Lade Login-Box.

VERKEHRSZENTRALREGISTER

Falschparker auf einem Fahrradweg

28.08.2019

Mobiles Leben

Falschparkern sollen in gravierenden Fällen Punkte drohen

Auf Rad- und Gehwegen zu parken, ist keine Bagatelle. Für andere Verkehrsteilnehmer steigt dadurch oft das Unfallrisiko. Daher soll das Vergehen künftig härter bestraft werden. Autofahrer müssen nicht... » mehr

Flensburger Punktedatei

28.08.2019

Brennpunkte

Auch Falschparkern drohen künftig Punkte in Flensburg

Falschparkern, die Radfahrer und Fußgänger gefährden, sollen künftig auch Punkte in Flensburg drohen - in gravierenden Fällen. Dabei geht es um unerlaubtes Halten auf Rad- und Gehwegen, auf Schutzstre... » mehr

Winterreifen mit Alpine-Symbol

25.09.2019

Mobiles Leben

Sicher unterwegs mit Winterreifen

Bereits im Herbst können winterliche Straßen manchmal die Autofahrer in Deutschland überraschen. Daher wechseln sie besser möglichst frühzeitig auf Winterreifen. Was ist sonst noch zu beachten? » mehr

28.08.2019

Schlaglichter

Falschparkern sollen in gravierenden Fällen Punkte drohen

Falschparkern, die Radfahrer und Fußgänger gefährden, sollen künftig auch Punkte in Flensburg drohen - in gravierenden Fällen. Dabei geht es um unerlaubtes Halten auf Rad- und Gehwegen, auf Schutzstre... » mehr

Busspur

15.08.2019

Hintergründe

Wem gehört die Busspur? Scheuers Pläne für die Straßen

Fahrräder stärken, Fahrgemeinschaften auch: Verkehrsminister Scheuer schlägt viele neue Regeln für die Straße vor. Eine Idee zu Busspuren in Städten soll gegen Staus helfen - und stößt auf heftige Kri... » mehr

Van mit getönten Scheiben

30.07.2019

Mobiles Leben

Was gilt für abgedunkelte Autoscheiben?

In den warmen Monaten zeigt sich die Sonne regelmäßig. Doch was des einen Freud, ist des anderen Leid: direktes Sonnenlicht. Für Autofahrer schaffen getönte Scheiben oft Abhilfe. Aber was ist erlaubt? » mehr

E-Tretroller im Straßenverkehr

17.07.2019

Brennpunkte

Scheuer für härteres Durchgreifen bei E-Tretrollern

Der Verkehrsminister ist ein bekennender E-Scooter-Fan. Doch je mehr Elektro-Tretroller unterwegs sind, desto klarer wird, dass es auch Nachteile gibt. Was tun - und wer soll die Regeln kontrollieren? » mehr

Start in Berlin

11.07.2019

Brennpunkte

Betrunken dem Hype folgen: E-Scooter im Visier der Polizei

In vielen deutschen Städten düsen Menschen seit bald einem Monat auf Elektro-Tretrollern durch die Straßen. Viele halten sich nicht an die Regeln und riskieren auch ihren Führerschein. In München kont... » mehr

Pickepackevoll

02.07.2019

Mobiles Leben

Bei Überladung des Autos drohen Bußgelder

Fährt man mit dem Auto in den Urlaub, muss natürlich alles ins Fahrzeug passen. Gerade bei längeren Reisen und entsprechendem Gepäck läuft man schnell Gefahr, das Auto zu überladen. Das ist nicht nur ... » mehr

Ferienbeginn

21.06.2019

Mobiles Leben

Polizei kontrolliert Auto-Gepäck in der Ferienzeit

Weil falsch beladene Autos und Wohnmobile im Urlaubsverkehr eine Gefahr darstellen, will die Polizei bundesweit Kontrollen durchführen. Bei Überladung drohen Bußgelder - oder sogar schlimmere Konseque... » mehr

E-Tretroller

17.06.2019

Mobiles Leben

Alles über die neuen E-Tretroller

Künftig dürfen Elektro-Tretroller in Deutschland im Straßenverkehr fahren. Aber nicht jedes Modell bekommt eine Zulassung. Worauf müssen Käufer achten, um legal und sicher zu rollern? » mehr

Foto: BillionPhotos.com - stock-adobe.com

11.06.2019

Region

Fahrverbot und Geldstrafe nach Unfallflucht

Ein betagter Autofahrer fährt nach einem Spiegelklatscher einfach weiter. Das kostet ihn um ein Haar seinen Führerschein und 1600 Euro. » mehr

10.06.2019

Deutschland & Welt

Angetrunkener 80-Jähriger fährt der Polizei davon

Mit gemütlichen 30 Stundenkilometern hat ein angetrunkener 80-Jähriger versucht, der Polizei davonzufahren. Eine Streife verfolgte den Mann in der Nacht quer durch das oberbayerische Kirchseeon. Der F... » mehr

Keine Rettungsgasse. Symbolfoto.

