VERTRETER

10.03.2019

Kronach

Stadt sucht dringend neue Fieranten

Der Bauernmarkt in Kronach ist beliebt wie eh und je. Dennoch gibt es im 30. Jahr seines Bestehens auch Sorgen. » mehr

Jason Lin (LMK), Deng Jianhua, Stephan Horn (WiFöG), 2. Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber und Önder Ergin (LMK) auf dem Coburger Rathausbalkon (von links).

03.03.2019

Coburg

Unterstützung aus China

Eine Delegation aus dem Reich der Mitte besucht die Vestestadt. Die Vertreter wollen heimischen Firmen helfen, auf dem chinesischen Markt Kontakte zu knüpfen. » mehr

Jeder, der wollte, konnte zu den Demonstranten sprechen. Als erstes nutzte Mitorganisator Elias Zeltner diese Gelegenheit.

15.03.2019

Coburg

Klima-Demo: 200 Schüler trotzen dem Regen

Wind und Wetter halten den zweiten "Friday for Future" in Coburg nicht auf. Wie schon beim ersten Mal stören Vertreter einer bestimmten Partei. » mehr

02.03.2019

Schlaglichter

Düsseldorf will kurzfristig über Rosenmontagszug entscheiden

In Düsseldorf soll die Entscheidung, ob der Rosenmontagszug trotz drohenden Sturms rollen kann, erst sehr kurzfristig fallen. Am Sonntag werde man sich ab 17.00 Uhr in einer Koordinierungsgruppe mit V... » mehr

26.02.2019

Kronach

Ein neues Gesicht im Marktgemeinderat

Christian Haderlein wird als neues Mitglied im Pressiger Ratsgremium vereidigt. Auch in der Kämmerei gibt es bald einen Wechsel. » mehr

Beim Rundgang durch die Gemeinde Kingori stattete Veronika Flierl aus Burgkunstadt auch "Mama Ivana" und ihrem jüngsten Nachwuchs einen Besuch ab.

24.02.2019

Lichtenfels

Zu Gast bei Freunden

Zwei Wochen lang besuchen Vertreter des Dekanats Michelau Tansania. Bereits seit 1996 unterstützt man dort vor Ort. » mehr

17.02.2019

Lichtenfels

Korbstadt diskutiert über Verkehrskreisel

Einen regen Gedankenaustausch zwischen Vertretern der Stadt Lichtenfels und des IHK-Gremiums Lichtenfels gab es in der früheren Synagoge Lichtenfels. » mehr

Wirtschaftsförderer Michael Brehm (links) diskutierte mit Vertretern von Wirtschaft und Schulen. Fotos (2): Christian Licha

14.02.2019

Hassberge

Visionen für den Unterricht

Wie sieht die digitale Zukunft im Landkreis aus? Das diskutierten nun über 60 Bildungsakteure von Kitas über Schulen bis zu Vertretern aus Wirtschaft und Politik. » mehr

US-Verteidigungsminister in Kabul

11.02.2019

Brennpunkte

US-Verteidigungsminister Shanahan besucht Afghanistan

Der amtierende US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan besucht erstmals Kabul. Dort trifft er Vertreter der Regierung, die den Verhandlungen für eine politische Lösung des Afghanistan-Konflikts zwis... » mehr

06.02.2019

Schlaglichter

Taliban und afghanische Politiker vereinbaren Gespräche

Vertreter der radikalislamischen Taliban und afghanische Politiker wollen ihre Gespräche über die Zukunft Afghanistans und eine politische Lösung des langjährigen Konflikts fortsetzen. » mehr

Politik und Wirtschaft wollen die Region bei der Digitalisierung voranbringen. Die Basis dafür: schnelles Internet. Beim Breitbandausbau hofft man vor allem auf die Hilfe des Bundes. Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe.com

