VERKEHRSTEILNEHMER

So wichtig wie das Abc

26.02.2019

Coburg

So wichtig wie das Abc

Mit Aktionstagen will die Emil-Fischer-Grundschule die Sicherheit für ihre Kinder im Straßenverkehr erhöhen. Unfälle wie am vergangenen Freitag sollen so vermieden werden. » mehr

Dietersdorf

08.02.2019

Coburg

Auf Umwegen ans Ziel

Straßen-Baumaßnahmen sind nötig und wichtig - und alle sind froh, wenn sie endlich fertig sind. Umwege, die Bürger aufgrund von Sperrungen nehmen müssen, haben wir hier zusammengestellt. » mehr

Erneut haben sich Schwäne an der A 73 niedergelassen. Archivbild: Rosenbusch

15.03.2019

Coburg

Schwäne bauen wieder an der Autobahn

Die Autobahndirektion kümmert sich um die Vögel. Was geschehen soll, ist noch unklar. » mehr

Auto fährt schnell. Symbolfoto

23.01.2019

Coburg

Verfolgungsjagd in Weidhausen: Autofahrer gefährdet Fußgänger

Ein 35-jähriger Autofahrer hat sich am Dienstag in Neuensorg eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Dabei gefährdete der Mann mehrere Verkehrsteilnehmer und einen Fußgänger. » mehr

Verkehrschaos in Steinbach am Wald

10.01.2019

Kronach

Landratsamt reagiert auf Verkehrschaos

Das Kronacher Landratsam reagiert auf die angespannte Verkehrssituation rund um Steinbach am Wald. » mehr

05.12.2018

Coburg

Geisterfahrer: Ausweichmanöver und Vollbremsungen auf A 73

Ein 24-jähriger Aufofahrer aus dem Landkreis Kronach ist am Mittwoch auf der A 73 bei Ebersdorf völlig unbeirrt auf dem Standstreifen in die falsche Richtung gefahren. » mehr

Blaulicht mit dem Hinweis «Unfall»

18.11.2018

Coburg

Dreist: Mercedes-Fahrer baut Auffahrunfall und flüchtet

In Neustadt bei Coburg hat am Samst agein Mercedes-Fahrer einen Unfall gebaut. Anschließend flüchtete er. » mehr

Ein Alkoholmessgerät

28.10.2018

Lichtenfels

Schlangenlinien: Mann mit mehr als drei Promille am Steuer

Einen stark alkoholisierten Autofahrer haben Polizeibeamte am Samstagabend in Bad Staffelstein aus dem Verkehr gezogen. » mehr

Muss gesichert werden: die LIF 19 im Kleinziegenfelder Tal.

24.10.2018

Lichtenfels

Wetterextreme lockern Felsen

Immer wieder Steinschläge: Im Kleinziegenfelder Tal sind Sicherungsmaßnahmen nötig. Deshalb wird eine Straße gesperrt. » mehr

Stinkefinger

28.09.2018

Mobiles Leben

Beleidigungen im Straßenverkehr können teuer werden

Beleidigungen sind auf den Straßen mittlerweile an der Tagesordnung. Vielen Auto- und Fahrradfahrern oder Fußgängern ist aber nicht bewusst, dass selbst eine herausgestreckte Zunge sehr schnell teuer ... » mehr

Ein Baustellenschild

24.09.2018

Region

Ausbau der B4 vor dem Abschluss

Die Bauarbeiten zur Vorwegmaßnahme für den dreistreifigen Ausbau der B4 zwischen Rödental und dem Anschluss Haarbrücken gehen in die letzte Phase. » mehr

Der 52-jährige Golffahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Aktualisiert am 21.09.2018

Region

Frontalcrash auf dem Nachhauseweg

Es ist der Albtraum aller Eltern: Am Freitagmittag verunglückt ein Schultransport des ASB auf der B 4 bei Neustadt. Fünf Kinder, zwei Betreuer und ein Pkw-Fahrer werden teils schwer verletzt. » mehr

