Lade Login-Box.

VERDÄCHTIGE

Brexit-Deal

vor 22 Stunden

Hintergründe

Das Brexit-Abkommen - mehr als die Irland-Frage

Monatelang drehte sich der Brexit-Streit fast nur um die Frage, wie eine harte Grenze auf der irischen Insel vermieden werden kann. Dazu gibt es seit Donnerstag eine neue Vereinbarung zwischen der Eur... » mehr

Sparschwein

13.10.2019

Lichtenfels

Tankstellen-Kunde klaut Spenden-Sparschwein

In einem unbeobachteten Moment hat ein 33-jähriger Audi-Fahrer an der Tankstellen-Kasse in der Coburger Straße in Lichtenfels zugegriffen und das Spenden-Sparschwein vom Tresen genommen und in seinen ... » mehr

Blaulicht auf einem Streifenwagen

vor 2 Stunden

Bayern

Drohanrufe: Größere Polizeieinsätze in Schwaben und NRW

Ein Mann ruft bei der Polizei an und droht, bewaffnet in Inspektionen vorbeizukommen. Die Beamten nehmen das ernst und ziehen zahlreiche Kräfte zusammen. Die ganze Nacht wird ermittelt - dann greifen ... » mehr

Blaulicht

13.10.2019

Bayern

Gewaltsamer Streit um Taxi: Mann bewusstlos getreten

Bis zu sieben Menschen haben sich in Würzburg teils gewaltsam um ein Taxi gestritten. Dabei stießen drei Männer am Sonntag einen anderen Mann zu Boden und traten auf seinen Kopf ein - der 51-Jährige w... » mehr

11.10.2019

Schlaglichter

Nach Attentat von Halle: Ermittler finden 3D-Drucker

Ermittler haben bei der Durchsuchung von Wohnräumen des Tatverdächtigen von Halle einen 3D-Drucker gefunden. Das erfuhr die dpa aus Sicherheitskreisen. Zuvor hatte «Der Spiegel» darüber berichtet. Gen... » mehr

10.10.2019

Schlaglichter

Tatverdächtiger von Halle auf dem Weg zum Ermittlungsrichter

Der mutmaßliche rechtsextremistische Todesschütze von Halle ist nach dpa-Informationen auf dem Weg zum Ermittlungsrichter beim Bundesgerichtshof. Er landete mit einem Hubschrauber in Karlsruhe, wie ei... » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Sicherheitskreise: Täter in Halle legte Sprengsätze vor Synagoge

Bei dem Angriff in Halle/Saale legte ein Täter auch selbstgebastelte Sprengsätze vor der Synagoge ab. Der Täter habe versucht, in die Synagoge einzudringen, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Sich... » mehr

09.10.2019

Schlaglichter

Durchsuchungen wegen rechtsextremer Drohschreiben

Nach islamfeindlichen Drohschreiben gegen Moscheen, Ankerzentren, Parteizentralen und Medien haben Ermittler in vier Bundesländern mehrere Gebäude durchsucht. Der Einsatz richtete sich gegen sieben Be... » mehr

Festnahme

09.10.2019

Oberfranken

Durchsuchungen wegen rechtsextremer Drohschreiben auch in Oberfranken

Sie drohten per E-Mail mit Sprengstoffanschlägen. Gegen Moscheen, Flüchtlingsunterkünfte und andere Einrichtungen. Jetzt schlugen die Ermittler im Morgengrauen gegen sieben rechtsextreme Beschuldigte ... » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Ermittlungen zu Limburg dauern an

Die Ermittlungen zur vorsätzlichen Unfallfahrt im hessischen Limburg konzentrieren sich weiter auf das Motiv des Verdächtigen. Gegen andere Personen werde momentan nicht ermittelt, sagte ein Sprecher ... » mehr

09.10.2019

Deutschland & Welt

Noch keine Informationen zu Motiv im Fall Limburg

Zu möglichen Motiven des Verdächtigen im Fall der rätselhaften Lkw-Unfallfahrt in Limburg gibt es weiterhin keine Informationen. Ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt sagte, die Behörde... » mehr

Lastwagenunfall in Limburg

08.10.2019

Topthemen

Menschen in Limburg reagieren betroffen: «Ziemlich nah dran»

Nach der Unfallfahrt eines gekaperten Lastwagens in Limburg kehrt auf der betroffenen Hauptstraße rasch der Alltag zurück. Das Rätseln über die Hintergründe der Tat hat dagegen gerade erst begonnen. » mehr

Unfallstelle

08.10.2019

Topthemen

Lkw-Zwischenfall in Limburg: Was wir wissen - und was nicht

Vor einer Kreuzung in Limburg kracht ein Lastwagen in mehrere Autos. Am Steuer sitzt ein 32-jähriger Mann. Er und acht weitere Menschen werden bei dem Vorfall leicht verletzt. Noch sind viele Fragen o... » mehr