30.01.2019

Coburg

Alle Augen richten sich nach Berlin

In Sachen Breitbandausbau sehen Bürgermeister aus dem Coburger Land vor allem den Bund in der Pflicht. Damit sind sie sich mit der Wirtschaft einig. » mehr

Oberlandesgericht Celle

30.01.2019

dpa

Gesetzlicher Vertreter darf an Eides statt versichern

Ist ein Erbe nicht in der Lage, selbst einen Erbschein zu beantragen, kann das ein Vorsorgebevollmächtigter für ihn übernehmen. Ein Gerichtsurteil zeigt, dass dieser auch die nötige eidesstattliche Ve... » mehr

Diskutierten vor zahlreichen Besuchern über Ethik in der digitalen Welt: Unternehmensberater Dr. Frank Esselmann, Iisys-Leiter Professor Valentin Plenk, SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen, Netzaktivistin Ann Cathrin Riedel, Lamilux-Geschäftsleitungsmitglied Johanna Strunz, Professor Andreas Wagener und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft von Frankenpost und Neue Presse (von links). Foto: Michael Ertel

25.01.2019

FP/NP

Der Bürger als Teil eines "digitalen Experiments"

Wer hat die Macht über unsere Daten? Darüber haben Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft in Hof diskutiert. Es zeigte sich, wie schwierig ethische Fragen sind. » mehr

Im kommenden Jahr müssen sich die Stadtbus-Nutzer auf veränderte Linienführungen in Coburg einstellen.	Archivbild: Klüglein

17.01.2019

Region

Kostenfrei mit dem Bus zur Schule?

FDP-Stadtrat Hans-Heinrich Eidt fordert genauso wie Vertreter der Jungen Coburger, CSU, Jusos und SPD freie Fahrt für alle Coburger Schüler in den Stadtbussen. » mehr

Theodor Fontane

02.01.2019

NP

Birnen, Brüche, doppelter Boden - 200 Jahre Theodor Fontane

Theodor Fontane gilt als der wichtigste Vertreter des poetischen Realismus. Seine Romane haben Menschen weltweit bewegt. Zu seinem 200. Geburtstag wird er groß gefeiert. » mehr

Echte Kerle kehren heim

12.12.2018

Region

Echte Kerle kehren heim

Als Vertreter der heimischen Fußballvereine hat es der Arbeiter-Sport-Verein Neustadt ins Fußballmuseum nach Dortmund geschafft. Die Wanderausstellung "Arbeiterfußball in Deutschland" wird im Herbst k... » mehr

Brose-Trainer Ainars Bagatskis (Mitte) will mit seinem Team am Mittwoch in Fuenlabrada den nächsten Sieg in der Champions League einfahren.	Foto: Löb

11.12.2018

NP-Sport

Brose sinnt auf Revanche

Die Bamberger Basketballer reisen in der Champions League zum spanischen Vertreter Fuenlabrada. Die Entscheidung im Hinspiel fällt mit der Schlusssirene. » mehr

Dieter Zetsche

04.12.2018

Deutschland & Welt

Trump empfängt deutsche Automanager

Beim Spitzentreffen deutscher Automanager mit Vertretern der US-Regierung gibt sich Präsident Donald Trump nun doch auch persönlich die Ehre. Ob sich die gefürchteten US-Strafzölle auf Importwagen noc... » mehr

02.12.2018

Region

1700 Jahre für die Heinz-Gruppe

Bei einem regelrechten Ehrungsmarathon bedankt sich der Firmenchef bei treuen Mitarbeitern. Vertreter aus der Politik loben das Engagement des Unternehmers. » mehr

21.11.2018

Deutschland & Welt

Tumult im spanischen Parlament: Außenminister bespuckt

Chaos im spanischen Parlament: Bei hitzigen Debatten über die separatistischen Bestrebungen in der Region Katalonien wurde Außenminister Josep Borrell nach eigenen Angaben im Madrider Congreso von ein... » mehr

