht gebracht. Er will die Herausgabe sogenannter Feindeslisten rechtsextremer Gruppierungen erzwingen. » mehr

14.08.2019

Meinungen

Es stinkt

Und plötzlich sind es drei. Drei Großbetriebe im Allgäu haben nach bisherigem Wissensstand tierquälerisch gewirtschaftet. Mindestens drei - wer weiß, wie viele noch dazukommen. » mehr

«Reichsbürger-Pass»

07.08.2019

Auf ein Wort

Spirale der Gewalt

Sebastian Leber ist ein junger Journalist, der für den Berliner "Tagesspiegel" arbeitet. Er hat mehrere Beiträge über die Szene der Reichsbürger veröffentlicht. Die Folge: Er wurde zur Zielscheibe ein... » mehr

Clauvino da Silva

05.08.2019

Brennpunkte

Drogenhändler wollte als Frau aus Gefängnis in Rio fliehen

73 Jahre hinter Gittern? Das erschien dem Brasilianer Clauvino da Silva dann doch als etwas lang. Und wäre es rein nach der Optik gegangen, wäre sein Fluchtplan möglicherweise aufgegangen. » mehr

Wahlkampfauftakt der Jungen Alternative

04.08.2019

Brennpunkte

Höcke nutzt Frankfurter Bahnhofsattacke für Forderungen

Die AfD setzt im Wahlkampf vor allem auf die Flüchtlingspolitik und auf den Osten. Beim Wahlkampfauftakt des AfD-Nachwuchses macht Thüringens AfD-Chef Höcke Stimmung gegen kriminelle Ausländer und nen... » mehr

02.08.2019

Meinungen

Reiner Voyeurismus

Ein Mensch wird auf offener Straße bestialisch getötet. Nicht irgendwo auf der Welt, sondern mitten in Stuttgart. Ein unfassbares Verbrechen. » mehr

30.07.2019

Meinungen

Verletzbare Gesellschaft

Es gibt vieles, was wir über die Mordtat vom Frankfurter Hauptbahnhof noch nicht wissen. Für das lähmende Entsetzen allerdings, das wohl die meisten Menschen erfasst hat, reichte die nackte Nachricht ... » mehr

Generalbundesanwalt

30.07.2019

Brennpunkte

Razzien gegen mutmaßliche Rechtsextreme der «Wolfsbrigade»

In vier Bundesländern werden Wohnungen mutmaßlicher Rechtsextremer durchsucht. Im Visier der Bundesanwaltschaft: Die «Wolfsbrigade» und die Untergruppe «Sturmbrigade». » mehr

Angehörige vor brasilianischem Gefängnis

30.07.2019

Brennpunkte

Dutzende Tote bei Kämpfen in brasilianischem Gefängnis

Die Haftanstalten im größten Land Lateinamerikas sind hoffnungslos überfüllt. Zudem haben hinter Gittern oft mächtige Gangs das Sagen. Revierkämpfe zwischen zwei verfeindeten Banden enden im Norden de... » mehr

30.07.2019

Schlaglichter

Brasilien: Dutzende Tote bei Bandenkämpfen in Gefängnis

Kämpfe zwischen verfeindeten Banden in einem Gefängnis in Brasilien haben zum Tod Dutzender Häftlinge geführt. Bei den Auseinandersetzungen in der Haftanstalt von Altamira im Norden des Landes wurden ... » mehr

Protest

28.07.2019

Brennpunkte

Polizeiversagen? Zwei junge Frauen in Rumänien ermordet

Das Verbrechen ist schon furchtbar genug: Ein Mann bringt in Rumänien zwei junge Frauen um, weil sie sich ihm sexuell verweigern. Doch zusätzlich ist das Land nun entsetzt über die Polizeiarbeit. » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