06.06.2019

Oberfranken

Rettungsgassen-Sünder: Wie oft werden sie bestraft?

Wer im Stau keine Rettungsgasse bildet, muss eine Strafe zahlen. Manchmal droht sogar ein Fahrverbot. Geahndet wird so ein Fehl-Verhalten jedoch selten. » mehr

Luxusautos blockieren A 3

04.06.2019

Deutschland & Welt

Hochzeits-Gebote der Polizei: Ein Flyer soll Feiernde zügeln

Nach «Hochzeits-Blockaden», Pyrotechnik und sogar Schüssen am «schönsten Tag des Lebens» verteilt die Polizei in NRW jetzt Flyer, um Feiernde vor Verstößen zu warnen. » mehr

Die Fahrer müssen nicht nur nachweisen, wie lange sie am Steuer sitzen, sondern auch alle Genehmigungen für den Transport vorlegen.

16.05.2019

Region

Achtung Kontrolle: 31 Lkw in vier Stunden

Großangelegte Kontrolle des Schwerlastverkehrs in ganz Deutschland: In der Region ist die Polizei an der Raststelle Coburger Forst im Einsatz. » mehr

Mobiler Blitzer

01.05.2019

Oberfranken

Erwischt: Autofahrer rast mit Tempo 100 an Kindergarten vorbei

In Schwarzenbach am Wald und auf der A9 bei Stammbach hat die Polizei am Dienstag Geschwindigkeit und Abstände kontrolliert - und schwere Verstöße aufgedeckt. » mehr

Kalenderblatt

30.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 1. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Mai 2019: » mehr

Polizeiauto

24.04.2019

NP

Wilde Verfolgungsjagd über Stock und Stein

Eine wilde Verfolgungsjagd lieferte sich ein betrunkener 42-Jähriger am Dienstagnachmittag zwischen Sonneberg und Mengersgereuth-Hämmern mit der Polizei. » mehr

Keine Rettungsgasse. Symbolfoto.

15.04.2019

Oberfranken

Polizei greift stärker gegen Rettungsgassen-Blockierer durch

Wer keinen Weg frei hält für die Einsatzfahrzeuge, muss seit Ende 2017 mindestens 200 Euro Geldbuße bezahlen. Die härteren Strafen sind eine Folge der Buskatastrophe von Münchberg. » mehr

Kaffee

28.02.2019

dpa

Kaffee und Wundermittel helfen nicht gegen Restalkohol

Nach einer durchzechten Nacht enthält der Körper Restalkohol. Viele setzen sich dennoch hinters Steuer und glauben, ihn mit Kaffee bekämpfen zu können. Eine gute Idee ist das nicht. » mehr

Blitzanlage

23.01.2019

dpa

Punkte in Flensburg: Was Autofahrer wissen müssen

Wer zu viele Punkte sammelt, verliert den Führerschein. Doch unter bestimmten Voraussetzungen können Autofahrer etwas dagegen tun. » mehr

Alkoholkontrolle

03.12.2018

dpa

Vor Glühweinrunde nüchternen Fahrer bestimmen

Alkoholfahrten können eine Straftat sein. Daher sollten Freunde oder Kollegen am Glühweinabend eine Person auswählen, die das Fahrzeug nüchtern wieder nach Hause lenkt. » mehr

Einhorn-Tunnel

23.11.2018

Deutschland & Welt

Zu Unrecht geblitzt - Stadt will Bußgelder zurückzahlen

4000 Lkw-Fahrer zahlten Bußgeld, 800 kassierten sogar Punkte in Flensburg - zu Unrecht, weil eine Radaranlage falsch eingestellt war. Ein Recht auf Wiedergutmachung haben sie absurderweise nicht. Nun ... » mehr

20.11.2018

Deutschland & Welt

Nur 49 Minuten Freude über frischen Führerschein

Die Freude über den «Lappen» währte nicht lang: Nach nur 49 Minuten war ein Fahranfänger im sauerländischen Hemer seinen quasi noch druckfrischen Führerschein wieder los. Der 18-Jährige sei unmittelba... » mehr

16.11.2018

Mobiles Leben

Höchste Zeit für Spannung und ausreichend Profil

So wunderbar dieser Sommer auch war, so sensationell der Spätherbst - es ist vorbei. Ein paar Tage hin oder her vielleicht noch, aber dann kommen Nieselgrau und Frost. Endgültig. Und das ist nicht nur... » mehr