22.11.2018

Region

Ein Vorbild für die Gesellschaft

Bruno Franz feiert in Nurn seinen 85. Geburtstag. Er hat sich viele Verdienste im Vereinsleben erworben. » mehr

So kehrt es sich auch leichter

20.11.2018

Region

So kehrt es sich auch leichter

Der Hauptweg des Friedhofs in Wildenheid ist asphaltiert worden. Nötig wurde dies, weil sich der bis dato gepflasterte Weg in Teilbereichen abgesenkt hatte. » mehr

Start-up-Pitch vor gut gefüllten Kinorängen: Michael Maier, Mitarbeiter beim Personaldienstleister Personio, stellt den Vertretern aus dem genossenschaftlichen Verband sein Unternehmen vor. Fotos: Christopher Michael

20.11.2018

FP/NP

Genossen proben den Wandel 4.0

Vertreter aus allen Bereichen der genossenschaftlichen Gruppe debattieren über die Zukunft im Finanzsektor. Manche Ideen stehen kurz vor der Marktreife. » mehr

22.10.2018

Deutschland & Welt

Bundesländer gründen Stahl-Allianz

In Saarbrücken ist eine «Allianz der Stahlländer» festgeschrieben worden. Beim ersten nationalen Stahlgipfel wurde die Vereinbarung von Vertretern der Landesregierungen des Saarlandes, von Nordrhein-W... » mehr

21.10.2018

Deutschland & Welt

Siemens erhält Milliarden-Auftrag im Irak

Siemens hat sich gegen den US-Konkurrenten General Electric im Ringen um ein Milliarden-Geschäft im Irak durchgesetzt. Vertreter des Münchner Technologie-Konzerns und des irakischen Elektrizitätsminis... » mehr

Th. Habermann

17.10.2018

Region

Vier von 24

Der neue Bezirkstag Unterfranken ist größer als bisher. Am Mittwoch steht fest: Der Stimmkreis Haßberge/Rhön-Grabfeld hat darin vier Vertreter. » mehr

Mel Ramos

17.10.2018

NP

Nackte Girls und Süßigkeiten: Pop-Art-Künstler Mel Ramos gestorben

In der Blütezeit des Feminismus waren Mel Ramos' pikante Bilder eine kleine Provokation. Heute wirken seine bunten Pin-Up-Mädchen an überdimensionalen Kommerzproduktion harmlos. Mit Ramos stirbt ein V... » mehr

Zwingmann_2sp_sw4c_161009

16.10.2018

Region

Koalition ja - aber nicht um jeden Preis

Die Freien Wähler gelten als die wahrscheinlichsten Partner der CSU im neuen bayerischen Landtag. Die Kronacher Vertreter haben dazu klare Vorstellungen. » mehr

07.10.2018

Region

Kundgebung für weltoffenes Bayern

Vertreter aus Schulen und Ehrenamt zeigen auf, was in den vergangenen Jahren alles erreicht wurde. Mit Sorge sehen die Verantwortlichen die Ausbreitung rechter Gesinnung. » mehr

28.09.2018

Region

Wohnbau lobt Wettbewerb aus

Büros sollen Vorschläge zur Neugestaltung des Straßenzugs im Steinwegquartier machen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. » mehr

23.09.2018

Deutschland & Welt

Flughäfen suchen nach Chaos-Sommer politische Unterstützung

Im Kampf gegen Verspätungen und Ausfälle im wachsenden Luftverkehr dringen die Flughäfen auf mehr politischen Beistand. An fast allen Flughäfen seien in den nächsten Jahren größere und kleinere Projek... » mehr

Niko Kovac

17.09.2018

Überregional

Deutsches Quartett in der Champions League gefordert

Die Bundesliga hat international an Boden verloren. Die Vertreter der Topligen aus Spanien, England und Italien sind den deutschen Clubs enteilt. Nach dem WM-Debakel der Nationalmannschaft gilt es ums... » mehr

