Lade Login-Box.

VERDÄCHTIGE

Vor Ort

vor 5 Stunden

Brennpunkte

Verdächtiger soll nach Bluttat in Linienbus vor Haftrichter

Die Messerattacke ihres Ehemanns in einem Linienbus in Bayern überlebt eine Frau nicht. Der Mann muss nun vor einen Haftrichter. » mehr

Ein Mitarbeiter der Spurensicherung verlässt einen Linienbus

vor 4 Stunden

Bayern

Verdächtiger soll nach Bluttat in Linienbus vor Haftrichter

Die Messerattacke ihres Ehemanns in einem Linienbus überlebt eine Frau nicht. Der Mann muss nun vor einen Haftrichter. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

vor 40 Minuten

Bayern

Knapp 1000 Betrugsverdachtsfälle bei Corona-Hilfen in Bayern

Knapp 1000 Betrugsverdachtsfälle im Zusammenhang mit Corona-Hilfen gibt es nach derzeitigem Stand in Bayern. 370 der Fälle meldeten nach Angaben des Bayerischen Landeskriminalamts (BLKA) vom Dienstag ... » mehr

Polizei

vor 17 Stunden

Bayern

Raub im Handyladen: Polizei schnappt Jugendliche

Nach dem Raub in einem Handygeschäft in der Würzburger Innenstadt hat die Polizei vier Tatverdächtige festgenommen. Drei davon seien Minderjährige im Alter von 14 bis 15 Jahren, teilte die Polizei am ... » mehr

02.07.2020

Bayern

Nach Bluttat in der Oberpfalz: Verdächtiger soll Haftrichter vorgeführt werden

Der nach dem Gewaltverbrechen mit zwei Toten festgenommene Mann wird am Freitag in Tschechien einem Haftrichter vorgeführt. » mehr

Eine Statue der Justitia

02.07.2020

Bayern

Schwandorf: Verdächtiger soll Haftrichter vorgeführt werden

Der nach dem Gewaltverbrechen mit zwei Toten festgenommene Mann soll an diesem Freitag in Tschechien einem Haftrichter vorgeführt werden. Das teilte die bayerische Polizei am Donnerstag mit. Wann der ... » mehr

Praia da Luz

02.07.2020

Brennpunkte

Fall Maddie: Erneut Hinweise nach «Aktenzeichen XY»

Zeugenaufrufe bringen Ermittler im Fall Maddie immer wieder etwas voran. Die Hoffnung auf eine späte Aufklärung bleibt. Nach Beiträgen in der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY... ungelöst» gingen mehr als ... » mehr

Ein Mann wird in Handschellen abgeführt

01.07.2020

Bayern

Gewaltsamer Tod von Paar: Verdächtiger in Tschechien gefasst

Nach dem Gewaltverbrechen mit zwei Toten im oberpfälzischen Schwandorf haben Ermittler den seit Tagen gesuchten Tatverdächtigen in Tschechien gefasst. Der 57-Jährige sei am Mittwochnachmittag nach ein... » mehr

Großeinsatz

01.07.2020

Brennpunkte

500 Beamte im Einsatz: Schleusernetzwerk gesprengt

Sie nannten ihn den «Botschafter»: Ein 65-Jähriger aus Niedersachsen soll Ausländern mit gefälschten Pässen zum Aufenthalt in Deutschland verholfen haben. Jetzt schlug die Polizei zu. » mehr

Polizeifahrzeuge stehen mit eingeschaltetem Blaulicht

29.06.2020

Bayern

Paar tot in Wohnhaus gefunden: Tatverdächtiger flüchtig

In einem Wohnhaus in einer Schwandorfer Neubausiedlung findet die Polizei zwei Tote - es gibt einen Tatverdächtigen. Die Fahndung nach dem flüchtigen Mann läuft. » mehr

Missbrauchsfall Bergisch Gladbach

29.06.2020

Topthemen

Missbrauchskomplex: Spuren von 30.000 Verdächtigen

Ermittler gegen Kindesmissbrauch und Kinderpornografie sind in Nordrhein-Westfalen auf eine neue Dimension gestoßen. Sie entdeckten Tarnnamen und Spuren von potenziell mehr als 30 000 Verdächtigen. » mehr

Graffiti von Banksy in Paris

27.06.2020

Boulevard

Gestohlene Banksy-Tür: Sechs Festnahmen in Frankreich

Im Pariser Bataclan-Club war eine Tür mit einem Banksy zugeschriebenen Bild gestohlen worden. Mittlerweile hat die Strafverfolgung einen Teilerfolg erzielt. Sechs Verdächtige sitzen in Untersuchungsha... » mehr

Einsatz in Glasgow

26.06.2020

Brennpunkte

Messerattacke in Glasgow - Polizei erschießt Täter

Schreiende Menschen und mehrere Verletzte: Ein Mann hat in Glasgow Leute mit einem Messer attackiert. Der Tatverdächtige ist tot. » mehr

Fußtritt. Symbolfoto. Fußtritt. Symbolfoto.