Supreme Court erlaubt Trump Bau von Mauer mit Pentagon-Geld

US-Präsident Donald Trump hat beim geplanten Bau der umstrittenen Mauer an der Grenze zu Mexiko einen Sieg vor Gericht errungen. Er wird nach einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofes Geld aus dem... » mehr

Kein Vorbeikommen

27.07.2019

Topthemen

Oberstes US-Gericht erlaubt Trump Mauerbau mit Pentagon-Geld

Die Mauer an der Grenze zu Mexiko war Donald Trumps wichtigstes Wahlversprechen. Aber lange Zeit musste er dabei einen Rückschlag nach dem anderen hinnehmen. Nun gibt ihm der Oberste Gerichtshof in ei... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

14-Jähriger soll in Österreich seine Mutter erstochen haben

In Österreich soll ein 14-Jähriger seine Mutter erstochen haben. Der Beschuldigte sitze im Gefängnis, erklärte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der Jugendliche soll mehrmals mit einem Messer auf s... » mehr

Karl-Liebknecht-Haus

22.07.2019

Brennpunkte

Entwarnung nach Droh-Mails gegen Moscheen und Linke-Zentrale

Eine Serie von Bombendrohungen gegen Moschee-Gemeinden schreckt auf: Diesmal sind Gotteshäuser in Duisburg, Mannheim und Mainz betroffen. Auch die Parteizentrale der Linken muss evakuiert werden. » mehr

22.07.2019

Schlaglichter

Philippinen: Todesstrafe für Drogendelikte wieder einführen

In seinem umstrittenen Kampf gegen den illegalen Drogenhandel auf den Philippinen dringt Präsident Rodrigo Duterte erneut auf eine Wiedereinführung der Todesstrafe. «Ich bin mir im Klaren darüber, das... » mehr

Karl-Liebknecht-Haus

22.07.2019

Brennpunkte

Linken-Zentrale nach Bombendrohung kurzzeitig geräumt

Die Drohung kommt als E-Mail - unterzeichnet mit dem Namen eines Neonazi-Netzwerks. In der Parteizentrale der Linken in Berlin entscheidet man sich für die sofortige Evakuierung. » mehr

Hat der Angeklagte den Lkw angezündet, um Spuren zu vernichten? Foto: Manfred Scherer

21.07.2019

Oberfranken

Der Tod einer Anhalterin

Sophia Lösche wollte von Leipzig nach Hause trampen, sie kam nie an. Nun beginnt der Prozess gegen ihren mutmaßlichen Mörder. Von Dienstag an steht er in Bayreuth vor Gericht. » mehr

Auf dem Schulhof

19.07.2019

Oberfranken

Terror im Schulhof: "Das ist ein Scheiß-Überfall"

Sechs Raubüberfälle, einer mit Schreckschusspistole, eine spektakuläre Flucht aus dem Jugendknast – mit 16 Jahren. Der jugendliche Serientäter sitzt dafür drei Jahre im Knast. Auch zwei Komplizen droh... » mehr

17.07.2019

Region

Serien-Einbrecher erhält letzte Chance

Gleich neunmal bricht ein Mann ein. Der Grund: Drogen. Vor Gericht kommt er mit Bewährung davon. » mehr

Wohnhaus des ermordeten Walter Lübcke

17.07.2019

Deutschland & Welt

Mord an Lübcke: Gutachten zur Tatwaffe belastet Stephan E.

Seine Aussage hat er widerrufen. Trotzdem zweifeln die Ermittler nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke nicht an dem umfangreichen Geständnis von Stephan E., zumal jetzt die Untersuchung der Tatw... » mehr

17.07.2019

Oberfranken

Verbrechen steht vor der Aufklärung

Das Gewaltverbrechen von Lauf an der Pegnitz scheint aufgeklärt. n. » mehr

Morales

16.07.2019

Deutschland & Welt

Bolivien beschließt Notfallplan gegen Frauenmorde

Boliviens Regierung will härter gegen Morde an Frauen vorgehen. Präsident Evo Morales veröffentlichte auf Twitter einen Katalog mit Maßnahmen, auf die sich ein Sonderkabinett geeinigt hatte. » mehr