Das Ende der Amokfahrt: Am 23. Januar stoppt ein Polizeihubschrauber den 38-jährigen Fahrer bei Untersiemau. Am Montag beginnt in Coburg der Prozess gegen den Mann.	Archivbild: Steffen Ittig

13.09.2018

Region

Amokfahrt hat gerichtliches Nachspiel

Im Januar liefert sich ein 38-jähriger Trucker eine mehrstündige Verfolgungsjagd mit der Polizei. Sie endet bei Untersiemau. Am Montag steht der Mann in Coburg vor dem Schwurgericht. » mehr

Glück im Unglück hatten die beiden Insassen des silbernen VW sowie der Fahrer des Lastwagens. Sie kamen mit dem Schrecken davon. Der 62-jährige Fahrer eines schwarzen BMW musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in die Uniklinik Würzburg geflogen werden. Fotos: Schmidt

12.09.2018

Region

Autos krachen frontal zusammen

Bei einem Unfall auf der B279 bei Maroldsweisach wurde ein 62-Jähriger BMW-Fahrer lebensgefährlich verletzt. Drei weitere Unfallbeteiligte blieben unversehrt. » mehr

Jörg Nießen

07.09.2018

Mobiles Leben

Wenn Helfer im Notfall nicht durchkommen

Bei einem schweren Unfall können manchmal Sekunden über Leben und Tod entscheiden. Lange warten, bis sich eine Rettungsgasse bildet, können Sanitäter dann nicht. Von störenden Autofahrern und denen, d... » mehr

Eine Person zeigt den Mittelfinger

28.08.2018

Mobiles Leben

Beleidigungen am Steuer sind teuer

Jeder ärgert sich mal über das Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer. Übertreibt man es aber mit seiner Kritik, drohen empfindliche Strafen. Juristisch gesehen handelt es sich bei Beleidigungen nämlich... » mehr

Raser, Symbilbild

27.08.2018

Region

Mit 180 Sachen über die Kreisstraße

Ziemlich eilig hatte es offenbar ein Autofahrer bei Neustadt: Nahezu doppelt so schnell wie erlaubt war er unterwegs. » mehr

Baustelle. Symbolfoto.

Aktualisiert am 19.08.2018

Region

B4-Abschnitt ab Montag gesperrt

Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Behinderungen einstellen: Ab Montag, 20. August, wird die Bundesstraße B 4 zwischen Untersiemau und Rossach wegen Sanierungsarbeiten in beiden Richtungen komplett ge... » mehr

10.08.2018

Region

Neustadter Autofahrer zeigt Stinkefinger und hat Messer dabei

Ein Mann rast mit seinem Auto durch Haarbrücken und Neustadt. Er überholt riskant und zeigt an einer Ampel einem Verkehrsteilnehmer den Stinkefinger. Dann kontrolliert die Polizei den Autofahrer. » mehr

Risse und Spurrillen erfordern Sanierung

Aktualisiert am 08.08.2018

Region

Sperrung: B4 bekommt neue Fahrbahn

Autofahrer aufgepasst: Die B4 zwischen Untersiemau und Kaltenbrunn ist schon bald voll gesperrt. » mehr

06.08.2018

Region

Riesiger Asphalt-Fresser im Einsatz

Seit Donnerstag ist die Staatsstraße 2200 zwischen Theisenort und Beikheim gesperrt. Mit schwerem Gerät wird die oberste Schicht abgetragen. Teile der Fahrbahn werden hinterher zur Teststrecke. » mehr

06.08.2018

Region

Totalschaden: Mit 2,74 Promille auf den Kreisel

Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht abschließend geklärt. Sicher ist nur, dass die Polizei den Führerschein des 59-Jährigen einbehalten hat. » mehr

12.07.2018

Region

Mit Karacho in den Slalom

In brenzligen Situationen richtig reagieren: Unter Umständen rettet das Leben. Die Kronacher Kreisverkehrswacht bietet Führerscheinbesitzern an, zum Könner durch "Er-Fahrung" zu werden. » mehr

Aggression im Straßenverkehr

15.05.2018

dpa

Was tun, wenn mich der Straßenverkehr aggressiv macht?