26.06.2020

Coburg

Mann würgt seine Bekannte im Zug und tritt sie gegen den Kopf

Gewaltreicher Streit in einem Zug von Lichtenfels nach Coburg: Ein 49-Jähriger geht auf brutale Art und Weise auf eine Freundin los. » mehr

Doping

25.06.2020

Hassberge

Mutmaßlicher Handel mit Dopingmitteln aufgeflogen

Weil er mit Dopingmitteln und verschreibungspflichtiger Arznei gehandelt haben soll, ist ein 39 Jahre alter Mann aus Unterfranken in Untersuchungshaft gekommen. » mehr

In Ebern lässt’s sich sicher gut leben

26.06.2020

Hassberge

In Ebern lässt's sich sicher gut leben

Wenig Straftaten, hohe Aufklärungsquote: Im Bereich der Polizeiinspektion Ebern lässt es sich so sicher wie kaum in einem anderen Gebiet des Freistaats Bayern leben. » mehr

Polizei

25.06.2020

Brennpunkte

Getränke vergiftet: Verbindung zu weiterem Fall vermutet

In Münchner Supermärkten tauchen vergiftete Getränkeflaschen auf, drei Menschen geht es elend. Unter Verdacht steht eine psychisch kranke Frau. Nun wird bekannt, dass sie wohl noch weitere Menschen ve... » mehr

Getränkeflaschen

25.06.2020

Bayern

Polizei: Verdächtige soll schon Giftanschlag verübt haben

In Münchner Supermärkten tauchen vergiftete Getränkeflaschen auf, drei Menschen geht es elend. Unter Verdacht steht eine psychisch kranke Frau. Nun wird bekannt, dass sie wohl noch weitere Menschen ve... » mehr

Randale in Stuttgart

24.06.2020

Brennpunkte

Polizei stockt an den kommenden Wochenenden in Stuttgart auf

Hunderte Menschen verwüsteten am Wochenende die Stuttgarter Innenstadt. Nun rüstet die Polizei auf. Ein weiterer mutmaßlicher Randalierer wurde unterdessen ermittelt. » mehr

Bundesanwaltschaft

22.06.2020

Brennpunkte

Syrischer Arzt wegen Folterverdachts verhaftet

Er lebt seit Jahren in Deutschland und praktiziert als Arzt. Nun wurde der Syrer festgenommen. Der Verdacht: Verbrechen gegen die Menschlichkeit. » mehr

Polizei Absperrung

22.06.2020

Bayern

Bombendrohung in Nürnberger Bank: Polizei nimmt Verdächtigen fest

In einer Bankfiliale in der Nürnberger Innenstadt hat am Montagvormittag ein Mann für Aufregung gesorgt. Er trug eine Tasche bei sich, in der er angeblich eine Bombe mitführte. Die Bank wurde evakuier... » mehr

Tastatur

22.06.2020

Computer

Anklage nach Schlag gegen riesige Darknet-Plattform

Drogen, gefälschte Dokumente, ausgespähte Daten: Das Spektrum der Angebote war umfangreich - bis die Polizei zuschlug. Nun müssen sich die Betreiber der Darknet-Plattform «Wallstreet Market» vor Geric... » mehr

Am Tatort

21.06.2020

Brennpunkte

Bürgermeister von Brügge überlebt Messerattacke

«Zum Glück nur ein Kartoffelmesser»: Das Opfer zeigt sich nach dem Angriff unverdrossen. Dabei hätte es für den Politiker auch viel schlimmer ausgehen können. » mehr

Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten

Aktualisiert am 18.06.2020

Bayern

Mann in Regensburg erschossen: Täter und Opfer kannten sich

Schüsse auf offener Straße: In Regensburg wird ein 57 Jahre alter Mann den Ermittlungen zufolge im Streit von seinem Kontrahenten erschossen. Der Tatverdächtige ist gefasst. » mehr

Tatsatur

18.06.2020

Oberfranken

Mehr als 100 Internet-Nutzer betrogen: 23-Jähriger angeklagt

Ein 23-Jähriger soll zahlreiche gutgläubige Internet-Nutzer in Deutschland und Österreich betrogen haben. Die Spezialisten der Zentralstelle Cybercrime aus Bamberg kamen ihm auf die Schliche. » mehr

17.06.2020

Oberfranken

Messer-Attacke: Frau lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat eine 62-jährige Frau aus Poxdorf im Landkreis Forchheim erlitten. Ihr Lebensgefährte soll sie in der Nacht zum Mittwoch mit Messern angegriffen haben. » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

