Lade Login-Box.

VERKEHRSVERBÜNDE

Im VGN-Bereich profitieren rund 360 000 Schüler, Azubis und andere Berechtigte von den Vergünstigungen durch das 365-Euro-Ticket - auch in Ebern.	Foto: tnk

05.07.2020

Hassberge

Für einen Euro am Tag in der Region unterwegs

Ab 1. August gilt für Schüler und Auszubildende das 365-Euro-Ticket im VGN. Eine Erweiterung nach Würzburg ist noch in Arbeit. » mehr

Das Verbundsgebiet des Verkehrsverbunds Nürnberg (VGN) soll bald schon weiterwachsen und künftig auch die nördlichen bayerischen Landkreise umfassen. Fotos: Daniel Karmann/dpa, Werner Reißaus

26.06.2020

Coburg

VGN-Beitritt bleibt das Ziel

Der zuständige Ausschuss des Landkreises votierte einstimmig dafür, die Bemühungen fortzusetzen. Thema war außerdem die Elektromobilität. » mehr

Protestmarsch

10.07.2020

Brennpunkte

Busfahrer in Frankreich nach Angriff gestorben

Ein bei einem brutalen Angriff schwer verletzter Busfahrer in Frankreich ist tot. Ihr Vater sei am Freitagnachmittag gestorben, teilte die Tochter der Nachrichtenagentur AFP mit. » mehr

Bahn-Fernverkehr

08.06.2020

Wirtschaft

Bahn senkt Fahrpreise im Fernverkehr am 1. Juli

«Schon wieder!», hieß es jahrelang, wenn die Bahn ihre Preise erhöhte. Nun sinken die Preise. Schon wieder. Aber so groß wie beim letzten mal ist der Nachlass nicht. » mehr

Weniger Mehrwertsteuer auf Bahnkarten

08.06.2020

Reisetourismus

Bahn senkt Fahrpreise im Fernverkehr am 1. Juli

«Schon wieder!», hieß es jahrelang, wenn die Bahn ihre Preise erhöhte. Nun sinken die Preise. Schon wieder. Aber so groß wie beim letzten mal ist der Nachlass nicht. » mehr

Mit Maske in die S-Bahn

13.05.2020

Wirtschaft

Fahrgastzahlen in Bussen und Bahnen brechen ein

Die Bahn nehmen oder doch lieber das Auto? Für viele Menschen ist die Entscheidung aus Angst vor dem Coronavirus klar. Mit der Pandemie geht die Zahl der Fahrgäste in Bussen und Bahnen zurück - die Er... » mehr

Bussen und Bahnen brechen die Einnahmen weg

03.04.2020

Wirtschaft

Bussen und Bahnen brechen die Einnahmen weg

Schüler und Arbeitnehmer zu Hause: Für Busse, U-Bahnen und Trams herrscht Flaute. Die Betreiber überlegen, wie die Rückkehr zum Normalbetrieb gelingen kann - und haben für Schüler eine Idee. » mehr

Bussen und Bahnen brechen die Einnahmen weg

03.04.2020

Brennpunkte

Bussen und Bahnen brechen die Einnahmen weg

Schüler und Arbeitnehmer zu Hause: Für Busse, U-Bahnen und Trams herrscht Flaute. Die Betreiber überlegen, wie die Rückkehr zum Normalbetrieb gelingen kann - und haben für Schüler eine Idee. » mehr

Kerstin Schreyer kommt zu einer Sitzung

20.03.2020

Bayern

Bayern: Zugverkehr vorerst nur mit wenigen Einschränkungen

Die Verfügbarkeit von Zugfahrten gehört zur kritischen Infrastruktur in Bayern. Der Freistaat will die Angebote für Bahnfahrer so weit wie möglich aufrechterhalten - erste Einschränkungen greifen aber... » mehr

Mit den Regiosprinter-Zügen begann Ende der 90er-Jahre ein neues Bahnzeitalter im Vogtland. Foto: Werner Rost

05.03.2020

Wirtschaft

Saisonale Züge für Tourismus im Erzgebirge

Die Länderbahn bringt bald Urlauber zwischen Cranzahl und Tschechien von Ort zu Ort. Das Angebot gilt an Wochenenden im Sommer. » mehr

11.02.2020

Kronach

Ein Ziel, drei Meinungen

Angela Hofmann, Sabine Gross und Johannes Vogt wollen Bürgermeister in Kronach werden. Bei einer Podiumsdiskussion der Kolpings-Familie werben sie für ihre Positionen. » mehr