Im Straßenverkehr muss man mit Fehlern anderer rechnen und darf sich von diesen nicht aus der Ruhe bringen lassen. Sonst droht schnell eine Eskalation der Situation. Wer anfällig für Aggressionen ist,... » mehr

Rettungswagen

11.05.2018

Mobiles Leben

Rettungsfahrer muss trotz Blaulicht und Sirene haften

Wenn die Sirene ertönt und das Blaulicht blinkt, wissen Autofahrer, dass sich ein Rettungsfahrzeug naht. Verkehrsteilnehmer müssen dann für die Einsatzkräfte den Weg räumen. Aber welche Regeln gelten ... » mehr

Brandopfern droht bei falscher Erster Hilfe Unterkühlung

23.04.2018

Region

Autounfall in Rödental: Viele Ersthelfer kümmern sich um verletzte Frau

Auf der Ortsumgehung von Rödental ist am Sonntag eine Frau in ihrem Auto in einer Linkskurve in die Leitplanke geknallt und hat sich verletzt. Viele Verkehrsteilnehmer hielten an und leisteten Erste H... » mehr

Polizist mit Blitzer

19.04.2018

Oberfranken

Blitzmarathon: Mit 133 Sachen durch den Ort

Beim Blitzmarathon am Mittwoch war der größte Temposünder innerorts mit 133 Stundenkilometern unterwegs. Außerdem streckte ein Motorradfahrer den Polizisten seinen Mittelfinger entgegen. » mehr

Solche Szenen wie auf diesem Archiv-Foto vom 25. Mai des vergangenen Jahres bekamen die Polizisten bei der Kontrolle am Sonntag eher selten zu sehen. Doch sie sind eher die Regel, als eine Ausnahme.	Fotos: Helmut Will

16.04.2018

Region

Biker legen sich wieder in die Kurven

Die Motorradsaison hat auch am Hambach wieder begonnen. Die Strecke übt einen großen Reiz auf viele aus - zum Leidwesen der Polizei. » mehr

Senioren, die in der Gemeinde Ahorn ihren Führerschein dauerhaft abgeben, dürfen für ein halbes Jahr kostenlos den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Ingeborg Mehmert ist die erste, die ihren Führerschein an Bürgermeister Martin Finzel aushändigte. Foto: Arnold

30.03.2018

Region

Ein prima Tauschgeschäft

Ahorner Senioren können ein halbes Jahr kostenlos Bus fahren. Vorausgesetzt, sie geben freiwillig ihren Führerschein ab. » mehr

Polizeiwagen mit Blaulicht

17.03.2018

Region

Chaos-Fahrt: Mann testet Auto und bringt dabei andere Menschen in Gefahr

In Schlangenlinien lenkt ein 68-jähriger Autofahrer am Freitag seinen BMW durchs Coburger Land. Er fährt über eine rote Ampel und zwingt mehrere Verkehrsteilnehmer zum Ausweichen. » mehr

Busunfall auf der A9

19.02.2018

Oberfranken

Unfallstatistik 2017: Mehr Tote auf Oberfrankens Straßen

Insgesamt verloren 68 Menschen ihr Leben bei Verkehrsunfällen im Zuständigkeitsbereich der oberfränkischen Polizei, 2016 waren es 41. Allein bei dem Busunglück auf der A9 im Landkreis Hof im Juli star... » mehr

16.02.2018

Region

Unbekannter macht die St 2207 unsicher

Er platziert auf der Strecke zwischen Nordhalben und Mauthaus am Freitagmorgen Pylonen und Straßenleitpfähle. Mehrere Verkehrsteilnehmer müssen bis zum Stillstand abbremsen. » mehr

Fahrbahn auf der Staatsstraße 2278 im Hambach ist abgesackt

12.02.2018

Region

Fahrbahn auf der Staatsstraße 2278 im Hambach ist abgesackt

Seit mehreren Tagen befindet sich auf der Staatsstraße 2278 zwischen Untermerzbach und Ebern aus Richtung Untermerzbach kommend auf der rechten Seite vor einer Spitzkehre eine halbseitige Sperrung, an... » mehr