14.07.2019

Region

Gassi-Gang endet im Knast

Ein Hundebesitzer in Kronach schlägt grundlos zu und wandert dafür jetzt ins Gefängnis. Denn das Vorstrafenregister des Mannes ist lang. » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Führendes Mitglied des Miri-Clans aus Bremen abgeschoben

Die Behörden haben einen der führenden Köpfe des libanesischen Miri-Clans aus Bremen abgeschoben. «Die besagte Person war ausreisepflichtig und wurde abgeschoben», sagte eine Sprecherin der Innenbehör... » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Richterbund: Kinder nicht ab 12 für strafmündig erklären

Nach der schweren Sexualstraftat in Mülheim an der Ruhr hat sich der Richterbund gegen eine Absenkung des Alters für Strafmündigkeit bei Kindern ausgesprochen. Die Gleichung «Mehr Strafrecht gleich we... » mehr

Jens Gnisa

09.07.2019

Tagesthema

Mülheim: Familien der Zwölfjährigen lehnen Hilfe ab

Fünf 12 und 14 Jahre alte Kinder und Jugendliche sollen in Mülheim an der Ruhr eine Frau vergewaltigt haben. Die Familien der beiden Zwölfjährigen lehnen Hilfsangebote der Stadt ab. Mitarbeiter des Ju... » mehr

08.07.2019

Deutschland & Welt

Nach schwerem Sexualdelikt in Mülheim: 14-Jähriger in Haft

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer jungen Frau in Mülheim an der Ruhr ist einer der drei 14 Jahre alten Verdächtigen in Haft. Das teilte die Staatsanwaltschaft Duisburg am Abend mit. Das Amtsg... » mehr

08.07.2019

Oberfranken

Betrüger erhält Haftstrafe auf Bewährung

Im Prozess um millionenschwere Steuerhinterziehung bei Internet-Geschäften hat die vierte Strafkammer des Landgerichts Hof den Angeklagten wegen Beihilfe zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und dr... » mehr

Schweres Sexualdelikt in Mülheim

07.07.2019

Deutschland & Welt

Gruppe von 12- bis 14-Jährigen unter Vergewaltigungsverdacht

Eine Frau wird in Mülheim in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt. Die Polizei hat eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen im Visier - die jüngsten von ihnen können nicht vor Gericht gestellt werden. » mehr

Internet

04.07.2019

Deutschland & Welt

Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

Cyber-Fahnder haben schon lange gegen die illegale Plattform ermittelt. Jetzt haben sie in Schleswig-Holstein den mutmaßlichen technischen Leiter verhaftet. » mehr

Cyberkriminalität

04.07.2019

Deutschland & Welt

Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

Cyber-Fahnder haben schon lange gegen die illegale Plattform ermittelt. Jetzt haben sie in Schleswig-Holstein den mutmaßlichen technischen Leiter verhaftet. » mehr

Drama um Rettungsschiff

02.07.2019

Topthemen

Heldin oder Kriminelle? Die Kapitänin Carola Rackete

Für die einen ist sie heldenhaft, beispiellos menschlich und mutig. Aus Sicht der anderen ist sie hochnäsig, eine Gesetzesbrecherin und damit schlichtweg kriminell. » mehr

Maduro

01.07.2019

Deutschland & Welt

Venezuelas Regierung wird Foltermord vorgeworfen

In Venezuela stirbt ein Marineoffizier, die Maduro-Regierung nennt den Fall «bedauerlich». Andere lateinamerikanische Staaten und die USA erheben schwere Vorwürfe gegen Maduros Regierung. » mehr