Der Landkreis Haßberge wird bei Touristen immer beliebter. Vor allem die vielen Burgen, Schlösser oder Ruinen (im Bild die Burgruine Altenstein) gelten als frequentierte Sehenswürdigkeiten. Ab 2021 sollen zwei neue Buslinien die Wege zwischen diesen kürzer machen.	Archivfoto: Florian Trykowski/Haßberge Tourismus

11.02.2020

Hassberge

Mit dem Bus zu Burgen, Bier und Wein

Mit dem "Burgenwinkel-Express" und dem "Bier- und Weinexpress" will der Landkreis Touristen und Einheimische mobiler machen. Aber vorerst nur an Sonn- und Feiertagen. » mehr

20.01.2020

Wirtschaft

Strafzahlungen für DB-Tochter Arriva

Bei der DB-Auslandstochter Arriva im benachbarten Tschechien sind die Auftraggeber unzufrieden mit den Fern- und Nahverkehrszügen. » mehr

Fahrpreise 2020

30.12.2019

Mobiles Leben

Wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger. Wirklich? Im Fernverkehr stimmt das zwar. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird teurer. Jedoch nicht für alle. » mehr

Fahrpreise 2020

29.12.2019

Wirtschaft

ICE billiger, U-Bahn teurer - wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger. Wirklich? Im Fernverkehr stimmt das zwar. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird teurer. Jedoch nicht für alle. » mehr

Der klassische Wanderurlauber, der mehrere Wochen an einem Ort verbringt, ist mittlerweile die Ausnahme. Stattdessen gehen die Bedürfnisse der Touristen immer stärker hin zu Angeboten für kürzere Trips oder Tagesausflüge. Fotos: Florian Miedl, privat

20.12.2019

Wirtschaft

Gastlichkeit mit Potenzial für mehr

Ober- und Unterfranken glänzen mit Landschaft und interessanter Kultur. Das sehen auch Gäste aus der Ferne so. Es gibt trotzdem noch einigen Raum für Verbesserungen. » mehr

S-Bahn

20.12.2019

Brennpunkte

Voll, voller, überfüllt: Busse und Bahnen stoßen an Grenzen

Immer mehr Menschen nutzen den öffentlichen Nahverkehr. Auch 2019 wird ein Rekordjahr. Zeitweise ist es so voll, dass nichts mehr geht. Der Ausbau drängt. » mehr

Ministerpräsident Markus Söder und Verkehrsminister Hans Reichhart haben die Zukunftspläne für den fränkischen ÖPNV in Nürnberg vorgestellt. Der Freistaat Bayern will den Ausbau auch in den Landregionen vorantreiben. Unser Bild zeigt die Übergabe der Förderbescheide an die Vertreter der Landkreise und kreisfreien Städte. Foto: Giulia Iannicelli/Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

16.12.2019

Hassberge

Gemeinsam für mehr Mobilität

Der Freistaat fördert eine Grundlagenstudie für Verbundbeitritte in Franken. Die Ziele sind unter anderem einheitliche Tickets, einheitliche Preise sowie die Stärkung des ländlichen Raums. » mehr

Das Verbundsgebiet des Verkehrsverbunds Nürnberg (VGN) soll bald schon weiterwachsen und künftig auch die nördlichen bayerischen Landkreise umfassen. Fotos: Daniel Karmann/dpa, Werner Reißaus

13.12.2019

Oberfranken

VGN: Franken rückt bei Bus und Bahn zusammen

Ein Wunsch vieler Politiker in Oberfranken könnte bald schon in greifbarer Nähe sein: der Beitritt der nördlichen bayerischen Landkreise zum VGN. » mehr

Günther Werner

08.12.2019

Region

Günther Werner will Bürgermeister bleiben

Haßfurt - Günther Werner will Bürgermeister der Kreisstadt Haßfurt bleiben. Einstimmig nominierten ihn die 28 anwesenden Mitglieder der Wählergemeinschaft Haßfurt zu ihrem Bürgermeisterkandidaten. » mehr

Hauptstadtflughafen BER

06.12.2019

Deutschland & Welt

BER-Baustelle steht unter Termindruck

Alles macht sich bereit für die geplante Flughafeneröffnung: Nun wurden die Bus- und Bahnverbindungen präsentiert. Doch in den Terminals ist noch viel zu tun - zu viel für fünf Arbeitstage die Woche. » mehr

29.11.2019

Region

"Ein Puzzleteil fügt sich zum anderen"

Klaus Löffler ist seit drei Jahren Landrat. Die Hälfte seiner Amtsperiode ist um. Er hat momentan viele Eisen im Feuer. Das wohl heißeste ist der Lucas- Cranach-Campus. » mehr