Blaulicht

02.02.2018

Mobiles Leben

Rettungswagen-Fahrer haftet trotz Blaulicht und Martinshorn

Erklingt im Straßenverkehr das Martinshorn, müssen alle Verkehrsteilnehmer den Weg frei machen. Aber dürfen Fahrer von Rettungsfahrzeugen deswegen völlig rücksichtslos durch den Verkehr brausen? Mit d... » mehr

Wer nach Ebersdorf will, soll links auf die CO 13 abbiegen, schlagen die Schilder am Verkehrsknoten A 73 / B 303 vor. Die Ortszufahrt gibt es allerdings noch nicht. Foto: Wunderatsch

31.01.2018

Region

Wo geht's denn da nach Ebersdorf?

Schilder, die Verkehrsteilnehmer auf die CO 13 schicken, verwirren die Autofahrer. Die Zufahrt nach Ebersdorf existiert nämlich noch nicht. Und: Wer seinem Navi folgt, wird zum Geisterfahrer. » mehr

Fußgänger und Straßenbahn

29.01.2018

Mobiles Leben

Für «Smombies» wird Straßenbahn zur Todesgefahr

Eigentlich sind Fußgänger und Straßenbahnen gute Freunde. Doch Wer als «Smombie» halb blind und taub durch die Gegend läuft, weil er Musik hört und Textnachrichten tippt, für den werden die leisen Züg... » mehr

Auch weil die Ampelanlage teilweise abgeschaltet wird, dürfte es am morgigen Mittwoch an der Autobahn-Anschlussstelle Ebersdorf zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen.

18.12.2017

Region

Es wird eng bei Ebersdorf

Am Mittwoch wird die neue Anschlussstelle eingeweiht. Vorher ist mit Behinderungen des Verkehrs zu rechnen. » mehr

Stressiger Stadtverkehr

30.11.2017

Mobiles Leben

Stress in der Stadt: Autofahrer und Radler leiden am meisten

Zum Verkehr in deutschen Städten gibt es viele Daten. Eine Umfrage wollte nun herausfinden: Wie sehen die Verkehrsteilnehmer selbst die Mobilität in ihrer Umgebung? Zwei Städte im Osten schnitten am b... » mehr

Konflikt auf der Straße

29.11.2017

dpa

Autofahrer und Radler leiden am stärksten im Straßenverkehr

Zum Verkehr in deutschen Städten gibt es viele Daten. Eine Umfrage wollte nun herausfinden: Wie sehen die Verkehrsteilnehmer selbst die Mobilität in ihrer Umgebung? Zwei Städte im Osten schnitten am b... » mehr

Die Eisfelder Straße ist derzeit auf Tempo 30 beschränkt. Das könnte allerdings neu geregelt werden. Es soll geprüft werden, ob hier überhaupt eine besondere Gefahrenlage vorliegt. Foto: Tischer

08.11.2017

Region

Schluss mit Tempo 30?

Im Verkehrssenat wird diskutiert, ob die Geschwindigkeitsbegrenzung in der Eisfelder Straße überhaupt nötig ist. Hauptkommissar Ulrich Bosecker bezweifelt das. » mehr

Autofahrer werden künftig auch in Coburg auf Radfahrer treffen, die diese Warnwesten tragen. Sie sind Teil einer Aktion des ADFC.

02.10.2017

Region

Radfahrer bitten um einen weiten Bogen

Pedalritter sind in Coburg besonders gefährdet. Denn kaum ein Autofahrer hält sich beim Überholen an den vorgegebenen Abstand. Der ADFC setzt nun neue Warnwesten ein. » mehr

Lichthupe

19.09.2017

dpa

Lichthupe in vielen Fällen verboten - und missverständlich

Ob beim Überholen oder Vorfahrtgewähren - Autofahrer nutzen die Lichthupe aus verschiedenen Gründen. In vielen Fällen ist dies jedoch gar nicht erlaubt und kann zu Missverständnissen zwischen Verkehrs... » mehr

Zehn Reihen Mais mit einer Fahrt: Marius Steiner (links) hat drei Maishäcksler in seinem Fuhrpark. Auch im Zuständigkeitsbereich des Coburger BBV-Kreisobmann Martin Flohrschütz ist er mit den 16-Tonnen-Fahrzeugen im Einsatz.

