Lade Login-Box.

VERKEHRSPÄDAGOGIK

E-Tretroller

16.06.2019

Brennpunkte

E-Scooter: Erste Anbieter vor Start, Verbraucher skeptisch

Schon bald können Elektro-Tretroller bundesweit über die Radwege düsen. Richtig gut finden das aber anscheinend nicht allzu viele Menschen. » mehr

Kinder auf dem Fahrrad

10.05.2019

Mobiles Leben

Junge Menschen müssen im Verkehr besser geschützt werden

Kinder und Jugendliche sind im Straßenverkehr besonders gefährdet - darauf weist ein Sicherheitsbericht der Dekra hin. Der Report macht auch Vorschläge zur Verbesserung. » mehr

Die kleine Frieda Finger freut sich, dass sie die Ampelanlage am Verkehrsübungsplatz der Jugendverkehrsschule in Knetzgau selbst per Knopfdruck einschalten kann. Fotos: Christiane Reuther

23.08.2019

Hassberge

Üben auf Knopfdruck: Die Ampelanlage hat nun immer offen

Ab sofort können Kinder jederzeit auf dem Verkehrsübungsplatz in Knetzgau mit der Ampelanlage üben. » mehr

Kinder im Straßenverkehr

10.05.2019

Brennpunkte

Dekra-Report: Junge Menschen im Verkehr besser schützen

Kinder und Jugendliche sind im Straßenverkehr besonders gefährdet - darauf weist ein Sicherheitsbericht der Dekra hin. Der Report macht auch Vorschläge zur Verbesserung. » mehr

So wichtig wie das Abc

26.02.2019

Coburg

So wichtig wie das Abc

Mit Aktionstagen will die Emil-Fischer-Grundschule die Sicherheit für ihre Kinder im Straßenverkehr erhöhen. Unfälle wie am vergangenen Freitag sollen so vermieden werden. » mehr

Elterntaxi zur Schule

10.06.2018

Familie

Warum Kinder zu Fuß in die Schule gehen sollten

Kinder allein im Straßenverkehr - viele Eltern halten das für zu gefährlich. Zum Kindersicherheitstag warnen Experten: Wenn die Kleinen immer nur kutschiert werden, wird es erst richtig gefährlich. » mehr

Emma und Jannik absolvieren mit der Rauschbrille den Parcours, sicher begleitet von Mama Pamela und Oberkommissar Frank Glatzer. Foto: Tischer

27.02.2018

Region

Mit Spaß zu mehr Sicherheit

Eine Sonderausstellung im Spielzeugmuseum widmet sich dem Thema Verkehrserziehung. Zahlreiche Stationen luden zum Mitmachen ein. » mehr

Da nimmt auch Museumsleiter Udo Leidner-Haber gern Platz: Auf den Traktoren der hiesigen Firma Franz Schneider, besser bekannt unter rolly toys. Fotos: P. Tischer

13.11.2017

Region

Geschichte auf vier Rädern

"Augen auf im Straßenverkehr" heißt die neue Ausstellung im Spielzeugmuseum. Dabei ist Mitmachen angesagt. » mehr

23.01.2017

Region

Ohne Hürden ins Ehrenamt

Seit Mitte 2016 ist die Kronacher Mitmach-Börse freigeschaltet. 84 Frauen und Männer sind seither vermittelt worden. Eine davon ist Viola Gertloff, die noch viel vorhat. » mehr

In der Georg-Nadler-Straße befinden sich Real-, Grund- und Förderschule, die mit einer Aktion auf der Straße auf sich aufmerksam machen wollen.	Foto: Lösch

04.10.2016

Region

Schüler sollen Straßen bemalen

Um den Verkehr vor den Schulen in der Georg-Nadler-Straße zu beruhigen, soll die Straße mit Kreide bunt bemalt werden. Auch in der Nikolaus-Fey-Straße ist eine Aktion geplant. » mehr

08.03.2016

Region

Neues Schulkonzept für Stockheim

Die Grundschule will ihr Ganztagsangebot erhöhen, nachdem viele Eltern dies wünschen. Rund um die Bildungseinrichtung werden Autofahrer zudem vor zu hohem Tempo gewarnt. » mehr

Auch die Verkehrserziehung gibt Berthold Schineller (links) nun an seinen Kollegen Tobias Kern ab.	Foto: Tanja Kaufmann

11.12.2015

Region

Interview

Rund 2500 Vorschulkinder hat Berthold Schineller auf den Schulweg vorbereitet. In wenigen Wochen geht er in den Ruhestand. Als Mitarbeiter Verkehr hatte er aber noch viel mehr Aufgaben - und ist nur e... » mehr

10.09.2015

Region

Verkehrserziehung ist gut - Kontrolle ist besser

Kreisverkehrswacht und Polizei werben in Kronach für mehr Sicherheit auf den Straßen. Die Ziele sind ehrgeizig. » mehr

10.09.2015

Region

Verkehrserziehung ist gut - Kontrolle ist besser

Kreisverkehrswacht und Polizei werben in Kronach für mehr Sicherheit auf den Straßen. Die Ziele sind ehrgeizig. » mehr

nphas_lebenshilfe Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Kassenprüferin Ute Zinner und Kassier Manfred Gessner. Im Bild mit 2. Bürgermeister Harald Pascher und Vorsitzendem Dr. Hans-Werner Steger.