Rote Ampel

16.11.2018

dpa

Defekte rote Ampel erst nach fünf Minuten überfahren

Bei rot über die Ampel kann einem teuer zu stehen kommen. Ein Punkt in Flensburg ist dabei sicher und im schlimmsten Fall wird sogar mit Führerscheinentzug geahndet. Wie aber geht man vor, wenn die Am... » mehr

Wenn's an der Radarfalle blitzt, ist für Raser meist ein Bußgeld fällig. Es sei denn, die Verkehrsüberwachung begeht einen Formfehler und das Blitzerfoto darf nicht als Beweis verwertet werden. So wie im November 2016 in Bernstein. Das hat das Amtsgericht jetzt entschieden.	Fotos: S. Engels / Adobe Stock, Rainer Maier

10.10.2018

Region

Fast 100 auf dem Tacho: Autofahrer rast durch Horb

Am Dienstagnachmittag ist ein Mann mit seinem Auto durch den Neustadter Stadtteil Horb gerast. » mehr

Gepacktes Auto

11.09.2018

dpa

Wie kann ich die Zuladung fürs Fahrzeug berechnen?

Wer sein Auto zum Transport von Möbeln oder viel Gepäck einsetzen möchte, sollte vorher wissen, wie viel er überhaupt zuladen darf. Bei einer Verkehrskontrolle kann es sonst teuer werden. Wie berechne... » mehr

Fußgänger auf einem Zebrastreifen

04.09.2018

dpa

Wie verhalten sich Autofahrer am Zebrastreifen richtig?

An Zebrastreifen kommt es oft zu Unfällen, weil Fußgänger übersehen werden. Für Autofahrer gelten in der Nähe von Fußgängerüberwegen daher besondere Regeln. » mehr

Raser, Symbilbild

27.08.2018

Region

Mit 180 Sachen über die Kreisstraße

Ziemlich eilig hatte es offenbar ein Autofahrer bei Neustadt: Nahezu doppelt so schnell wie erlaubt war er unterwegs. » mehr

Europaweiter Blitz-Marathon - Denzlingen

24.08.2018

Region

Autofahrer hat 60 Sachen zu viel auf dem Tacho

Nahezu doppelt so schnell wie erlaubt ist ein Autofahrer Richtung Neustadt unterwegs. Damit ist er aber nicht der einzige Verkehrssünder am Mittwoch. » mehr

Wiegen schützt vor Überladung

14.08.2018

dpa

Vollgepacktes Auto vor dem Urlaub wiegen lassen

Sportausrüstung, Gummiboot und Luftmatratze - bei einem Familienurlaub ist der Kofferraum schnell voll. Um eine Überladung zu vermeiden, kommt das Auto vor der Abreise am besten auf die Waage. » mehr

Auf der Autobahn

02.08.2018

dpa

Auf Autobahn nicht grundlos auf mittlerer Spur fahren

In Deutschland gilt auf mehrspurigen Autobahnen ein eingeschränktes Rechtsfahrgebot. Was bedeutet das? Ab wann droht beim Fahren auf der Mittelspur ein Bußgeld? » mehr

Rauchen hinterm Steuer

17.04.2018

Mobiles Leben

Qualmend hinterm Steuer: Rauchen kann teuer werden

Nach wie vor nutzen viele Raucher die Autofahrt für eine Zigarette hinterm Steuer. Verboten ist das nicht. Aber schon wenn die brennende Kippe aus dem Fenster fliegt, kann es teuer werden. » mehr

16.04.2018

Region

Neustadt: Krad-Fahrer innerorts mit fast 100 Sachen unterwegs

Ein Krad-Fahrer rast mit beinahe 100 Stundenkilometern durch Neustadt bei Coburg. Damit fährt er fast doppelt so schnell wie erlaubt. » mehr

Geschwindigkeitsmessung. Symbolfoto. Geschwindigkeitsmessung. Symbolfoto.