06.10.2019

Deutschland & Welt

Nach Messerattacke in Paris: Ehefrau wieder auf freiem Fuß

Nach drei Tagen in Gewahrsam ist im Fall der Attacke in der Polizeipräfektur von Paris die Ehefrau des Tatverdächtigen wieder auf freiem Fuß. Das bestätigten Justizkreise der dpa. Nähere Angaben zu de... » mehr

06.10.2019

Deutschland & Welt

Frankreichs Innenminister räumt Fehler vor Messerattacke ein

Nach dem Messerangriff in der Pariser Polizeipräfektur hat Frankreichs Innenminister Christophe Castaner Fehler bei der Erkennung der Radikalisierung des Tatverdächtigen eingeräumt. Es habe offensicht... » mehr

06.10.2019

Deutschland & Welt

Kitzbüheler Bürgermeister: «Schockiert und in tiefer Trauer»

Nach einem Verbrechen mit fünf Toten hat der österreichische Nobel-Skiort Kitzbühel als Zeichen der Trauer die schwarze Fahne am Rathaus aufgezogen. «Wir sind alle schockiert und in tiefer Trauer», sa... » mehr

Tötungsdelikt

06.10.2019

Deutschland & Welt

Motiv war Eifersucht: Fünf Menschen in Kitzbühel erschossen

Am Rathaus weht als Zeichen der Trauer die schwarze Flagge. In Kitzbühel müssen fünf Menschen sterben, weil ein 25-Jähriger nach eigenen Angaben seine Eifersucht nicht im Griff hat. » mehr

05.10.2019

Deutschland & Welt

Paris: Messerangreifer mit Kontakt zu mutmaßlichen Salafisten

Der Tatverdächtige im Fall der tödlichen Messerattacke im Pariser Polizeihauptquartier soll Kontakt zu mutmaßlichen Salafisten gehabt haben. Der Mann sei vor rund zehn Jahren zum Islam konvertiert und... » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Paris: Angreifer tötet vier Menschen in Polizeibehörde

Bei einer Messerattacke in der Pariser Polizeipräfektur sind zusammen fünf Menschen getötet worden - vier Mitarbeiter und der Angreifer. Der mutmaßliche Täter war 45 Jahre alt und arbeitete seit 2003 ... » mehr

Polizei im Einsatz

03.10.2019

Deutschland & Welt

Tatverdächtiger nach Schüssen in Niederbayern in Haft

In Abensberg fallen am Mittwochabend mehrfach Schüsse. Ein Mann stirbt, ein anderer wird schwer verletzt. Gegen einen 41-Jährigen ergeht Haftbefehl. Die Ermittler rätseln über sein Motiv. » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

39-Jähriger in Niederbayern erschossen - Zwei Festnahmen

Ein 39 Jahre alter Mann ist am Abend im niederbayerischen Abensberg auf einem Parkplatz vor einem Supermarkt erschossen worden. Ein weiterer Mann wurde von Schüssen getroffen und schwer verletzt, wie ... » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Tödliche Schüsse in Niederbayern - Kripo ermittelt

Nach den tödlichen Schüssen und zwei Festnahmen im niederbayerischen Abensberg ermittelt die Kriminalpolizei zu den Hintergründen der Tat. Die Ermittler sicherten in der Nacht laut einem Polizeisprech... » mehr

02.10.2019

Deutschland & Welt

39-Jähriger in Niederbayern erschossen - Zwei Festnahmen

Ein 39 Jahre alter Mann ist am Abend im niederbayerischen Abensberg auf einem Parkplatz vor einem Supermarkt erschossen worden. Ein weiterer Mann wurde von Schüssen getroffen und schwer verletzt, wie ... » mehr

Tödliche Schüsse in Abensberg

02.10.2019

Deutschland & Welt

39-Jähriger in Niederbayern erschossen - Zwei Festnahmen

Im niederbayerischen Abensberg ist ein Mensch erschossen worden, ein weiterer wurde schwer verletzt. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen - nach einer Flucht. » mehr

Gewalttat in Finnland

01.10.2019

Deutschland & Welt

Frau bei Gewalttat in finnischer Schule getötet

Bewaffnet mit einer Stich- und einer Schusswaffe dringt ein Mann in eine Berufsschule ein. Eine Frau kommt ums Leben, mehrere Menschen werden verletzt - darunter der mutmaßliche Täter. Sein Motiv? Unk... » mehr

30.09.2019

Deutschland & Welt

Nach Gewalttat von Göttingen - Mutmaßlicher Täter schweigt

Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Frauen in Göttingen schweigt der mutmaßliche Täter laut Staatsanwaltschaft weiter. Der 52 Jahre alte Verdächtige hatte am Donnerstag auf offener Straße einer 44-Jähri... » mehr

Spielothek. Symbolfoto. Spielothek. Symbolfoto.