Holger Glandorf

10.09.2018

Überregional

Flensburg und Löwen wollen in Champions League überzeugen

In dieser Woche beginnt die neue Saison in der Champions League. Für die deutschen Vertreter lief es dort zuletzt nicht nach Wunsch. Das momentane Top-Duo will wieder an erfolgreichere Zeiten anknüpfe... » mehr

Krise in Venezuela

09.09.2018

Deutschland & Welt

US-Regierung besprach Pläne zum Umsturz in Venezuela

Vertreter der US-Regierung haben nach einem Bericht der «New York Times» mit venezolanischen Militärs Pläne zu einem möglichen Sturz von Präsident Nicolás Maduro erörtert. » mehr

Vertreter der fünf fränkischen Kurorte haben in Bad Rodach getagt. Künftig wollen sie enger zusammenarbeiten.

08.08.2018

Region

Die fünf Kur-Franken zeigen Geschlossenheit

Gesundheitstourismus kann eine Chance für den ländlichen Raum sein. Das sehen auch Vertreter der fränkischen Kurorte so - und fordern Unterstützung vom Freistaat. » mehr

Johann Pirthauer, Chefredakteur von Frankenpost und Neuer Presse , Dr. Hanns-Peter Ohl, stellvertretender VBW-Bezirksvorsitzender, Dr. Edmund Stoiber, CSU-Ehrenvorsitzender, Bertram Brossardt, VBW-Hauptgeschäftsführer, und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft unserer Zeitung (von links), diskutierten gemeinsam über Handel, Politik und Europa. Foto: Thomas Neumann

25.07.2018

FP/NP

Deutschland spielt eine entscheidende Rolle

Gemeinsam mit Stoiber debattieren Vertreter unserer Zeitung und der Wirtschaft über Europa und Freihandel. Es wird klar, dass die EU viele Probleme lösen muss. » mehr

11.07.2018

Region

Eine Stimme für Senioren

Neustadt stehen Wahlen ins Haus: Im Herbst bestimmt die Generation 60 plus ihre neuen Interessenvertreter. » mehr

Teil einer Gemeinschaft

12.07.2018

Bauen & Wohnen

So kann man ein Eigentümerversammlung gut meistern

Eigentümerversammlungen sind eine Art Parlament. Die Wohnungsbesitzer debattieren und entscheiden, was in ihrer Anlage passiert. Mindestens einmal im Jahr kommen die Eigentümer zusammen. » mehr

Herzog Franz von Bayern war unter den vielen adligen Trauergästen.

01.07.2018

Oberfranken

Eine Inszenierung ganz in seinem Sinn

Träger großer Namen aus Adel, Politik und Wirtschaft waren bei der Trauerfeier im Schloss zu Gast. Ein Abschied, wie es ihn in der Region wohl noch nie zuvor gegeben hatte. » mehr

Ministerpr%C3%A4sident%20Markus%20S%C3%B6der.JPG Guttenberg

30.06.2018

Oberfranken

2000 Gäste nehmen Abschied von Enoch zu Guttenberg

Unter großer Anteilnahme hat am Samstag im Schloss Guttenberg die Trauerfeier für den am 15. Juni im Alter von 71 gestorbenen Georg Enoch Freiherr von und zu Guttenberg stattgefunden. Rund 2000 Gäste ... » mehr

29.06.2018

Region

Glashütten droht Millionen-Rückzahlung

Die Netzentgelt-Befreiung für energieintensive Betriebe in den Jahren 2012 und 2013 ist kürzlich für unzulässig erklärt worden. Das kommt die Glasindustrie im Landkreis Kronach teuer zu stehen. » mehr

5000 Seminarteilnehmer und 10 000 Übernachtungen jährlich: Die Jugendbildungsstätte in Neukirchen ist etabliert, aber auch sanierungsbedürftig. Wegen der hohen Kosten steht die Zukunft der Einrichtung auf der Kippe. Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch

26.06.2018

Region

Breites Bündnis für das Jugendhaus

Im Juli entscheidet sich das Schicksal der Bildungsstätte. Politiker, Verbände, Schulen und Wirtschaft erläutern Vertretern des Landeskirchenrats, was für Neukirchen spricht. » mehr

14.06.2018

Region

Rat fährt Rad

In Kronach gibt es für Radfahrer viele Gefahren und Hindernisse. Am Mittwoch haben sich Vertreter des Stadtrats und der Stadtverwaltung bei einer Rundfahrt selbst ein Bild gemacht. Ihr Fazit: Es muss ... » mehr

Der neue Würzburger Bischof Franz Jung hat Domkapitular Thomas Keßler (62) zum Generalvikar der Diözese Würzburg ernannt. Foto: Markus Hauck/pow

11.06.2018

Region

Thomas Keßler ist wieder Generalvikar

Bischof Dr. Franz Jung gibt die Entscheidung bei der Amtseinführung bekannt. Der ehemalige Leiter des Pfarrverbandes Ebern verantwortet unter anderem das "Pastoral der Zukunft". » mehr

Haushaltshilfe

30.05.2018

dpa

An ungewollte Vertreter im Haus keine Anzahlung leisten

Eigentlich sollte er bloß die Heizung reinigen, doch dann überredete ein Dienstleister eine Kundin zum Kauf einer Matratze. Solche Tricks sind bei Vertretern keine Seltenheit. Daher raten Verbrauchers... » mehr

Nebeneinander bei Rot über die Ampel: in den Augen von Critical Mass völlig okay.	Foto: Frank Wunderatsch

23.05.2018

Region

Wenn Radfahrer rotsehen

Jeden letzten Freitag im Monat radelt eine Gruppe durch Coburg. Sie ignoriert Verkehrsregeln und fühlt sich im Recht. Behörden sehen das nicht so. » mehr

21.05.2018

Region

Seit 125 Jahren bereit zu helfen

Die Feuerwehr Burggrub feiert ihr großes Jubiläum. Vertreter aus der Politik würdigen den Einsatz um das Wohl der Gemeinde. Auch Ehrungen stehen auf dem Programm. » mehr

27.04.2018

Region

Drei Seelsorgebereiche wollen kooperieren

Die Türen scheinen offen für eine Zusammenschluss. Ein Treffen der Pfarrei- Vertreter vom Rennsteig, Oberen Frankenwald und Oberen Rodachtal verlief erfolgsversprechend. » mehr

Helmut Kastner moniert geringes Interesse der Bürger

17.04.2018

Region

Helmut Kastner moniert geringes Interesse der Bürger

Am Freitag kamen Bürger und Vertreter der Kommune im Hartleb-Saal zusammen. Anlass war eine Info-Veranstaltung über die Stromtrasse. Doch die Resonanz ist immer noch eher dürftig. » mehr

Gebet für den Frieden zwischen den Religionen

05.04.2018

Region

Gebet für den Frieden zwischen den Religionen

In Coburg treffen sich regelmäßig Vertreter aller Konfessionen. Am Sonntag beten sie gemeinsam. » mehr

04.04.2018

Region

Ein Urgestein der CSU

Edi Schirmer hält den Christsozialen seit 50 Jahren die Treue. Dafür wird der Marktrodacher jetzt geehrt. » mehr

Helmut Berwind (links) aus Hafenpreppach möchte mit einer Unterschriftensammlung nach Coburger Vorbild noch gegen die angedachte Stromtrasse mobil machen. Unterstützung kommt von Maroldsweisachs Bürgermeister Wolfram Thein und der Allianz Hofheimer Land.	Foto: Christian Schuster

28.02.2018

Region

"Bisher ist zu wenig passiert!"

Eine Bürgerinitiative verweist auf Versäumnisse beim Protest gegen eventuelle Stromtrassen durch die Haßberge. Eine Unterschriftensammlung und ein Besuch in Berlin sollen jetzt nachgeholt werden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".