09.04.2018

Region

Motorradfahrer fährt fast 100 km/h zu schnell

Bei Ludwigstadt war am Sonntag ein Motorradfahrer bei erlaubten 100 Stundenkilometern fast doppelt so schnell unterwegs. Nun erhält er eine entsprechende Strafe. » mehr

Raser, Symbilbild

27.03.2018

Region

Mehr als 40 Sachen zu schnell - Polizei stoppt Raserin bei Ludwigsstadt

Mit mehr als 40 Stundenkilometern zu viel auf dem Tacho war eine junge Frau bei Ludwigsstadt unterwegs. » mehr

Reifenwechsel

19.03.2018

dpa

Mit dem Wechsel auf Sommerreifen noch warten

Beim Reifenwechsel orientieren sich viele Autofahrer an der Faustregel «von Ostern bis Oktober». Doch sind die Osterfeiertage in diesem Jahr wirklich der geeignete Zeitpunkt für den Austausch? » mehr

Nötigen, beleidigen, drohen

05.03.2018

Region

Nötigen, beleidigen, drohen

Aggressivität und Rücksichtslosigkeit im Straßenverkehr nehmen zu. Auch in der Region gibt es eklatante Fälle. » mehr

Aktivierter Blitz

03.03.2018

Region

Geblitzt: Fast 50 Stundenkilometer zu schnell auf der CO11

Auf die Raser hatte es die Polizei am Freitagvormittag auf der Kreisstraße CO11 abgesehen. » mehr

Alkoholkontrolle

12.02.2018

Region

Mit 2,10 Promille erwischt

Die Polizei zieht den Autofahrer am Sonntag im Raum Kronach aus dem Verkehr - zu diesem Zeitpunkt ist es wohl gemerkt gerade einmal 15 Uhr. » mehr

Feuerwehrfahrzeug

29.01.2018

Region

Coburg: Wecker löst Rettungseinsatz aus

Ein Fehlalarm der besonderen Art hat am Sonntag einen Feuerwehreinsatz in Coburg ausgelöst. Am meisten geärgert haben sich die Rettungskräfte aber über eine zugeparkte Feuerwehrzufahrt. » mehr

Alkoholkontrolle

25.01.2018

dpa

Für Fahranfänger und junge Fahrer gilt 0,0-Promillegrenze

Die Alkoholpromillegrenze liegt in Deutschland bei 0,5. Für junge Fahrer sowie Anfänger gilt jedoch eine strengere Regel. Wer sie missachtet, muss nicht nur mit Punkten in Flensburg rechnen. » mehr

19.01.2018

Oberfranken

Polizeigewerkschaften fordern höhere Strafen für Verkehrssünder

Die Bußgelder in Deutschland seien im EU-Vergleich viel zu niedrig, sagen Experten. Sie sprechen von einem Billigland. Das Thema birgt Zündstoff. » mehr

MPU

02.01.2018

Mobiles Leben

Was Autofahrer zu MPU wissen müssen

Bei der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung geht es für Autofahrer um ihre Fahrerlaubnis. Doch wann droht sie? Und wie ist dann der praktische Ablauf? Wissenswertes rund um die MPU. » mehr

60 Jahre Verkehrssünderdatei

29.12.2017

Mobiles Leben

Die Verkehrssünderdatei wird 60 Jahre alt

Im Wirtschaftswunder-Deutschland stieg die Zahl der Autos und auch der Unfälle. Deswegen wurde vor 60 Jahren die Verkehrssünderdatei auf den Weg gebracht. Obsolet sind die Punktesammler aus Flensburg ... » mehr

Rote Ampel

01.11.2017

dpa

Führerschein auf Probe bei Radlerverstößen schnell in Gefahr

Viele Radfahrer übersehen die ein oder andere rote Ampel. Dieser Verstoß gegen die StVO ist weitreichender als manch einer denkt. Neben Bußgeld und Punkten in Flensburg besteht die Gefahr, den Führers... » mehr

Fahrstunde

29.08.2017

dpa

Ab welchem Alter darf man Auto fahren?

Viele junge Menschen können es kaum erwarten, endlich den Autoführerschein zu machen. Um mit dem Fahrunterricht zu beginnen, muss man nicht einmal 17 Jahre alt sein. Doch wann dürfen Fahranfänger schl... » mehr

raser beim blitzmarathon

16.08.2017

Region

Über 70 Sachen zu schnell - Polizei stoppt Raser bei Küps

Mit mehr als 70 Stundenkilometer zu viel auf dem Tacho war ein Kradfahrer auf der B173 zwischen Küps und Johannisthal unterwegs. » mehr

raser beim blitzmarathon

08.08.2017

Region

Fast 80 Sachen zu schnell - Polizei stoppt Raser bei Rödental

Mit fast 80 Stundenkilometer zu viel auf dem Tacho war ein Kradfahrer auf der Kreisstraße 11 bei Rödental unterwegs. » mehr

26.07.2017

NP

Mutter einer 17-Jährigen fährt als Begleitperson betrunken mit

Statt ihrer Tochter ein Vorbild zu sein, hat sich eine Frau in Sonneberg betrunken neben ihre 17-jährigen Tochter gesetzt. Als Begleitperson hätte sie allerdings auch die 0,5-Promillegrenze einhalten ... » mehr

^