30.09.2019

Region

Neustadt: Maskierter überfällt Spielothek und bedroht Angestellte

Am späten Sonntagabend betritt ein Mann mit einer Sturmhaube eine Spielothek in Neustadt bei Coburg. Der Unbekannte entkommt. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. » mehr

28.09.2019

Deutschland & Welt

Fassungslosigkeit über Verbrechen von Göttinger Frauenmörder

Zwei Frauen getötet, der mutmaßliche Täter anderthalb Tage lang auf der Flucht - das unvorstellbar brutale Verbrechen von Göttingen sorgt für Entsetzen. Laut der Ermittler hat der Verdächtige seiner 4... » mehr

28.09.2019

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Frauenmörder in Göttingen gefasst

Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Frauenmörders in Göttingen sind die genauen Hintergründe der Tat noch unklar. Der 52 Jahre alte Mann war am Abend vor einem Schnellrestaurant gefasst worden, wie ... » mehr

28.09.2019

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Frauenmörder in Göttingen gefasst

Einen Tag nach der Tötung einer Frau in Göttingen hat die Polizei am Abend den mutmaßlichen Täter gefasst. Der 52-jährige Mann sei vor einem Schnellrestaurant in der Stadt festgenommen worden, teilte ... » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Schlag gegen Cybercrime: Server in Ex-Nato-Bunker ausgehoben

Im Kampf gegen Verbrechen im Internet haben deutsche Ermittler erstmals einen großen Server-Anbieter für illegale Geschäfte im Darknet ausgehoben. Insgesamt 13 Täter stehen im Verdacht, als Betreiber ... » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Frau getötet - Tatverdächtiger noch auf Flucht

Nach der tödlichen Attacke auf eine Frau auf offener Straße in Göttingen ist der Tatverdächtige noch auf der Flucht. Die Fahndung im gesamten Stadtgebiet gehe auch in der Nacht weiter, teilte die Poli... » mehr

26.09.2019

Deutschland & Welt

Darknet-Rechenzentrum vom Netz genommen - sieben Festnahmen

Den Ermittlern in Rheinland-Pfalz ist ein Schlag gegen international agierende Cyberkriminelle gelungen: Es seien sieben Tatverdächtige festgenommen worden, teilte das Landeskriminalamt mit. Das in Rh... » mehr

26.09.2019

Deutschland & Welt

Mann tötet Frau auf offener Straße in Göttingen

Bei einem Streit auf offener Straße soll ein 52 Jahre alter Mann in Göttingen eine Bekannte umgebracht haben. Sie starb noch am Tatort. Zeugen, die dem 44 Jahre alten Opfer helfen wollten, wurden laut... » mehr

26.09.2019

Deutschland & Welt

Frau in Göttingen auf offener Straße getötet

Eine etwa 45 Jahre alte Frau ist in Göttingen auf einer Straße von einem Mann getötet worden. Der Täter sei auf der Flucht, sagte eine Polizeisprecherin. Nach ihm werde unter anderem per Hubschrauber ... » mehr

24.09.2019

Deutschland & Welt

Bundesweit 45 Verfahren gegen kriminelle Clans im Jahr 2018

In keinem anderen Bundesland laufen so viele Ermittlungsverfahren gegen kriminelle Familienclans wie in Nordrhein-Westfalen. Das geht aus einem bundesweiten Lagebild zur Clankriminalität hervor, das e... » mehr

Clan-Kriminalität

24.09.2019

Deutschland & Welt

Bundesweit 45 Verfahren gegen kriminelle Clans

Bei der Bekämpfung der Clan-Kriminalität hat die Politik zu lange geschlafen, meint die Gewerkschaft. Deshalb dürfe man keine Wunder erwarten - auch wenn das BKA den Ländern bei dem Thema jetzt unter ... » mehr

Champions League

18.09.2019

Deutschland & Welt

Großrazzia gegen illegales Fernsehstreaming in Europa

Millionen Menschen schauen Filme oder Fußballspiele im Internet und das für einen Spottpreis, von dem die Rechte-Inhaber nichts abbekamen. Für viele TV-Piraten ist das nun vorbei. Ermittler schlossen ... » mehr

Brennendes Haus in Oberredwitz: Dieser Anblick verschaffte Konrad P. nach eigener Aussage sexuelle Lust.