04.09.2017

Region

Bauern bitten um mehr Verständnis

Die Maisernte beginnt. Große Maschinen sind nun vermehrt auf den Straßen unterwegs. Oft zum Ärger anderer Verkehrsteilnehmer. » mehr

Blaulicht und Schriftzug «Polizei»

20.08.2017

Region

Geisterfahrerin auf der B 173

Mehrere Verkehrsteilnehmer haben am Samstag gegen 12.20 Uhr mitgeteilt, dass einen Opel Corsa mit Lichtenfelser Kennzeichen entgegen der Fahrtrichtung auf der B 173 zwischen Lichtenfels West und Mitte... » mehr

Die Umleitung hat es in sich: 20 Minuten und 16,2 Kilometer Umweg von Dietersdorf nach Pfaffendorf fallen ab Dienstag an. Grafik: -rai

28.07.2017

Region

Ab Dienstag ist Geduld gefragt

Die B 303 bei Oberelldorf wird auf gut zwölf Kilometern saniert. Für Autofahrer bedeutet das bis Ende Dezember lange Umwege - und Engstellen. » mehr

Von der Einmündung Ernst-Faber-Straße Richtung Klinikum geht seit gestern gar nichts mehr. Foto: Frank Wunderatsch

19.07.2017

Region

Hauptstraße zum Klinikum dicht

Weil die SÜC Leitungen erneuert, müssen sich Verkehrsteilnehmer auf Behinderungen einstellen. Auch der Stadtbusverkehr ist davon betroffen. » mehr

08.07.2017

Oberfranken

Polizei verstärkt ihre Radarkontrollen

Polizeibeamte aus ganz Oberfranken werden im Juli verstärkt die Geschwindigkeit von Auto-, Lkw- und Motorradfahrern auf Landstraßen überwachen. » mehr

Blaulicht

07.07.2017

Oberfranken

Verfolgungsjagden nahe Bayreuth und Hof

Szenen wie aus einem Actionfilm haben sich im Hofer und Bayreuther Land abgespielt: Ein Mann verursachte auf der A 9 einen Unfall mit einer Verletzten, weil er vor der Polizei geflüchtet war. » mehr

kanaldeckel

27.06.2017

Region

Seltsamer Diebstahl: Unbekannter stiehlt Kanaldeckel

In der Eisfelder Straße in Neustadt bei Coburg verschwand ein Kanaldeckel spurlos. Da dies sehr gefährlich für alle Verkehrsteilnehmer werden kann, reagierte der Bauhof sofort. » mehr

Verformungen

26.06.2017

dpa

Vorsicht Hitze: Asphalt wird weicher und weniger griffig

Die hohen Temperaturen machen nicht nur dem Fahrer zu schaffen. Auch die Straßen werden in Mitleidenschaft gezogen. Denn durch die Hitze verformen sich Fahrbahnbeläge und können zur Gefahr für Verkehr... » mehr

20.06.2017

Region

Zwei Wochen auf zwei Spuren

Eine Baustelle macht Verkehrsteilnehmern auf der B 173 in Kronach seit Dienstag zu schaffen. Hier wird eine Geh- und Radwegbrücke abgerissen. Die Arbeiten sind aber bald geschafft. » mehr

19.06.2017

Region

Bundesstraße wird zum Nadelöhr

Kronach - Die Bundesstraße 173 in Kronach wird ab dem heutigen Dienstag auf zwei Fahrspuren reduziert, die Geh- und Radwegbrücke wird in den nächsten zwei Wochen abgebrochen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".