21.11.2019

Region

JU möchte als Fraktion durchstarten

Die Junge Union tritt erstmals mit einer eigenen Liste für den Kreistag an. Nun sagt sie, was sie in der Region verbessern will. » mehr

31.10.2019

Region

FDP gegen Regionalexpress nach Erfurt

Die Partei fordert die Verlegung des ICE-Systemhalts von Bamberg nach Coburg. Ferner soll ein zweites Gleis zwischen Creidlitz und dem Hauptbahnhof gebaut werden. » mehr

Schon 2009 protestierten Bürger aus Haarbrücken gegen eine Schließung des Drehkreuzes an der Coburger Straße und setzten sich auch für einen Bahnhalt in diesem Bereich ein. Detlef Heerlein von der Verkehrsbehörde (rechts) zeigte mögliche Varianten auf.

30.10.2019

Region

Neustadt: Eine S-Bahn bis Sonneberg?

Die Freien Wähler fordern eine bessere Bahn-Anbindung für Neustadt. Dabei schielt man auch in Richtung Nürnberg. » mehr

Landrat Wilhelm Schneider (links) gratuliert Hermann Niediek zur Bürgermeisterkandidatur der CSU Burgpreppach. Foto: Schmidt

18.10.2019

Region

Hermann Niediek tritt wieder an

Er war der einzige, der sich zur Wahl stellte. Der bisherige Burgpreppacher Bürgermeister möchte auch im nächsten Jahr für die Bürger da sein. » mehr

Fahrkartenautomat

28.09.2019

Deutschland & Welt

Bus- und Bahnfahren wird in vielen Regionen teurer

In ICE und Intercity sinken die Fahrpreise für den Klimaschutz, aber im Nahverkehr steigen sie. Mit der gleichen Begründung. Wie das zusammengeht - und für welche Fahrgäste Schokolade eine Rolle spiel... » mehr

Deutsche Bahn

10.09.2019

Deutschland & Welt

Bahn kündigt niedrigere Ticketpreise bei Steuersenkung an

Eine Fahrt im ICE oder Intercity könnte bald deutlich günstiger werden - wenn die Regierung die Mehrwertsteuer auf Fahrkarten senkt. Doch noch ist das nicht entschieden. » mehr

Drahtseilbahn Augustusburg

09.09.2019

dpa

Seilbahn Augustusburg vorübergehend stillgelegt

Die Kleinstadt Augustusburg in Sachsen hat neben dem gleichnamigen Schloss eine weitere Attraktion: die Drahtseilbahn. Besucher müssen allerdings künftig auf eine Fahrt verzichten. Der Betrieb wird fü... » mehr

Fahrradmitnahme

09.09.2019

Deutschland & Welt

Verbände fordern Lösungen für Fahrradmitnahme in Zügen

Wenn Radfahrer zu Stoßzeiten ihr Rad in die volle U-Bahn quetschen, kommt es schnell zum Streit. Dabei ließe sich das Problem aus Sicht von Verbänden relativ einfach lösen. » mehr

04.09.2019

Region

Nahverkehrskonzept in den Startlöchern

Am 30. September vergibt der Kreistag die Zuschläge an Verkehrsunternehmen. Im August 2020 soll es dann losgehen. Die SPD positioniert sich zu diesem und anderen Themen. » mehr

Bahnhöfe ohne Servicepersonal

28.08.2019

Tagesthema

Die meisten Bahnhöfe haben kein Servicepersonal

Wann kommt der Zug? Wo hält mein Wagen? Für solche Fragen gibt es an vielen Bahnhöfen keine Ansprechpartner. Die Bahn verweist auf Aushänge, Anzeigen, Website und App. Der Linken reicht das nicht. » mehr

Bahn in Wildau

20.08.2019

Deutschland & Welt

Für Gratisfahrten von Soldaten weitere Verhandlungen nötig

Soldaten sollen gratis mit der Deutschen Bahn fahren können - im Fern- und Regionalverkehr. Für die DB-Konkurrenz aber gilt das noch nicht. Und auch bei DB-eigenen Zügen ist das letzte Wort nicht gesp... » mehr

Im kommenden Jahr müssen sich die Stadtbus-Nutzer auf veränderte Linienführungen in Coburg einstellen.