17.09.2019

Oberfranken

Sexuelle Lust beim Blick auf die Flammen

Den mutmaßlichen Brandstifter von Oberredwitz erregten die von ihm gelegten Feuer. Das hat er vor Polizisten eingeräumt. Doch das Geständnis ist mittlerweile widerrufen. » mehr

17.09.2019

Deutschland & Welt

Rollstuhlfahrer aus Libyen in Chemnitz angegriffen

Ein 31-jähriger Rollstuhlfahrer aus Libyen ist in Chemnitz von einem mutmaßlichen Rechtsradikalen geschlagen und rassistisch beleidigt worden. Der 22-jährige Tatverdächtige hat den Mann nach ersten Er... » mehr

Blaulicht

17.09.2019

Deutschland & Welt

Rollstuhlfahrer aus Libyen in Chemnitz angegriffen

Ein 31-jähriger Rollstuhlfahrer aus Libyen ist in Chemnitz von einem mutmaßlichen Rechtsradikalen geschlagen und rassistisch beleidigt worden. » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Schüsse an der Autobahn

Bei dem von Polizisten auf der Autobahn 10 erschossenen Mann handelt es sich wohl um einen von der polnischen Polizei gesuchten Tatverdächtigen. Die Identifizierung des Mannes sei noch nicht vollständ... » mehr

06.09.2019

Deutschland & Welt

Vorfall vor Özils Anwesen: Verdächtige auf Kaution frei

Nach einem Zwischenfall vor dem Haus des ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspielers Mesut Özil haben zwei Verdächtige vor Gericht in London ihre Unschuld beteuert. Die beiden 27 Jahre alte Männer w... » mehr

04.09.2019

Deutschland & Welt

Medien: Verdächtiger gesteht Brandstiftung im Elsass

Ein Verdächtiger hat Medienberichten zufolge gestanden, einen Brand im Elsass, bei dem ein Elfjähriger ums Leben gekommen ist, gelegt zu haben. Der 22-Jährige sei bereits wegen Brandstiftung bekannt g... » mehr

03.09.2019

Deutschland & Welt

Kind stirbt bei Feuer im Elsass - Brandstiftung vermutet

Ein Elfjähriger ist Medienberichten zufolge bei einem Brand im Elsass ums Leben gekommen. Elf weitere Menschen erlitten bei dem Feuer in der Gemeinde Schiltigheim nördlich von Straßburg Verletzungen, ... » mehr

03.09.2019

Deutschland & Welt

Elfjähriger stirbt bei Feuer im Elsass - Brandstiftung?

Ein Elfjähriger ist Medienberichten zufolge bei einem Brand im Elsass ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen erlitten bei dem Feuer in der Gemeinde Schiltigheim nördlich von Straßburg Verletzungen,... » mehr

Polizeieinsatz

02.09.2019

Deutschland & Welt

Traurige Gewissheit: Vermisste Nathalie ist tot

In Nordfriesland findet der Hund eines Spaziergängers eine Leiche. Jetzt steht fest: Es handelt sich um die 23-jährige Nathalie, die seit zwei Wochen vermisst wurde. Viele weitere Fragen bleiben zunäc... » mehr

Polizeieinsatz

31.08.2019

Deutschland & Welt

Polizei findet Leiche - Zusammenhang zum Fall Nathalie?

Seit zwei Wochen wird die 23-jährige Nathalie aus Nordfriesland vermisst. Jetzt wurde in der Nähe des Resthofs des Tatverdächtigen eine Leiche gefunden. » mehr

31.08.2019

Deutschland & Welt

Polizei findet Leiche - Zusammenhang zum Fall Nathalie?

Die Polizei hat eine Leiche an einem Feld in Nordfriesland gefunden. Der Fundort liegt in der Nähe des Hofs des Tatverdächtigen im Fall der verschwundenen 23-jährigen Nathalie. Ob es sich bei dem Leic... » mehr

Blaulicht Polizei

30.08.2019

NP

Drogen und Bargeld bei Großrazzia in und um Sonneberg entdeckt

Drogen und Bargeld in Höhe von rund 60.000 Euro haben Polizisten bei Durchsuchungen in Sonneberg, Schalkau und Judenbach entdeckt. Gegen zwei Männer werde ermittelt. » mehr

29.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Gleis-Attacke kommt Tatverdächtiger in Psychiatrie

Einen Monat nach der tödlichen Gleis-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof wird der Tatverdächtige vorläufig in einer Psychiatrie untergebracht. Laut Staatsanwaltschaft wurde der Haftbefehl in einen ent... » mehr

Nach Attacke im Frankfurter Hauptbahnhof

29.08.2019

Deutschland & Welt

Tödliche Gleisattacke: Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie

Die Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof, bei der ein kleiner Junge ums Leben kam, sorgte für Entsetzen. Jetzt muss der Tatverdächtige in die Psychiatrie. Er sei eine «Gefahr für die Allgemeinheit». » mehr

^