Tatort

30.06.2019

Deutschland & Welt

Hochschwangere in London erstochen - Baby in Lebensgefahr

Grauenhafte Tat im Großraum London: Dort wird eine hochschwangere Frau erstochen. Ärzte kämpfen verzweifelt um das Leben des Babys. Die Polizei meldet zwei Festnahmen. » mehr

Doris von Sayn-Wittgenstein

29.06.2019

Deutschland & Welt

Vom Ausschluss bedrohte Abgeordnete wieder Nord-AfD-Chefin

Eine Klatsche für den AfD-Bundesvorstand: Die schleswig-holsteinische AfD wählt Doris von Sayn-Wittgenstein überraschend erneut zur Landesvorsitzenden. Dabei will die Bundespartei sie wegen Verbindung... » mehr

27.06.2019

FP/NP

Reich des Schweigens

Der Mord an Walter Lübcke war anfangs als lokales Verbrechen eingestuft und wahrgenommen worden. Dass mutmaßlich ein Neonazi den Kasseler Regierungspräsidenten erschossen haben soll, galt als Verdacht... » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Ischinger: Geldwäsche in Billionenhöhe dringend bekämpfen

Nach einem Bericht der Münchner Sicherheitskonferenz hat Geldwäsche aus kriminellen Aktivitäten im Jahr 2018 einen Billionenumfang erreicht. Die Schätzungen reichen demnach von 1,7 bis 4,2 Billionen U... » mehr

26.06.2019

Deutschland & Welt

Stephan E. gesteht Mord an Lübcke - Politisches Motiv

Der tatverdächtige Stephan E. hat den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gestanden. Das teilte Bundesinnenminister Horst Seehofer am Rande einer nicht-öffentlichen Sondersitzung ... » mehr

23.06.2019

Deutschland & Welt

Mann im Ehebett erstochen - Frau muss zusehen

Schauerliches Verbrechen im Schlafzimmer: Bei einem tödlichen Messerangriff auf ihren schlafenden Mann lag die Ehefrau des Opfers mit im Bett und musste den Mord mitansehen. Ein 60 Jahre alter Verdäch... » mehr

22.06.2019

Deutschland & Welt

Mehrere Hundert Menschen bei Mahnwache für Walter Lübcke

An einer Mahnwache für den ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke haben in dessen Heimatstadt Wolfhagen mehrere Hundert Menschen teilgenommen. «Der Marktplatz war voll», sagte der Dek... » mehr

Tote im Kühllaster

20.06.2019

Deutschland & Welt

Tote im Kühl-Lkw: Lebenslang für Fahrer und drei Komplizen

Juristischer Schlusspunkt in einem grausigen Fall von Schlepperkriminalität: 71 Menschen mussten im August 2015 qualvoll sterben, weil den Schleusern ihr Leben nicht viel wert war. Das Berufungsgerich... » mehr

Journalist Jamal Khashoggi

19.06.2019

Tagesthema

Khashoggi-Mord: UN sieht Hinweise auf Saudi-Kronprinz

Im Fall des ermordeten saudischen Journalisten Khashoggi sieht eine Menschenrechtsexpertin genügend Anlass für Ermittlungen gegen den saudischen Kronprinzen. Sie nimmt auch das Ausland in die Pflicht. » mehr

19.06.2019

Deutschland & Welt

Giffey: SPD muss stärkeren Fokus auf Sicherheit legen

Familienministerin Franziska Giffey hat ihre Partei, die SPD, aufgefordert, einen stärkeren Fokus auf das Thema Sicherheit zu legen. Sie glaube, dass das Schlüsselthema für alles Sicherheit sei, sagte... » mehr

Andrea Camilleri

17.06.2019

Deutschland & Welt

Große Sorge um Bestseller-Autor Andrea Camilleri

Italien liebt Andrea Camilleri vor allem für dessen Krimis um den Kommissar Salvo Montalbano. Nun ist der 93-Jährige mit schweren Herzproblemen ins Krankenhaus gekommen. » mehr

^