15.06.2020

Region

Männer mit Alu-Stange und Holzlatte bewaffnet: Schlägerei am Goldbergsee

Vier Männer und eine Frau lassen am Samstagabend am Coburger Goldbergsee ihre drei Hunde frei herumlaufen. Die Gruppe wird von anderen Passanten angesprochen. Ein Streit eskaliert. » mehr

Maddie, Peggy

09.06.2020

Oberfranken

Verschwinden von Peggy: Bisher kein Zusammenhang mit Maddie

Nach ersten Ermittlungen gibt es keine Hinweise, dass der Tatverdächtige im Fall Maddie etwas mit dem Verschwinden von Peggy aus Lichtenberg zu tun haben könnte. » mehr

Maddie, Peggy

08.06.2020

Oberfranken

Fall Maddie – Ermittler prüfen Verbindung zum Fall Peggy

Nachdem die Ermittlungen über das Verschwinden von Maddie McCann wieder Fahrt aufnehmen, rückt auch der Tod des Mädchens aus Lichtenberg erneut in den Fokus der Kripo. » mehr

Polizei

Aktualisiert am 06.06.2020

Region

Vergiftete Getränke: Tatverdächtige in Psychiatrie

Sie soll eine tödliche Dosis Gift in Getränkeflaschen gemischt und diese in Supermärkten platziert haben. Nun haben die Ermittler eine Frau gefasst. Sie ist für die Polizei keine Unbekannte. » mehr

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei blinkt

06.06.2020

Region

Nach Fund vergifteter Getränke: Tatverdächtige festgenommen

Nach dem Fund mehrerer Getränkeflaschen mit potenziell tödlichem Gift in Münchner Supermärkten hat die Polizei eine Tatverdächtige festgenommen. » mehr

Besonders in größeren Städten sind Polizisten häufiger von Attacken betroffen als in ländlichen Regionen. Foto: Heiko Küverling/adobe stock

04.06.2020

Oberfranken

Die Hälfte der Polizisten erlebt Gewalt

Die Zahl der Angriffe und Beleidigungen gegen Beamte im Dienst steigt. Die große Mehrheit der Tatverdächtigen sind Deutsche. » mehr

Pk im Jahr 2007

Aktualisiert am 04.06.2020

Region

Fall Maddie: Vorbestrafter Deutscher unter Mordverdacht

Seit dem spurlosen Verschwinden der kleinen Maddie wollten die Eltern nur eins: die Wahrheit über das Schicksal ihrer Tochter herausfinden. Möglicherweise sind sie ihr nun ein Stück näher gekommen. Ei... » mehr

Notarzt

04.06.2020

Oberfranken

Messer-Attacke in Asylbewerber-Unterkunft: 21-Jähriger schwer verletzt

Durch einen Messerstich ist ein 21-Jähriger in einer Bamberger Asylbewerber-Unterkunft schwer verletzt worden. Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen. » mehr

Der Schatten einer Gefängniszelle

04.06.2020

Region

Wegen Missbrauchs angezeigter Jugendleiter bringt sich um

Ein ehemaliger Jugendleiter eines Wassersportvereins in Mittelfranken, der sich an mindestens 30 Buben vergangen haben soll, hat sich im Gefängnis umgebracht. » mehr

Graffiti-Serie im Coburger Stadtgebiet

04.06.2020

Region

85.000 Euro Schaden: Coburger Graffiti-Serie geklärt

Die Polizei hat einen Tatverdächtigen geschnappt, der wohl für eine schadensträchtige Graffiti-Serie in Coburg verantwortlich ist. Der Sprayer verschandelte etliche Hausfassaden, Bauwerke und diverse ... » mehr

Handschellen liegen auf einem Tisch

03.06.2020

Region

Jugendleiter soll 30 Buben missbraucht haben

An mindestens 30 Buben soll sich ein ehemaliger Jugendleiter eines Wassersportvereins in Mittelfranken vergangenen haben. Das hätten die Ermittlungen bisher ergeben, sagte der Leitende Oberstaatsanwal... » mehr

Schwimmunterricht für Grundschulkinder

03.06.2020

Region

Franken: Jugendleiter soll 30 Buben missbraucht haben

An mindestens 30 Buben soll sich ein ehemaliger Jugendleiter eines Wassersportvereins in Mittelfranken vergangenen haben. » mehr

Spielhalle

02.06.2020

Region

Nach Überfall auf Spielhalle: Polizei nimmt Neustadter fest

Mit einem Messer hatte ein maskierter Mann in der Nacht zum Freitag eine Spielothek in Neustadt bei Coburg überfallen. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. » mehr