11.07.2019

Region

Coburg: Stadtbusfahren wird teurer

Der Verkehrsbetrieb der SÜC erhöht zum 1. August die Fahrpreise. Die Einzelfahrt kostet in Zukunft 1,80 Euro. » mehr

Bus in Monheim

10.07.2019

Deutschland & Welt

NRW-Kleinstadt Monheim entscheidet sich für Gratis-Busse

Als eine der wenigen Kommunen Deutschlands hat Monheim am Rhein die Einführung eines Gratis-Nahverkehrs beschlossen. » mehr

"Bahn & Bike" ist eine beliebte Form der Vernetzung zwischen dem Individualverkehr und dem ÖPNV. Doch die Fahrrad-Stellplätze in den Regionalzügen aller oberfränkischen Bahngesellschaften sind im Vergleich zu anderen Regionen vergleichsweise gering.	Fotos: Werner Rost

08.07.2019

FP/NP

Intelligente Lösungen für den ÖPNV

Für die Mobilität ist die optimale Vernetzung aller Verkehrsträger nötig. Eine Konferenz zeigt dazu neue Möglichkeiten auf. Als Herausforderung bleibt die "letzte Meile". » mehr

In die Jahre gekommen ist der Beta-Bau des Neustadter Arnoldgymnasiums. Dass eine Sanierung unumgänglich ist, darüber herrscht Einigkeit. Aber hinter dem Umfang steht vorerst noch ein Fragezeichen.	Foto: Peter Tischer

27.06.2019

Region

Beta-Bau-Sanierung nimmt nächste Hürde

Das Projekt findet die Zustimmung des Kreis- und Strategieausschusses. Das Ja steht jedoch unter Vorbehalt. Jetzt liegt der Ball beim Kreistag. » mehr

E-Bikes werden auch im Coburger Land immer bliebter.	Foto: dpa-Archiv

07.06.2019

Region

Der nächste Schritt zum VGN-Beitritt

2023 könnte es soweit sein. Damit das wahr wird, beteiligt sich der Kreis an einer notwendigen Grundlagenstudie, für die es aber reichlich Zuschüsse gibt. » mehr

25.04.2019

Region

Drahtesel fahren künftig kostenlos

Die Bahn löst ihr Versprechen ein: Von 1. Mai an ist die Fahrrad-Mitnahme im Landkreis Kronach wieder gratis. Und das sogar in mehr Zügen als früher. » mehr

Nahverkehrsapp

15.04.2019

dpa

Gemeinsame Nahverkehrs-App für deutsche Städte geplant

Mit der Nahverkehrs-App der Heimatstadt in anderen deutschen Städten Verbindungen suchen und Tickets kaufen? Ab 2020 werden für einige Verkehrsverbünde keine extra App-Downloads mehr nötig sein. » mehr

Regionalzug

15.04.2019

dpa

DB-Regionalzüge sind in Hamburg am pünktlichsten

Wer ICE fährt, muss mitunter lange am Bahnsteig warten. Jeder vierte Fernzug kam vergangenes Jahr zu spät. Regionalzüge dagegen sind relativ pünktlich - aber nicht überall gleich. » mehr

Regionalzug

15.04.2019

Deutschland & Welt

DB-Regionalzüge sind in Hamburg am pünktlichsten

Wer ICE fährt, muss mitunter lange am Bahnsteig warten. Jeder vierte Fernzug kam vergangenes Jahr zu spät. Regionalzüge dagegen sind relativ pünktlich - aber nicht überall gleich. » mehr

22.03.2019

Region

JU will Jüngeren eine Stimme geben

Der Kreisverband der Jungen Union tritt bei der kommenden Kreistagswahl mit einer eigenen Liste an. Durch neue Schwerpunkte möchte er sich von der CSU abgrenzen. » mehr

Bislang haben der Stadtrat und der Kreistag von Coburg den Beitritt zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg abgelehnt. Nachdem Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart eine Förderung in Aussicht gestellt hat, dreht sich die Stimmung.	Foto: Daniel Karmann / dpa

15.03.2019

Region

Mit einem Ticket an die Noris

Im Stadtbus Coburg zahlen und bis ins Altmühltal fahren: Das könnte der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg bieten. Landkreis und Stadt prüfen jetzt den Beitritt. » mehr

Politiker freuen sich über Zusagen

14.03.2019

Region

Verkehrsverbund: Politiker freuen sich über Zusagen

Staatsminister Hans Reichhart hat bei einem Gespräch mit den Landräten und Oberbürgermeistern aus Hof, Coburg, Kronach, Kulmbach und Wunsiedel die Unterstützung des Freistaates Bayern beim Beitritt zu... » mehr

13.03.2019

Oberfranken

Grünes Licht für VGN-Beitritt

München/Coburg - Der bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart hat bei einem Gespräch mit Landräten und Oberbürgermeistern aus Coburg, Hof, Kronach, Kulmbach und Wunsiedel einen » mehr

01.03.2019

Region

Sammeltaxis sollen weiter Fahrt aufnehmen

Das Angebot kommt an, soll aber stärker beworben werden. In die Debatte um einen VGN-Beitritt könnte neue Bewegung kommen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.