24.03.2015

Region

Kassier tritt nach 42 Jahren ab

Zum guten Klima der Einrichtung in Ebern trägt auch die Kontinuität an der Spitze bei. Für die Kinder und Jugendlichen wird viel getan und die Inklusion funktioniert in vielen Bereichen. » mehr

Der Verkehrsübungsplatz in Knetzgau wird saniert und bekommt einen Kreisverkehr. 	Foto: Günther Geiling

21.11.2014

Region

Verkehrsübungsplatz bekommt Kreisverkehr

Knetzgau - Viele Kinder im Landkreis Haßberge haben hier den verantwortungsvollen Umgang im Straßenverkehr gelernt: » mehr

Bürgermeister Marco Steiner überreicht Warnwesten an Schüler der drei Rödentaler Grundschulen.

18.09.2014

Region

Verkehrserzieher im Dauereinsatz

Die Schirmherrin der Aktion "Sicher zur Schule - Sicher nach Hause" überrascht zum Auftakt mit einer Beichte: Früher sei sie schon mal bei Rot über eine Ampel gerannt. In Rödental appelliert die Polit... » mehr

09.05.2014

Region

Kür der Schülerlotsen

Dominik Zeus, Daniel Riegel und Angelo Bauer gewinnen den Kreis- Wettbewerb für die Verkehrshelfer. Jetzt dürfen sie Kronach auf Bezirksebene vertreten. » mehr

Auf dem Beifahrersitz und auf der Rückbank - vor den Augen ihrer Klassenkameraden erfuhren die Kinder am eigenen Leib, wie wichtig der anglegte Gurt bei einer abrupten Bremsung sein kann.

18.05.2013

Region

Vollbremsung gehört zum Unterricht

Mädchen und Jungen der Realschule Ebern nehmen an einer etwas anderen Verkehrserziehung teil. Dabei erleben sie hautnah, welche Risiken der Straßenverkehr birgt. » mehr

Bertholöd Schineller

13.04.2013

Region

Mit Schulwegdiensten sicher zum Ziel

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wirbt um Schülerlotsen, Schulbuslotsen und Schulweghelfer. Im Landkreis Haßberge sind die Dienste sehr gut aufgestellt, sagen die zuständigen Ausbilder der Poliz... » mehr

26.03.2012

Region

Pyka sorgt sich um den Norden

Der Vorsitzende der Kronacher Verkehrswacht registriert im nördlichen Kreis immer weniger Mitglieder. Er schlägt eine Gebietsverkehrswacht dort vor. Dennoch halten viele Fahrer der KVW die Treue. » mehr

06.05.2011

Region

Kronach hat einen neuen Schulrat

Mario Schmidt ist neuer Schulrat in Kronach. Der 56-Jährige arbeitet je zur Hälfte für die Schulämter Kronach und Kulmbach. » mehr

hw_Verkehrswacht_300908

30.09.2008

Region

Auf dem Schulweg leuchten

Ebern – Polizei und Kreisverkehrswacht sind um die Sicherheit von Kindern auf dem Schulweg bemüht. Neben einer entsprechenden vorschulischen Verkehrserziehung ist es wichtig, dass die Kinder auf dem W... » mehr

lif-thi_verkehrswacht_260309

26.03.2009

Region

Ein Garant für mehr Verkehrssicherheit

Lichtenfels – Neben einem ausführlichen Bericht des Vorsitzenden standen Ehrungen bewährter Kraftfahrer im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Kreisverkehrswacht im großen Sitzungssaal des Land... » mehr

09.07.2010

Region

Grünes Licht für Mittelschule

Der Schulverband Kronach III spricht sich einstimmig für die Einführung eines Schulverbunds zur Mittelschule aus. » mehr

ck_Straßenverkehr1

23.04.2008

Region

Tierische Verkehrserziehung im Kino

Kronach – Auf den Straßen Kronachs und denen der benachbarten Landkreise sind im vergangenen Jahr 80 Kinder bei Unfällen verletzt worden, viele davon schwer. Für die Beamten der Polizeidirektion Cobur... » mehr

ga_VErkehrssicherheitstag3

23.06.2008

Region

Betrunken hinter der Brille

Coburg – Auf Deutschlands Straßen passieren immer noch zu viele Unfälle. Um einen Beitrag zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu leisten, wurde bundesweit von Innenministerium, Polizei und Sparkassen... » mehr

01.10.2007

Region

„Der Schulweg ist eine ständige Herausforderung“

Coburg – Die Zahlen geben Grund zur Sorge: Auf 3500 Wegeunfällen im Jahre 2006 in Bayern von oder zur Schule stieg laut einer Statistik des Bundesverbandes der Unfallkassen die Gesamtunfallzahl an, wo... » mehr

^