Polizei

30.05.2020

Deutschland & Welt

Terrorverdacht: 32-Jähriger festgenommen und wieder frei

Wegen Terrorverdachts ist ein Mann in Sachsen-Anhalt festgenommen worden. Die Polizei hat Schwarzpulver bei dem Verdächtigen gefunden. Mittlerweile ist er wieder auf freiem Fuß, es gibt offene Fragen. » mehr

29.05.2020

Region

Tödlicher Streit: Verdächtiger sitzt in Oberfranken

Anfang April starb ein 23-Jähriger nach einer Messerattacke in Kronach. Der mutmaßliche Angreifer, der in Frankreich geschnappt wurde, sitzt seit Freitag in einem oberfränkischen Gefängnis. » mehr

Grablichter

29.05.2020

Deutschland & Welt

Mordverdacht in Kita: Wurden Frühwarnzeichen ignoriert?

Wie kann eine Frau, die bereits in ihren ersten Wochen im Kita-Job für nicht geeignet befunden wird und in deren Umfeld es immer wieder zu seltsamen Vorfällen kommt, drei Jahre als Erzieherin arbeiten... » mehr

Polizist mit Handschellen

28.05.2020

Region

Franken: Dieb spiegelt sich in online zum Verkauf gestellter Beute

Weil er sich in seinem im Internet zum Verkauf gestellten Diebesgut gespiegelt hat, ist die Polizei einem Einbrecher auf die Schliche gekommen. » mehr

Bundesweite Razzien - Leipzig

27.05.2020

Deutschland & Welt

Razzien gegen Schleuser- und Online-Kriminalität

Wegen der Corona-Krise sind mehrere Razzien verschoben und jetzt nachgeholt worden. Ermittelt wird wegen des Verdachts auf Onlinebetrug und Schleuserkriminalität. Festnahmen gab es keine. » mehr

Clankriminalität

25.05.2020

Deutschland & Welt

Knapp 400 Polizei-Einsätze in Berlin gegen Clankriminalität

Die Behörden in der Hauptstadt gehen stärker gegen Clan-Kriminalität vor. Bei den Kontrollen sind neben Geld und Drogen auch über 120 Autos und mehr als 100 Waffen sichergestellt worden. » mehr

23.05.2020

Region

Auf frischer Tat ertappt: Diebe schlachten Auto aus

In Lichtenfels haben es mehrere Diebe auf Teile eines abgestellten Autos abgesehen. Die Polizei erwischte die Täter auf frischer Tat. » mehr

Polizei Nordrhein-Westfalen

22.05.2020

Deutschland & Welt

Erzieherin soll Kita-Kind getötet haben

Ein dreijähriges Mädchen wird vom Notarzt aus einer Kita geholt. Es atmet kaum noch. Zwei Wochen später stirbt das Kind im Krankenhaus, eine Erzieherin wird des Mordes verdächtigt. » mehr

Anwalt Lee Merritt

22.05.2020

Deutschland & Welt

USA: Dritte Festnahme nach tödlichen Schüssen auf Arbery

Ein Schwarzer wird in den USA beim Joggen erschossen. Wochenlang kommen die Ermittlungen nicht in Gang. Dann taucht ein verstörendes Video auf - und plötzlich geht alles sehr schnell. Nun ist auch der... » mehr

Ex-Renault-Chef Ghosn

20.05.2020

Deutschland & Welt

Mutmaßliche Fluchthelfer von Ex-Manager Ghosn festgenommen

In einer Kiste soll sich der Ex-Autoboss Carlos Ghosn Ende 2019 aus Japan abgesetzt haben. Dafür brauchte er Helfer. Zwei Verdächtige wurden jetzt in den USA geschnappt. » mehr

Schwarzer in USA erschossen

12.05.2020

Deutschland & Welt

Schwarzer erschossen: Untersuchung gegen Staatsanwälte

Im Fall des erschossenen Schwarzen in Georgia blieben die weißen Tatverdächtigen wochenlang auf freiem Fuß. Nun soll das Vorgehen der Staatsanwaltschaft untersucht werden. Die Polizei veröffentlicht u... » mehr

Bergisch Gladbach

12.05.2020

Deutschland & Welt

Kindesmissbrauch in 33 Fällen: Prozessauftakt gegen Soldat

Die Ermittlungen in Bergisch Gladbach haben sich zu einem bundesweiten Missbrauchsfall ausgeweitet. Jetzt steht ein 26-Jähriger vor Gericht. Er soll sich 33 Mal an Kindern vergangen haben. » mehr

Brandruine

10.05.2020

Region

Tatverdächtiger von Waldkraiburg sympathisierte mit IS

Die Festnahme hat wahrscheinlich Schlimmeres verhindert: Der 25-Jährige mutmaßliche Attentäter von Waldkraiburg hatte Rohrbomben im Gepäck und soll mit der Terrormiliz Islamischer Staat sympathisiert ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.